SARS-CoV-2019; zweite Welle oder ist das schon der Strand?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von newdesignsucks, 25. Januar 2020.

  1. newdesignsucks

    newdesignsucks
    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    840
    China riegelt immer mehr Städte von der Außenwelt ab

    https://www.welt.de/vermischtes/liv...-in-China-Immer-mehr-Staedte-abgeriegelt.html

    Bereits bekannte Fälle außerhalb von Wuhan:
    3 in Frankreich
    2 in den USA
    3 in Singapur
    2 in Südkorea
    2 in Japan
    2 in Vietnam

    Inkubationszeit 2-14 Tage
    https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/symptoms.html

    Bestätigte Verbreitung durch die CDC bisher: - Verbreitung durch Atemwege (Schleimpartikel beim Husten, Niesen) - Oberflächen welche vom Infizierten berührt wurden sind ansteckend - Übertragung in der Luft über die Augen sofern keine Schutzmaske getragen wird, das Virus haftet sich nachweislich an Staubpartikel an. Wenn ihr Atemschutzmasken kauft, achtet darauf das diese die Einstufung "N100" haben, diese sind wirksam gegen SARS-Viren. https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/transmission.html

    Prevention
    https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/prevention-treatment.html

    Vielleicht wäre nicht ohne Bedeutung zu erwähnen, dass in Wuhan 2017 das 'Wuhan National Biosafety Laboratory/Wuhan Institute of Virology' eröffnet wurde. Es ist eine Anlage der Klasse BSL-4 (P4), also die allerhöchste, in der man an gefährlichsten Pathoviren forscht. In Europa gibt esderzeit 6 solche Anlagen, darunter 2 in Deutschland (Hamburg und Marburg) Quelle: Chinese Academy of Sciences

    Was meint ihr?
     
  2. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.583
    Vogelgrippe, die zweite.

    Ganz ehrlich? Mir egal. Ich habe nicht schon wieder Lust auf Panik. Und uns kann täglich "der Himmel auf den Kopf fallen". Bei all den Szenarien, die wir in der derzeitigen pessimistischen Phase haben, ist es mir wirklich komplett gleichgültig, ob da noch ein weiteres dazu kam.
     
    acer palmatum und RavenClaws gefällt das.
  3. Fipse

    Fipse
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    28.636
    AFAIK IST der Virus ja nicht zu gefährlich. Panik schieben muss man nicht. Zumindest nicht in der EU.
     
  4. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.583
    Passt halt nur gerade wieder perfekt ins (Gesamt-)Bild. Was hatten wir diese Woche ebenfalls als News?
    Atomforscher stellen Uhr für den Weltuntergang auf 100 Sekunden vor zwölf


    So nah an der Katastrophe war die Menschheit seit Einführung der Weltuntergangsuhr noch nie. Experten warnen vor sinkender Rüstungskontrolle, dem Klimawandel und Falschinformationen.

    Ich bin den Dauermeldungen über möglichen 3. Weltkrieg, Katastrophe da, Klimawandel hier, usw. einfach langsam überdrüssig. Der Virus trifft da auf einen ermüdeten Firderis, der sich einfach denkt, "na, dann halt das auch noch. Wir sind eh viel zu viele..."
     
    acer palmatum und der.Otti gefällt das.
  5. fleischerfaust

    fleischerfaust
    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    807
    Die Reaktionen der chinesischen Regierung wirken etwas überzogen für 1000 Erkrankte ... Die Videos aus den Krankenhäusern sind allerdings schon ziemlich gruselig.
     
  6. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.583
    Eine mögliche Epidemie kannst Du nur so eingrenzen. Diese 1'000 Erkrankte haben einmal mit einer Person angefangen, bzw. an einem Ort. Also musst Du es möglichst schnell eingrenzen.

    Was würdest Du denn machen?
     
  7. fleischerfaust

    fleischerfaust
    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    807
    Ich bin kein Biologe, ich habe keine Ahnung. Mich wundert nur das Ausmaß der Einschränkungen. Man stelle sich vor man würde in Deutschland wegen der Grippewelle Zufahrtsstraßen zu Großstädten mit Erde zuschütten um den Verkehr aufzuhalten.
     
