Stellaris

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Nimlod, 7. August 2015.

  1. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Kleines Update zum DD.
    Beim Hegemon und beim Föderationsstart starten die anderen Mitglieder auf den garantierten Planeten. Es handelt sich dabei auch um Aliens und nicht um deine eigene Spezies.
     
    Tenko und acer palmatum gefällt das.
  2. Shinja Weeb

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    24.054
    Ort:
    Rivellon
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    100+ Planeten? Ich bin mit meinen knapp 30 schon leicht überfordert. Bei allen Planeten die ich aktuell erobere, deportiere ich die Bevölkerung auf einen Randplaneten mit nur einem Zugang (mittlerweile über 3000 Einwohner) der als Strafkolonie dient und zersöre damit die Kolonien auf dem Planeten, um mich nicht darum zu kümmern :ugly:
     
    Tenko gefällt das.
  3. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Ein DD, nicht wie angekündigt über Diplomatie, sondern ein generelles Entwicklungsupdate.
    https://forum.paradoxplaza.com/foru...ris-dev-diary-161-development-update.1285424/

    Gleich vorweg, Federations wurde auf 2020 verschoben.
    Grund für diese Verschiebung sind die Anhaltenden und lauter werdenden Beschwerden über die Ki und Performance. Deswegen wurden jetzt, laut PDX, mehr Mitarbeiter in diese Teams gesteckt die sich um nichts anderes mehr kümmern.
    Anfang 2020 werden sie auch eine Reihe von DDs machen die auf die größten und häufigsten Fragen eingehen werden.
    Diplomatie gibt es dann nächste Woche.

    Damit das DD nicht komplett ohne Bilder ist:
    [​IMG]
     
    Lurtz, Jdizzle, Tenko und 4 anderen gefällt das.
  4. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.238
    Sehr gut!
     
  5. beagletank

    beagletank
    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    2.451
    Ein bisschen schade, aber definitiv die richtige Entscheidung den DLC auf nächstes Jahr zu verschieben, gerade in Anbetracht der aktuellen Performanceprobleme. Wir brauchen kein zweites MegaCorp.
     
  6. electric Ein M-A-S-S-I-V

    electric
    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    32.017
    Ort:
    Mystery Babylon
    Gute und richtige Entscheidung!
    Und jetzt bitte noch die selbe ki Überarbeitung für hearts of Iron :yes:
     
  7. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Kleinere Diplomatieänderungen
    https://forum.paradoxplaza.com/foru...ev-diary-162-new-diplomatic-features.1290338/

    Es wird Gesandte, ähnlich wie die Diplomaten aus EU4 geben. Diese kann man zu anderen Reichen schicken um die Beziehung zu verbessern oder zu verschlechtern, zur eigenen Föderation um den Zusammenhalt zu erhöhen oder zum galaktischen Rat um mehr Stimmgewicht zu bekommen.
    [​IMG]

    Gesandte sind keine vollwertigen Charaktere damit das Mikro nicht ausartet. Ihre Speziestraits haben keinen EInfluss und wenn sie sterben werden sie automatisch ersetzt.
    Jedes Reich hat eine feste Anzahl an gesandten was durch bestimmte Civics erhöht oder erniedrigt werden kann.

    Auch wurde der Diplomatiebildschirm geändert damit er übersichtlicher wird.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Man kann auch seine generelle Haltung gegenüber anderen Reichen einstellen was unterschiedliche passive Boni und Mali bringt

    [​IMG]

    [​IMG]

    Es gibt 5 Stufen die die Beziehungen zwischen Reichen beschreibt, von grauenhaft, über neutral bis excellent. Unterschiedliche Aktionen brauchen eine bestimmte Stufe. Den genauen Beziehungswert kann man aber immer noch einsehen wenn man will.


    [​IMG]


    Es wurde ja schon gezeigt das man im Rat Gefallen einsetzen kann um einen Teil der Stimmen eines anderen Reichs für sich einzusetzen (das andere Reich verliert aber keine Stimmen, die Gesamtzahl der Stimmen erhöht sich).
    Diese Gefallen kann man auch in der normalen Diplomatie einsetzen.

