SARS-CoV-19 und andere Infektionen. Da laust mich doch der Affe!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von newdesignsucks, 25. Januar 2020.

?

Wie oft wart ihr schon infiziert?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 21. Mai 2022
  1. Kein Nachweis, vermutlich auch nie.

    99 Stimme(n)
    60,7%
  2. 1 mal PCR-Nachweis

    35 Stimme(n)
    21,5%
  3. 2 mal PCR-Nachweis

    2 Stimme(n)
    1,2%
  4. 3 mal PCR-Nachweis

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Mehr als 3 mal PCR-Nachweis.

    1 Stimme(n)
    0,6%
  6. Kein Nachweis aber vermutlich einmal.

    15 Stimme(n)
    9,2%
  7. Vermutlich mehr als einmal.

    3 Stimme(n)
    1,8%
  8. Ich hab doch kein Vögelchen

    3 Stimme(n)
    1,8%
  9. Irgendwas mit diesem seltsamen lila Löwen

    5 Stimme(n)
    3,1%
  1. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.966
    ganz einfach: nicht corona-partys verbieten, sondern die nicht-teilnahme an einer corona-party unter strafe stellen :ugly:
    die menschen dazu zwingen, sich zu durchseuchen.
    eine impfpflicht scheint ja nicht gut anzukommen, also ist der einzig logische schritt eine ansteckungspflicht zu erlassen.

    wär ja direkt interessant, was die impfgegnerfraktion davon hält, wenn sie ihre kinder bewusst dem virus aussetzen müssten :wahn:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2022
    Lurtz und rbue gefällt das.
  2. rbue

    rbue
    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    32.099
    Ich habe heute gehört, meine Dienststelle rechnet (im wahrsten Sinne des Wortes) mit "vorbei" im März. Dann sind alle gesund und munter und der Personalmangel ist damit weg.

    .
     
    Evil gefällt das.
  3. krautsandwich

    krautsandwich
    Registriert seit:
    16. März 2016
    Beiträge:
    3.225
    FainMcConner, itistoolate und rbue gefällt das.
  4. KING123KING123 dumm leckt gut

    KING123KING123
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Thüringen
    Nicht mal ich würde mich dahin setzen. :no: Da sind wir uns sicher einig. :yes:
    Außerdem bin ich schüchtern. :ugly:

    Die 2 Monate und alle Einwohner Deutschlands hatten es, halte ich selber auch ein bisschen für Überzogen.
    Die WHO ging von der hälfte aus in Europa in den nächsten 2 Monaten. Aber ich vermute mal, das es Regional unterschiede geben wird, wegen Maßnahmen.
     
  5. Evil Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    10.510
    Ort:
    Zeitschriftenkiosk
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM:
    32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke:
    512GB Samsung 960 Pro, 2000GB Samsung 970 Evo Plus, 6000GB WD Blue
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 800
    Maus und Tastatur:
    Maus: Trust GXT 165
    Tastatur: Corsair K95 RGB Platinum
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x LG
    Museum und Klassenzimmer - Schließt sich das aus? :ugly:

    Cool. So einfach lässt sich der Personalmangel lösen? Warum hat deine Dienststelle nicht schon die Titelseiten der Zeitungen mit dieser Nachricht beglückt, damit noch mehr von dieser guten Entwicklung erfahren? :wahn:
     
    itistoolate und rbue gefällt das.
  6. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    16.639
    It goes away in April, with the heat...
     
  7. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    22.672
    Genau das war so zu erwarten
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2022
    itistoolate gefällt das.
  8. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    22.292
    Bei den Gegendemonstranten ist natürlich auch mit weniger Gegenwehr zu rechnen. :uff:
     
    itistoolate, krautsandwich und rbue gefällt das.
  9. Evil Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    10.510
    Ort:
    Zeitschriftenkiosk
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard:
    ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM:
    32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke:
    512GB Samsung 960 Pro, 2000GB Samsung 970 Evo Plus, 6000GB WD Blue
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 800
    Maus und Tastatur:
    Maus: Trust GXT 165
    Tastatur: Corsair K95 RGB Platinum
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x LG
    Übermedien hat sich am 4.1. mal Zeitschriften angesehen, die über Homöopathie berichten. Jetzt sind zehn Tage rum und es gibt den Artikel ohne Paywall:
    Zwei Kostproben, wer nicht durch die Wall of Text möchte:

    "2019 bezeichnete „Die Wurzel“ bereits die Masern-Impfpflicht als „Diktatur gegen die Natur!“ – ohnehin verstießen Impfungen gegen den keltisch-druidischen Glauben. In der jüngsten Ausgabe geht es nun um das Thema „Chlorophyll gegen Corona-Impfstoffe und 5G“. Das Pflanzenmolekül gleiche angeblich Zellschäden aus und verringere die „krebserregende, zellteilende Wirkung der Corona-Spike-Proteine“, die man mit der Covid-19-Impfung verabreicht bekomme. Wissenschaftliche Studien, die etwa belegen, dass eine Impfung krebserregend sein könnte, gibt es aber nicht – im Gegenteil."

