Red Dead Redemption 2

Dieses Thema im Forum "Konsolenforum" wurde erstellt von Seraph87, 9. August 2018.

  1. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    89.073
    Alles was mit Grafikeffekten oder SP-Content zu tun hat, heben die sich für die Next-Gen Version auf :wahn:
     
  2. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    5.252
     
  3. TouchGameplay

    TouchGameplay
    Registriert seit:
    17. Oktober 2016
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Erde
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel® Core™ i7-8700K
    Grafikkarte:
    INNO3D GeForce RTX 2080 Ti iCHILL Black
    Motherboard:
    ASUS ROG Maximus X Hero
    RAM:
    G.Skill Trident Z RGB DIMM Kit 32GB, DDR4-4266, CL19-23-23-43 (F4-4266C19Q-32GTZR)
    Laufwerke:
    Samsung 960 PRO MZ-V6P1T0BW
    Crucial MX500 CT1000MX500SSD1
    Crucial MX500 CT2000MX500SSD1
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Zx
    Gehäuse:
    Corsair CC-9011049-WW
    Maus und Tastatur:
    Logitech G810 Orion Spectrum/Logitech G900 Chaos Spectrum
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG Swift PG27UQ
    Falsches Video. Die RDR 2 Community macht regelmässig Flash-Mobs vor dem Take 2 Gebäude in New York City und stimmt dann folgendes Lied an:

     
  4. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.998
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    Du meinst den PC-Port? :wahn:
     
  5. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    89.073
    Der kommt mit der PS5 Version, so ähnlich wie damals mit GTA5 :D

    Da die PS5 nächstes Jahr schon kommen soll...wird Rockstar auch da einen Teil vom Kuchen abhaben wollen. Da es bei GTA5 so gut lief, rechne ich sogar fest damit.
     
  6. Silent Hunter Bambis Alptraum

    Silent Hunter
    Registriert seit:
    7. März 2000
    Beiträge:
    21.884
    Kann man eigentlich irgendwo einstellen, dass sich die Minimap nicht dreht? Die Himmelsrichtungen sind so klein, dass ich nicht sehen kann, wo jetzt Norden ist ...


    Und schade, dass die Zeit so schnell vergeht. Man geht morgens Hirsche jagen und plötzlich ist es Abend und man muss gucken, dass man es noch zum Metzger schafft ...
     
    Alex86 und Zig-Maen gefällt das.
  7. Alex86

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    16.186
    Habe meinen Spielstand wieder aufgenommen.
    Bin damals in Saint Denis zum erliegen gekommen.
    Auch wenn SD einfach grandios gemacht ist... ich will nur noch raus... für mich lebt das Spiel einfach von der Weite in der Landschaft und in SD schnürt es mir regelrecht die Brust ein.
    Und das ist eigentlich schon wieder ein Kompliment an den Entwickler, wenn man tatsächlich so ein Gefühl erzeugen kann.
     
    GODzilla gefällt das.
  8. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    33.705
    Saint Denis war für mich in Red Dead II wie ein Tumor in der Spielwelt. Und das in jeder Hinsicht: Wichtige Charaktere, Politik, Bewohner, Umgebung (alles Sumpf, überall Abgase etc.). Da muss ich vor den Verantwortlichen aber auch den Hut ziehen, denn solch ein Gefühl habe ich in einem Spiel selten erlebt.
     
    GODzilla und Alex86 gefällt das.
  9. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    5.791
    Da scheint vielen die Puste auszugehen (insofern du den Storypart meinst der mit SD zu tun hat). Aber weiterspielen lohnt sich, hab da selbst abgebrochen gehabt und mich erst letztens aufgerappelt. Da kommen zwar noch ein paar Sachen die imho etwas zu lang gezogen sind, aber der payoff für das Ganze, wow.
     
    Alex86 gefällt das.
  10. Alex86

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    16.186
    Hab auch anhand der Fortschrittsanzeige erst festgestellt, dass SD wohl erst knapp die Hälfte der Story bezeichnet.
     
