Tour de France 2018

Dieses Thema im Forum "Sportforum" wurde erstellt von aggressive sheep, 8. Juli 2018.

  1. Newcomer Online

    Newcomer
    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    26.188
    Ähnlich spannend wie zu guten alten US Postal - Zeiten :sauf:

    Ja, wie doof von ihm. Lusche :ugly:
     
  2. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.459
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    :mally: So war das nicht gemeint...
     
    Newcomer gefällt das.
  3. aggressive sheep irgendwer mettes.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    15.801
    Ist halt die einzig erfolgreiche Taktik. Man kann eben nur auf einer Hochzeit tanzen, aber das haben die anderen Teams noch nicht verstanden.
     
  4. Newcomer Online

    Newcomer
    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    26.188
    Ich glaube, das war als Kompliment gemeint. :D

    (vom guardian-ticker)
     
  5. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.459
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    Kittel hat das Zeitlimit überschritten (ebenso wie sein Teamkollege Mark Renshaw) - Katusha hat damit nur noch 5 Fahrer.

    Cavendish auch raus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2018
  6. flowseven

    flowseven
    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.637
    Sky kann seit Jahren mit mehr als einem Mann die Tour gewinnen! Froome war stärker am Berg als Wiggins und Landa war letztes Jahr stärker als Froome.

    Lance fuhr man zum letzten Berg und dann hat er selbst ernst gemacht. Die Sky Dominanz ist IMHO noch krasser als die von Postel, weil sie ja auch andere Rundfahrten dominieren.
     
  7. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    289
    Ja, Sky ist schon enorm stark. Und sie fahren auch enorm intelligent und clever. Als Valverde ging blieben sie zum Beispiel extrem cool und behielten ihr Tempo bei. Mir kommt es ohnehin so vor, als würde Froome am letzten Berg mehr auf seinen Computer achten, als auf seine Gegner.
     
  8. jk1006

    jk1006
    Registriert seit:
    12. Juli 2017
    Beiträge:
    96
    Aktuell könnte das einzig spannende die teaminterene Situation bei Sky sein. Thomas sah super stark aus und hat auch einen nicht zu verachtenden Vorsprung.
    Nunja, ich werde auch heute wieder schauen, auf einen Einbruch von Sky hoffen und mich nach der Etappe ärgern :yes:
     
  9. Parz1val Grenzgänger

    Parz1val
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    37.578
    +++ :ugly:

    Aber Alpe d'Huez muss man halt anschauen.
     
    ak666mod gefällt das.
  10. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.459
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    Leider erst 16 uhr feierabend, aber da sollte ich noch bissel was mitbekommen.
     
  11. jk1006

    jk1006
    Registriert seit:
    12. Juli 2017
    Beiträge:
    96
    Durch das Flachstück vorm Schlussanstieg und da wir noch recht früh in der Tour sind, wird zumindest bei den Favoriten vorher wohl nichts passieren ;-)
     
    ak666mod gefällt das.
  12. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.459
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    :D Alaphilippe reicht dem Kameramann auf dem Motorrad erst mal eine Cola, weil er sie selber nicht braucht :D

    Und sein Mitausreißer (?) bietet dem Kameramann kurz darauf Eis an..
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2018
  13. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.459
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    Greipel, Sieberg und Rick Zabel sind eben in den Besenwagen eingestiegen und damit raus aus der Tour.
     
  14. flowseven

    flowseven
    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.637
    Greipel und seine Berg Allergie :( Hätte wie jedes Jahr gute Chancen in Paris gehabt...
     
  15. flowseven

    flowseven
    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.637
    Gaviria auch weg! Sagan könnte nun am Freitag und in Paris gewinnen.
     
    ak666mod gefällt das.
  16. aggressive sheep irgendwer mettes.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    15.801
    Thomas will das Trikot nicht abgeben :wahn:
     
  17. flowseven

    flowseven
    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.637
    Sehr schade, dass Nibali gestürzt ist! Der sah sehr stark aus...

    Ich würde ihm die gleiche Zeit geben als Froome und co!
     
  18. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.459
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    Wurde noch aufgelöst was zum Sturz von Nibali geführt hat? Musste direkt nach der Zieldurchfahrt weg.
     
  19. flowseven

    flowseven
    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.637
    Nibali mit Verdacht auf Wirbelbruch im Krankenhaus :(

    War wohl ein offizielles Motorrad! Er wollte Froome folgen und die haben gebremst....sehr schade! Hätte locker mitfahren können am Ende.
     
  20. garfield4ever

    garfield4ever
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    18.792
    Ort:
    Allgäu
    ouch, klingt übel. Gute Besserung!
     
  21. flowseven

    flowseven
    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.637
    Und es war "kein" Heli verfügbar.....er musste 60km ins Krankenhaus fahren! So ein Bullshit....
     
  22. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    289
  23. flowseven

    flowseven
    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.637
  24. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.459
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    die deppen von zuschauern... :wut:

    edit:
    http://www.radsport-news.com/sport/sportnews_110572.htm

    wow... Zeitstrafe für Boasson Hagen, weil er von Sky ein Ersatzrad genommen hat...

    "Das ärgert Dimension-Data-Berater Rolf Aldag: "Er hätte das Rad von Sky nicht gebraucht, wenn ein technischer Service da gewesen wäre. Wenn er die Hilfe nicht in Anspruch genommen hätte, wäre Boasson Hagen auch aus dem Zeitlimit gefallen.“"
     
  25. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    289
    Ich weiß gar nicht, wie das Reglement aussieht, aber diese Regelung sollte schnellstens abgeschafft werden. Persönlich finde ich es nämlich gut, daß der Radsport eine Sportart ist, bei der man sich - trotz aller sportlichen Rivalität - noch gegenseitig unterstützt. Und die UCI bzw. die ASO (wer auch immer diese Strafe ausgesprochen hat) sollte das auch eher fördern, anstatt dies zu verhindern.