    [...]
    "Jetzt, da ich mich anschicke, dieses brisante Thema zu bearbeiten“, schreibt der Autor Ernst Trebin, „befinden wir uns noch mitten in der Corona-Pandemie. Hier erwarte ich mir keine allzu große Hilfe von allopathischen Medikamenten, wohl aber von der Homöopathie.“ Als „allopathisch“ bezeichnen Homöopathen die etablierte Medizin.

    Trebin wurde wegen gefälschter Maskenatteste kürzlich vom Amtsgericht Bamberg zu einer Geldstrafe verurteilt; er wie auch die Staatsanwaltschaft haben Berufung eingelegt. Er erachte es „als fragwürdig“, schreibt Trebin in der „Homöopathie-Zeitschrift“, „in eine bestehende Pandemie hineinzuimpfen“. Das berge „große Gefahren“. Dass es in Deutschland lange weniger Coronatote als etwa in Italien gegeben habe, liege womöglich daran, dass es in Deutschland weniger Grippeimpfungen gebe, behauptet Trebin – der nach eigener Schilderung Herzrhythmusstörungen, die angeblich durch eine Impfung verursacht wurden, homöopathisch behandelt."


    https://uebermedien.de/66521/wie-homoeopathie-magazine-angst-vor-impfungen-schueren/

    Ein paar Globuli für @SpeedKill08 um die Stimmung zu heben gefällig? :wahn:
     
    itistoolate und rbue gefällt das.
  10. Yash

    Yash
    Registriert seit:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    6.512
    :husky::husky::husky:
     
    itistoolate und rbue gefällt das.
  11. rbue

    rbue
    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    32.099
    Das Schreckliche an der Sache ist, wir waren und sind bisher vorbildlich und an erster Stelle, wenn es um Abstand, Masken, Impfungen, Booster für alle, Bewohner wie auch Mitarbeiter ging und geht.

    Ich weiß nicht, was der Mist soll. Vermutlich ein Schnellschuß, der dann doch (hoffentlich) von ruhigeren Denkern abgeblockt wird.

    Was allerdings nichts gegen den Personalmangel bringt. Da ist ein riesiges Loch.

    .
     
    Evil gefällt das.
  12. Mura

    Mura
    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    7.539
    krautsandwich gefällt das.
  13. krautsandwich

    krautsandwich
    Registriert seit:
    16. März 2016
    Beiträge:
    3.225
    Impfgegner in a nutshell.
     
    Black_arrow und itistoolate gefällt das.
  14. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    49.421
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Würden sie gegen die Freien Sachsen und Konsorten vorgehen, müsste die Polizei Sachsen einfach zu viele ihrer Kollegen vorübergehend einbuchten.
     
    krautsandwich und itistoolate gefällt das.
  15. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    22.672
    Das ist das Hauptproblem, die Polizei hat ein Neonazi Problem, und in Sachsen geht es so weit das die Polizei das Neonaziproblem ist. Die ganzen Fachkräfte verlassen Sachsen ja schon, ich kenn mittlerweise so viele die da Geboren sind und nach Schule/Studium da weg sind weil die keinen Bock mehr auf Neonazis haben. Nicht ohne Grund ist die AfD so stark dort. Das ist die Nazivertretung in der Politik.

    Allgemein werden die Schwurbler seit beginn der Pandemie mit Samthandschuhen und Herzchen angefasst. Während man bei Gegendemos auf dem Level von Wasser Marsch und Knüppel Frei ist. Die Gegendemos wehren sich halt weniger und sind weniger Leute da kann man leichter einen auf dicke Hose machen.

    Immerhin denken mittlerweile so einige Polizeieinheiten (Hallo München) anders, denen fangen die Schwurbler an auf die nerven zu gehen...