  11. Manutwo

    Manutwo
    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.304
    Ort:
    Internet
    Man soll endlich Pokern können online...hat das schon jemand getestet ? :ugly:
     
  12. Hardkorn If fat means flavor, then I'm fucking delicious

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    6.833
     
  13. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.998
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    Shit, muss pennen! :ugly: Gucke ich mir morgen an, bin sehr gespannt.

    HDR in RDR2...das wäre mal was. Mein TV ist mittlerweile optimal dafür eingestellt, musste bei keinem der letzten guten HDR-Spiele mehr nachregeln, egal ob Spider-Man oder Days Gone. Einfach an, ingame die Brightness etwas hoch, fertig. :bet:
     
  14. ColaFan

    ColaFan
    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    23.035
    Ort:
    Barakastraße 13
    Mein RIG:
    CPU:
    Meddl
    Grafikkarte:
    Loide
    Motherboard:
    und
    RAM:
    Herzlich
    Laufwerke:
    Willkommen
    Soundkarte:
    beim
    Gehäuse:
    Drachenlord
    Maus und Tastatur:
    Lel
    Betriebssystem:
    als
    Monitor:
    ob
    RDR 2 kann man online bis zum 27 Mai ohne PS+ zocken. Jetzt erst im Spam-Ordner gefunden.
     
    Manutwo gefällt das.
  15. Alex86

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    16.186
    Nach Kapitel 5:

    Die Rückkehr nach Shady Bell ist einfach hervorragend gemacht. Wie Arthur da vom Hafen runter reitet, perfekt dazu die Musik. Ich fühlte mich schon fast an die Leiter-Szene aus MGS3 erinnert. Eine sehr einfach Inszenierung, aber komplett stimmig!
     
  16. Zig-Maen Bat-Buchstabennudelsuppe

    Zig-Maen
    Registriert seit:
    12. März 2000
    Beiträge:
    22.818
    Ort:
    100% reiner Baumwolle
    Hat jemand Bock Red dead online zu zocken auf der ps4 ... Will mich endlich Mal reinfuchsen und such ne Posse
     
  17. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.998
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    Heute endlich mal dazu gekommen das neue und verbesserte HDR im Spiel auszuprobieren. Es bleibt leider für mich unspielbar in diesem Modus. Man merkt, dass sie wirklich daran gearbeitet haben, die Farben sind theoretisch sehr realistisch (desaturiert, aber dafür eben echter und mehr Variation), der Himmel sieht theoretisch fantastisch aus im Kontrast zur Landschaft...aber ich sage theoretisch, weil es viel zu dunkel ist.

    Auf meinem TV Gerät jedenfalls. Spieler mit lichtstarken Geräten, so in Richtung 750 oder sogar 1000 Nits oder mit OLED-TVs haben sicherlich ihre große Freude am neuen Modus, da bin ich sicher. Mein TV Gerät schafft irgendwas in Richtung 300 Nits oder knapp drunter. HDR war damals halt ein "afterthough" und es ist auch keine chte 10bit Technik im Einsatz, nur so 8bit+ oder so. ^^

    Ich komme aber auch nicht umhin nach wie vor zu denken, dass Rockstar irgendwas falsch machen...oder sagen wir "anders" machen. :hmm: Aus zweierlei Gründen:

    Erstens sehen Horizon Zero Dawn, God of War, Spider-Man, Uncharted 4, The Last of Us Remastered und zuletzt Days Gone fantastisch aus in HDR und sind absolut spielbar. Das Bild ist hell genug. Es ist zwar auch in diesen Spielen jedesmal desaturiert, aber alles wirkt realistischer, echter und reicher an Farbvariationen und -Abstufungen. Alles was ich in diesen Spielen tun musste, um den Nachteil meines TV-Gerät auszugleichen, war a) den dynamischen Kontrast als einzige Bildverbesserungstechnik in den Einstellungen anschalten, Stufe "Mittel", was sich auch nie merklich auf den input-lag ausgewirkt hat und b) den spielinternen Brightness-Wert von 5/10 auf 7/10 erhöhen. Das war's. In RDR 2 kann ich an den beiden neuen Einstellungen rumspielen wie ich mag, ich kann beide maximieren, es tut sich wenig was die Gesamthelligkeit des Bildes angeht. Als würde ich mit Sonnenbrille spielen.

