SJW vs. Cyberpunk2077

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Geostar, 8. September 2018.

  1. Vainamoinen

    Vainamoinen
    Registriert seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    2.957
    Den einen vollkommen sinnlosen rechten Kampfbegriff mit dem anderen begründet, brillant. Wenn die Argumentation hier noch zirkulärer wird, muss ich wegen Drehwurm aussteigen.

    Bullshit. Es ist die Domäne der Männerrechtler, der MRA, sich über "Betas" lustig zu machen, die aus Schüchternheit oder ganz einfach Anstand in Fotos Frauen nicht einfach angrapschen. Dieses Meme hat eine sehr lange Geschichte, eben leider auch eine der Verhöhnung in Klickstrecken und auf ganzen Webseiten zum Thema, einfach "hover hand" oder "hoverhander" googeln für die volle Erbärmlichkeit des Netzes. Da sich auch Klatschblätter jedoch ungerne über Reeves lustig machen, wird er aktuell für seinen Anstand mit Anerkennung überhäuft. Meinen Respekt dafür hat er jedenfalls. Danke Keanu, ich sehe dich nächstes Jahr bei Bill & Ted 3, DAY ONE. The End.

    Du siehst das Problem, es sind Spiele "für sie", und ausschließlich für sie, weil das sexistische Frauenbild nun mal eben großflächig ausschließt, dass Frauen und halbwegs aufgeklärte Männer das noch spielbar finden. Es gibt natürlich weiterhin mehr als genug Spiele für Männer mit diesem inzwischen doch arg speziellen Sexismus-Fetisch.

    Ich persönlich liebe Point-and-Click-Adventures, bin mir aber wohl bewusst, dass ich für so ein Nischengenre keine millionenschweren AAA-Vertreter mehr erwarten oder gar fordern kann. Insbesondere nicht mit der Idee, dass Spiele bis in alle Ewigkeit genau auf mich zugeschnitten werden müssten, nur weil ich 1992 hundertzwanzig fucking Mark für Fate of Atlantis auf den Ladentisch geknallt habe.

    Wie schon oft gesagt, Stereotypen können ein ganz wunderbares Instrument in Händen eines fähigen Autoren sein, eine Art wundersamer Charakterstenografie, mit der du blitzschnell ein Bild im Kopf des Publikums erzeugen kannst (siehe hierzu etwa das filmische Gesamtwerk von Wes Anderson). Ebenso können Stereotypen in Händen eines Dilletanten die Normalisierung und Verfestigung von Vorurteilen in unserer realen Welt bedeuten, und darüber hinaus lähmend vorhersehbare Erzählungen produzieren.

    Aus Gründen, die auf Seite 1 in der Tiefe erläutert werden, wäre das in einem Cyberpunk-Spiel höchst unangemessen. Im Übrigen können Trans-Charaktere problemlos zum Schreien witzig sein, ohne dass der Verdacht der Verhöhnung aufkommt.

    Sollen sie doch anecken. Von mir aus können Sie die von Keanu Reeves gespielte Figur gerne transsexuell machen. Was glaubst du, wie die bei ihren rechtsextremen Fans in Polen damit anecken würden. Woooo-hoooooo!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2019
  2. Hank J.

    Hank J.
    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    19.107
    es ist halt das problem, dass jeder nur das nachplappert, was er mal aufgeschnappt hat. ja, 'SJW' begann als reaktionärer kampfbegriff, ist mittlerweile aber in der popkultur angekommen. sich dieser realität zu verweigern (ähnlich wie die behauptung, political correctness* wäre auch ein solcher begriff) macht es einfach, progressive störungen als verrückte spinner wahrzunehmen, die sich in ihrem elfenbeinturm eingesperrt haben und jeden verurteilen, der nicht exakt dieselbe meinung hat. was es natürlich nahezu unmöglich macht, einen gemeinsamen nenner zu finden, weswegen die anti-SJW szene auch so verdammt erfolgreich ist. statt sich hinzusetzen, sich zu informieren (nein, dutzenden von leuten auf twitter zu folgen zählt nicht dazu, ebensowenig wie das konsumieren endloser videos of youtube) und einen dialog zu führen, werden direkt die schotten dicht gemacht. ich glaube nicht, dass hunter7j ein nazi oder sonstwie rechtsradikal eingestellt ist, obwohl er sprache und gedankengut verbreitet, welche ihre wurzeln in reaktionären strukturen hat. SJW als nazibegriff zu bezeichnen stellt das ganze auf eine stufe wie holocaustleugnung oder ähnliches, was weder zweckdienlich noch angemessen ist.

