Traurig, Traurig

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von butterkeks19, 11. Mai 2021.

  1. butterkeks19

    butterkeks19
    Registriert seit:
    20. Mai 2015
    Beiträge:
    50
    Sicherlich leben Websites wie Gamestar davon die Szene hochzujubeln, aber mittlerweile müsste auch der letzte Gamer kapiert haben:
    Die Computerspielszene ist am Arsch.
    Wie der Kollege schon erwähnt hat letztes Jahr sogar der Hoffnungsträger Cyberpunk enttäuscht (wobei mich weniger die Bugs als das lahme Gameplay stören, das einzige was gut ist sind die Zwischensequenzen (wobei ich ganz allgemein den Eindruck habe dass die Spielemacher von heute alle verhinderte Hollywood-Filmproduzenten sind, und dabei vergessen, dass es da auch noch einen Spieler gibt mit einem X-Box-Controller in der Hand)).
    Ich machs kurz: Ich spiele nur AAA-Games, da mir für den ganzen anderen Independent-Schrott die Zeit zu schade ist (und ja - ich habes oft probiert, wurde aber immer enttäuscht). Ich verstehe auch gar nicht wer diese ganzen vielen Low-Buget-Spiele alle programmiert und wer diese alle spielen soll??? Ich kann mich noch an Zeiten errinnern da hatte ich 4-5 Spitzenspiele glz. auf dem PC (Bioshock, Fallout, Skyrim, Elex) und alle paar Monate kam eine neues Must-Have raus. Die Zeiten sind seit einigen Jahren vorbei, aber sooo schlimm war es noch nie.
    Ich bin mit Cyberpunk durch und habe jetzt schon Spiele der letzen Jahre downgeloadet, die ich damals nicht mit dem Arsch angeschaut habe (wie es sich herausgestellt hat völlig zu recht).
    Der Spieleindustrie fehlt es an wirklich geistreichen, inspirierten und künsterlerisch-dramaturgisch fähigen Designern. Das einzigen was die derzeitigen Nerds können, ist immer wieder diese extra übertriebene Ekeligkeit in die Spiele einzubauen (Leute werden bei lebendigen Leib geröstet und gegessen usw. und so fort) - das können sie hervorragend, aber sonst leider nicht viel.
    Es gab sonst immer zumindest auf Jahressicht einen Hoffnungsschimmer - dieses Jahr kann ich meinen Super-Gaming PC aber getrost in die Garage stellen. Wo sind die Gassenfeger von damals, die immer wieder neue Maßstäbe gesetzt haben, die einen wirklich in den Bann gezogen haben (Bioshock hat gezeigt was da möglich ist- allein das Gameplay war schon genial)?
    Wo sind die Zeiten, wo ich Probleme hatte die Kohle überhaupt für die vielen Spiele aufzubringen. Ich glaube der einzige Grund warum es die Spieleindustrie (und auch solche Websites wie Gamestar) noch gibt ist die Anspruchslosigkeit der heutigen Spieler - Hauptsache es ist Bunt und knallt - Super-Spiel!
     
    Thore und Vainamoinen gefällt das.
  2. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    55.065
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Wie war das nochmal mit aussagekräftigen Threadtiteln?
    Ich will es ja nicht sagen, es ist aber unausweichlich: Heulthread Nummer achthundertdreiundsiebzig?
     
    Mikutse, Dagobert89, Macak und 16 anderen gefällt das.
  3. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    52.756
    tldr, ich hab es mal zusammengefasst.
     
    Mikutse, Dagobert89, Stringer und 19 anderen gefällt das.
  4. Mark Bloom

    Mark Bloom
    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Österreich
    Einerseits ist die Computerspielszene im Arsch - andererseits ist die Zeit für Independent-Schrott zu schade. Beißt sich für mich. Aber das ist nur meine Meinung. Also ich finde nach wie vor genug Spiele, die mit interessieren und begeistern können. Oder wo ich einfach gut abschalten kann. Das ist bei jedem natürlich anders. Aber ich sage es halt nochmal: Wenn man geistreiche, inspirierende und künstlerisch-dramaturgisch fähige Designer sucht, sollte man vielleicht dann doch abseits den AAA-Wegen spazieren gehen...
     
