SARS-CoV-19 - Mentale Meltdown-Edition: Impf- und Schimpfgeschichten

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von newdesignsucks, 25. Januar 2020.

?

Schon geimpft? (Min. erste Dosis)

Diese Umfrage endet am 4. Juni 2021 um 20:35 Uhr.
  1. Ja

    59 Stimme(n)
    43,1%
  2. Nein

    51 Stimme(n)
    37,2%
  3. Nein, aber hab einen Termin

    11 Stimme(n)
    8,0%
  4. Nein, aber wäre berechtigt

    11 Stimme(n)
    8,0%
  5. Nein, will auch nicht

    4 Stimme(n)
    2,9%
  6. Nein, darf (noch) nicht zB wg Krankh. o. bin genesen.

    1 Stimme(n)
    0,7%
  1. PredatorGER

    PredatorGER
    Registriert seit:
    10. Januar 2001
    Beiträge:
    6.579
    Ort:
    Bagdad Ohio
    Nene! Um 22 Uhr und zwar vor deren Fenstern! :D
     
  2. Luftwaffles CC: @cevap_i_luk

    Luftwaffles
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    12.123
    Da hat man keine Zeit mehr, wenn man in einer Bar hängt. Deshalb 20 Uhr. :teach:
     
    PredatorGER gefällt das.
  3. Rhaegar

    Rhaegar
    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    6.069
    Ort:
    Bonn
    Israel hat im Februar Sonderrechte eingeführt. Da standen die bei 56% vollständig Geimpften?
     
  4. Vainamoinen

    Vainamoinen
    Registriert seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    3.724
    Nein.

    Zu einer harmlosen Kinderkrankheit ist Wundstarrkrampf, Keuchhusten oder Diphterie ja auch nicht geworden, nur weil wir Kinder dagegen grundimmunisieren.

    Die heute-Story ist etwas wirr, aber so wirr dann auch nicht. Denn sie nennt ja klar die Voraussetzungen dafür, dass zukünftig Corona nur die Symptome einer 'normalen' Erkältung zeitigen könnte.

    Und die sind nicht klein gestapelt.

    [​IMG]

    Voraussetzung 2 erfüllen wir, wenn Impfschutz dauerhaft besteht und Kinder zusammen mit der Grundimmunisierung einen Impfschutz gegen Corona und diverse Mutanten erhalten. Also eine Impfung ohne wenn und aber im Kleinkindalter bei 100% unserer Kinder erfolgt. Das wird aus meiner Sicht kommen, gottlob, ist aber noch arg Zukunftsmusik.

    Voraussetzung 1 braucht schlicht Glück. Voraussetzung 3 ist bereits mit den aktuellen Mutanten eine Frage der Impfung. Ich bin hier durchaus nicht pessimistisch, ich denke, da kommen wir hin.

    Den Leuten, die in absehbarer Zeit nicht mal mit den aktuellen Impfstoffen geimpft werden, bringen diese sicher gut gemeinten Gedankenspiele oder die Euphorietweets von Lauterbach momentan jedoch herzlich wenig.


    35% vollständig Geimpfte und die Erstimpfungen krochen auf die 50%, Stand 22. Februar, Einführungdatum des grünen Impfpasses (dessen Digitalvariante zunächst ein Debakel war). Vorsichtige Lockerungen, keine Wam-Bam-Öffnung wie es die CDU gerne hätte. Über Schulöffnungen wurde da noch diskutiert.

    Fazit, viereinhalb bis fünffach so viele vollständig Geimpfte wie bei uns aktuell, bis die Impfpässe unter der Bevölkerung waren noch eine Ecke mehr, und dann nicht mal mit Volldampf voraus. Extrem niedrige Schwurbler- oder Bescheißerquote. Das graduelle Ende eines langen und wirklich harten Lockdowns. Überhaupt nicht mit unserer Situation vergleichbar.

    Hier wird Wahlkampf auf dem Rücken der arbeitenden Bevölkerung betrieben respektive dieser gebrochen.

    Ich gönne meinen älteren Freunden und Familie die Freiheiten herzlich, aber die sind auch keine Schwurbler, keine Lockdownbrecher, und sie haben sich die Impfung auch nicht ergaunert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2021
  5. Vögelchen Baumwolldealer des Vertrauens

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    79.987
    Aaaah, jetzt verstehe ich die Strategie der BuReg. :leuchte:

    Genial. :KO:
     
    itistoolate, Evil und Vainamoinen gefällt das.
  6. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    44.358
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
  7. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    9.417
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Aber was ist mit den orthodoxen Juden? Gerade solche Feste wie das vom Donnerstag/Freitag, das ja leider so tragisch endete, können ja zu Superspreader-Events werden. Zumal ja in der Berichterstattung auch anklang, dass sich einige trotz der Tragödie das Feiern nicht nehmen lassen wollten. :hmm:
     