    [​IMG]
     
    Angelus_lul, Tenko und Core Concept gefällt das.
  8. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Juggernaut und die Mega Schiffswerft
    https://forum.paradoxplaza.com/foru...v-diary-163-juggernaut-mega-shipyard.1293657/

    Juggernaut
    [​IMG]

    Der Juggernaut fungiert sowohl als Superschlachtschiff und mobile Sternenbasis. Er projeziert zwar keine Grenzkontrolle, jedoch hat er 2 Schiffswerften eingebaut und kann als mobile Reparaturbasis dienen.
    [​IMG]
    Er kann auch Schiffe bauen und upgraden aber mit nur 2 Werfen dauert das entsprechend lange. Er besitzt auch keine Gebäudeslots wie normale Sternenbasen, kann also nichts bauen wofür man Spezialgebäude braucht.

    [​IMG]
    Offensiv hat er 2 XL slots, 6 Hangar (was die Hardcorespieler wohl sehr aufregen wird da suboptimal) und 5 M Slots.

    Außerdem projeziert er eine konfigurierbare Aura.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Für den Juggernaut braucht man nur eine Technologie die nach Titan und Zitadellen kommt. Die Schiffswerft das ihn baut braucht auch ein Spezialgebäude (das gleiche wie beim Kolossus, wird mit der Technologie freigeschaltet).
    [​IMG]
    Jedes Reich kann nur einen Juggernaut haben.

    Mega Schiffswerft
    [​IMG]

    Die Schiffswerft ist eine Megastruktur und braucht daher Mega-Engineering und die neue Mega Schiffswerft Technologie.
    [​IMG]

    Die Mega Schiffswerft hat 3 Ausbaustufen.
    [​IMG] Die nicht finalen Werte sind:
    - Stufe 1: 10 Schiffswerften, +100 Starterfahrung, +33% Baugeschwindigkeit (Global)
    - Stufe 2: 20 Schiffswerften, +100 Starterfahrung, +66% Baugeschwindigkeit (Global)
    - Stufe 3: 30 Schiffswerften, +100 Starterfahrung, +100% Baugeschwindigkeit (Global)

    Die +100 XP sind da damit diese Schiffswerft äquivalent zu Stationen mit Akademien sind so dass es kein Mikro gibt wo die Schiffe gebaut werden.
    Es ist im Moment unklar ob man dort auch Titanen bauen kann da diese ein Spezialgebäude brauchen.

    Das nächste DD ist eine Jahreszusammenfassung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2019
    MtRobson, Rirre, Miriquidi und 3 anderen gefällt das.
  9. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Weil das letzte Launcher Update so gut geklappt hat gibt es kurz vor Weihnachten nochmal eines.
    https://forum.paradoxplaza.com/forum/index.php?threads/new-launcher-version-2019-12-1.1295038/

    Betroffen sind fast alle PDX Spiele, auch welche bei denen sie nur Publisher sind.
    EU4, HoI4, Stellaris, Prison Architect, AoW Planetfall.

    Der Modmanager wurde überarbeitet und die Anbindung an den Microsoft Store verbessert.

    New stuff
    • The Manage Mods page has been largely reworked. New features include a search bar, load order numbering and a "compact" view of mods that reduce the vertical space taken by each list item
    • Mod description will now default to previous mod description when uploading a mod

    Changes
    • Debug logs are now consolidated into a single "logs" folder, hopefully meaning it'll be easier to send us evidence of wrongdoing
    • Better feedback on native platform failures for Microsoft Game Pass users

    Fixes
    • Cloud synch of uninstalled mods now means mods from PDX Mods that were uninstalled in offline mode will not longer be reinstalled upon reconnect
    • Microsoft Game Pass users will no longer be prevented from playing when ownership checks fail due to offline scenarios
    • Changes in Manage Mods screen was not always persisted properly. This should now be remedied
    • Mod files prefaced with a UTF-8 BOM - typically HoI4 mods - are now parsed correctly

    Viel Spaß am CK2 spielen was von dem Update nicht betroffen ist...
    Der Modmanager wurde über
     
    Scruffy Scruffington und electric gefällt das.
  10. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Die Jahreszusammenfassung
    https://forum.paradoxplaza.com/foru...v-diary-164-summary-of-the-year-2019.1296343/

    Ein Jahresrückblick inklusive dem Eingeständnis das es 2019 nicht so toll lief, sowohl was die Softwarequalität als auch die Kommunikation anging. Für 2020 geloben sie Besserung.