    Wundert mich gar nicht das Telegram mit FDP und SPD nicht sprechen mag, die würden ja nicht mehr aus dem lachen rauskommen. Ich erreiche bei Telegram übrigens immer jemanden :ugly: und das zu jeder Tages und Nachtzeit, auf Deutsch. Mit Stickern :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2022
    krautsandwich gefällt das.
  16. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    8.697
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 1700
    Grafikkarte:
    ASUS ROG RTX 2070
    Motherboard:
    Asus Crosshair VI Hero
    RAM:
    32 GB Gskill F4-3200C14D DDR-4
    Laufwerke:
    1x Samsung 960 EVO 500GB M2
    2x Samsung 850 EVO 500GB
    1x WD Red 4TB
    4x 500GB
    Gehäuse:
    be Quiet! Dark Base Pro 900
    Maus und Tastatur:
    Tastatur: Logitech G910
    Maus: Trust Ergonomic
    Controller: Xbox 1, PS4
    Zusatz Divice: Logitech G13
    Betriebssystem:
    Windwos 10 Pro 64-bit
    https://www.n-tv.de/wissen/Wichtigste-Ursache-fuer-Multiple-Sklerose-gefunden-article23056938.html

    Hat nichts mit Corona zu tun, aber zeigt das wir eventuell noch gar nicht wissen könne ob vielleicht eine Erkrankung die man in paar Jahren entdeckt ursprünglich auch eine Corona Infektion zurückführen ist.
     
    Lurtz und itistoolate gefällt das.
  17. legal Der Zufall und die Zeit Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    86.365
    https://www.zdf.de/nachrichten/politik/corona-booster-impfungen-warnung-ema-100.html

    Die EMA warnt vor zu häufigem Boostern. Das könne die Immunreaktion beeinflussen.

     
    muppel, Lurtz, KING123KING123 und 2 anderen gefällt das.
  18. Ceiwyn

    Ceiwyn
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    1.504
    Sind die Viren denn vergleichbar bzw. können alle Viren später andere Erkrankungen auslösen oder nur bestimmte Virenarten?
     
  19. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    2.206
  20. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.966
    meine einstellung dazu ist: warum das risiko eingehen?
    wir wissen, dass krankheiten andere krankheiten begünstigen bzw. auslösen können. das ist nichts neues mehr.
    wenn covid19 jetzt zu haarverlust führt, weil es nachweislich die zellen der haare befällt, dann könnte man sagen: ok, was solls. und wenn ich mitte 40 eine glatze für immer hab, egal.

    blöderweise befällt der virus die lunge, die doch ein klein wenig relevanter ist als haare.
    mögliche folgeerkrankungen werden mit hoher wahrscheinlichkeit auch die lunge betreffen.
    und da denk ich mir, völlig egal ob oder wann die medizin hierzu aussagen treffen kann: bis es soweit ist werd ich garantiert kein risiko eingehen bzw. es drauf ankommen lassen
     
    Oberst Topgun gefällt das.
  21. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    8.697
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 1700
    Grafikkarte:
    ASUS ROG RTX 2070
    Motherboard:
    Asus Crosshair VI Hero
    RAM:
    32 GB Gskill F4-3200C14D DDR-4
    Laufwerke:
    1x Samsung 960 EVO 500GB M2
    2x Samsung 850 EVO 500GB
    1x WD Red 4TB
    4x 500GB
    Gehäuse:
    be Quiet! Dark Base Pro 900
    Maus und Tastatur:
    Tastatur: Logitech G910
    Maus: Trust Ergonomic
    Controller: Xbox 1, PS4
    Zusatz Divice: Logitech G13
    Betriebssystem:
    Windwos 10 Pro 64-bit
    https://www.tagesschau.de/eilmeldung/eilmeldung-6123.html
    :corn::lol:

    So wie ich es verstehe löst der Epstein-Barr-Virus, Multiple Sklerose direkt aus, also an sich nach der Infektion ist man direkt danach wen die noch unbekannten andern Faktoren die dafür nötig sind erkrankt, es dauert nur Jahre bis man Multiple Sklerose mit merkbaren Symptomen merkt.
    Bei Corona könnte es vielleicht ähnliche Sachen mit andern Krankheiten sein da sich das Virus ja auf den ganzen Körper auswirkt. Es ist an sich Russisch rollet man kann glück haben und nach der Infektion geht's einem wieder gut oder man hat longcovid oder was man nicht hoffen sollte irgend eine andere Erkrankung die erst in 4-5 Jahren diagnostiziert wird.
     
