Was habt ihr als Kinder gespielt, was nicht für euer Alter war?

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von r2d22019, 9. November 2020.

  1. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    6.001
    Ich musste beim lesen des Threadtitels lachen, beantwortet das die Frage? :D
     
    jan_r, Exhibitchee und g0dehardt gefällt das.
  2. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    955
    Ich habe zum 6. Geburtstag eine N64 mit dem damals frisch erschienen Bond-Spiel Silver Eye bekommen - "sehr kinderfreundlich", wie der Verkäufer damals zu meiner Mutter meinte.

    Habe mich dennoch nicht zum Amokläufer entwickelt, ein bisschen komisch bin ich schon.
     
  3. Soulman

    Soulman
    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    923
    Ich glaub Resident Evil 1 war auch noch dabei, das kam raus als ich gerade 15 Jahre alt war, hat damals ein Kumpel als US Version angeschleppt. Das wurde über Ostern von Morgens bis Abends gezockt.:D
    Das war genau meins, düstere, geheimnisvolle Atmosphäre, Blut und zerplatzende Köpfe.:wahn:
    Dafür hatte ich Schiss vom Wohnzimmer über den Flur zu meinem Zimmer zu laufen, als ich es abends mal allein gezockt hab.:huch:
     
  4. Soulman

    Soulman
    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    923
    Was war denn das für ein Verkäufer?!:huh::eek:
    Der hat doch deine Mutter getrollt.:rotfl:
     
    both under influence gefällt das.
  5. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    955

    Sie weiß leider nur noch, dass Sie das in der Schweiz (also über der Grenze) gekauft hat. Da das Spiel damals nur auf Englisch lief, bin ich erst einmal ca. 2 Monate im ersten Level 'Dam' hängen geblieben, weil ich nicht verstanden habe, dass man vor diesen leuchtenden Panels "B" drücken muss. Heureka, das war ein freudiges Erlebnis, als es nach ca. 20.0000 verschossenen Magazinen aus der AK47 (und ähnlich vielen Stunden) endlich geklappt hat, weil ich die ersten Englischkenntnisse aus der Volksschule (Österreicher) zur Anwendung bringen konnte.

    Danach ging es relativ reibungslos weiter, bis mir meine nächste Nemesis begegnet ist: der letzte Waggon im Panzerzug, aus dem man sich rauslasern musste.
     
  6. Mephisto275

    Mephisto275
    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    593
    Wolfenstein 3D - Spear of Destiny.
    Mortal Kombat 3
    Dark Forces
    Moonstone - A Hard Days Knight

    Waren damals Indiziert, und ich habe diese im Laden gekauft - Wolfenstein sogar - glaube ich - in Saturn :D
    Dark Forces habe ich noch vor der Indizierung gekauft. Es landete 2 Wochen Später auf dem Index
    Natürlich auch Resident Evil 1. Das war ein richtig gruseliges Spiel. War damals aber AFAIK nur ab 18, aber nicht indiziert.

    Eines fällt mir aktuell nicht ein... War damals aber auch auf dem Index
     
    Blutschinken gefällt das.
  7. g0dehardt der mit dem schönen Haar

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    5.830
    Ort:
    Internetz
    Mit 5 oder 6 Jahren:

    Doom


    Mit 8 oder 9 Jahren:

    GTA
    Resident Evil

    So mit 10 oder 12 Jahren:
    Counterstrike 1.3
     
  8. Luftwaffles CC: @cevap_i_luk

    Luftwaffles
    Registriert seit:
    16. Mai 2019
    Beiträge:
    9.122
    Das erklärt alles. :fs:
     
    g0dehardt gefällt das.
  9. g0dehardt der mit dem schönen Haar

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    5.830
    Ort:
    Internetz
    Bei GTA wusste ich damals wirklich nicht was es ist :D
    Ich war mit meiner Mama bei "Radio Bohlen" so ein Elektronik Gebrauchtwaren Händler (Mutter Alleinerziehend, war nicht soviel Geld da), nachdem ich zum Geburtstag eine gebrauchte PS1 geschenkt bekommen hatte. Ich durfte mir ein Spiel aussuchen (mein erstes war übrigens Herkules :D) und da stand halt Grand Theft Auto drauf.
    Ich dachte es geht um Autos. Habs meiner Mama so gesagt, sie hats mir gekauft. :ugly:
     
    KellogsFrosties und Luftwaffles gefällt das.
  10. Fellknäuel

    Fellknäuel
    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    2.300
    Mir fällt noch Moonstone ein, das ich auf dem Amiga gezockt habe, da müßte ich etwa 14 oder 15 gewesen sein.
    Für damalige Verhältnisse war das ne ordentliche Blutorgie. ;)
     
  11. Elzy etablierter Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    23.513
    Ort:
    Eurobär
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    2x 1 TB Samsung 860 Evo
    1x 1 TB Samsung 970 Evo NVMe M.2-SSD
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX Master 2
    Logitech G810
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator X34P
    Leisure Suit Larry in the Land of Lounge Lizards auf dem Atari ST. :yes:
     
    kylroy gefällt das.
  12. Megamind

    Megamind
    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    18.235
    Ort:
    Dahoam is dahoam
    Also ich finde ja, wenn jemand für Spiele nichts bezahlt, hat er auch keinen großen Rechte darauf, sich über deren Qualität oder was auch immer auszulassen.

    Über Kingpin kann man durchaus streiten, ich mochte es auch nicht, allein dieses Gangsta-Setting fand ich schon abstoßend. Aber die CD wäre sicher nicht gegen die Wand und in den Mülleimer geflogen, hättest du 80 Mark dafür bezahlt. Mit ner gebrannten CD, die nix kostet, fällts natürlich leichter. Sich dann über Geschmacklosigkeit und politisch fragwürdiger Werbung auszulassen, finde ich da schon leicht inkonsequent.