    Am Anfang des Jahres haben sie in einem DD die Ziele für Stellaris aufgestellt. Jetzt wird abgerechnet.
    https://forum.paradoxplaza.com/foru...s-dev-diary-141-exploring-the-future.1155962/

    - Pop Wachstum überarbeiten: Noch ausstehend
    - Sektoren und Automatisierung: Das Grundgerüst steht, muss aber verbessert werden.
    - Hintergrundgeschichten/Perks für einzelne Rassen: Kommt mit den Origins in Federations
    - Civics verbessern und interessanter machen: Angefangen, ein paar müssen aber noch überarbeitet werden
    - Institutionen/verschiedene Abteilungen einer Regierung einbauen (Diplomatisches Corps usw): Noch ausstehend
    - Religionen und Sekten: Noch ausstehend
    - Archäologie: Fertig
    - Mehr Interaktionen mit Vasallen: Noch offen
    - Bessere Föderationen: Kommt mit dem nächsten DLC
    - Galaktischer Rat: Nächster DLC
    Mehr Interaktionen mit primitiven Planeten: Noch ausstehend

    Das Personalkarusell bei Stellaris dreht sich auch weiter. Jamor, der jetzige Produzent von Stellaris wechselt zu Imperator. Seine Nachfolge tritt Obidobi an, bisher Mitglied des Producer-Teams von Jamor.

    Einen spielrelevante Neuigkeit gibt es, man hat die Nachfolgegesetze für Föderationen seit dem DD etwas erweitert und man kann, wenn "der Stärkste" in der Föderation der neue Anführer wird einstellen was "Stärke" genau bedeutet. Beispielsweise kann jetzt auch derjenige mit den meisten Technologien der neue Anführer werden.
    [​IMG]
     
    Angelus_lul, Miriquidi, Tenko und 7 anderen gefällt das.
  11. spike2109

    spike2109
    Registriert seit:
    22. April 2010
    Beiträge:
    6.865
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5 8600K 6x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    MSI GeForce RTX 2060 Ventus XS 6G
    Motherboard:
    MSI Z370-A PRO Intel Z370
    RAM:
    16GB Crucial Ballistix Sport LT grau DDR4-2400 DIMM CL16
    Laufwerke:
    Samsung 850 EVO SSD 500GB
    Samsung 870 QVO SSD 1TB
    Soundkarte:
    Asus Xonar DGX 5.1
    Gehäuse:
    Coolermaster STORM SCOUT
    Maus und Tastatur:
    Logitech G400 Maus
    Logitech G510 Gaming Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Samsung Syncmaster T220
    Als Jahreszusammenfassung von mir:
    Ein dickes danke @Ixalmaris für deine ganzen Zusammenfassungen hier. Ohne das wären die meisten Infos glatt an mir vorbei gerauscht! :)
     
  12. Rirre der von Helli getragen wird

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    7.782
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Nvidia 1080ti
    Motherboard:
    ASRock X470 Master SLI
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    2000GB Samsung 860
    Soundkarte:
    ne
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801
    Maus und Tastatur:
    Razer Deathadder Elite
    Razer Ornata Chroma
    Betriebssystem:
    Windoof 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q (34")
    Ja dem schließe ich mich an, machst du toll @Ixalmaris :frieden:
     
    electric gefällt das.
  13. electric Ein M-A-S-S-I-V

    electric
    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    32.017
    Ort:
    Mystery Babylon
  14. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    5.167
    Jo, geht ab. :hoch:

    Ohne ihn würde ich alle paar Wochen nach den DDs gucken weil ich es zwischen durch immer vergesse. :topmodel:
     
  15. Forsti - 13 gesperrter Benutzer

    Forsti - 13
    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    4.815
    /sign

    Guter Mann. :yes:
     
  16. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Vielen Dank an alle.

    Worauf ich gerade im IR Thread aufmerksam gemacht wurde, Jamor geht als Producer zu IR, ersetzt also nicht Johan. Dessen Nachfolger ist Arheo
     
  17. electric Ein M-A-S-S-I-V

    electric
    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    32.017
    Ort:
    Mystery Babylon
    bist eigentlich noch gebannt im Forum oder mittlerweile on Probation? :wahn: :ugly:
     
  18. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Mein Hauptaccount ist noch bis Juli gebannt.
     
    electric gefällt das.
  19. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
    Danke Ixalmaris:jump:
     
  20. khorne84

    khorne84
    Registriert seit:
    30. Juni 2016
    Beiträge:
    1.156
    Welche DLC lohnen denn, wenn man das Spiel seit vor dem ersten DLC nicht mehr gespielt hat und wieder einsteigen (bzw komplett neu lernen :ugly:) will?
    Grad ist ja noch Sale. Wobei ich Utopia wohl mal in nem Sale mitgenommen hab, aber sonst hab ich keinen.
     