  22. Zenon

    Zenon
    Registriert seit:
    18. Juni 2017
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Österreich
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 5600X 4,6 Ghz AM4
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce RTX 3060Ti Gainward Ghost OC 8GB GDRR6
    Motherboard:
    Asus ROG Strix B550-F Gaming WiFI
    RAM:
    Corsair Vengeance RGB PRO DDR4 3600 Mhz C18 16 GB
    Laufwerke:
    PNY XLR8 CS3030 4TB M.2 NVMe 3 GB/s
    Soundkarte:
    Keine
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801 Silver
    Maus und Tastatur:
    Microsoft Sculpt Ergonomic
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Samsung Odyssey G9 49 Zoll
  23. legal Der Zufall und die Zeit Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    86.365
    Wir stehen für Kind 1 jetzt auf der Warteliste für die Impfung. Ein Arzt in der Gemeinschaftspraxis macht es und einer nicht, sie haben aber noch gar keine Impfstoffe.
     
    rbue und Manu_der_Weise gefällt das.
  24. KTelwoot

    KTelwoot
    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    7.866
    Mein RIG:
    CPU:
    Xeon 1230 V3/AMD Ryzen 5600X
    Grafikkarte:
    GTX 1060/RTX3070
    Motherboard:
    Gigabyte H87 D3H/Asus ROG Strix B550 F
    RAM:
    16 GB DDR 3/32GB DDR4 3600 CL16
    Laufwerke:
    Manche
    Soundkarte:
    Keine
    Gehäuse:
    Coolermaster Cavalier 2006/LianLiLancool 202 Mesh
    Maus und Tastatur:
    IBM Modell M + Logitech G500
    Betriebssystem:
    Windows 10 + Ubuntu (LTS)
    Monitor:
    Vorhanden
    [​IMG]
     
    itistoolate gefällt das.
  25. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    5.434
    :ugly:
     
  26. KTelwoot

    KTelwoot
    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    7.866
    Mein RIG:
    CPU:
    Xeon 1230 V3/AMD Ryzen 5600X
    Grafikkarte:
    GTX 1060/RTX3070
    Motherboard:
    Gigabyte H87 D3H/Asus ROG Strix B550 F
    RAM:
    16 GB DDR 3/32GB DDR4 3600 CL16
    Laufwerke:
    Manche
    Soundkarte:
    Keine
    Gehäuse:
    Coolermaster Cavalier 2006/LianLiLancool 202 Mesh
    Maus und Tastatur:
    IBM Modell M + Logitech G500
    Betriebssystem:
    Windows 10 + Ubuntu (LTS)
    Monitor:
    Vorhanden
    Die Intensivbettenbelegung kommt halt mit Zeitverzögerung. Wenn die hochgeht müsste man wieder sofort hart durchgreife und dann haste dieses "Hüüü... Hott"
    bei dem die Bevölkerung sofort genervt aussteigt.

    Im Grunde bräuchte man von Oktober bis März:

    - Homeofficepflicht
    - Veranstaltungsverbot
    - Gastronmie nur Take-Away
    - Teleunterricht

    Aber sowas will man nicht festlegen, denn man hofft ja immer drauf, dass es "vorbei" wäre und man Pre-Corona erreicht.
     
  27. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.966
    spannender ist in der zwischenzeit eh, ob ihm auch in serbien ein verfahren droht, nachdem er auch dort gegen auflagen verstoßen hat, wie man inzwischen weiß.
     
  28. SpeedKill08 Geboosterte und extrem DEMODIVIERTE Kartoffel in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    53.853
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    GIGABYTE GeForce RTX 3080 Ti Vision OC
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Ducky One 2 Backlit PBT, MX BLUE
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Gigabyte Aorus FI27Q-P + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    @abelian grape ...
    https://twitter.com/FreieReporterin/status/1481688225580261377?t=fYkrc05FUQI5PYOj9dlZpg&s=19

    Was schrieb ich neulich?
    :fs:
     
    rbue, Oi!Olli und itistoolate gefällt das.
  29. Mura

    Mura
    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    7.539
    Wenn unser Freund und Helfer will, findet er natürlich was.
     
  30. Ceiwyn

    Ceiwyn
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    1.504
    Wenn man sein Kind auf ein Klettergerüst klettern lässt, geht man auch das Risiko ein, dass es runterfällt und sich die Halswirbel bricht.

    Was ich damit sagen will: Man kann nicht eine ganze Gesellschaft dauerhaft vor den abstrakten Langzeitfolgen einer Viruserkrankung schützen. Wer sich impfen lassen möchte, hatte nun die Gelegenheit dazu. Wer einen schweren Verlauf möchte, hat auch die Gelegenheit dazu. Ich finde, dass im Sinne unserer Jugend eine langsame Normalisierung ab Frühjahr dringend geboten ist.

