VR - Spielethread. 2D sucks!

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Xiang, 6. November 2016.

  1. Nordmann78

    Nordmann78
    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    283
    Ich bin ja gegen Shitstorms, aber ich hoffe darauf, das Oculus damit die absolut volle Bretiseite abbekommt.
    Zudem frage ich mich gerade ob so etwas am Anfang in den Nutzungsbedingungen stand.
    Die können doch nicht einfach von Jemandem verlangen (selbst 2 Jahre später) das man sich einen Facebook Account anlegen muss.
    Was passiert denn wenn ich wegen Political Incorrectness von Facebook fliege?
    Dann könnte ich die Occulus nicht nutzen?
    Nicht das ich Jemals einen Facebook Account erstellen würde, auch nicht unter Zwang, aber mich würde das schon interessieren.
     
    Mech_Donald und Xiang gefällt das.
  2. Bergentrückung

    Bergentrückung
    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    2.312
    Das wäre jetzt natürlich eine rechtlich interessante Frage, ob jemand jetzt seine Oculus zurückgeben darf, wenn er schon eine hat.
    Allerdings wären dann gekaufte Spiele wieder futsch, die darauf installiert sind.
     
  3. Blutschinken

    Blutschinken
    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    8.021
    Mein RIG:
    CPU:
    4× Cortex-A53 @ 1.2 GHz
    Grafikkarte:
    Broadcom VideoCore IV @ 400 MHz, shared memory
    Motherboard:
    Broadcom BCM2837
    RAM:
    1 GB DDR2
    Laufwerke:
    16 GB Kingston MicroSDHC (UHS 1, Class 10)
    Soundkarte:
    On Chip (PWM)
    Gehäuse:
    Vuller Tech Case (Stapelbare Zwischenplatte)
    Maus und Tastatur:
    Vortex Poker 3 (MX-Clears, O-Rings)
    TerraTec Mystify Razer Boomslang 2100
    Betriebssystem:
    Raspbian Stretch Lite (4.14)
    Monitor:
    Hannspree HP195DCB (18.5", 1366x768)
    Hab vor das tatsächlich auszutesten.

    Werde im Oktober einen Facebook Account erstellen, der gegen so viele Richtlinien verstößt wie möglich, diesen mit meinen Oculus Account mit ca. 20 Spielen verlinken und schauen was passiert. Ohne dabei gegen tatsächliches Strafrecht zu verstoßen - höchstens etwas daran zu kratzen. Denke mal z.B. Facebook mit Urkundenfälschung zu veräppeln sollte nicht wirklich zivilrechtliche Konsequenzen haben, solange es dadurch keinen direkten finanziellen Schäden für das Unternehmen gibt. Andere Facebook User werde ich auch nicht belästigen, höchstens Facebook Mitarbeiter.

    Mal sehen ob die Spiele dann tatsächlich verschwinden. Wär schon der Hammer weil die ja vorher komplett unabhängig davon erworben wurden und dann durch einen simplen Klick verschwinden.
     
  4. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    51.738
    Öhh.. vielen Dank das du dich.... opferst?
     
  5. beagletank

    beagletank
    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    2.619
    Hatte gehofft, dass ich als Altkunde nicht betroffen bin, aber spätestens 2023 ist es dann auch für mich soweit. Ich mag Oculus eigentlich sehr, aber mit diesem Schritt werde ich mir meine nächste VR-Brille wohl woanders besorgen. Zumindest habe ich Beat Saber bei Steam erworben.
    :topmodel:
     
    Flachzange und Mech_Donald gefällt das.
  6. Deisler

    Deisler
    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.088
    heute ist eh schon fast alles mit FB verbunden, logg mich auf den ganzen Webseiten nur noch mit FB an wos geht, sonst kommt man mit den Pässwörtern und accounts eh nicht mehr hinterher sich das zu merken
     
  7. Rand al'Thor The Dragon Reborn Moderator

    Rand al'Thor
    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    67.330
    Ort:
    Randland
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5 6600K
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX590 Nitro+ 8 GB
    Motherboard:
    ASRock Z170 Gaming K4
    RAM:
    16 GB HyperX FURY DDR4-2133
    Laufwerke:
    250 GB Crucial MX200 SSD
    2 TB Crucial MX500 SSD
    2 TB Seagate ST2000DM001
    640 GB Western Digital WD6400AAKS
    LG BH16NS55 Blu-ray
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek 7.1 HD Audio ALC1150
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 schwarz
    Maus und Tastatur:
    Sharkoon Skiller Mech SGK1
    Logitech G502 Lightspeed
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional
    Monitor:
    AOC e2343F2
    Passwortmanager.
     
