SARS-CoV-19 und andere Infektionen. Da laust mich doch der Affe!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von newdesignsucks, 25. Januar 2020.

?

Wie oft wart ihr schon infiziert?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 21. Mai 2022
  1. Kein Nachweis, vermutlich auch nie.

    99 Stimme(n)
    60,7%
  2. 1 mal PCR-Nachweis

    35 Stimme(n)
    21,5%
  3. 2 mal PCR-Nachweis

    2 Stimme(n)
    1,2%
  4. 3 mal PCR-Nachweis

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Mehr als 3 mal PCR-Nachweis.

    1 Stimme(n)
    0,6%
  6. Kein Nachweis aber vermutlich einmal.

    15 Stimme(n)
    9,2%
  7. Vermutlich mehr als einmal.

    3 Stimme(n)
    1,8%
  8. Ich hab doch kein Vögelchen

    3 Stimme(n)
    1,8%
  9. Irgendwas mit diesem seltsamen lila Löwen

    5 Stimme(n)
    3,1%
  1. endlaser

    endlaser
    Registriert seit:
    1. Oktober 2021
    Beiträge:
    605
    Bring ihr 1 Tee :teach:
     
  2. Helli LI-LA-LAUNELÖWE Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    145.286
    Ort:
    an Kelandras Seite
    Reicht ein @KleinTee ?
     
    Emerald und KING123KING123 gefällt das.
  3. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    54.249
    Ort:
    Essen
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen R7 5800X
    Grafikkarte:
    AMD Radeon 6900XT
    Motherboard:
    Asus B 550 Strix F Wifi
    RAM:
    2x16 GB G.Skill Ripjaws V 3600
    Laufwerke:
    Viele SSD
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Raijintek Zofos Evo Silent
    Maus und Tastatur:
    Tastatur leuchtet
    Betriebssystem:
    Windows X
    Monitor:
    Acer Predator XB253QGP

    Hier haben wir uns missverstanden. Ihr Mods nutzt ja Rot für Verwarnungen und Ermahnungen. Das hab ich dann auf mich bezogen.

    Das der User seit Monaten Einzeiler raushaut ist auch mir bekannt. Deswegen wundert es mich ja etwas, dass es noch keine Ermahnung gab.
     
  4. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    12.782
    Ort:
    Ja, genau da!
    Wieso werde ich abseits des Smalltalks, nur in solchen komischen Thread erwähnt. :no: :ugly:
     
    Emerald und Helli gefällt das.
  5. KING123KING123 dumm leckt gut

    KING123KING123
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Thüringen
    Weils spaß macht. :yes:
     
  6. sachen wie 'follow the money' und ähnliche formulierungen gelten doch mittlerweile als schwurblersprech, wenn ich mich richtig erinnere.
     
  7. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    9.415
    Es gibt da so ein kleines Zauberwort:

    Kontext.
     
  8. Faulpelz II

    Faulpelz II
    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    33.610
    Kommt eher auf den nächsten Schritt an:
    "Das Finanzjudentum ist Schuld!", "Die Eliten sind böse!", "George Soros war's" = Schwurbelei. Meist geht es bei sowas sogar eher um nen Kulturkampf als um Soziales. In dieser Gedankenwelt gibt es klare, personifizierte Bösewichter, die man in dieser Logik nur ausschalten müsste, um eine ideale Welt zu erzeugen. Bullshit.

    Konkrete Hinweise auf soziale Fehlentwicklungen, politische Einflussnahme/Korruption und sozialschädliches Verhalten (z.B. Steuerflucht) sind hingegen was anderes und vieles ist ja auch klar bemessbar.

    Aber das Kind ist eh schon lange in den Brunnen gefallen, u.a. weil die Übergänge fließend sind und die Abwehrmechanismen nicht erst beim großen Geld beginnen. Kritisiert man z.B. die Mieten und Spekulation auf dem Immobilienmarkt und verweist auf Lösungsmöglichkeiten, heulen die Hausbesitzer aus der Mittelschicht auf, die selber darauf hoffen, so irgendwann doch noch reich zu werden. Kritisiert man den z.T. von jeglicher Realität entkoppelten Aktienmarkt oder Kryptowährungen, rasten die Leute aus, die investiert haben. Die Gesellschaft treibt sich da z.T. auch selber in die Spirale, u.a. weil zu viele möchten, dass sich ihr Geld irgendwie von selbst vermehrt oder glauben, irgendwie doch noch "oben" mitspielen zu können.