    Vainamoinen gefällt das.
  8. Water Corpse

    Water Corpse
    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    2.153
    In Schweden verklagt ein 81 jähriger Mann sein Land nun auf Altersdiskriminierung. Grund ist das er letztes Jahr schwer an Covid erkrankte. Er sollte nämlich nicht ins Krankenhaus, sondern Zuhause Palliativ bis zum Tot behandelt werden. Seine Familie kämpfte mit allen mitteln und machte so sehr Druck das er doch auf eine Intensivstation kam. Nach 8 Tagen Beatmung besserte sich sein Zustand und ohne diese Behandlung wäre er verstorben. Heute gehts ihn wieder recht gut.
    Auch dieses Vorgehen gehörte zum schwedischen Weg, alte Menschen gar nicht erst ins Krankenhaus lassen.
     
    manfred4281, Lurtz, Black_arrow und 7 anderen gefällt das.
  9. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    12.178
    Kann gar nicht sein, corona ist doch für junge Leute ungefährlich! :teach:
     
    Luftwaffles und FainMcConner gefällt das.
  10. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.720
    Für mich warst Du lange Zeit einfach "Mr. Starbucks" gewesen :D

    Ich sehe, dass Masken koreanischer Machart jetzt hier verstärkt vertrieben werden. Sehr gut. :D

    Völlig verständlich, aber hier ist es wieder mal interessant, wie unterschiedlich Menschen getacktet sein können. Für mich machen die 4 Jahreszeiten eigentlich keinen sooo großen Unterschied, wenn ich Rechner+Internet+Games habe, bin ich glücklich, egal zu welcher Jahreszeit. :ugly:

    Wenn man diese 50% mal annimmt, dann ist es also OK, die anderen 50% die Folgen einer Infektion durchleiden zulassen? Und dann noch das Risiko haben, dass die Viren sich frei verbreiten können und auch durch die "ungefährlichen" Fälle Chancen zur Mutation bekommen? Das ist zu kurz gedacht. Wenn das so einfach wäre, dann würde man nicht weltweit solche Maßnahmen ergreifen, wie wir sie jetzt in unterschiedlicher Ausprägung haben.


    Eine Frage hätte ich: Es wird ja allgemein gesagt, dass AstraZeneca praktisch von der Wirkung her gleichwertig ist mit den mRNA-Stoffen. Nun scheint es aber so zu sein, dass sie gegen bestimmte Mutationen wie der südafrikanischen viel schlechter wirkt als die Biontech & Co. Damit wäre dann doch ein qualitativer Unterschied gegeben, oder?
     
  11. KING123KING123 dumm leckt gut

    KING123KING123
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.213
    Ort:
    Thüringen
    Die Impfseite von Thüringen ist wieder ohne Wartezeit zu erreichen und man sieht deutlich das keiner mehr AstraZeneca im Alter von 60+ haben will.

    Auf der Impfseite von Thüringen kann man das gut einsehen.
    AstraZeneca wird am Wochenende verimpft, also 2 Tage in der Woche.
    BioNTech wird in der Woche verimpft, also 5 Tage in der Woche.

    Nehmen wir einfach mal Jena (Impfstelle 1).

    BioNTech erster zur Zeit verfügbarer Nachmittags Termin 02.06.
    [​IMG]
    BioNTech erster zur Zeit verfügbarer Vormittags Termin 31.05.
    [​IMG]

    AstraZeneca jetzt gleich am Wochenende ab 08.05. frei
    [​IMG]

    Das ist jetzt auch kein Zufall, das ist überall so mit AstraZeneca.
    [​IMG]
    [​IMG]
    So richtig früh muss man im Pößneck aufstehen 08.05. um 7:30 Uhr schon Termin möglich.
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2021
  12. legal ----- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    75.263
    Nur wenige % der Bevölkerung über 15 Jahre (die darunter können sich noch nicht impfen lassen) sind in Israel ungeimpft. Unter 10% hatte ich mal ermittelt.
     
    tbm83 gefällt das.
  13. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    4.153
    Israel hatte im Februar allerdings auch deutlich höhere Inzidenzwerte als wir. Laut JHU waren das am 22. Februar 4.955 Infektionen - auf Deutschland hochgerechnet muss man das etwa mal 9 nehmen ==> entspräche bei uns also etwa 45k. Und wir liegen da doch deutlich drunter mit derzeit im Schnitt unter 17k. Man muss bei solchen Vergleichen vorsichtig sein das man keine relevanten Faktoren völlig außer Acht lässt.
     
    Vainamoinen gefällt das.
  14. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    4.153
    Das ist und bleibt Unsinn und niemand stellt diese Behauptung ernsthaft auf. Ich würde es begrüßen wenn du solche Falschinformation unterlassen würdest, er reicht langsam.
     