    TheSam gefällt das.
  8. Nordmann78

    Nordmann78
    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    283
    Das ist ja das eigentlich schlimme.
    Ein neues Headset innerhalb von 2 Jahren hätte ich vermutlich eh gekauft.

    Ich kaufe mir zumindest jetzt keine Oculus Spiele mehr, die ich in 2 Jahren wahrscheinlich nicht mehr nutzen kann.
     
  9. Mech_Donald

    Mech_Donald
    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    6.853
    So halte ich es auch. Hätte man mir bei Kauf der Rift S gesagt, dass ich in ein paar Jahren einen fb-Account erstellen soll, damit ich das dann weiter nutzen darf, hätte ich mir ein anderes HMD zugelegt.
    Ich werde mir jedenfalls keinen fb-Account anlegen. Einfach nur weil ich keinen Account auf fb haben will. Fertig!
     
  10. Der_Vampyr Kommentar-Moderator

    Der_Vampyr
    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    1.202
    Damit hat es sich dann auch erledigt, dass ich mich mal um Revive kümmern muss. Einen Facebook Account habe ich nicht und will ich auch nicht.

    Seitdem ich mir meine Valve Index geholt habe war ich immer mehr am zweifeln, ob ich bei den ganzen Oculus Exclusives nicht doch aufs falsche Pferd gesetzt habe. Damit bin ich nun von meinen zweifeln befreit, Valve war definitiv die richtige Entscheidung. :D
     
    Killergamesplaya gefällt das.
  11. TValok

    TValok
    Registriert seit:
    9. Dezember 2014
    Beiträge:
    323
    Gut, dass ich meine Rift S nur gemietet habe und wieder zurück geben kann :)
     
  12. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    51.738
    bin gespannt wie lange es dauert bis Zuckerberg zurückrudert. Spätestens nach Weihnachten wird es soweit sein denk ich. :hmm:
     
  13. Blutschinken

    Blutschinken
    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    8.021
    Mein RIG:
    CPU:
    4× Cortex-A53 @ 1.2 GHz
    Grafikkarte:
    Broadcom VideoCore IV @ 400 MHz, shared memory
    Motherboard:
    Broadcom BCM2837
    RAM:
    1 GB DDR2
    Laufwerke:
    16 GB Kingston MicroSDHC (UHS 1, Class 10)
    Soundkarte:
    On Chip (PWM)
    Gehäuse:
    Vuller Tech Case (Stapelbare Zwischenplatte)
    Maus und Tastatur:
    Vortex Poker 3 (MX-Clears, O-Rings)
    TerraTec Mystify Razer Boomslang 2100
    Betriebssystem:
    Raspbian Stretch Lite (4.14)
    Monitor:
    Hannspree HP195DCB (18.5", 1366x768)
    Nee, glaub ich nicht. Entweder die bekommen jetzt dermaßen einen Shitstorm ab, dass direkt wieder zurückgerudert wird oder die ziehen das durch. Geringere Verkäufe durch Facebook Zwang werden die mit Sicherheit schon eingerechnet haben. Facebook wird momentan eh noch Oculus querfinanzierten, daher kann denen auch egal sein ob die nur noch die Hälfte der Headsets verkaufen, wenn's ihnen eh um ihre Facebook Agenda geht und nicht um das Medium VR selbst.
     
  14. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.203
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    Muss Oculus Home für Revive nicht nebenher laufen?
     
  15. Der_Vampyr Kommentar-Moderator

    Der_Vampyr
    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    1.202
    Genau. Deswegen werde ich das nun nicht mehr nutzen. ;)
     
  16. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.203
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    Ah, habe verstanden, es hat sich mit Oculus erledigt und jetzt musst du dich um Revive kümmern ;-)
     
  17. direx

    direx
    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    696
    Ich habe einen Facebook Account, trotzdem ist das ein richtiger Dickmove von FB. Ich werde jedenfalls ab sofort nur noch bei Steam meine Spiele kaufen, damit ein Wechsel auf WMR oder Index nicht mehr so weh tut. Sollte ich jemals Werbung in meinem Display sehen, dann ist wäre das Kapitel VR für mich erledigt.
     