    Zweitens präsentiert mir das Spiel dann selbst zwei Kuriositäten: das Menü ist ebenso viel viel zu dunkel und kaum lesbar - wieso sollte sich sowas auf's Menü auswirken? :confused: Und dann sieht das der Kalibrierung dienende Bild im HDR-Menü wirklich toll aus. Richtig super. Als würde mich das Spiel verarschen, mir die "Karotte" dieses toll kalibrierten Bildes vor die Nase halten und sobald ich die Einstellungen bestätige bekomme ich dieses "Dunkeldeutschland" präsentiert (ich darf das sagen, ich lebe hier :ugly:).


    Mhm...irgendwann mal also. :uff: Wenn ich ein deutlich besseres TV-Gerät mein eigen nenne. :D
     
  18. Zig-Maen Bat-Buchstabennudelsuppe

    Zig-Maen
    Registriert seit:
    12. März 2000
    Beiträge:
    22.818
    Ort:
    100% reiner Baumwolle
    Ich verstehe es nicht. Du hast doch den gleichen wie ich oder? LG oled. Ich hab heut gehockt und hatte meinen Spaß damit. Hast du es auf den cinematic Modus gewechselt?
     
  19. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.998
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    LG OLED, wovon träum ich nachts? :D Ich habe den hier: https://geizhals.de/lg-electronics-43uj6309-a1600482.html?hloc=de

    https://www.rtings.com/tv/reviews/lg/uj6300

    Peak-Brightness liegt doch bei knapp über 300 Nits, aber das ist für gutes HDR eben zu wenig. Warum das nun gerade und eigentlich einzig bei RDR2 so durchfällt kann ich damit zwar immer noch nicht erklären, aber Fakt ist nunmal, dass egal ob meine settings jetzt gut oder schlecht sind, es bei allen anderen genannten Spielen sehr gut aussieht, in RDR2 aber garnicht funktioniert.

    Was freilich auch bedeutet, dass es keinen Sinn macht an diesen Einstellungen nochmal rumzuspielen. Am Ende schaffe ich es theoretisch in RDR2 ein akzeptables Ergebnis zu erzielen, zum Preis des Bildes in allen anderen Spielen. :ugly:

    PS: Nein, nicht Cinematic Modus, freilich der Gaming Modus was HDR im Spiel angeht. So wie im Digital Foundry Video beschrieben. :yes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2019
  20. Beim HDR von RDR2 macht es keinen großen Unterschied, wie hochwertig die Glotze ist. Der teuerste Fernseher kann die beschissenste HDR Implementation auch nicht glattbügeln und das ist, in meinem Fall beim B7 OLED, immer noch weit davon entfernt auch nur ansatzweise die HDR Qualität eines GT Sport oder Horizon zu erreichen.
     
  21. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.998
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    Ja, aber im Video von Digital Foundry und im in-game-Kalibirierungs-Bildschirm sieht es halt super aus. Das...das ist doch eine Verschwörung! :motz: :ugly:

    Und ja, stimmt, bei GT Sport sieht es ebenfalls super aus. Quasi jedes einzelne PS4 exclusive bekommt das super hin. Es mag damit zusammen hängen, ich habe aber auch keinen Vergleich, denn Multiplattformtitel spiele ich immer am PC. Kann jemand was zu den HDR-Umsetzungen von Spielen wie ACO oder ACOD auf der PS4 sagen?
     
  22. Mit den richtigen Tweaks ist Odyssey einer der besseren HDR Titel.

    Mit 1000/140 fahr ich recht gut.
     
