STAR TREK: GSPB - All good spam.

Dieses Thema im Forum "Medienforum" wurde erstellt von Timber.wulf, 21. September 2016.

  1. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    17.380
    Tja, mal schauen wie sie das handhaben. Ich erinnere an "Kitumba" aus "New Voyages", wo beide Klingonenarten (ridges und no-ridges) nebeneinander agieren, und gestört hat's mich kein Stück. Die haben den Unterschied ja sogar in die Handlung eingebaut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2016
  2. mirdochegal

    mirdochegal
    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    7.293
    Das wurde in der Folge echt gut umgesetzt :yes:

    Mich würde es auch nicht stören.
    Aber die ganzen Hipster-Nerds und Pseudo-Trekkies/Nerds wiederum... :tdv:
     
  3. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    89.018
    Das erinnert mich an was...ist in letzter Zeit nicht ne (gute) ST Dokumentation rausgekommen und war das nicht sogar was von Shatner? :wahn:
     
  4. Fipse

    Fipse
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    28.737
    Die Förderation wollte halt keinen Krieg. Was hätte sie mit den Cardassianern auch machen sollen? Massiv aufrüsten, Flotte zerstören und PLaneten besetzen? Da war dem Rat wohl ein Grenzkrieg mit ab und an Gefechten mit einen dummen Frieden lieber.
     
  5. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    19.364
    Sah man ja wozu das führte :ugly:
     
  6. Marvin manisch-depressiv

    Marvin
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    50.452
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium 8GB
    Motherboard:
    ASUS PRIME X370-PRO
    RAM:
    2x Corsair CMK16GX4M2B3000C15 (16 GB)
    Laufwerke:
    Samsung SSD 960 EVO 500GB
    Crucial MX500 CT500MX500SSD1
    HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS40
    Soundkarte:
    Asus Essence STX II
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 PCGH-Edition
    Maus und Tastatur:
    Roccat Kone XTD
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Education (x64)
    Monitor:
    Acer Predator XB271HK UM.HX1EE.001
    Jo, die Föderation hat DS9 bekommen, einen der strategisch wichtigsten Orte im Alpha-Quadranten.
     
  7. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    68.196
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Yamaha RX-V485, 2x Nubert nuBox 381, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20), Corsair AX850 Titanium
    Maus und Tastatur:
    Ducky One 2 TKL
    Razer Viper Ultimate
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Wie strategisch wertvoll DS9 ist, hat sich aber erst nach dem Abzug der Cardassianer von Bajor herausgestellt.
     
  8. Hirogen Chef-Theoretiker

    Hirogen
    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    12.332
    Ort:
    Wien
    Discovery sollte doch den ersten Krieg zwischen Klingonen und Menschen wieder spiegeln oder hat sich an der Prämisse etwas geändert?
     
  9. Marvin manisch-depressiv

    Marvin
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    50.452
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium 8GB
    Motherboard:
    ASUS PRIME X370-PRO
    RAM:
    2x Corsair CMK16GX4M2B3000C15 (16 GB)
    Laufwerke:
    Samsung SSD 960 EVO 500GB
    Crucial MX500 CT500MX500SSD1
    HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS40
    Soundkarte:
    Asus Essence STX II
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 PCGH-Edition
    Maus und Tastatur:
    Roccat Kone XTD
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Education (x64)
    Monitor:
    Acer Predator XB271HK UM.HX1EE.001
    Es zählen die Ergebnisse, dass die Cardassianer den Friedensvertrag bis aufs Äußerste ausreizen würden, hätte man vorher wohl auch nicht gedacht, sonst wäre der Vertrag so nicht ausgehandelt worden. Auch der Abzug hätte ohne Einwirken der Föderation so nicht stattgefunden.
     
  10. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    23.405
    :teach::teach::teach:

    Vor dem Wurmloch war es einfach nur eine abgewrackte Station am Arsch der Galaxie.
     