    Mech_Donald gefällt das.
  18. Fipse

    Fipse
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    29.553
    Wenn ich das recht verstehe werden die Oculus Aktivitäten automatisch geshared ohne opout? :ugly:
     
  19. Nordmann78

    Nordmann78
    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    283
    Der kann zurückrudern wie er will.
    Für mich ist das nach der Ankündigung bereits in Stein gemeißelt und das wird irgendwann auch passieren, egal ob in 2, 4 oder 6 Jahren.
    Alle Spiele, die ich mir bis dahin kaufen würde, wären quasi weg.
    Mir ist auch vollkommen Egal wieviele Leute hier noch so reinstrohmern, die diese Sache verteidigen und mit Fadenscheinigen Argumenten kommen wie Datenschutz.
    Mir gehts erstmal nicht nur um Datenschutz, sondern darum, das ich kein Facebook Profil erstellen und besitzen möchte.
    Ich verachte Facebook immer noch genauso wie damals als es rauskam.
    Ich möchte von niemandem etwas geteilt haben, möchte nicht wissen wer wann geburtstag hat oder überhaupt irgendwelche belangslosen Facebook News lesen und mich interessiert auch nicht ob Darklord64ultramörder die gleichen Interessen hat auch wenn ich diese sofort wegklicken könnte.
    Ich verstehe auch nicht warum der Occulus Store nicht optional weiterlaufen kann ohne diese Facebook verknüpfung.

    Schade eigentlich, fand Occulus mit Ihrer Spielerelease Politik immer ganz gut, auch wenn da schon länger nichts mehr kam.
     
    Mech_Donald gefällt das.
  20. Doktor Best

    Doktor Best
    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    16.723
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2020
  21. bMkiD7

    bMkiD7
    Registriert seit:
    6. März 2016
    Beiträge:
    6
    Es bleibt einfach abzuwarten, wie nervig es wird. aufhalten wird man das nicht. werbung wird uns in zukunft universell umgeben. mich erinnert das an die zeit, in der man in den 00er jahren versucht hat werbebanner in cs maps einzubetten. das thema war relativ schnell wieder vom tisch. wenn werbung aber subtiler stattfindet, sodass du sie bewusst gar nicht als solche begreifst... wie gesagt, mal abwarten. aber ich denke eine ausgereifte, weit verbreitete VR plattform (die wir sicherlich irgendwann haben werden), eignet sich ausgezeichnet als medium. könnte mir vorstellen, dass werbevisionäre (a la zuckerberg) jetzt schon beobachten, wie sich der vr markt entwickelt.
     
  22. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.203
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    Und bauen ihre eigene VR Welt, in der man sicherlich auch gut Werbung verbasteln kann:
    https://www.youtube.com/watch?v=Is8eXZco46Q
     
  23. Mech_Donald

    Mech_Donald
    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    6.853
    Sowas von ohne mich = Null Interesse an Social-Quatsch. Daher ist ein fb-Account für mich mehr als überflüssig und nur Gängelung.
     
    Nordmann78, Killergamesplaya und Brodig gefällt das.
  24. Eraserhead Stupid manthing

    Eraserhead
    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    16.518
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel i9-10900KF
    Grafikkarte:
    MSI RTX3090 SUPRIM X
    Motherboard:
    MSI Z490 GAMING CARBON WIFI
    RAM:
    32GB (2x16GB) G.Skill DDR4 3200MHz
    Laufwerke:
    2000GB Intel 660p M.2 PCIe 3.0 x4 NVME
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Monitor:
    2x Acer Predator XB323UGP
    Ich hab zwar einen Facebook-Account, aber der ist durch und durch Fake und Nonsense. Wenn ich den mit Oculus verbinde, und die rauskriegen, dass er ein Fake ist, den Account sperren, bin ich meine Spiele los, oder? Ganz unangenehme Entwicklung. Damit wäre Oculus für mich als HMD-Entwickler auch gestorben.

    Welche Brillen sind denn in Entwicklung, die auch ein Inside-Out-Tracking benutzen? Ich würde gerne umsteigen, aber ich würde mir sehr ungerne diese Sensoren in die Bude stellen.
     
    Mech_Donald gefällt das.
  25. Rand al'Thor The Dragon Reborn Moderator

    Rand al'Thor
    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    67.330
    Ort:
    Randland
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i5 6600K
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX590 Nitro+ 8 GB
    Motherboard:
    ASRock Z170 Gaming K4
    RAM:
    16 GB HyperX FURY DDR4-2133
    Laufwerke:
    250 GB Crucial MX200 SSD
    2 TB Crucial MX500 SSD
    2 TB Seagate ST2000DM001
    640 GB Western Digital WD6400AAKS
    LG BH16NS55 Blu-ray
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek 7.1 HD Audio ALC1150
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 schwarz
    Maus und Tastatur:
    Sharkoon Skiller Mech SGK1
    Logitech G502 Lightspeed
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional
    Monitor:
    AOC e2343F2
    [​IMG]
     
  26. Eraserhead Stupid manthing

    Eraserhead
    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    16.518
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel i9-10900KF
    Grafikkarte:
    MSI RTX3090 SUPRIM X
    Motherboard:
    MSI Z490 GAMING CARBON WIFI
    RAM:
    32GB (2x16GB) G.Skill DDR4 3200MHz
    Laufwerke:
    2000GB Intel 660p M.2 PCIe 3.0 x4 NVME
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Monitor:
    2x Acer Predator XB323UGP
    Nach diesem Video hat die HP Reverb G2 nun auch meine Aufmerksamkeit erlangt. :)
    Sehr interessant auch, dass man die HP-Brille mit den Controllern der Index benutzen kann (wobei man sich dafür dann wohl doch die Base Stations hinstellen muss).
     