  21. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    32.406
    Ort:
    Far far away
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3800X 8x 3.90GHz
    Grafikkarte:
    MSI GeForce RTX 2070Super VENTUS GP OC DDR6 8GB
    Motherboard:
    Gigabyte B550 AORUS PRO AM4
    RAM:
    32GB G.Skill Aegis DDR4-3200 DIMM CL16
    Laufwerke:
    Viele
    Gehäuse:
    650 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x
    Alle :ugly:

    Brauchst eh alle wegen mods :ugly:
     
    Rirre gefällt das.
  22. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
    Grundsätzlich keine, die einzelnen Dlc's bereichern das Spiel aber um bestimmte Aspekte. Todesstern, Megastrukturen, mehr Erkundungsereignisse oder Geschichten. Mit Megacorp kannst du als Unternehmen spielen, was eigentlich auch nur ein normales Empire mit ein paar netten Zusatzfunktionen ist und eine Stadtwelt wie Coruscant errichten. Kauf vielleicht erstmal nur 1 oder 2 und die späteren kannst du dann immer noch nachholen, Sales mit Rabatten für Stellaris gibt es recht häufig! Ein Konklave wie in CK 2 gibt es nicht! Utopia klingt schon gut, dieses Dlc bringt Stukturen wie Ringwelten und Dysonsphären, diese Strukturen sind unabhängig vom Spilstil interessant.

    Nur die Species Packs, gibts für Pflanzen und Humanoide sind nicht empfehlenswert, die geben nur zusätzliche Porträits. Ich würde noch das Distant Stars Story Pack dazunehmen und den Rest später dann mal.
     
  23. khorne84

    khorne84
    Registriert seit:
    30. Juni 2016
    Beiträge:
    1.156
    Utopia ist grad der eine den ich hab :ugly:
    Habs mir mal durchgelesen (also die großen DLC), Megacorp interssiert mich jetzt weniger. Werd mir wohl mal die genauer anschauen die sich mit Erkundung und zusätzlichen Geschichten und Ereignissen befassen. Das ist es was mich damals am meisten gereizt hat an Stellaris.
    Und Synthetic Dawn. Ein Maschinenreich zu spielen macht mich auch an, wenn auch nicht für den ersten Durchgang.

    Das Thema Mods interessiert mich jetzt erst mal weniger. Erst mal das Spiel lernen :ugly:

    Wobei ich auch Endless Space 2 mal probieren wollte. Vielleicht zieh ich das auch mal vor. Reizt mich grad fast mehr
     
  24. spike2109

    spike2109
    Registriert seit:
    22. April 2010
    Beiträge:
    6.865
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5 8600K 6x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    MSI GeForce RTX 2060 Ventus XS 6G
    Motherboard:
    MSI Z370-A PRO Intel Z370
    RAM:
    16GB Crucial Ballistix Sport LT grau DDR4-2400 DIMM CL16
    Laufwerke:
    Samsung 850 EVO SSD 500GB
    Samsung 870 QVO SSD 1TB
    Soundkarte:
    Asus Xonar DGX 5.1
    Gehäuse:
    Coolermaster STORM SCOUT
    Maus und Tastatur:
    Logitech G400 Maus
    Logitech G510 Gaming Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Samsung Syncmaster T220
    [​IMG]
     
  25. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
    die mit der Mühle will er damit wohl sagen. :)
     
  26. MuSu nässt sich ein

    MuSu
    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    18.032
    Ort:
    H-Town
    Mein RIG:
    CPU:
    I bims, dem ZehBU
    Grafikkarte:
    I bims, dem Graffickkadde
    Motherboard:
    I bims, dem Motorbot
    RAM:
    I bims, dem Rame
    Laufwerke:
    I bims, dem Laufwegger
    Soundkarte:
    I bims, dem Saukadde
    Gehäuse:
    I bims, dem Gedöse
    Maus und Tastatur:
    I bims, dem Schadtsi und Dasdadoor
    Betriebssystem:
    I bims, dem Beschbielsisddem
    Monitor:
    I bims, dem Moddinor
    Puh, gerade ein paar Stunden Xenophobe, fanatische Pazifisten gespielt. Konnte mich kaum ausbreiten und dann war das Spiel elendig öde. Ich habe mich eingebuddelt und die Ki hat sich nicht getraut mich anzugreifen. Irgendwann habe ich sinnlos meine Nachbarn beleidigt bis die zumindest mal ein paar Ansprüche erhoben haben :ugly:

    Nu warte ich auf die mittlere Krise..
     