    Mikutse, Dagobert89, Crimok und 5 anderen gefällt das.
  5. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    52.756
    Ist halt so als würde man nur Käsekuchen essen weil ihm andere Sachen nicht so gut schmecken und dann mault man rum das Käsekuchen immer nur dasselbe ist. :ugly:
     
    Mikutse, Dagobert89, TJHC und 7 anderen gefällt das.
  6. Fang Ewiger Zweiter

    Fang
    Registriert seit:
    30. Oktober 2020
    Beiträge:
    485
    Ich habe es nicht kapiert. Liege ich also noch hinter dem letzten?
     
    Crimok, rbue und mike81 gefällt das.
  7. green-ed

    green-ed
    Registriert seit:
    21. Juni 2011
    Beiträge:
    4.008
    Warte einfach auf WoW2, das wird dich wieder so begeistern wie deine Spiele aus der Vergangenheit.
     
    Madde [me], Tenko, g0dehardt und 2 anderen gefällt das.
  8. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    79.321
  9. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    52.756
    Gab es da nicht mal die AAA Produkt The Red Moring, wo der Spieler zwischen Vergangenheit und Zukunft gefangen ist? Das war noch Innovativ.
     
    NessD, Krabbler, Fellknäuel und 3 anderen gefällt das.
  10. Triops

    Triops
    Registriert seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.572
    :hmm:
     
    Mikutse, Dagobert89 und g0dehardt gefällt das.
  11. Alex86 Nick der Schlitzer McGurk

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    19.999
    Den Thread bitte oben anpinnen.
    Danke.
     
  12. Rirre der von Helli getragen wird

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    10.042
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Nvidia 3080ti
    Motherboard:
    ASRock X470 Master SLI
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    2000GB Samsung 860
    Soundkarte:
    ne
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801
    Maus und Tastatur:
    Razer Deathadder Elite
    Razer Ornata Chroma
    Betriebssystem:
    Windoof 10
    Monitor:
    ASUS PG348Q (34")
    Der Thread ist wirklich traurig.
     
    Madde [me] und Crimok gefällt das.
  13. Alex86 Nick der Schlitzer McGurk

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    19.999
    DU bist traurig!
     
    Madde [me] und mike81 gefällt das.
  14. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    55.065
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Zu den anderen Heulthreads? Dann besteht das Forum aus nichts anderem mehr :ugly:
    Ich denke ein Mod kann hier dann auch zumachen.

    Der war gut :ugly:
     
    Madde [me] und Crimok gefällt das.
  15. Rirre der von Helli getragen wird

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    10.042
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Nvidia 3080ti
    Motherboard:
    ASRock X470 Master SLI
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    2000GB Samsung 860
    Soundkarte:
    ne
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801
    Maus und Tastatur:
    Razer Deathadder Elite
    Razer Ornata Chroma
    Betriebssystem:
    Windoof 10
    Monitor:
    ASUS PG348Q (34")
    wir sind traurig!
     
    Crimok gefällt das.
  16. Sodekra

    Sodekra
    Registriert seit:
    11. April 2021
    Beiträge:
    244
    Das die Computerspielszene im Arsch ist (eine Szene bildet sich immer aus Personen), da würde ich zustimmen. Das liegt aber weniger an den Spielen, als viel mehr daran, dass die Gamingszene sehr gern von der Alt-Right und Neonazis als Recruiting Ground benutzt wird. Merkt man schön an einigen vorfällen der letzten Jahre (Gamergate) oder das vorhanden sein sehr ekliger YouTube Channels wie Upper Echelon Gamers.
     
  17. Keksus

    Keksus
    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    55.388
    Anstatt also ein gutes Indie-Spiel zu suchen, schmeißt du dich nur auf die AAA-Titel ... die dir offenbar auch nicht gefallen? Aber Indie-Titel wirfst du nach paar Versuchen dann weg, AAA kaufst du hingegen weiterhin? Deinen Gedankengang kann ich nicht so ganz nachvollziehen.

    Die Spiele die du suchst, gibt es nämlich ... im Indie-Bereich. Würde mich schwer wundern, wenn du da kein einziges findest, was dir gefällt. Nur haben diese Spiele im Regelfall kein Milliardenschweres Werbebudget, weswegen du etwas stärker danach suchen musst.
     