    Doktor Best und Helli gefällt das.
  27. Doktor Best

    Doktor Best
    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    16.723
    https://www.youtube.com/watch?v=gPFiYRMm8Ok

    The Outer Wilds VR mod wurde gerade releast.

    Hab das Spiel ja leider noch nicht, habe aber gehört es soll super sein. Will das jemand hier vielleicht mal antesten und mir dann sagen wie gut es funktioniert?
     
    Helli und Eraserhead gefällt das.
  28. Mech_Donald

    Mech_Donald
    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    6.853
    Ich hab die Mod bereits getestet. Als diese noch in einem sehr frühen Zustand war.
    Das VR-Erlebnis war sogar ziemlich ordentlich. Allerdings hat es bei mir die Schrift (ich spiele auf deutsch) zerschossen. Deshalb hab ich die wieder runtergeschmissen. Eventuell wurde das nun behoben.
    Allerdings muss ich sagen, dass die Performance nicht gerade optimal war.
     
  29. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    81.284
    https://www.youtube.com/watch?v=Q6VFHMl0UpI
    Exklusiv für Oculus,VR Headsets.
     
    Mech_Donald gefällt das.
  30. SpeedKill08 Vollständig geimpfte und DEMODIVIERTE Kartoffel in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    47.523
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2080 SUPER GRP
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G513 Carbon, GX-BROWN
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Killergamesplaya gefällt das.
  31. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.203
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    Oh genial, endlich die Omaha Beach Szene aus dem ersten Medal of Honor in VR nachspielen :banana:
    (Das war in 2d damals schon krass, vor allem weil ich da gerade mein Teufel E Magnum gekauft hatte)
     
    Helli gefällt das.
  32. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    81.284
  33. Mech_Donald

    Mech_Donald
    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    6.853
    Zumindest produzieren sie regelmäßig hochwertigen Content.
     
    Xiang gefällt das.
  34. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    51.738
    Und sind damit die einzigen und erlauben anderen per Drittprogramm die Exklusivität zu umgehen. Also Ball schön flach halten.
     
  35. Mech_Donald

    Mech_Donald
    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    6.853
    Ja, leider....

    Es gibt aber ab und mal einen Lichtblick. Flugims beispielsweise. :yes:
     
  36. Der_Vampyr Kommentar-Moderator

    Der_Vampyr
    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    1.202
  37. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    81.284
  38. Ike Dummdidumm

    Ike
    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    4.243
    Das ist ganz offensichtlich ne Zielhilfe in dieser Geschützposition.
     
  39. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.203
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    Wobei der Trailer teilweise schon so aussah, als wäre er nicht überall aus der VR Perspektive aufgenommen. Oder einige Leute zielen mit der Pistole extrem steif und gerade.
     
  40. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.203
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    Habe gerade noch was geniales entdeckt: Lightfield Videos (also Videos in denen man sich bewegen kann)! Ihr kennt ja vielleicht noch die Lightfield Demo mit Fotos (in denen man sich bewegen kann) von Google auf Steam (https://store.steampowered.com/app/771310/Welcome_to_Light_Fields), aber Videos sind nochmal eine andere Erfahrung mit 6 DoF Tracking, wodurch das Video nicht mehr wie in den normalen 180/360 Videos an den Augen klebt. Man kann nun also den Blickwinkel durch die eigene Bewegung verändern und z.B. über einen Zaun schauen oder neben einen Pfahl. Besonders auffällig ist das auch bei Spiegelungen, die sich nun mit einem bewegen, wenn man sich selbst bewegt (z.B. gut beim ersten Video beim Fernseher zu beobachten).

    Klar, noch ist die Bewegung relativ eingeschränkt und es verbraucht ziemlich viel Speicher, aber selbst trotz dieser Einschränkungen ist das ein großer Schritt nach vorne, damit selbst ich 180/360 3D Videos irgendwann als VR anerkennen würde ;-)

    Wer es sich anschauen will, kann hier den Viewer inkl. Videos runterladen:
    https://storage.googleapis.com/immersive-lf-video-siggraph2020/DeepViewSiggraphViewer_08_24.zip

    Wer eine Vorschau der Videos im Browser ansehen will, kann das hier tun:
    https://augmentedperception.github.io/deepviewvideo/
     
    Mech_Donald gefällt das.
Top