Video Player stoppt nach einigen Minuten

Dieses Thema im Forum "Fragen zur Website" wurde erstellt von Slider, 31. Juli 2018.

  1. Slider

    Slider
    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    kann es sein das der Video Player momentan nicht ganz rund läuft?
    Bei jedem Video das ich anschaue stoppt der Player nach einigen Minuten und verfällt in ein endlos Buffering,
    irgendwann kommt ne Fehlermeldung.
     
  2. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    152
    Bist du Kabel-Internet kunde?
    Wenn ja, ist dass leider immer wieder problematisch bei GameStar. Ich konnte das durch umstellung von IPV6/DSL-light auf Standard IPV4(anruf bei der Hotline deines Anbieters) beheben.
     
  3. Matt Gore

    Matt Gore
    Registriert seit:
    6. Juni 2016
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Helheimr
    Mein RIG:
    Soundkarte:
    AKG K702 an Xonar D1 mit UNi Driver, Equalizer APO und HeSuVi
    Also nur für GS eine Umstellung auf IPv4 durchzuführen fände ich etwas umständlich. Würde dir empfehlen einfach die Videos herunterzuladen und lokal anzuschauen. Öffne dazu einfach den Link:
    gamestar.de/_misc/videos/portal/getVideoUrl.cfm?premium=0&videoId=xxxxx
    Wobei du xxxxx durch die ID ersetzt (findest du ganz am Ende eines Links, z.b. 96879 bei https://www.gamestar.de/videos/neue...vorschau-das-sommerloch-ist-vorbei,96879.html )
     
  4. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    12.848
    Warum sollte man sich bitte wieder auf IPv4 runterstellen lassen? Gamestar sollte das mal lieber fixen.

    Irgendwann wirds kein IPv4 mehr geben...
     
  5. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    66.775
    Das hat nichts mit "runterstellen" zu tun.
     
  6. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    152
    Ich konnte z.b. auch nicht mehr von "draußen" auf meine Fritzbox zugreifen. Dazu war eine Umstellung auf "echtes" IPV4 notwendig. Das Probleme beim Abspielen von Videos dann auch gelöst waren, war ein netter Nebeneffekt. Es kostet nur einen Anruf. Es gibt auch immer mal wieder Probleme mit Youtube aufgrund des DS-Light.
    Das Tunneln der Pakete kann zu Problemen führen
     
  7. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    12.848
    Gut, dass ist ja was anderes, aber wenn sonst alles läuft wegen einer Website wieder auf IPv4 umstellen? Da sollte eher die Website was ändern
     
  8. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    152
    Ist glaub ich eine Ermessenssache ;-) wenn man viel Zeit hier verbringt mit den Videos würde mich ein Anruf auch nicht weiter stören. Vor allem da es dadurch keinen Nachteil gibt.
    Du hast dann halt eine Öffentliche IPV4 Adresse zu der schon bestehenden IPV6.
     
  9. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    66.775
    Du wirst nicht umgestellt, du kriegst lediglich zusätzlich eine öffentliche IPv4-Adresse. Es gibt unzählige Dienste die ohne immer noch Probleme machen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top