    GODzilla gefällt das.
  23. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    1.538
    Ort:
    Ja, genau da!
    Spielt eigentlich wer online?
    Bei mir funktioniert die Showdown-Serie und die Große Version nicht.(Hab immer einen unendlichen Ladebildschirm) :/
     
  24. Exhibitchee

    Exhibitchee
    Registriert seit:
    3. Juni 2015
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Da wo Bäume explodieren...
    PS4 ? Ist ein bekannter Bug... Da hilft zur Zeit leider nur auf einen fix warten.
     
    KleinTee gefällt das.
  25. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    1.538
    Ort:
    Ja, genau da!
    Ok, danke. :)
     
  26. Silent Hunter Bambis Alptraum

    Silent Hunter
    Registriert seit:
    7. März 2000
    Beiträge:
    21.884
    Gnarf. Ich bin heute ein halbes dutzend Mal von diesen dämlichen Pumas gefressen worden. Die Viecher sind zielstrebig und so schnell, dass man zum Teil nicht mal mehr Zeit hat, die Waffe zu ziehen, wenn der rote Punkt auf der Map auftaucht.
     
  27. Silent Hunter Bambis Alptraum

    Silent Hunter
    Registriert seit:
    7. März 2000
    Beiträge:
    21.884
    Ein Spiel mit der Engine von RDR2, aber dynamischer Kampagne wäre megageil. Sowas wie Pirates! im Wilden Westen - man hat ein paar Jahre Zeit, um auf unterschiedlichste Art möglichst viel Ruhm, Geld, etc. zu erlangen und sich dann zur Ruhe zu setzen (oder auch nicht ...).
     
  28. Seraph87

    Seraph87
    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    6.810
  29. Silent Hunter Bambis Alptraum

    Silent Hunter
    Registriert seit:
    7. März 2000
    Beiträge:
    21.884
    Also diese "Legende des Ostens"-Tasche ist doch dämlich, oder? (Praktisch) unbegrenzt großes Inventar, wo man vorher Platz für jeweils fünf gleiche Gegenstände und mit den ganzen vorherigen Upgrades dann Platz für zehn hatte?

    Und dann brauch man "nur" einen perfekten Wolfspelz und einen perfekten Pantherpelz und man kann unendlich viel Zeugs mit sich rumschleppen?
     
  30. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.998
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    Ich fand's auch bekloppt. Ich habe relativ lange gebraucht und entsprechend habe ich mich auf eine größere Tasche gefreut, aber diese 99x von allem wirkt 100%ig wie ein Cheat-Item. Das wollte ich nicht. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2019
  31. Silent Hunter Bambis Alptraum

    Silent Hunter
    Registriert seit:
    7. März 2000
    Beiträge:
    21.884
    Vermutlich ging man davon aus, dass die Panther schwer zu finden sind. Naja, wenn man in der richtigen Gegend ist, dann findet der Panther dich. :ugly:
     
  32. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.998
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    Es gibt angeblich zwei Stellen, aber glaub mir, da am Sumpf in der Kartenmitte war ich gefühlte 10.000x und...nichts. Also bleibt die Stelle in dem Waldstück südlich und was das angeht...hast du leider absolut Recht! :heul: Aber am Ende stand es irgendwie so 5:3 für mich, in etwa. :D
     
  33. Silent Hunter Bambis Alptraum

    Silent Hunter
    Registriert seit:
    7. März 2000
    Beiträge:
    21.884
    Die Biester tauchen wohl nur nachts auf. Gut, dass Arthur im Adleraugenmodus auch Katzenaugen hat. ;)
     
  34. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.998
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    BTW heute mal aus Jux erneut HDR eingeschaltet, was nach dem Fix aus dem letzten Patch ja funktionieren sollte, mich aber maßlos enttäuschte und viel zu dunkel war. Stellt sich raus ich muss den "Paperwhite"-Wert lediglich maxieren (500), dann funzt HDR. Dann noch "Peak Brightness" auf irgendwas zwischen 2000 und 3000 (mehr bringt nichts), dann passt das.