  27. Rirre der von Helli getragen wird

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    7.782
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Nvidia 1080ti
    Motherboard:
    ASRock X470 Master SLI
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    2000GB Samsung 860
    Soundkarte:
    ne
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801
    Maus und Tastatur:
    Razer Deathadder Elite
    Razer Ornata Chroma
    Betriebssystem:
    Windoof 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q (34")
    Pazifisten... das kannst du besser.

    Die blöde ki gehört eh so überarbeitet :/
     
  28. MuSu nässt sich ein

    MuSu
    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    18.032
    Ort:
    H-Town
    Mein RIG:
    CPU:
    I bims, dem ZehBU
    Grafikkarte:
    I bims, dem Graffickkadde
    Motherboard:
    I bims, dem Motorbot
    RAM:
    I bims, dem Rame
    Laufwerke:
    I bims, dem Laufwegger
    Soundkarte:
    I bims, dem Saukadde
    Gehäuse:
    I bims, dem Gedöse
    Maus und Tastatur:
    I bims, dem Schadtsi und Dasdadoor
    Betriebssystem:
    I bims, dem Beschbielsisddem
    Monitor:
    I bims, dem Moddinor
    der Plan war Hochelfen in Space :teach: Aber es gab irgendwie keine Dunkelelfen die mich überrennen wollten :(
     
  29. Massive Massage

    Massive Massage
    Registriert seit:
    31. Juli 2001
    Beiträge:
    1.498
    Wird sie aber leider nicht
     
  30. MuSu nässt sich ein

    MuSu
    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    18.032
    Ort:
    H-Town
    Mein RIG:
    CPU:
    I bims, dem ZehBU
    Grafikkarte:
    I bims, dem Graffickkadde
    Motherboard:
    I bims, dem Motorbot
    RAM:
    I bims, dem Rame
    Laufwerke:
    I bims, dem Laufwegger
    Soundkarte:
    I bims, dem Saukadde
    Gehäuse:
    I bims, dem Gedöse
    Maus und Tastatur:
    I bims, dem Schadtsi und Dasdadoor
    Betriebssystem:
    I bims, dem Beschbielsisddem
    Monitor:
    I bims, dem Moddinor
    Kluger MuSu ist klug. Nicht. Selbst als fanatische Pazifisten kann man gegen Schwärme Angriffskriege führen. Habe ich leider erst im Jahr 2400 gemerkt :ugly:
    --
    2475, passiert nix mehr..ich warte nur noch aufs Ende. Aber es zieht sich hin :hypno:
     
  31. Speedy1980

    Speedy1980
    Registriert seit:
    7. November 2006
    Beiträge:
    162
    Hallo Leute.

    Nutzt ihr eigentlich irgendwelche KI mods? So lange es ging habe ich immer die Glavius Mod genutzt. Aber die wird ja nicht mehr upgedatet. Es gibt dann noch die StarnetAIMod, aber irgendwie greift die mir zu sehr in die Diplomatie ein. Dort bringen Geschenke quasi nichts mehr und es gibt ja sonst nicht wirklich Möglichkeiten um die Meinung anderer Reiche groß zu beeinflussen.

    Die Alternative ist natürlich ohne KI Mod spielen... wie macht Ihr das denn so? Wie sind eure Erfahrungen?
     
  32. Rirre der von Helli getragen wird

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    7.782
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Nvidia 1080ti
    Motherboard:
    ASRock X470 Master SLI
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    2000GB Samsung 860
    Soundkarte:
    ne
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801
    Maus und Tastatur:
    Razer Deathadder Elite
    Razer Ornata Chroma
    Betriebssystem:
    Windoof 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q (34")
    Ich habe meinen Frieden ohne KI Mods gefunden. Leider.
     
    Speedy1980 gefällt das.
  33. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
    Ich hatte auch eine Zeitlang die Glaviusmod, wüsste aber nicht was sich da getan hat, also am Spielablauf, aber Ich halte grundsätzlich nicht viel vom Diploteil in Stellaris.
    Es gibt ein paar die mich wegen den Ethics nicht abkönnen? Rivale wegen Einflussbonus. Da gibts Nationen die wegen gleichen Ethics ein gute Standing haben? Wenn es der Einfluss hergibt und die nicht zuviel andere Allies/Abkommen haben, ein Allianzabkommen oder zumindest Nap/Wirtschaftspakt. So sieht die KI das auch, ob dann es zum Krieg kommt entscheidet dann nur wie wehrfähig deine Flotte oder Strukturen sind. Ich arbeite stark mit den Festungen, da ich traditionell anfangs nur kleine oder schwache Flotten besitze und tatsächlich werde ich seltens angegriffen! Außerdem schließ ich mich kaum noch den Förderationen an, oder trete nach dem ich potenzielle Opfer mit meinen Allies geschlachtet hab aus, auch das gibt für mich keinen großen Nachteil. Hoffe da auf das neue Dlc's, erwarte aber nicht das sich viel an dem ändert was die Ki politisch macht!