    Mein Sohn hat zB wieder Husten und darf mal wieder für mehrere Wochen nicht in die Kita, bis der Husten weg ist. Weil Husten offenbar ausschließlich durch gefährliche und hochansteckende Viren ausgelöst wird. Folglich steht für ihn jetzt wieder 3 Wochen Einsamkeit auf dem Plan, während wir Eltern nicht arbeiten können. Wie lange soll das so weitergehen? Bis die Corona-Viren wegen möglicher Langzeiterkrankungen ausgerottet sind?
     
    muppel, ParaPlayer und SunGoku gefällt das.
  31. abelian grape Normalteiler

    abelian grape
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    24.754
    Was soll ich dir denn darauf sagen? "Jo, war dumm der Gegenprotest - wir sollten es einfach sein lassen."? Das wäre doch völliger Unsinn, weil du das bei allen Dingen rauskramen kannst, die wenig erfolgversprechend sind. Bspw. ist der Effekt meiner einzelnen Stimme bei einer Wahl völlig irrelevant zu 99.999...% - sollte ich deshalb jetzt nicht mehr wählen? Oder ich weiß auch, dass der Besuch einer Demo gegen Rechtsextremismus kaum individuell was bewirkt. Sollte ich es sein lassen? Oder nimm meine Spenden. Die werden individuell auch nicht den Unterschied ausmachen.
    Kurzum: Mit dem Verweis auf einen geringen Impact kannst du so gut wie jedes gesellschaftliche Engagement gleich sein lassen.

    Was ich zu den Protesten sagen will: Sehr gut, weiter so. Ich finde es gut und wichtig, wenn sich Menschen nicht von irgendwelchen Idioten oder halbwegs widrigen Umständen beirren lassen und ihr Ding durchziehen und daran glauben, dass sie einen Unterschied machen können. Diese Menschen bringen uns viel weiter als Zyniker in Internetforen, deren Verbitterung jegliches Engagement im Keim erstickt.
     
  32. DKill3r

    DKill3r
    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    5.837
    Ort:
    Dort
    Mein RIG:
    CPU:
    Core i7 2600K
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX 970 G1 Gaming
    Motherboard:
    ASRock P67 Pro3 Rev. B
    RAM:
    16GB Noname
    Laufwerke:
    LG CH10LS20
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster ZxR
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15
    Roccat Savu
    Betriebssystem:
    Linux Lite 5.2
    Monitor:
    Iiyama ProLite B2409HDS
    WarnApp hat das erste mal seit Release bei mir heute was angezeigt.:yes: Niedriges Risiko. Nicht dass das aktuell noch irgendwas auswirken würde, aber gut zu sehen dass sie funktioniert. :D
     
  33. IamYvo

    IamYvo
    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    858
    Ich letzte Woche geboostert, Frau nicht, weil bevorstehende künstliche Befruchtung. Frau heute coronapositiv, bestes Timing...
     
  34. SpeedKill08 Geboosterte und extrem DEMODIVIERTE Kartoffel in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    53.853
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    GIGABYTE GeForce RTX 3080 Ti Vision OC
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Ducky One 2 Backlit PBT, MX BLUE
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Gigabyte Aorus FI27Q-P + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Ist mir relativ egal. :nixblick:

    Dieser Fall bestätigt lediglich meine zitierte Aussage.

    Das tut wohl eher die Polizei und das Desinteresse der Politik. Oder glaubst du ernsthaft, dass es hier Konsequenzen geben wird?
     
  35. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    8.697
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 1700
    Grafikkarte:
    ASUS ROG RTX 2070
    Motherboard:
    Asus Crosshair VI Hero
    RAM:
    32 GB Gskill F4-3200C14D DDR-4
    Laufwerke:
    1x Samsung 960 EVO 500GB M2
    2x Samsung 850 EVO 500GB
    1x WD Red 4TB
    4x 500GB
    Gehäuse:
    be Quiet! Dark Base Pro 900
    Maus und Tastatur:
    Tastatur: Logitech G910
    Maus: Trust Ergonomic
    Controller: Xbox 1, PS4
    Zusatz Divice: Logitech G13
    Betriebssystem:
    Windwos 10 Pro 64-bit
    Arbeits Kollege mit dem ich letzte Woche zusammen gearbeitet hab ist heute im Homeoffice weil positive schnelltest und versucht jetzt nen PCR Test zu machen. Also Einschläge kommen echt näher.
     