    Dagobert89 und Crimok gefällt das.
  18. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    6.418
    Ich hoffe auf einen Trollversuch, alles andere macht mir Angst.
     
    Dagobert89 und batgilla gefällt das.
  19. Alex86 Nick der Schlitzer McGurk

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    19.999
    Ich finds ehrlich gesagt furchtbar von euch allen hier wie ihr diesen Thread in den Dreck zieht.
     
    Cyon, Tenko, g0dehardt und 3 anderen gefällt das.
  20. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    55.065
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    :trost:
     
    Dagobert89, Crimok und ZweiTeiler gefällt das.
  21. Fang Ewiger Zweiter

    Fang
    Registriert seit:
    30. Oktober 2020
    Beiträge:
    485
    Und du denkst Schmutz wie der, von dem ich btw noch nie gehört habe, steht stellvertretend für die ganze Szene?
     
    Wolfsschlucht, Hive, Mech_Donald und 3 anderen gefällt das.
  22. ZweiTeiler der mit den V+2 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    11.124
    Ort:
    hografisch inkorrekt
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3800x
    Grafikkarte:
    MSI Ventus RTX 2080 Super XS OC
    Motherboard:
    MSI B450 Tomahawk Max
    RAM:
    32 GB DDR4
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev B
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed und Logitech G915 LightSync
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q
    findest du etwa dass er in seiner kritik recht hat und diese auch gut hervorgebracht hat? also ich nicht. da steht wirklich nichtmal ansatzweise objektive kritik. nur subjektives blah der besten trollsorte.
     
    Crimok und mike81 gefällt das.
  23. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    55.065
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Falls der Kommentar von alex ernst gemeint war: Ist ja der erst unzähligste Heulthread :ugly:
     
  24. Rirre der von Helli getragen wird

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    10.042
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Nvidia 3080ti
    Motherboard:
    ASRock X470 Master SLI
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    2000GB Samsung 860
    Soundkarte:
    ne
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801
    Maus und Tastatur:
    Razer Deathadder Elite
    Razer Ornata Chroma
    Betriebssystem:
    Windoof 10
    Monitor:
    ASUS PG348Q (34")
    die verstehen dich hier nicht.
     
    g0dehardt gefällt das.
  25. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    69.535
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 2 TB
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Nubert nuBox A-125, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20), Corsair AX850 Titanium
    Maus und Tastatur:
    Logitech G915 TKL
    Logitech G Pro X Superlight
    Thrustmaster HOTAS Warthog
    Thrustmaster Pendular Rudder
    Thrustmaster TCA Sidestick Airbus Edition
    Thrustmaster TCA Quadrant Airbus Edition
    Thrustmaster TCA Quadrant Add-On
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    Dagobert89, Crimok, Drugh und 3 anderen gefällt das.
  26. Rirre der von Helli getragen wird

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    10.042
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3700X
    Grafikkarte:
    Nvidia 3080ti
    Motherboard:
    ASRock X470 Master SLI
    RAM:
    16GB G.Skill Trident-Z-Neo 3600MHz
    Laufwerke:
    500GB Samsung 970
    2000GB Samsung 860
    Soundkarte:
    ne
    Gehäuse:
    be quiet! Silent Base 801
    Maus und Tastatur:
    Razer Deathadder Elite
    Razer Ornata Chroma
    Betriebssystem:
    Windoof 10
    Monitor:
    ASUS PG348Q (34")
  27. ZweiTeiler der mit den V+2 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    11.124
    Ort:
    hografisch inkorrekt
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3800x
    Grafikkarte:
    MSI Ventus RTX 2080 Super XS OC
    Motherboard:
    MSI B450 Tomahawk Max
    RAM:
    32 GB DDR4
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev B
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed und Logitech G915 LightSync
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q
    ohne smilies bin ich nicht in der lage sarkasmus zu erkennen.
     