  11. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    17.380
    Es wäre immer noch der nächste Außenposten gewesen um den Cardassianern in der EMZ und auch sonst auf die Finger zu schauen.
     
  12. Giftalarm

    Giftalarm
    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    20.611
    Keine Star-Trek-Serien in den Ankündigungen von Netflix für Januar dabei.
    Ich will endlich wieder TNG gucken. :wut:
     
  13. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    17.380
    Soviel zum Thema "bis Ende 2016 ist alles online". :bse:
     
  14. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    19.364
    und einen Krieg mit dem Dominion die munter Cardassia als Partner nutzten. Hätte man mal Cardassia zurück in die Steinzeit gebommt :ugly:

    Apropos Dominion, endlich die 2. Staffel durch .. kaum richtig gute Folgen, viel durchschnitt...

    Wie krass unterlegen die Föderation dem Dominion doch ist, theoretisch hätten die innerhalb von Tagen den Alpha Quadranten einnehmen können :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2016
  15. Elzy etablierter Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    22.655
    Ort:
    Eurobär
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    2x 1 TB Samsung 860 Evo
    1x 1 TB Samsung 970 Evo NVMe M.2-SSD
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX Master 2
    Logitech G810
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator X34P
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2016
  16. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    19.364
    örks

    Tuvix
     
  17. Marvin manisch-depressiv

    Marvin
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    50.452
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium 8GB
    Motherboard:
    ASUS PRIME X370-PRO
    RAM:
    2x Corsair CMK16GX4M2B3000C15 (16 GB)
    Laufwerke:
    Samsung SSD 960 EVO 500GB
    Crucial MX500 CT500MX500SSD1
    HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS40
    Soundkarte:
    Asus Essence STX II
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 PCGH-Edition
    Maus und Tastatur:
    Roccat Kone XTD
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Education (x64)
    Monitor:
    Acer Predator XB271HK UM.HX1EE.001
    Gucke gerade "For the Love of Spock", ganz nette wenn auch etwas überzuckerte Doku von Nimoys Sohn, die wurde hier auch noch nicht oft besprochen oder?

    Wie auch immer, ohne die Doku wüsste ich nicht von diesem Video:
    https://www.youtube.com/watch?v=_6KX7RUpLmU

    Genial. :ugly:
     
  18. Hirogen Chef-Theoretiker

    Hirogen
    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    12.332
    Ort:
    Wien
    Oh man, we miss him ;(
     
  19. kylroy Merc

    kylroy
    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    27.238
    Ort:
    mir aus... ☣
    Don't tell Shatner!
     
  20. mirdochegal

    mirdochegal
    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    7.293
  21. garglkark ♥ ♥

    garglkark
    Registriert seit:
    26. August 2000
    Beiträge:
    22.164
    Ort:
    04/99 an NR
  22. Gilad Pellaeon

    Gilad Pellaeon
    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    4.946
    Übrigens: seit dem 24.12. ist auch The Animated Series bei Netflix vorhanden! :teach:
     
  23. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    17.380
    Wer hat eigentlich dieses Icon verbrochen? Uhura ist ganz grün im Gesicht. :ugly:²
     
  24. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    89.018
    Ich hab mir heute "The Captains" angesehen... irgendwie sieht Shatner von den Captains (bis auf Mulgrew) noch am "jüngsten" aus. :ugly:

    War aber recht witzig, mal sehen wann ich die anderen 3 Dokus, die mit in dem Paket dabei waren, anschaue :yes:
     
  25. Marvin manisch-depressiv

    Marvin
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    50.452
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium 8GB
    Motherboard:
    ASUS PRIME X370-PRO
    RAM:
    2x Corsair CMK16GX4M2B3000C15 (16 GB)
    Laufwerke:
    Samsung SSD 960 EVO 500GB
    Crucial MX500 CT500MX500SSD1
    HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS40
    Soundkarte:
    Asus Essence STX II
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 PCGH-Edition
    Maus und Tastatur:
    Roccat Kone XTD
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Education (x64)
    Monitor:
    Acer Predator XB271HK UM.HX1EE.001
    Code of Honor, The Last Outpost, Justice... ich glaube, da habe ich mir mehr aufgetischt als ich vertragen kann. S01 TNG gehört auf den Mond geschossen. :ugly:
     