    *
    https://dictionary.cambridge.org/dictionary/english/politically-correct
    https://dictionary.cambridge.org/dictionary/english/politically-correct
    https://www.lexico.com/en/definition/political_correctness
     
  3. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    20.830
    Kommt SjW nicht aus der dazugehörigen Southpark-Folge? Natürlich ist ber Begriff schon beleidigend gemeint, aber hätte ihn jetzt niemals der rechten Szene zugesprochen.
    https://www.youtube.com/watch?v=xZDK_LG9DuU
     
  4. Hank J.

    Hank J.
    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    19.107
    south park hat den begriff nur aufgegriffen, nicht erfunden. der kam schon eindeutig aus der reaktionären ecke, aber wie ich schon sagte, ist der mittlerweile längst in der popkultur angekommen.
     
  5. Shintaro - Steilenmein

    Shintaro - Steilenmein
    Registriert seit:
    17. September 2017
    Beiträge:
    7.167
    Mein RIG:
    CPU:
    Ich
    Grafikkarte:
    hab
    Motherboard:
    den
    RAM:
    Timber
    Laufwerke:
    .
    Soundkarte:
    Wulf
    Gehäuse:
    ganz
    Maus und Tastatur:
    doll
    Betriebssystem:
    lieb
    Monitor:
    tazächlich
    Das ist richtig, heißt aber nicht, dass man ihn jetzt bedenkenlos nutzen kann und sollte. Die menschenverachtende Denke dahinter ist ja nicht verschwunden.
     
  6. Hank J.

    Hank J.
    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    19.107
    >menschenverachtend
    wie wäre es, wenn man mal darüber nachdenkt, welche worte man benutzt? reaktionär ja, menschenverachtend, nein. superlative zu benutzen wenn es nicht angebracht ist hilft nicht, im gegenteil. es karikiert die eigene position. den strohmann kannst du auch gleich wieder einpacken, ich habe nie gesagt, dass die benutzung des wortes unproblematisch ist.
     
  7. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    22.107
    Bildschirm- oder Twitterkrieger, Berufsempörte. :ugly:
     
  8. Jdizzle

    Jdizzle
    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    5.601
    Die Begriffe passen aber wieder genau so gut auf die Anti SJW Seite^^
     
  9. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    22.107
    TFT überhaupt gespielt?
     
  10. swbi

    swbi
    Registriert seit:
    16. Juli 2015
    Beiträge:
    125
    Vor 20 Jahre hiess der Begriff noch "White Knight"...
     
  11. Hank J.

    Hank J.
    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    19.107
    buzzwords sind schon älter als zwanzig jahre, ja.
     
  12. Alex86

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    16.629
    Nein, vor zwanzig Jahren hieß das noch:

     
  13. mirdochegal

    mirdochegal
    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    7.354
    O-Ton meiner lesbischen und DieGrünen unterstütztenden Zwillingstochter:

    "Diese ganzen Sjw Spacken gehören an die Wand geklatscht, in nen Sack gesteckt und dann im Marianengraben versenkt"
     
  14. MusicViking

    MusicViking
    Registriert seit:
    31. Juli 2018
    Beiträge:
    1.511
    Mein Beileid. :fs:
     
  15. Shavo Odadjian Gonorrhea Gorgonzola

    Shavo Odadjian
    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    12.851
    Klingt mir nach kognitiver Dissonanz;
    Bei so heftiger Ablehnung, wählen sie dann doch zumindest z.T. genau solche 'Spacken' in die Parlamente.

    Naja, jedem was sein Geist verkraftet.
    Ich hab noch nie jemanden gewählt, wo Ich dachte, dass dadurch womöglich jemand an die Macht kommt, den ich im Meer versenken will.
     
    Oi!Olli gefällt das.
  16. King of K!ngZ gesperrter Benutzer

    King of K!ngZ
    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    5.234
    Irgendwie bezweifel ich das er eine Tochter im wahlfähigen Alter hat :ugly:

    _____

    Social Media Activist erscheint mir als die beste Alternative zu SJW, jetzt muss sich nur noch die Abkürzung durchsetzen.
     
  17. Tshask

    Tshask
    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    239
    Wenn man sich Mike Pondsmith's Chatverläufe so ansieht, scheint er mittlerweile auch leicht genervt von denen zu sein die ihm vorschreiben wollen über was er sich als farbiger alles echauffieren soll:
    https://www.reddit.com/user/therealmaxmike/

    So langsam wird das CDPR bashing ein richtiger Hype. Sogar Anita Sarkeesian ist wieder aus der Versenkung erschienen um mit zu machen.
     