  36. abelian grape Normalteiler

    abelian grape
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    24.754
    Ist mir ehrlich gesagt egal. Wenn du das als Ausrede für deine Machtlosigkeit brauchst, dann nimm es halt. Ich akzeptiere solche Lappalien nicht für mich - sonst würde ich nicht mehr wählen, spenden oder mich sonst wie engagieren. Ich bin echt froh, dass nicht alle so denken wie du.
     
    Manu_der_Weise und hellifanboy gefällt das.
  37. SpeedKill08 Geboosterte und extrem DEMODIVIERTE Kartoffel in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    53.853
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    GIGABYTE GeForce RTX 3080 Ti Vision OC
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Ducky One 2 Backlit PBT, MX BLUE
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Gigabyte Aorus FI27Q-P + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Dass ich ebenfalls Teil einiger Proteste war - wie ich geschrieben habe - und auch in Zukunft sein werde, weiterhin zur Wahl gehe und mich auch finanziell an diversen Projekten beteilige, ignorierst du in deiner Argumentation.

    Meine Haltung kommt ja nicht daher, dass ich unbeteiligt irgendwo am Rand rumhocke, sondern weil ich mich nach wie vor engagiere und mir gleichzeitig - aus genannten Gründen - einen entsprechenden Realismus aneignet habe. Das dieser mittlerweile auch sehr zynisch ist, liegt ja nicht an mir. Die Realität erstickt leider jeglichen Optimismus im Keim.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2022
    manfred4281 gefällt das.
  38. abelian grape Normalteiler

    abelian grape
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    24.754
    Ich nehme deine Argumentation hier und nicht dein Handeln, weil ich dein Handeln nicht sehe und dementsprechend nicht beurteilen kann - wenig überraschend. Wenn mir auf so banale Aussagen wie "Demokratien brauchen zivilgesellschaftliches Engagement" und "Die Chance auf Veränderungen wird durch Engagement erhöht" ständig eine Ausrede nach der anderen gebracht wird, warum nun die Erfolgsaussichten so niedrig sind, warum es diese oder jene Widrigkeit gibt, warum man selbst nun absolut ohnmächtig ist - ja, dann sehe ich das als eine aktive Bestätigung dieser Ohnmacht, eine Art selbsterfüllende Prophezeiung. Wer nicht daran glaubt, dass er selbst was bewegen kann und wer sich ständig in diesem Glauben selbst bestätigt, der kann auch nichts bewegen - trivialer Wandposterspruch, aber deswegen nicht falsch.

    Vor allem aber: Diese Argumentation an sich ist schädlich, weswegen ich auch mittlerweile Abstand davon genommen habe zu erläutern, warum die einzelne Stimme bei einer Wahl nichts bewirkt. Wenn ich selbst nicht zur Wahl gehe, dann fehlt eine Stimme. Wenn ich 5 andere mit der Argumentation "Bringt ja eh nix" davon abhalte, dann fehlen 5 Stimmen. Ähnlich ist es hier: Wenn sich hier alle selbst ihre Ohnmacht einreden, wer sollte dann von uns für das eintreten, was er gerne möchte? Bringt ja eh alles nix.
     
    Manu_der_Weise gefällt das.
  39. Dawizard

    Dawizard
    Registriert seit:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    4.982
    itistoolate gefällt das.
  40. SpeedKill08 Geboosterte und extrem DEMODIVIERTE Kartoffel in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    53.853
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    GIGABYTE GeForce RTX 3080 Ti Vision OC
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Ducky One 2 Backlit PBT, MX BLUE
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Gigabyte Aorus FI27Q-P + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Das ist korrekt. Nur missverstehst du, dass "alles" bei mir tatsächlich alles bedeutet (siehe meine Ergänzung).

    Nichtstun bringt genauso viel etwas tun. Meine "vielfältige" zivilgesellschaftliche Beteiligung ist letztlich nur Trotz und dient mir als Diskussionsgrundlage, wenn es wieder heißt "ich hab's ja gesagt". Auch wenn ich abseits von Internetforen diesen Standpunkt nur für mich selbst vertrete, würde ich es sehr begrüßen, wenn ich mich in diesen Punkten einmal irren und das Engagement tatsächlich wenigstens einmal etwas Positives bewirken würde. Getreu dem Motto, wenn man nichts erwartet, wird man bestätigt und nicht enttäuscht.
     
Top