    Ich möchte da jetzt nicht den Moralapostel spielen, denn ich glaube, die wenigsten, die in den 90ern aufgewachsen sind, kamen nicht mit Raubkopien in Berührung.
    Allerdings denke ich, sollte man sich dann einfach Kommentare zu Spielen, die man selber nicht mit hart verdientem Geld bezahlt hat, einfach mal schenken.

    Ist nur meine Meinung, kann jeder sehen, wie er will.

    @Topic

    Hab früher auch so ziemlich jeden Shooter gespielt, der nix für mein Alter war, Doom, Quake, Duke3D, Shadow Warrior, Soldier of Fortune, usw usf. Zum Amokläufer bin ich deswegen auch nicht mutiert.
     
  13. Knarfe1000 Homecomputer Veteran

    Knarfe1000
    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    4.494
    Commando und Who Dares Wins auf dem C 64 (und natürlich viele andere, die schon genannt wurden).
     
  14. Mr.P!nk

    Mr.P!nk
    Registriert seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    4.214
    Puh eine ganze Menge..

    GTA 1,2,3
    Duke3D, Shadow Warrior
    Max Payne
    Quake
    Mortal Kombat

    Ich erinnere mich, dass ich im zarten Alter von 8 Wolfenstein 3D gespielt habe. Ich war zu Besuch bei meinem Onkel in den Sommerferien :ugly: eigentlich sollte ich Prince of Persia (und dann noch so ein Spiel wo man Zeitungsjunge ist) spielen, dann habe ich entdeckt, dass da noch andere Spiele sind. Wolfenstein hat mich aber ganz anders gefesselt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2020
  15. Yash

    Yash
    Registriert seit:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    5.672
  16. g0dehardt der mit dem schönen Haar

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    5.830
    Ort:
    Internetz
    Der Klassiker. Bei meinem Onkel war es Doom :D

    Paper Boy.
     
  17. Orodred

    Orodred
    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    566
    Och, das konnte schon mal passieren. Hatte damals, '93 oder '94 rum, Geld von meinem Onkel bekommen, um mir ein Gameboyspiel zu kaufen. Dank des Verkäufers habe ich damals im zarten Alter von 8 Jahren bei Terminator 2 zugegriffen. :ugly:
    Meine Eltern waren NICHT begeistert und haben das Spiel zwangsweise gegen Lucle umgetauscht, ein grottenschwerer Plattformer den ich nie beendet habe...

    Ansonsten halt noch die üblichen Klassiker:
    GTA 1/2
    Duke Nukem 64 (mit 4 Spielern auf einem viel zu kleinen Fernseher :yes:)
    Quake
    Unreal Tournament (in der "Computer-AG" der Schule :tdv:)
    Mortal Kombat
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2020
  18. knusperzwieback

    knusperzwieback
    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    6.059
    Mein RIG:
    CPU:
    6510
    Grafikkarte:
    MOS 6510/8500
    Motherboard:
    KU14194HB
    RAM:
    64 KB
    Laufwerke:
    VC1541
    Soundkarte:
    SID 6581
    Betriebssystem:
    BASIC-V2
  19. Der_Lizardking

    Der_Lizardking
    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    253
    Mein RIG:
    CPU:
    8700k
    Grafikkarte:
    1080 AMP Extreme
    Motherboard:
    Z370 Aorus Gaming 3
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    1TB nvme SSD/500 GB SSD/4TB HDD
    Soundkarte:
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 Black Pearl
    Maus und Tastatur:
    CoolerMaster MM520/Logitech G213
    Betriebssystem:
    Win10
    Monitor:
    HP Omen 27
    :fs:


    Als ich 10 Jahre alt war, eröffneten meine Eltern eine Videothek und mein Bruder und ich hatten unbegrenzten Zugang.

    Mehr muss ich wohl nicht sagen
     
  20. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    19.879
    Als ich jung war gabs die USK noch gar nicht :ugly:
     
    kylroy gefällt das.
  21. [Sniperwolf]

    [Sniperwolf]
    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    5.670
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 3700X | Scythe Mugen 5 PCGH
    Grafikkarte:
    ASUS RTX3080 TUF Gaming OC
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Plus
    RAM:
    32GB Crucial Ballistix 3000CL15@3800CL16
    Laufwerke:
    Samsung 840EVO 250GB, Samsung 860EVO 500GB, Samsung 970EVO 1TB
    Soundkarte:
    Schiit HEL | Beyerdynamic 990 BlackEdition
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Gunmetal | BeQuiet Straight Power 11 550W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G Pro Wireless, Corsair K95 Platinum RGB
    Betriebssystem:
    Windows 10 x64
    Monitor:
    Dell 2716DG
    USK, FSK, Pegi whatever - das Alter ist doch nur interessant :fs:
     
  22. Stefan74

    Stefan74
    Registriert seit:
    30. August 2013
    Beiträge:
    664
    Sex Games
    Barbarian 1 o 2
    Larry Laffer games
    Unreal 1
    Doom

    ja sorry meine "Kindheit" is schon länger her :user:
     
  23. r2d22019

    r2d22019
    Registriert seit:
    5. November 2020
    Beiträge:
    501
    ??? Beispiele??? Gab es da echt Sachen auf Amiga/286er usw????
     
  24. kylroy Merc

    kylroy
    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    27.527
    Ort:
    mir aus... ☣
    So jung war ich nie.

    Das hat auch damals niemand...

    Ich glaube das war eine Art Olympiade.
     
Top