  26. HawkS73

    HawkS73
    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    10.433
    Ort:
    Kassel
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 4790k
    Grafikkarte:
    JetStream 1080ti
    Motherboard:
    Asrock Z97 Extreme6
    RAM:
    16 GB DDR3
    Laufwerke:
    DVD R/W
    Soundkarte:
    XFi-Fatal1ty
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15 (T) und G502 (M)
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    AGON 32'' 144Hz
    Immer wenn ich einen TNG Rewatch mache fang ich gleich mit Season 2 an - die hat auch noch genug Rohrkrepierer ist aber nicht mehr ganz so - planlos - wie SE1.
     
  27. Marvin manisch-depressiv

    Marvin
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    50.452
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium 8GB
    Motherboard:
    ASUS PRIME X370-PRO
    RAM:
    2x Corsair CMK16GX4M2B3000C15 (16 GB)
    Laufwerke:
    Samsung SSD 960 EVO 500GB
    Crucial MX500 CT500MX500SSD1
    HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS40
    Soundkarte:
    Asus Essence STX II
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 PCGH-Edition
    Maus und Tastatur:
    Roccat Kone XTD
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Education (x64)
    Monitor:
    Acer Predator XB271HK UM.HX1EE.001
    Das ist mein erster und letzter kompletter Gang durch alle Staffeln. Entweder ganz oder gar nicht, auch wenn meine Gesundheit darunter leiden muss. :ugly:
     
  28. The Doctor

    The Doctor
    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    36.659
    Ich gucke Season 1 immer ganz gerne. Vor allem aufgrund von Folgen wie Code of Honor. :ugly:
     
  29. Marvin manisch-depressiv

    Marvin
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    50.452
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium 8GB
    Motherboard:
    ASUS PRIME X370-PRO
    RAM:
    2x Corsair CMK16GX4M2B3000C15 (16 GB)
    Laufwerke:
    Samsung SSD 960 EVO 500GB
    Crucial MX500 CT500MX500SSD1
    HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS40
    Soundkarte:
    Asus Essence STX II
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 PCGH-Edition
    Maus und Tastatur:
    Roccat Kone XTD
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Education (x64)
    Monitor:
    Acer Predator XB271HK UM.HX1EE.001
  30. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    46.868
    Ort:
    Essen
    Genau. Gedankengift war Besser.
     
  31. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    14.928
    Schaut noch einer gerade The Captains auf Tele 5?
     
  32. Marvin manisch-depressiv

    Marvin
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    50.452
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium 8GB
    Motherboard:
    ASUS PRIME X370-PRO
    RAM:
    2x Corsair CMK16GX4M2B3000C15 (16 GB)
    Laufwerke:
    Samsung SSD 960 EVO 500GB
    Crucial MX500 CT500MX500SSD1
    HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS40
    Soundkarte:
    Asus Essence STX II
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 PCGH-Edition
    Maus und Tastatur:
    Roccat Kone XTD
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Education (x64)
    Monitor:
    Acer Predator XB271HK UM.HX1EE.001
    Gibbet's schon ewig auf Netflix.
     
  33. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    14.928
    Das ist schön für die Leute, die Netflix haben :yes:.
     