    Hab jetzt bestimmt eine Stunde munter zwischen HDR "on" und "off" hin und her geschaltet, weil ich mich nicht entscheiden kann. :ugly: Ohne isses halt einen Ticken kontraststärker und heller, dafür wirkt es mit HDR nun, wie eigentlich in allen Spielen in denen ich es bisher sah, weniger wie ein Spiel, sondern realistischer. Das Gras knallt nicht mehr durch die Bank so grün, außer in starkem Sonnenlicht, auf einer Lichtung z.B. Insgesamt gibt es halt ein breiteres Spektrum an Farben bzw. Farbsättigungen.

    Für's erste lasse ich es mal an. Muss mir das noch in verschiedenen Spielsituationen angucken. Man kann eben bei RDR 2 nicht mal so ohne weitere per Schnellreise über die Karte wandern (muss erst eine Kutsche erreichen) oder per Fotomodus verschiedene Uhrzeiten ausprobieren (weil gibt's nicht)...


    /edit: ...aber man kann ja beliebig Missionen aus allen Kapiteln wiederholen. :yes: Also habe ich direkt einige der früheren Missionen wiederholt, direkt die allererste, weil da mit dem HDR der Releaseversion sehr wenig zu erkennen war. Dieses Mal jedoch...einwandfrei. Und insgesamt durchaus beeindruckend, ich konnte es auch noch etwas tweaken von den ingame-Einstellungen her. So hätte HDR wohl gleich funktionieren sollen.

    Schade, dass ich 2/3 des Spiels ohne auskommen musste. :uff:

    Wer auch ein relativ lichtschwaches HDR Gerät sein Eigen nennt - mein TV schafft etwas über 300 nits - der kann es ja auch mal mit den folgenden settings probieren:

    Peak Brightness 2200
    Paper White 470
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2019
    green-ed gefällt das.
  35. ColaFan

    ColaFan
    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    23.035
    Ort:
    Barakastraße 13
    Mein RIG:
    CPU:
    Meddl
    Grafikkarte:
    Loide
    Motherboard:
    und
    RAM:
    Herzlich
    Laufwerke:
    Willkommen
    Soundkarte:
    beim
    Gehäuse:
    Drachenlord
    Maus und Tastatur:
    Lel
    Betriebssystem:
    als
    Monitor:
    ob
    Tldr
     
  36. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    72.990
    Einfach Disc rein und losspielen :teach: :ugly:
     
  37. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    59.998
    Ort:
    J.W.D.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Super Armor OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus Max
    RAM:
    16 GB Crucial Ballistix DDR4-3200 CL16
    Laufwerke:
    Samsung SSD 860 EVO 250GB
    Samsung SSD 860 EVO M.2 1TB
    Seagate Pipeline HD 5900.2 1TB
    LG Electronics BH16NS40.AUAU BluRay
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC892 HD 7.1 Audio
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1 / bequiet! Straight Power 11 850W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed
    Logitech G815 (Brown Tactile) + REDRAGON K530 (Brown Tactile)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64bit
    Monitor:
    Dell S3220DGF 31.5" Curved
    Sieht halt doch sehr geil aus mit HDR. ^^
     
  38. Manutwo

    Manutwo
    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.304
    Ort:
    Internet
    kommt da noch was an inhalt oder wars das für rdr2 ?
     
  39. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    77.460
    Die (gesungenen) Musikstücke von RDR2 wurden als "The Music of Red Dead Redemption 2: Original Soundtrack" auf Amazon Music, Apple Music und Spotify veröffentlicht.
    Im Verlauf des Sommers soll auch der Soundtrack als "The Music of Red Dead Redemption 2: Original Score" erscheinen.
     
  40. Rofl Copter

    Rofl Copter
    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    3.287
    Wüsst ich auch mal gern.
    So ein Zombie-DLC wie beim Vorgänger wäre schon aweng nett.

    Ansonsten heißt es wohl abwarten bis die PC Version rauskommt und die Modcommunity ranlassen
     
    Manutwo gefällt das.
Top