    Und sogar Leute, die politisch ziemlich links stehen, zeigen diese Abwehrmechanismen: Wenn man beispielsweise erwähnt, dass es nicht gut ist, dass selbst bei Durchschnitts- und Gutverdienerpaaren häufig beide Partner voll oder weitgehend voll arbeiten müssen (falls es Nachwuchs gibt), kommt sofort jemand, der darauf hinweist, dass anderenfalls (wie "früher") die Unterdrückung der Frau drohe (als ob nicht auch der Mann daheimbleiben könnte...). Dabei ist das eine ein sozioökonomisches und das andere ein kulturelles Problem, die man unabhängig voneinander lösen könnte - wenn man sie nicht vermischt.
     
    itistoolate, Lurtz, Das Koala und 6 anderen gefällt das.
  9. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    12.782
    Ort:
    Ja, genau da!
    Du bist doch krank! :no:
     
    KING123KING123 gefällt das.
  10. legal Der Zufall und die Zeit Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    86.365
    Faulpelz II, rbue und Manu_der_Weise gefällt das.
  11. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    15.699
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Ich überlege ernsthaft, die CWA wieder zu deinstallieren... Obwohl ich alles kontrolliert habe, was ich kontrollieren kann, taucht immer noch bei fast jedem Einschalten des Bildschirms eine Fehlermeldung auf, dass irgendwas mit den Standortdaten nicht funktioniert. Diese Meldung verschwindet aber zu schnell wieder, um sie richtig lesen, geschweige denn einen Screenshot machen zu können. Bei mir ist das Ding halt seit Tag 1 der Benutzung permanent grün. :ugly:

    Zudem hab ich die App im Verdacht, allmählich meinen Akku zu töten. Obwohl der Rest des Handys im Energiesparmodus (hier hat die CWA ja eine Ausnahme) und unter "Bitte nicht stören" läuft, hält der Akku meistens keine 2 Tage mehr.

    Meine einzige Vermutung bezüglich der Standortdaten wäre, dass die App zu viel "Störfunk" von den anderen Parteien dieser Mietskaserne bekommt. Aber wenn das der Fall wäre, dürfte sie ja eigentlich nirgends funktionieren.
     
    rbue gefällt das.
  12. legal Der Zufall und die Zeit Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    86.365
    Ich sehe da auch nur noch wenig Sinn. Die beiden einzigen male wo sie bei mir rot war, war jeweils nach dem Besuch einer Teststation. Da kann ich mir das dann auch selbst denken.

    Laut den Angaben meines Smartphones ist die Akkunutzung aber vertretbar.
     
    tbm83 gefällt das.
  13. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    15.699
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Es ist halt schon blöd, dass diese Meldung zu schnell verschwindet, um sie einmal richtig lesen zu können. Schon ein recht mulmiges Gefühl, wenn ich vermuten muss, dass das Ding aus welchen "Gründen" auch immer bei mir nicht richtig funktioniert. :uff:
     
  14. Geiermeier

    Geiermeier
    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.081
    Heute ist meine CWA rot geworden. Begegnung war am Dienstag... also entweder beim einkaufen, oder, was wahrscheinlicher ist, beim Kiosk einer Bildungseinrichtung. :D
     
    itistoolate, rbue und legal gefällt das.
  15. Papa_Oscar_Whiskey

    Papa_Oscar_Whiskey
    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    1.583
    In Android gibt es doch diese Statistik, die für jede App den jeweiligen Anteil am Akkuverbrauch zeigt. Da ist die CWA bei mir immer bei etwa 1%. Ich weiß aber nicht, wie verlässlich das ist. Das dauerhaft eingeschaltete Bluetooth dürfte aber auch etwas ausmachen (müsste aber auch in der Statistik zu finden sein).
    Und ich bin jedes Mal froh, wenn man mein Akku einen kompletten Tag durchhält :ugly:
     
    rbue und tbm83 gefällt das.
  16. aber was ist denn hier der kontext? jemand beschwert sich (zu recht) über gewisse missstände in der gesellschaft, als antwort kommt ein nebulöses "Follow the money. Dann kommst du schnell darauf, wer davon profitiert..."
    ja, wer ist es denn?
     
  17. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    2.206
    Ich behalt die drauf. Einfach weil sie bisher noch als Ticket zum PCR taugt..dauerrot ist sie sowieso da kann ich mir dann je nach Bedarf mal einem holen wenn ich ihn brauche.
     