  34. Marvin manisch-depressiv

    Marvin
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    50.452
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium 8GB
    Motherboard:
    ASUS PRIME X370-PRO
    RAM:
    2x Corsair CMK16GX4M2B3000C15 (16 GB)
    Laufwerke:
    Samsung SSD 960 EVO 500GB
    Crucial MX500 CT500MX500SSD1
    HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS40
    Soundkarte:
    Asus Essence STX II
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 PCGH-Edition
    Maus und Tastatur:
    Roccat Kone XTD
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Education (x64)
    Monitor:
    Acer Predator XB271HK UM.HX1EE.001
    Nicht wahr? :D
     
  35. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    89.018
    Gestern auf BD + The Captains Close Up :yes:
     
  36. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    7.015
    Immer wenn irgendjemand TNG Season 1 sagt, dann geht mir Riker und diese andere Folge mit den eingeölten Typen nicht mehr aus dem Kopf. Alles andere konnte ich verdrängen aber das werd ich nie wieder los. :ugly:
     
  37. HawkS73

    HawkS73
    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    10.433
    Ort:
    Kassel
    Mein RIG:
    CPU:
    i7 4790k
    Grafikkarte:
    JetStream 1080ti
    Motherboard:
    Asrock Z97 Extreme6
    RAM:
    16 GB DDR3
    Laufwerke:
    DVD R/W
    Soundkarte:
    XFi-Fatal1ty
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+
    Maus und Tastatur:
    Logitech G15 (T) und G502 (M)
    Betriebssystem:
    Win10 Pro
    Monitor:
    AGON 32'' 144Hz
    Ich kannte es schon habe es aber dennoch geschaut.

    Insgesamt ist „The Captains“ nicht schlecht weil man etwas Einsicht in die Hintergründe der anderen Captain Darsteller bekommt. Aber das Ganze sollte mMn aber „The Captain“ heißen, denn Bill Shatner macht das was er immer macht – sich zu sehr in den Vordergrund schieben. Etwa beim Interview mit Patric Steward ist Shatners v Stewards Redezeit gefühlt 8/1.

    Interessant ist das viele der Captain Darsteller das Gleiche durchmachen wenn es um die eigene Akzeptanz und Bedeutung ihrer Rolle geht. Alle scheinen ihren Captain einige Zeit für lächerlich zuhalten, wollen sich distanzieren, die Figur ist ihnen mehr oder weniger peinlich und erst nach vielen Kontakten mit Fans oder wenn sie merken wie Star Trek andere beeinflusst hat und ihre Figur und was sie darstellt nicht wenige Karrierewege bestimmt haben, kam die Akzeptanz. Wie Shatner es nannte gab es für alle eine Epiphanie- einen Augenöffner aufgrund einer Begegnung mit einem Fan.

    Hier kann man – auch wenn er kein Captain war – Robert Beltrane nennen. Er hatte sich nach VOY komplett von VOY und Star Trek distanziert. Ihm war Chakotay komplett peinlich. Er hat die Rolle niedergemacht wo er konnte – als er dann anfing auf Conventions zugehen und mehr und mehr Kontakt zu Fans bekam und wie viel Chakotay tatsächlich mögen, hat sich das geändert, mittlerweile sieht man ihn immer öfter auf Conventions und er hat Spaß daran aus dem Nähkästchen zu plaudern.
     
  38. Marvin manisch-depressiv

    Marvin
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    50.452
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1700
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium 8GB
    Motherboard:
    ASUS PRIME X370-PRO
    RAM:
    2x Corsair CMK16GX4M2B3000C15 (16 GB)
    Laufwerke:
    Samsung SSD 960 EVO 500GB
    Crucial MX500 CT500MX500SSD1
    HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS40
    Soundkarte:
    Asus Essence STX II
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 PCGH-Edition
    Maus und Tastatur:
    Roccat Kone XTD
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows 10 Education (x64)
    Monitor:
    Acer Predator XB271HK UM.HX1EE.001
    Es gibt Leute, die Chakotay mögen? Ernsthaft? :ugly:
     
  39. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    19.364
    Irgendwie merkt man das auch teilweise in der Serie, dass er eigentlich da nur Mitspielt weil es Geld gibt :ugly:
     
  40. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    17.380
    Was willst du mit so einem Charakter auch machen? :ugly: Da war doch schon bei der Charakterkonzeption Hopfen und Malz verloren.
     
Top