    ParaPlayer gefällt das.
  15. SpeedKill08 Geimpfter DEMODIVIERTER Noch-SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    46.282
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G513 Carbon, GX-BROWN
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Würden die jetzt noch arbeiten, wären sie quasi doppelt geschützt. :wahn:
     
    Evil, itistoolate und FainMcConner gefällt das.
  16. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    14.014
    Das sind ja zwei verschiedene Themen. Man kann gerne darüber reden, dass der Zeitpunkt für Lockerungen allgemein zu früh ist. Aber die Debatte, die jetzt geführt wird, ist so grundsätzlich gehalten, dass sie bis zum letzten ungeimpften Impfwilligen anhalten müsste. Das halte ich für vermessen.

    Grundrechte, die entzogen wurden, müssen nicht erst dann wieder gewährt werden, wenn alle berücksichtigt werden. Sie dürfen auch Stück für Stück wieder zurückgegeben werden.
     
    itistoolate, Rhaegar und FainMcConner gefällt das.
  17. legal ----- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    75.263
  18. SpeedKill08 Geimpfter DEMODIVIERTER Noch-SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    46.282
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G513 Carbon, GX-BROWN
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Wie wird erstes denn geprüft? Jetzt führt sie Diskussionen halt auf dem Parkplatz. :ugly:
     
  19. FainMcConner

    FainMcConner
    Registriert seit:
    18. Dezember 2018
    Beiträge:
    2.889
    Ort:
    Frankfurt
    Dem stimme ich zu. Nur passiert gerade wieder das, was immer passiert, wenn die Zahlen nur ein wenig nach unten deuten. Lockerungen, Lockerungen, Urlaub, alles aufreißen, bis sie wieder steigen - und dann konnte es wieder keiner ahnen.:no:
     
    manfred4281, der.Otti, Lurtz und 3 anderen gefällt das.
  20. FainMcConner

    FainMcConner
    Registriert seit:
    18. Dezember 2018
    Beiträge:
    2.889
    Ort:
    Frankfurt
    AZ will doch eh keiner mehr. Wenn sie das Zeug wirklich wegkriegen wollen, sollten sie es auf den Schwurblerdemos mit Betäubungsgewehren oder Blasrohren an die Leute bringen. :D
     
  21. Luftwaffles CC: @cevap_i_luk

    Luftwaffles
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    12.123
    Jetzt werden sie trotzdem Zuhause eingepfercht und sind auch noch so frech, Geduld von den 8% Geimpften zu erwarten. :no:
     
    Evil und itistoolate gefällt das.
  22. FainMcConner

    FainMcConner
    Registriert seit:
    18. Dezember 2018
    Beiträge:
    2.889
    Ort:
    Frankfurt
    Ich gebe zu bedenken, dass die meisten dieser 8% die schon jetzt 2x geimpft wurden über 80 sein werden. Da ist Geduld bei einigen ein Luxus, den sie sich nicht erlauben können.:teach:
     
  23. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    10.405
    Ort:
    42
    Und so einen richtigen Weg aus diesem Schlamassel sehe ich auch nicht, solange man mit Inzidenzen von 100 schon wieder alles aufreißt. Diese Perspektive die nächste Zeit unter Hochinzidenzen zu leben, finde ich persönlich jedenfalls nicht besonders lukrativ. Unter der aktuellen Regierung wird Deutschland von dieser mutlosen, sich gegenseitigen negierenden und so schadhaften Kompromisspolitik aber auch nicht mehr wegkommen.
     
  24. Goof Bajuvarischer Quotendepp

    Goof
    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    89.129
    Ort:
    Bayerisch-Schwaben
    In unserem LK ist die Prio1 durchgeimpft, Prio 2 fehlen noch 250 Personen, Prio 3 sinds 10.000.

    Aktuelles Problem - Impfzentrum könnte doppelt soviele Menschen impfen wie bisher pro Tag die müssen aber ihre Impfdosen an die Hausärzte abtreten. :hammer: :no::uff: Und die kommen bei uns nicht mit dem Impfen hinterher...:uff:
     
    itistoolate und Water Corpse gefällt das.
  25. legal ----- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    75.263
    Nein eben nicht weil dort ja nur diejenigen hin gehen die AZ wollen, es gibt dort ja nur AZ.
     