  8. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.583
    Bei einem tödlichem Virus, von dessen Übertragungsart Du noch zu wenig weisst, könnte dies vermutlich durchaus über irgendeine Art Notrecht geschehen. Das grundlegende Problem bei solchen Dingen ist ja, je länger Du mit radikalen Massnahmen wartest, desto mehr kann sich zwischenzeitlich das Ganze ausbreiten. Und Du müsstest danach noch härtere Massnahmen zur Eindämmung ergreifen, was viel mehr Leute und Regionen betreffen könnte.

    Ist ein wenig wie Wundbrand in alten Kriegen. Du musst entweder ein Körperteil opfern, damit der Rest des Körpers überleben kann. Oder Du lässt es bleiben, schneidest immer nur so halbherzig daran rum, und irgendwann ist man tot.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2020
  9. Joskam

    Joskam
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.400
    Mein RIG:
    CPU:
    Maybach HL120 TRM V-12 300 PS
    Grafikkarte:
    7.5 cm StuK 40 L/48
    RAM:
    7.92 mm MG34
    Laufwerke:
    torsion bar
    Soundkarte:
    40 km/h
    Gehäuse:
    16–80 mm
    Monitor:
    SE14Z scissors periscope
    Bin gerade aus Israel zurück, und dann sowas. Jetzt habe ich ein bisschen Panik wegen dem ganzen Flughafengerenne, etc.. Wehe ich habe mich angesteckt. :uff:
     
  10. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.915
    Sorgen mache ich mir keine, was die Chinesen abziehen ist aber gleichzeitig beeindruckend und bedrückend.

    Der Bumms kann aber mutieren, diese Viren sind wohl recht mutierfreudig.
     
  11. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    42.072
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Nachdem die Ansteckungs- und Todesrate bei einer Grippe wohl deutlich höher ist, braucht man sich eher keine Gedanken zu machen :yes:
     
  12. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
    Dito, es nervt das für jeden Mist Alarm geschlagen wird, aber sowas bringt halt Klicks auf den Newsportalen.
     
  13. Fipse

    Fipse
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    28.636
    Das Können ja alle Viren. Sage nicht dass er ungefährlich ist aber in modernen Industrienationen wohl leicht zu managen. Schaffen wir mit der Grippe ja auch.
     
  14. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.915
    Ich schrieb ja "diese Viren sind wohl recht mutierfreudig" und das trifft eben nicht auf alle Viren zu, auch wenn alle es können, sind nicht alle so anfällig dafür. Eine Mutation kann den Virus aber natürlich auch harmloser machen, auch das ist möglich.
     
  15. DotT

    DotT
    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.123
    Was für Videos?

    Die Chinesen reagieren natürlich auch so extrem wegen des Neujahrfests. Da sind hunderte von Millionen von Chinesen auf Reisen, deswegen auch die krasse Abschottung.
     
  16. Fipse

    Fipse
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    28.636
    War im Spiegel auch ne Aussage von einem Wissenschaftler. Wenn der Virus mutiert um leichter übertragen zu werden wird der Krankheitsverlauf sanfter. Woher die das wissen...ka.
     
  17. newdesignsucks

    newdesignsucks
    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    840
    Sie bauen eine 2te Klinik für weitere 1300 Patienten in Wuhan und die ECDC geht von weiteren importiereten Fällen aus.

    Die Frage ist wäre Deutschland darauf vorbereitet?
     
  18. fleischerfaust

    fleischerfaust
    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    807
    Weinende Ärzte wegen der Überarbeitung, kollabierte Leute auf den Straßen, Tote die in überfüllten Krankenhausfluren Liegen, bewaffnetes Sicherheitspersonal in Schutzmontur. Viel davon gibts auf Twitter (#wuhan); bin zu faul jetzt am Handy zu verlinken. Man muss ja auch nicht alles verbreiten ;)

    Klar alles unbestätigt - aber Wirkung hat es trotzdem.
     