    Crimok und KleinTee gefällt das.
  28. ZweiTeiler der mit den V+2 tanzt

    ZweiTeiler
    Registriert seit:
    5. September 2019
    Beiträge:
    11.124
    Ort:
    hografisch inkorrekt
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3800x
    Grafikkarte:
    MSI Ventus RTX 2080 Super XS OC
    Motherboard:
    MSI B450 Tomahawk Max
    RAM:
    32 GB DDR4
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev B
    Maus und Tastatur:
    Logitech G502 Lightspeed und Logitech G915 LightSync
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    ASUS PG349Q
    Crimok gefällt das.
  29. MadCat N7 Moderator

    MadCat
    Registriert seit:
    29. Februar 2000
    Beiträge:
    69.535
    Ort:
    Delta-Quadrant
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 3950X mit Watercool Heatkiller IV Pro
    Grafikkarte:
    GeForce RTX 2080 mit Watercool Heatkiller IV
    Motherboard:
    Asus Crosshair VII Hero
    RAM:
    32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo
    Laufwerke:
    Samsung 970 Evo Plus 2 TB
    Samsung 970 Evo Plus 500 GB
    2x Crucial MX500 2 TB
    Crucial MX500 1 TB
    SanDisk Ultra II 960 GB
    Soundkarte:
    Nubert nuBox A-125, Nubert nuBox AW-443
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 (3x beQuiet Silent Wings 2 140 mm), Watercool MO-RA 3 420 (4x Noctua NF-A20), Corsair AX850 Titanium
    Maus und Tastatur:
    Logitech G915 TKL
    Logitech G Pro X Superlight
    Thrustmaster HOTAS Warthog
    Thrustmaster Pendular Rudder
    Thrustmaster TCA Sidestick Airbus Edition
    Thrustmaster TCA Quadrant Airbus Edition
    Thrustmaster TCA Quadrant Add-On
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG UltraGear 27GL850-B, Oculus Rift S
    :(
     
  30. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    55.065
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ist in der Tat schwierig diesen ohne Smiley zu erkennen :D Zumindest mir geht es so :nervoes:
     
    Crimok gefällt das.
  31. Sodekra

    Sodekra
    Registriert seit:
    11. April 2021
    Beiträge:
    244
    Nein das nicht, aber sie ist ein großes Problem in meinen Augen. Das diese Strategien aufgehen sieht man an sehr vielen Steamprofilen, leider recht deutlich.

    Aber gut war auch von mir nur so reingerülpst, da der Thread in meinen Augen zu nichts führt.
     
  32. VisionFlare

    VisionFlare
    Registriert seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    932
    Ich stimme insofern zu, dass Innovation im AAA Bereich tatsächlich auch für mich heutzutage gefühlt seltener ist als früher, liegt aber natürlich auch mit dem höheren Risiko bzw. gestiegenen Entwicklungskosten zusammen. Ein Flop kann da dramatisch sein, siehe Anthem.
    Dafür boomt die Indieszene.
     
    Crimok und mike81 gefällt das.
  33. The Doctor

    The Doctor
    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    36.961
    Spiele sind auch nur was für Kiddies...
     
    KleinTee, knusperzwieback und Pain553 gefällt das.
  34. MrMiles

    MrMiles
    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.502
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-8700K @ 3.70GHz (6 Kerne, 12 logische Prozessoren)
    Grafikkarte:
    ASUS ROG Strix OC Gaming GeForce RTX 2070 Super 8GB
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix Z370-F Gaming
    RAM:
    32 GB 3000-14 Trident Z RGB K2 GSK
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo Pro 1TB
    Gehäuse:
    Thermaltake View 71 TG RGB
    Maus und Tastatur:
    Logitech G Pro & Logitech G910
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Acer Predator XB1 & 1x AOC M2470Sw
    Klingt als wärst du allgemein einfach übersättigt was dein Verhältnis zu Spielen angeht. Mach mal ne Pause, such dir anderes Hobby und wenn du dann irgendwann wieder richtig heiß aufs Spielen bist, komm zurück.