  18. Hive

    Hive
    Registriert seit:
    21. Mai 2000
    Beiträge:
    42.125
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Xeon E3 1246v3
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce GTX 1060 SC Gaming
    Motherboard:
    HP Servermainboard
    RAM:
    Corsair Vengeance 16 GB DDR3
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra II 240GB SSD
    Seagate Barracuda 3TB HDD
    Soundkarte:
    onboard
    Gehäuse:
    HP Z230 Micro Tower
    Maus und Tastatur:
    Microsoft Sculpt Ergonomic Keyboard
    Logitech MX Master
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Dell U2415
    SMA steht leider bereits für "suck my ass" :ugly:
     
  19. King of K!ngZ gesperrter Benutzer

    King of K!ngZ
    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    5.234
    Das hat Surface-Mounted Devices auch nicht aufgehalten :fs:
     
  20. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    4.521
    Meine Tochter hat neulich gefragt, warum die Leute ihren Kindern immer irgendeinen Unsinn in den Mund legen. Lustiger Zufall eigentlich.
     
  21. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    6.153
    Hast du irgendwelche Indizien dafür das es nicht stimmt oder bezichtigst du ihn einfach nur so der Lüge?
     
    MusicViking gefällt das.
  22. PredatorGER

    PredatorGER
    Registriert seit:
    10. Januar 2001
    Beiträge:
    6.211
    Ort:
    Bagdad Ohio
    Da wir gerade dabei sind... das OK Handzeichen darf man auch nicht mehr machen, weil ein paar Trolle bei 4chan oder Reddit es als "White Power" Zeichen deklariert haben.
    Die Frage ist nur, ob einen das bocken sollte. Wenn das so nämlich so einfach geht, werde ich alles tun um Avocados und Sojamilch als "Right Wing Symbol" zu verunglimpfen ;)

    SJWs triffts auf den Punkt, egal aus welcher Ecke das kommt, imho.
     
  23. der.Otti Pixelspielkagge-Spieler

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    19.122
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    Was ist denn das OK-Handzeichen? Ist ja sehr abhängig von dem Land, in dem man ist. :hmm:
     
  24. PredatorGER

    PredatorGER
    Registriert seit:
    10. Januar 2001
    Beiträge:
    6.211
    Ort:
    Bagdad Ohio
  25. Elzy etablierter Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    22.978
    Ort:
    Eurobär
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    2x 1 TB Samsung 860 Evo
    1x 1 TB Samsung 970 Evo NVMe M.2-SSD
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX Master 2
    Logitech G810
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator X34P
    [​IMG]
     
  26. der.Otti Pixelspielkagge-Spieler

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    19.122
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    Ich glaube die Anzahl der Gesichtspalmen, die ich gerade gerne machen würden, ist eine Zahl, welche noch nicht entdeckt ist...

    Edit: da ich es eher als Tauchergeste kenne: heisst dass das Taucher Rassisten sind?
     
  27. Terranigma

    Terranigma
    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    10.713
    Die Frage ist eher, was dieser gehaltvolle Diskussionsbeitrag aussagen soll. Meine Nachbarin sagte übrigens letztens: "Guten Tag, wie geht's?" Trägt nichts zur Diskussion bei, aber man kann es ja mal erwähnen.
     
  28. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    4.521
    Mir ist schon klar, dass die zitierte Ausdrucksweise dir sehr gut in den Kram passt, aber... es ist das anonyme Internet. Im Zweifelsfall sind passende Anekdoten also eher erfunden als wahr.
     
  29. Veged immer Fünfter

    Veged
    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    7.976
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Sapphire Vega 64 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte Aorus Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    1000GB Samsung EVO 970
    Soundkarte:
    OnBoard
    Gehäuse:
    BeQuiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Ducky ONE 2
    Roccat Kone RGB
    Betriebssystem:
    Win 10 x64
    Monitor:
    LG 34UC88-B
    Das Schöne an der US-Presse ist ja, dass sie aufgrund der sensiblen Situation im Land, den 4chan Trollen regelmäßig aus der Hand frisst. Pepe, Kekistan, Ok-Sign.
    Ich finde das schon erheiternd. :D
     
  30. der.Otti Pixelspielkagge-Spieler

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    19.122
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    Ich weiss nicht. Für einen kurzen Moment vielleicht, aber bei mir überwiegt gerade eher die fassungslosigkeit.
     
  31. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    6.153
    Wenn es dir nicht passt ist es gelogen.
    Alles klar.
     
  32. der.Otti Pixelspielkagge-Spieler

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    19.122
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    Ich halte dass für eine sehr seltsame Einstellung um dann in einem Forum über Themen zu reden.
     
    cevap_i_luk gefällt das.
  33. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    47.289
    Ort:
    Essen

    Ach komm. Meine Tochter ist der Inbegriff des SJW (Homosexuell und bei den grünen) hasst sie aber. Ist schon sehr weit hergeholt.
     
  34. der.Otti Pixelspielkagge-Spieler

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    19.122
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    Dann können wir ja nun ergänzen um:

    (8) SJW ist auch, wenn man homosexuell ist und bei den Grünen Mitglied.
     