    Noch etwas, ich würde mir wünschen, daß die Etappen wieder länger werden, insbesondere in den Bergen. Diese kurze Bergetappen verleiten nur dazu, daß schneller und härter gefahren wird. Das Ergebnis sehen wir jetzt, es sind kaum noch Sprinter im Rennen. Der Sprint-Royal auf der Champs-Élysées, in meinen Augen durchaus auch ein Highlight der Tour, können wir zumindest dieses Jahr vergessen.
     
    ak666mod gefällt das.
  26. jk1006

    jk1006
    Registriert seit:
    12. Juli 2017
    Beiträge:
    96
    Die kürzeren Etappen haben aber eventuell den Vorteil, dass sich der Kampf der Favoriten nicht auf den letzten Anstieg reduziert. Bei längeren Etappen bringt es nichts, vorher anzugreifen.
    Einfach die Kranzzeit so ansetzen, dass nicht alle Sprinter direkt rausfallen wäre doch die einfachste Lösung.
     
  27. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    289
    Könnte man annehmen, aber tatsächlich habe ich jetzt nicht mehr Angriffe vor dem letzten Berg gesehen. Gut, Valverde hat es vorgestern versucht, wurde dann aber wieder eingeholt und verlor im Endeffekt viel Zeit. Und gestern kamen die Angriffe auch erst am Schlußanstieg nach Alpe d'Huez.
     
  28. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.459
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    War das stark von Omar Fraile. Im richtigen Moment die Verfolgung von Stuyven aufgenommen und durchgezogen. Alaphilippe hätte Stuyven am Ende auch den 2. Platz überlassen können, so lange wie der vorne war und dann sogar nochmal Führungsarbeit übernommen hat.

    Jetzt mal schauen, wie die Klassementfahrer da hoch fahren.

    Aber geile Etappe mit den Ausreißern. Ein Rennen im Rennen, erst die Ausreißer ins Ziel und jetzt sieht man noch die Klassementfahrer im Kampf um Gelb. :corn:
     
  29. aggressive sheep irgendwer mettes.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    15.801
  30. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    289
  31. aggressive sheep irgendwer mettes.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    15.801
    Mal gucken, ob es heute auf der 65km Etappe zu Attacken auf des Gelbe Trikot kommt :wahn:
     
  32. jk1006

    jk1006
    Registriert seit:
    12. Juli 2017
    Beiträge:
    96
    Kann mir jemand das Startverfahren erklären? Sie starten ja wie in der Formel 1, also das Gelbe Trikot ganz vorne, danach Froome usw. Soweit hab ich es verstanden, es wird aber auch in drei verschiedenen Gruppen gestartet, sodass die Helfer nicht direkt vorne sind. Wie läuft das da bei Etappenende mit der Zeit? Kriegen die später gestarteten diese wieder hinzugerechnet :confused:
     
  33. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.459
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    Da wird wahrscheinlich eh auf die Helfer gewartet oder zumindest sky formiert hinten den zug und schließt dann auf :mally: Glaube kaum, dass da einer so verrückt ist aus den Top Ten und direkt nach vorne abgeht. Wobei ich das super fände, wenn da direkt richtig Action wäre.
     
  34. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    289
    Ich glaube es ist so, die ersten zwanzig kommen zuerst, aufgestellt, wie bei einem Motorradrennen. Dann kommt ein Block mit den nächsten zwanzig, wobei die sich ihren Platz wählen können, dann ein weiterer Block mit den nächsten zwanzig, uns... Keine Ahnung, ob das was bringt. Ich glaube mittlerweile, daß die Helfer von Sky nach dem Start möglichst schnell nach vorne sprinten um einen Zug aufzubauen, und dann eventuell stattgefundene Attacken wieder zurück holen. Ich glaube aber nicht, daß es mehr wesentlich mehr Attacken geben wird.
     
    jk1006 und ak666mod gefällt das.
  35. jk1006

    jk1006
    Registriert seit:
    12. Juli 2017
    Beiträge:
    96
    Wahrscheinlich freut man sich über eventuelle Spannung, nach 1 km fahren wieder 5 Sky Fahrer vorne :D Wobei ich gerade sehe, dass nur ein Helfer von Froome und Thomas überhaupt in den Top 50 ist. Aber ich kann noch nicht so richtig abschätzen, wie groß der Abstand zu Beginn dann ist.
     
    ak666mod gefällt das.
  36. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    289
    jk1006 gefällt das.
  37. flowseven

    flowseven
    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.637
    wie sinnlos dieser start war :ugly:
     
  38. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    4.459
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    :mally: hab ihn verpasst, gerade erst den den stream auf der arbeit angemacht. t. kangert 40sek vorm feld... :nixblick:

    edit: achnee, tangert vor einer größeren gruppe, aber 45" vorm feld.
     
  39. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    289
    Der Start war jetzt, positiv gesagt, relativ locker und überhaupt nicht "Formel 1"-like, oder anders gesagt, die Fahrer hatten die Ruhe weg und sind erstmals locker losgefahren. Mittlerweile hat sich auch Sky wieder formiert. Kurz gesagt, man hätte auch normal starten können. Es ist aber auch logisch, daß niemand vom Start weg lossprintet und sofort attackiert. 65 Kilometer sind jetzt nicht viel, die Etappe ist aber nicht ohne. Es wird sicher Attacken geben, aber halt auch erst am Schlußanstieg, der ja auch nicht so leicht sein soll.
     
  40. flowseven

    flowseven
    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.637
    :ugly:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top