    Tschöö :trost:
     
  35. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    7.164
    Ort:
    Rheinland
    Bei Cyperpunk ein revolutionäres Gameplay erwartet. Da hat wohl jemanden Witcher 3 nicht gespielt. :wahn:
     
    Cyon, Emerald, chueche und 3 anderen gefällt das.
  36. butterkeks19

    butterkeks19
    Registriert seit:
    20. Mai 2015
    Beiträge:
    50
    Kann es sein, dass ihr eher so seit einigen Jahren spielt? Ich rede da von einem Zeitraum so um die 25 Jahre. Die Häufigkeit von AAA-Blockbustern pro Jahr (immer relativ zum Erscheinungsjahr betrachtet - viele Blockbuster von damals wirken ja heute schon natürlich mau) ist meiner Meinung nach seit etwa 2011 kontinuierlich immer mehr gesunken bis sie Stand 2021 (aus meiner Sicht) nun auf Null gefallen ist. Das mit den Produktionskosten kann auch nicht unbedingt stimmen. Cyberpunk hat trotz der erheblichen Mängel schon nach 2 Tagen die Produktionskosten eingespielt (dank Steam u.ä. kann man ja auch seit langen nicht mehr raubkopieren, das war früher ein Problem für die Entwickler - heute haben sie ihr Geld praktisch sicher - das macht eine großen Unterschied). Ich denke immer noch dass sich nach wie vor gute Spiele auch gut verkaufen (diese Spiele hatte damals auch einfach wirklich jeder).
    Vielleicht versteht ihr auch gar nicht richtig was ich meine: Ich rede da von Spielen welche jeweils die Grenzen des derzeit Möglichen versuchen zu erreichen (Technik, Gameplay, Atmosphäre, Immersion) und nicht das aufgewärmte Casual-Geklicke welches die meisten heutigen Spiele bieten. Weit und breit nichts (Starcitizen - ob wir das noch erleben?). Außerdem wiedersprecht ihr euch (nicht aufgefallen): Auf der einen Seite sagt ihr "Der x-te Heulthread" - da bin ich mit meiner Meinung wohl ja offensichtlich nicht ganz allein. Alle Gamer die ich persönlich kenne sind übrigens genau derselben Meinung.
     
  37. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    55.065
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ich spiele seit ~1989, da hat mein Vater das Sega Master System gekauft :nixblick:
    Zudem wurde mehrfach gesagt wenn es im Tripe A Sektor nix gibt, dann schau dich eben mal bei den Indie-Spielen um, da hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan.
    Oder eben auch kleine Spieleschmieden wie Frictional Games, die alle paar Jahre mal ein Spiel raushauen, zumindest wenn man auf Horror steht.
    Und "Traurig, traurig" ist und bleibt kein aussagekräftiger Threadtitel. Darunter kann sich keiner was vorstellen.
     
  38. Gambit.gdf

    Gambit.gdf
    Registriert seit:
    27. Juni 2000
    Beiträge:
    23.426
    Sowas gabs auch damals nicht jede Woche.
     
    mike81 gefällt das.
  39. Flachzange Like A Rolling Stone

    Flachzange
    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    38.345
    Ort:
    und zu Flach
    komisch ich hab eher früher AAA Games gezockt, mittlerweile holt mich von denen kaum noch eins vorm Ofen dafür verbringe ich viel mehr Zeit mit Indie Perlen. Also auch nicht mehr als früher weil die Zeit auch einfach nicht mehr da ist.

    Aber der Spielemarkt ist einfach viel breiter aufgestellt als vor 20 Jahren. Mittlerweile müssen AAA Titel größer höher weiter sein und kaum jemand besinnt sich auf wirkliche Stärken das füllen eher Indieentwickler aus die enttäuscht sind von den großen Marken gutes Beispiel ist da "Hell Let Loose" und "Battlefield"
     
    Mech_Donald gefällt das.
  40. mirdochegal

    mirdochegal
    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    7.737
    wat :ugly:

    Den Veteran kannst du Zuhause lassen. Ich selbst spiele seit 1987. Und die Mehrheit der aktiven Nutzer hier dürften eine ähnlich lange Spielerkarriere haben.

    Und auch früher erschien nicht jede Woche das eine besondere Spiel. Sondern alle paar Monate erschien mal ein großer AAA Titel. Und dazwischen jede Menge AA und A stuff. Vieles davon fällt im übrigen teilweise in die Indie-Kategorie. Aber Indie Spiele spielst du ja nicht.
     
    mike81 gefällt das.
Top