  19. godehardt gesperrter Benutzer

    godehardt
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    2.455
    Ort:
    Monte Carlo
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 2600X
    Grafikkarte:
    KFA² Geforce GTX 1060 OC
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Pro
    RAM:
    Ballistix 2x8GB 3200Mhz
    Laufwerke:
    60GB OCZ SSD (OS)
    240GB SanDisk SSD (Games)
    500GB Samsung 860 SSD (Games)
    Soundkarte:
    Onboard / Corsair VOID RBG Pro Headset
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 275R
    Maus und Tastatur:
    Corsair M65 Pro - Maus
    Corsait K68 RGB - Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 - 64Bit
    Monitor:
    Acer 27" 144Hz Full HD
  20. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.915
    Der ist Laserologe.
     
    Timber.wulf, Der Müllmann und Goof gefällt das.
  21. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    42.072
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    https://twitter.com/DrVictorBonn/status/1220691850786476032/photo/2
    :wahn:
     
    fleischerfaust gefällt das.
  22. aggressive sheep irgendwer mettes.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    15.992
    Er kann aber bestimmt auch gut mit Tieren :yes:
     
  23. newdesignsucks

    newdesignsucks
    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    840
    Wenn es sich doch nur um einen "Pillepallevirus" handelt warum stelle sie dann 56 Millionen Menschen unter Quarantäne?

    Und warum wollen die USA ihre Bürger und Diplomaten aus Wuhan evakuieren?

    [​IMG]
     
  24. fleischerfaust

    fleischerfaust
    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    807
    Hoffen wir mal, dass sie damit nur dem Rest der Welt zeigen wollen dass sie einen Krankheitsausbruch wie ein Land mit Führungsanspruch handhaben können. Nach dem SARS-Desaster kann die Führung da jetzt glänzen. Lob von Donnie gab es ja schon.
    Oder aber es ist halt doch ein Virus aus einem dieser Biowaffenlabore.:nixblick:
     
  25. newdesignsucks

    newdesignsucks
    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    840
    Frankreich möchte seine Staatsbürger nun auch aus Wuhan evakuieren.
     
  26. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    24.194
    [​IMG]
    Wie scheisse kann man im Kopf nur sein.....
     
    pfui gefällt das.
  27. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.583
    Die Frage ist, wusste die Person zu dem Zeitpunkt bereits Bescheid über diesen neuen Virus? Denn sonst kann sie ja annehmen, es sei normales Reisefieber, welches man ab und zu bekommen kann. Gerade wer viel fliegt kann dies immer mal wieder auffangen. Flugzeuge sind reinste Virenschleuderer.
     
  28. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    24.194
    Hmm könnte auch sein. Aber wenn sie es wirklich gewusst/geahnt hat und sich so durch die Kontrollen mogeln wollte, ist es wirklich das Letzte.
     
  29. Stringer Praktizierender Atheist

    Stringer
    Registriert seit:
    3. April 2000
    Beiträge:
    6.465
    Ort:
    127.0.0.1
    Die lethale Quote liegt im Augenblick bei rund 3%, dass ist für Epidemie-Verhältnisse nicht Besorgnis erregend, momentan geht man von knapp über 40 Todesopfer aus.

    Letztes Jahr sind weltweit schätzungsweise 63.000 Menschen an Tuberkulose gestorben und trotzdem verfällt deswegen niemand in Panik.

    An der spanischen Grippe sind im Jahr 1918 rund 2,7% der damaligen Weltbevölkerung gestorben, dass wären bei heutigen Bevölkerungszahlen ca. 210 Mio. Todesopfer.

    Da mache ich mir wegen der momentanen Opferzahlen ehrlich gesagt noch keinen Kopf.
     
  30. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    42.072
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Selbst wenn. Wer hat schon Bock bei den aktuellen Meldungen dort zu bleiben. Der Versuch, koste was es wolle, nach Hause zu fahren ist nachvollziehbar.
     
  31. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.583
    Nachvollziehbar ja. Menschlich gesehen bist Du aber trotzdem ein Arschloch, der je nachdem Millionen andere angesteckt hast, nur weil Du Dich nicht in der Komfortzone befandest.