  26. SpeedKill08 Geimpfter DEMODIVIERTER Noch-SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    46.282
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G513 Carbon, GX-BROWN
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Du hast geschrieben:

    Du meinst, das sorgt nicht für Diskussionen? :ugly:
     
  27. FainMcConner

    FainMcConner
    Registriert seit:
    18. Dezember 2018
    Beiträge:
    2.889
    Ort:
    Frankfurt
    War das nicht eine Definition von Wahnsinn: Immer das gleiche zu tun, aber ein anderes Ergebnis zu erwarten? :hmm:
     
    itistoolate, der.Otti und UrbanForest gefällt das.
  28. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    10.405
    Ort:
    42
    Kommen nicht hinterher oder wollen nicht, weil überwiegend AZ verfügbar ist?
    Was ich so aus Hausarzt-Kreisen mitbekomme, ist dass Biontech nach wie vor stark limitiert ist, AZ hingegen quasi wie Sand am Meer für die Praxen verfügbar wäre. Nur stellen auch Hausärzte fest, dass das nicht klappt, da es viel zu viel Überzeugungsaufwand darstellt. Und den ganzen Tag Patienten hinterherzutelefonieren um dann zu hören "AZ will ich nicht" ist ergebnislose Zeit, in der bezahlte Kräfte fehlen.

    AZ ist trotz aller Not ein Ladenhüter. Daher wäre es vielleicht gar nicht so falsch das über begrenzte Impfzentrenkontingente der unpriorisierten breiten Masse, in der es etliche Bereitwillige gibt, zur Verfügung zu stellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2021
  29. ReneW

    ReneW
    Registriert seit:
    1. August 2000
    Beiträge:
    7.649
    Hat schon jemand geschrieben das eins der größten KH Unternehmen Massenentlassungen im Bereich Krankenhaus-Service angekündigt hat?
     
    TirregN gefällt das.
  30. Faulpelz II

    Faulpelz II
    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    31.065
    Hab meinen Hausarzt gestern nach 4 (!) Werktagen zum ersten Mal telefonisch erreicht, um einen anderen Impftermin abzusagen und mich von der Warteliste streichen zu lassen. Die Sprechstundenhilfe hat von apokalyptischen Zuständen berichtet, weil ständig Leute außerhalb der Prio anrufen oder persönlich reinstürmen und Druck machen. Die bekommen aber nur noch Astra und auch nur in homöopathischen Dosen...
     
  31. SpeedKill08 Geimpfter DEMODIVIERTER Noch-SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    46.282
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G513 Carbon, GX-BROWN
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Nein. Geldmangel?
     
  32. legal ----- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    75.263
    Zumindest nicht für die gleichen wie in der Arztpraxis. Da ging es ja um "will aber kein AZ haben". Bei der Impfberechtigung dürfte die Diskussion ja schnell erledigt sein.
     
  33. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    10.405
    Ort:
    42
    Hier ein (kurzer) Artikel zur AZ-Problematik:
    https://www.aerzteblatt.de/nachrich...pfen-mit-enormem-Misstrauen-wegen-Astrazeneca
     
  34. legal ----- Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    75.263
    UrbanForest gefällt das.
  35. ReneW

    ReneW
    Registriert seit:
    1. August 2000
    Beiträge:
    7.649
    fachliche Spezialisierungen, was auch immer das bedeutet.

    hier gehören beide Kliniken zum Unternehmen und in einem lag ich 2018, ich bin zwar was essen angeht sehr speziell aber Einsparpotenzial gibt es in Krankenhaus-Service nun wirklich nicht, denn das Zimmer war auch nicht gerade sauber und baulich i.O.
     
  36. pumped

    pumped
    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    München
    Wie weise ich mich denn als Genesener aus? Haben die mich in irgendeinem Register? Oder muss ich irgendwo einen Wisch beantragen?
     
  37. Luftwaffles CC: @cevap_i_luk

    Luftwaffles
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    12.123
    Mein Hausarzt bekommt vier Wochen später wöchentlich 12 Impfdosen. Am Anfang waren's wöchentlich 10.
     
    Evil gefällt das.
  38. abelian grape Normalteiler

    abelian grape
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    22.187
    Ort:
    einer nicht orientierbaren Mannigfaltigkeit
    Da wird es kein Register geben - selbst für Geimpfte gibt es kein zentrales Register. Vermutlich funktioniert das nur über ein Attest.
     
  39. SpeedKill08 Geimpfter DEMODIVIERTER Noch-SPREADER in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    46.282
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G513 Carbon, GX-BROWN
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Ein positiver PCR-Test. Wenn du den nicht hast: Pech.

    Ist nicht böse gemeint. Hätte theoretisch das gleiche Problem, wenn ich nicht geimpft wäre. Allerdings weiß ja auch nicht, ob ich im Februar tatsächlich infiziert war. Was für eine schwachsinnige Entscheidung, selbst Kontaktpersonen nur mit Symptomen zu testen.
     
  40. Rhaegar

    Rhaegar
    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    6.069
    Ort:
    Bonn
    Das liegt aber vor allem daran, dass sich die Anzahl der Impfstellen stark erhöht hat und nicht am ausbleibenden Impfstoff.
     
Top