  18. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    54.249
    Ort:
    Essen
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen R7 5800X
    Grafikkarte:
    AMD Radeon 6900XT
    Motherboard:
    Asus B 550 Strix F Wifi
    RAM:
    2x16 GB G.Skill Ripjaws V 3600
    Laufwerke:
    Viele SSD
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Raijintek Zofos Evo Silent
    Maus und Tastatur:
    Tastatur leuchtet
    Betriebssystem:
    Windows X
    Monitor:
    Acer Predator XB253QGP

    Nicht aufregen.

    Soll ich dir einen Kamillentee machen?
     
  19. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    12.782
    Ort:
    Ja, genau da!
    Nein, den gibts bei Bauchschmerzen. :teach:
     
    FainMcConner gefällt das.
  20. Das Koala

    Das Koala
    Registriert seit:
    22. Januar 2022
    Beiträge:
    1.761
    Gesundheitsminister Lauterbach
    https://twitter.com/Karl_Lauterbach/status/1490356046271062021

    Hier gehts direkt zum Artikel.

    https://www.telegraph.co.uk/global-...se-covid-deaths-important-lesson-uk-vaccines/
     
    UrbanForest und rbue gefällt das.
  21. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.660
    Hast du vielleicht Zugang zu einem anderen Gerät mit dem du die App abfilmen kannst? Vielleicht lässt sich da die Warnmeldung sehen, oder man kann glaube ich auch den Bildschirm aufzeichnen.
     
    legal gefällt das.
  22. Jan Shepard

    Jan Shepard
    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    7.169
    https://www.ksta.de/koeln/corona-blog-15-000-pflegekraefte-in-koeln-sind-ungeimpft-36349934

    Ganz schön viele.
     
    Harry an der Leine und SunGoku gefällt das.
  23. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    15.699
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Letzteres könnte ich mal probieren, ja. Wo kann ich denn dann die Aufzeichnung abrufen bei Android?
     
    Manu_der_Weise gefällt das.
  24. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.660
    Hab sowas leider noch nie gemacht, aber es gibt hier einen Android-Thread.
     
    tbm83 gefällt das.
  25. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    15.923
    itistoolate, danmage, Lurtz und 7 anderen gefällt das.
  26. The Mick Verwirrt

    The Mick
    Registriert seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    8.098
    Ort:
    Potsdam
    hellifanboy, itistoolate, Lurtz und 7 anderen gefällt das.
  27. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    15.699
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Ichichich, hierhierhier! :winke:
     
    itistoolate, Emerald, Geiermeier und 2 anderen gefällt das.
  28. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    13.322
    Ort:
    42
    Was eine Überraschung:huch: :immertot:

    Ich bleibe auch dabei, dass es von ARD&Co unseriös war, wie sie darüber berichtet haben. Von Springer kommt ja eh nur noch Schwachsinn zu Corona, blieben ihrer Linie also treu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2022
    itistoolate, danmage und Geiermeier gefällt das.
  29. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    15.699
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Also, ich erlebe die Berichterstattung zu Corona auf ARD und ZDF eigentlich als seriös und ausgewogen. Was meinst du? :hmm:
     
    FainMcConner gefällt das.
  30. Ferahgo Modeberater

    Ferahgo
    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    11.381
    Leider vollkommen irrelevant, weil die Leerdenker die Zahl jetzt schon bis zum Sanktnimmerleinstag annektiert haben. Scheiß auf Fact Checking.

    :(
     
    itistoolate gefällt das.
  31. Das Koala

    Das Koala
    Registriert seit:
    22. Januar 2022
    Beiträge:
    1.761
    Ergänzung dazu.


    https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-studie-lockdown-tote-sinnlos-104.html
     
    itistoolate und FainMcConner gefällt das.
  32. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    13.322
    Ort:
    42
    Überwiegend ja, die Nachricht zur Studie war aber zu reißerisch, da uneinordnend. Finde die News auch gerade nicht mehr, nur irgendeine Audiodatei, vielleicht wurde sie mittlerweile runtergenommen.
    Zeit und SZ z.B. sind gar nicht erst mit auf den Zug aufgesprungen, soweit ich das gesehen habe.

    Edit: Hier ists: https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-dienstag-275.html#Studie

    Und hier die Diskussion zur Studie im GSPB:
    https://www.gamestar.de/xenforo/thr...ad-vor-dem-aus.468443/page-3767#post-20312935
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2022
  33. Das Koala

    Das Koala
    Registriert seit:
    22. Januar 2022
    Beiträge:
    1.761
    Schau mal bei Lanz,Illner, Anne Will oder Maischberger vorbei. False Balance vom feinsten. Da sitzen öfters mal sehr "interessante" Gesprächspartner in deren Talkshows. Da darf ohne Fakten der größte Blödsinn erzählt werden.
    Von mir aus darf es solche Sendungen ja geben. Aber im Hintergrund sollte ein Team Fakten überpürfen, so dass man falsch gesagtes gleich richtig stellen kann.