    Du steckst das Hotelpersonal an, dann je nachdem alle in den öffentlichen Verkehrsmittel, am Flughafen sorgst Du je nachdem für die Verbreitung in unzählige Länder, alle im Flugzeug, die wieder ihre Familien usw.
     
  32. Pain553

    Pain553
    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    4.417
    Ort:
    ung fehlgeschlagen
    Mein RIG:
    CPU:
    Hier könnte Ihre Werbung stehen!
    Wer hat dir das denn gesagt? Der "Super-Experte" aus China, der erst rumtönte es wäre alles unter Kontrolle und jetzt selbst sich infiziert hat?

    Fakt ist, zur Zeit steigt die Zahl der Infizierten täglich um 1/3 und die Todesrate liegt bei 5%, was schon weit über der einer normalen Grippe ist.

    Wuhan wurde abgeriegelt, ob die Zahlen stimmen können wird man in den nächsten Tagen in Paris sehen. Entweder es ebbt in Paris ab, oder bricht dort - wie in Wuhan richtig aus.... dann sehen wir uns alle die Tage im Thread mit den Notfallrucksack wieder.
     
  33. Stringer Praktizierender Atheist

    Stringer
    Registriert seit:
    3. April 2000
    Beiträge:
    6.465
    Ort:
    127.0.0.1
    Nach den derzeit veröffentlichten Zahlen sind 41 von 1.300 Erkrankten gestorben, das sind knapp über 3%.
     
  34. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    42.072
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Manche Dinge sind eben nicht rational und münden im Arschlochverhalten anderen gegenüber. Wer in einem fremden Land, und dann noch China, ist, von allen Seiten Panik aufs Auge gedrückt bekommt und unter Umständen noch mit Ausgangssperre, Armee und weiß der Kuckuck noch zurecht kommen muss, dem ist es vielleicht egal das im Bus noch jemand angesteckt wird.

    Aber ich weiß schon das die Headline bewusst so gewählt ist um entsprechende Reaktionen hervorzurufen.

    Wer mir das gesagt hat? Deine Mum natürlich.
     
  35. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.583
    Wie beschrieben, ich kann es nachvollziehen. Ich kann genau gleich nachvollziehen, warum ein Pädophiler sich irgendwann, je nachdem, an Kindern vergeht. Ich kann ebenso nachvollziehen, dass jemand, der immer wieder gemobbt wurde, irgendwann zur Waffe greift und einen Amoklauf startet. Um zwei drastischere Vergleiche zu ziehen, und wie wenig "nachvollziehen" eigentlich als Wertung aussagt.

    Nachvollziehen kann ich vieles, menschlich sogar fast alles. Was aber nicht gleich bedeutend steht für, dass ich es irgendwie gut finde.
     
    rbue gefällt das.
  36. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    42.072
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Entsprechend ist die Überschrift ja so gewählt um vermutlich eine Empörung auszulösen ala "Wie kann man nur so asozial sein".
     
  37. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.915
    Ich las gestern einen ähnlichen Bericht von einer Journalistin, die den letzten Flieger rausgenommen hat und dachte mir ähnliches. "Steckt die alle in Quarantäne und bringt mich hier weg, damit ich mich nicht einstecke" ist ein Bruch der Quarantäne. Nachvollziehbar auf emotionaler Ebene, aber ein beschissenes und asoziales Verhalten.

    In China in einer abgeriegelten Stadt festzusitzen ist für einen Deutschen aber natürlich auch noch was anderes als in London oder Paris hängenzubleiben - das macht das Verhalten nochmal ein Stückchen nachvollziehbarer für mich.
     
    Lurtz gefällt das.
  38. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    32.566
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    das ist der Beginn der Zombieapokalypse (mal wieder), kauft schon mal Kettensägenbenzin :yes:
     
  39. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    32.566
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    steht @Shintaro - Steilenmein eigentlich auch unter Quarantäne, oder hat er schon seine eigene Outlaw-Überlebenden-Armee gegründet und zieht plündernd durch die Straßen? :wahn:
     
    Goof und Thandor gefällt das.
  40. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    75.915
    Er hat sich zur Sicherheit auf den Balkon zurückgezogen. Der ist verdammt sichert. :wahn:
     
    Goof gefällt das.
Top