  35. Veged immer Fünfter

    Veged
    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    7.976
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Sapphire Vega 64 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte Aorus Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    1000GB Samsung EVO 970
    Soundkarte:
    OnBoard
    Gehäuse:
    BeQuiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Ducky ONE 2
    Roccat Kone RGB
    Betriebssystem:
    Win 10 x64
    Monitor:
    LG 34UC88-B
    Nein, oberflächlich.
    Dass es ziemlich erschreckend ist, das eine winzige Gruppe aus ihrer Filterblase heraus - quasi aus Scheiß - die Medien zum Beißreflex zwingen und am Ende sogar unter Umständen Politik und Gesetz beeinflussen könnten, ist ein bisschen erschreckend.

    Eine schwierige Aussage, wie ich finde. Zunächst einmal finde ich Homosexuell und bei den Grünen verträgt sich doch sehr gut in der Natur. Das erscheint mir jetzt nicht zusammen konstruiert.
    Es gibt eigentlich kein Indiz ihm nicht zu glauben außer, dass es eure Meinung SjW sei nur bei den Nazis in Gebraucht aufweicht; euch also diese Aussage nicht passt.
    Auf der anderen Seite werden Statistiken kritiklos als korrekt dargestellt, wenn sie zeigen wie Straftaten oder Hasskommentare von Rechts zugenommen haben.
     
    der.Otti gefällt das.
  36. Vögelchen Baumwolldealer des Vertrauens

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    76.952
    Eh, das sagt doch keiner. Das ist doch das Problem an der Sache, dass das eben nicht nur Nazis nutzen.

    Ich sage: Wer den Begriff oder die Abkürzung abwertend nutzt, geht damit den rechten Vollidioten auf den Leim, die sich köstlich darüber amüsieren, dass sie einen nüchtern betrachtet komplett positiven Begriff erfolgreich in den Dreck gezogen haben. Von "zu engagierte SJWs sind doof" ist es ein kurzer Weg zu "Social Justice ist doof". Und das ist gefährlich.
     
  37. cevap_i_luk ist nicht Rainer Wingel

    cevap_i_luk
    Registriert seit:
    9. Februar 2015
    Beiträge:
    9.178
    Ort:
    Bananien
    Mein RIG:
    CPU:
    MuSu'lein
    Grafikkarte:
    Ging Allein
    Motherboard:
    in die weite
    RAM:
    Welt hinein.
    Laufwerke:
    Stock und Hut
    Soundkarte:
    steht ihm gut
    Gehäuse:
    ist gar wohlgemut.
    Maus und Tastatur:
    Aber Mutter weinet sehr
    Betriebssystem:
    hat ja nun kein Hänschen mehr
    Wieso? Muss man immer ein Klischee erfüllen?
     
  38. Jdizzle

    Jdizzle
    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    5.601
    Kommt natürlich immer darauf an was man unter SJW versteht (da meint eh jeder was anderes) aber die Grünen sind schon ne Partei die ziemlich viele SJW Positionen vertritt.
     
    Oi!Olli gefällt das.
  39. Veged immer Fünfter

    Veged
    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    7.976
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Sapphire Vega 64 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte Aorus Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    1000GB Samsung EVO 970
    Soundkarte:
    OnBoard
    Gehäuse:
    BeQuiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Ducky ONE 2
    Roccat Kone RGB
    Betriebssystem:
    Win 10 x64
    Monitor:
    LG 34UC88-B
    Ich wollte das Nazis auch erst in Anführungszeichen setzen, weil das ja bei dem Wort wieder "witzig" geklungen hätte. So geht der Kontext der Überspitzung flöten, aber immerhin kann ich mir nicht vorwerfen lassen irgendwas verharmlost zu haben.
    Wo wir wieder bei übereifrigen SJWs wären, die sich gerne von allem angegriffen und verfolgt fühlen :ugly:
     
  40. cevap_i_luk ist nicht Rainer Wingel

    cevap_i_luk
    Registriert seit:
    9. Februar 2015
    Beiträge:
    9.178
    Ort:
    Bananien
    Mein RIG:
    CPU:
    MuSu'lein
    Grafikkarte:
    Ging Allein
    Motherboard:
    in die weite
    RAM:
    Welt hinein.
    Laufwerke:
    Stock und Hut
    Soundkarte:
    steht ihm gut
    Gehäuse:
    ist gar wohlgemut.
    Maus und Tastatur:
    Aber Mutter weinet sehr
    Betriebssystem:
    hat ja nun kein Hänschen mehr
    Das mag zwar sein, aber man muss doch nicht zwingend alles ausfüllen? Die Aussage oben war mir zur allgemein...
     
Top