    Würdet ihr euch eigentlich den Warpantrieb oder die WH-Stationen als eigenständige Antriebsklasse zurückwünschen?

    P.s. Aktuell, beziehungsweise bei der letzten Partie spielte ich auch ohne Mods, das ist bei den PDX-spielen allerdings generell immer weniger geworden. Total Conversions mag ich nicht, die meisten Mods brauch ich nicht oder generieren dann und wann Fehler im Spiel. Einzige Ausnahme war eine Mod die das Vasallensystem erweitert, die fügt sich gut ins Spiel ein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2020
  34. Speedy1980

    Speedy1980
    Registriert seit:
    7. November 2006
    Beiträge:
    162
    Tja, ich denke auch, das es wohl auf spielen ohne KI Mod hinausläuft... Ist die denn im Moment annehmbar?

    Ich würde mit den Warpantrieb zurückwünschen...
     
  35. spike2109

    spike2109
    Registriert seit:
    22. April 2010
    Beiträge:
    6.865
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5 8600K 6x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    MSI GeForce RTX 2060 Ventus XS 6G
    Motherboard:
    MSI Z370-A PRO Intel Z370
    RAM:
    16GB Crucial Ballistix Sport LT grau DDR4-2400 DIMM CL16
    Laufwerke:
    Samsung 850 EVO SSD 500GB
    Samsung 870 QVO SSD 1TB
    Soundkarte:
    Asus Xonar DGX 5.1
    Gehäuse:
    Coolermaster STORM SCOUT
    Maus und Tastatur:
    Logitech G400 Maus
    Logitech G510 Gaming Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Samsung Syncmaster T220
    Ich spiele grad die Star Trek Mod und das ist ganz schrecklich. Da kann man nichts sinnvoll verteidigen, Kriege sind nervig wenn man einer Flotte ständig hinterherfliegen muss.
     
    Alex86 gefällt das.
  36. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Kein DD, im Forum hat PDX aber erwähnt das sie sich Sklaverei und speziell die Knetchtschafft (Indentured Servitude) nochmal ansehen, gerade weil es zu unerwünschten Effekten mit dem neuen Popsystem kommt.

    Es wird wohl kein kompletter Overhaul, aber anscheinend schon einige tiefere Änderungen. Wird alles in einem kommendem DD gezeigt, allerdings ist unklar ob das schon zu Federations passieren wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2020
    acer palmatum und Glycerine gefällt das.
  37. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Heute nur ein mini DD
    https://forum.paradoxplaza.com/foru...ellaris-dev-diary-165-ready-for-2020.1308644/

    Man arbeitet an der KI für die Wirtschaft und an den Endgame Krisen.

    Es gibt auch eine neue Form der Sklaverei, Indentured Asset, bei welchem Sklaven auch Spezialistenjobs übernehmen können, aber mehr politische Macht haben (insgesammt 75% verglichen zu einer normalen Pop).

    PDX wird auch mehrere Q&As halten. Termine sind wie folgt
    Jan 23rd: Federation rework Q&A
    Jan 30th: Galactic Community Q&A
    TBA: Diplomacy Q&A
    TBA: Origins Q&A
    TBA: Mega shipyard & juggernaut Q&A

    Fragen für das erste Q&A können hier gestellt werden.
    https://forum.paradoxplaza.com/forum/index.php?threads/federation-rework-questions.1308642/
     
    Angelus_lul, acer palmatum und Tenko gefällt das.
  38. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    5.167
    Der DLC scheint wohl noch eine Weile weg zu sein. :parzival:
     
  39. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    5.886
    Das finde ich gar nicht mal schlecht, vor allem wenn sie nichts in den DD zu zeigen haben. Denn das bedeutet sie sind mit Dingen wie Ki, Performance und Bugfixing beschäftigt und nicht mit neuen Featuren die man präsentieren kann.
     
    Lurtz, electric und acer palmatum gefällt das.
  40. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
    Genau, dann kommt man ja mal dazu was anderes zu zocken! :leuchte:
     
Top