    Edit. Gegen Springer oder Privatfernsehen ist der ÖR natürlich deutlich besser. Aber mit Ruhm hat man sich nicht immer bekleckert.
     
    itistoolate, Lurtz, Timber.wulf und 4 anderen gefällt das.
  34. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    13.322
    Ort:
    42
    Und an dem Punkt mangelt es dann doch noch häufig. Ich schätze die ÖR für ihre Berichterstattung, schätze insbesondere die umfangreiche Aufklärung, die sie betreiben. Gleichzeitig habe ich immer wieder das Gefühl, es wäre ihr Verständnis zum Ausgleich auch mal Nachrichten der Leugnerszene ungeprüft durchleiten zu müssen.
    Wenn dann „sogar die [so gehassten] ÖR“ neutral über z.B. die Studie berichten, ist das Öl auf die Schmutzkampagnen dieser Gruppen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2022
  35. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    15.699
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Aha. Ja, da wird es etwas klarer, verstehe deinen Punkt. Danke. :)
     
  36. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    15.699
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Auch das ist ein Punkt, ja. "Hart aber fair" macht ja einen Faktencheck, da muss man dann allerdings am nächsten Tag online diesen nachlesen. Lanz verfolge ich nicht, Anne Will aber ab und an, so auch gerade. Bei denen weiß ich nicht, ob sie einen Faktencheck machen, da sie das nicht - wie "Hart aber fair" - kommunizieren. Vorstellen kann ich mir das aber.

    Das ZDF ist meinem Eindruck nach oft etwas polemischer unterwegs als die ARD, das fällt mir im Vergleich der Nachrichtensendungen schon auf. Aber unausgewogen finde ich die jetzt auch nicht. Auch Pro Sieben gibt sich mE seit einiger Zeit mehr Mühe, differenziert zu informieren. Nach meinem Eindruck hat der Boulevard-Anteil in den Nachrichten bei ihnen auch abgenommen. :hmm:

    Sat 1 verfolge ich gar nicht, RTL 2 auch nicht, bei Letzteren waren mir die Nachrichten früher zu schlecht.
     
    FainMcConner gefällt das.
  37. legal Der Zufall und die Zeit Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    86.365
    Ich trau dem Braten noch nicht. Ich hatte sehr sicher eine Infektion mit Corona, aber jetzt geht's mir schon wieder besser. Irgendwie hab ich aber das Gefühl da kommt noch was.
     
    FainMcConner gefällt das.
  38. Papa_Oscar_Whiskey

    Papa_Oscar_Whiskey
    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    1.583
    Wie geht so etwas durchs Peer Review?

    Edit: Gar nicht :topmodel:

    Leute, Peer Reviews sind ein essentieller Bestandteil des wissenschaftlichen Publizierens, den man nicht einfach weglassen kann. Wäre ja zu schön. Man hätte dieser Studie gar keine Beachtung schenken sollen. Ohne vernünftiges Review ist eine wissenschaftliche Arbeit nicht viel Wert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2022
    itistoolate, Geiermeier und rbue gefällt das.
  39. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    102.107
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel 486 DX2 66 MHz
    Grafikkarte:
    V7-Mercury P-64
    RAM:
    8 MB
    Betriebssystem:
    MS-DOS
    Frag bei deinem Hausarzt mal wegen einem Antikörpertest an, wenn das in den letzten Wochen gewesen sein sollte.
     
  40. FainMcConner Bassistenratte

    FainMcConner
    Registriert seit:
    18. Dezember 2018
    Beiträge:
    7.552
    Ort:
    Frankfurt
    Ich drücke dir die Daumen. Unser Schlagzeuger hatte es sich eingefangen, trotz Booster. Er meinte, ein Spaß war es nicht, und er hat auch noch ab und zu Nachwirkungen in Form von Erschöpfungszuständen. Ist ein Kerl wie ein Baum, und ca. 25 Jahre jünger als ich, ohne Vorerkrankungen.
    Mittlerweile gehe ich davon aus, dass es sich wohl jeder mal einfangen wird. Bin gespannt, wann ich an der Reihe bin. :schwitz:
     
    itistoolate und rbue gefällt das.
Top