was soll ich nur meinem arzt sagen? [erledigt/attest inside]

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Muebarekking, 25. September 2006.

  1. Ryan

    Ryan
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    13.308
    Ort:
    CH
    Falte nen 50er-Schein und leg ihn dem Arzt beim Händeschütteln unaufällig in die Hand. Er wird schnell verstehen...
    :ugly:
     
  2. Ryan

    Ryan
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    13.308
    Ort:
    CH
    Kannst ja was psychisches nennen. Panikattacke z.B...:teach:
     
  3. Radio Zone Zerspannungsmechaniker

    Radio Zone
    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    5.518
    Alzheimer. Damit hätte er auch eine Erklärung dafür, dass er vergessen hat das Attest am Freitag abzuholen :ugly:
     
  4. Ryan

    Ryan
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    13.308
    Ort:
    CH
    Astrein.:ugly:
     
  5. hilfe mein Thread wird zum spammen missbraucht :ugly: !
    warum versteht mich denn keiner :ciao:
     
  6. Warum sollte man für so was Verständnis aufbringen?
     
  7. TheNexus PB-Verbindung

    TheNexus
    Registriert seit:
    10. April 2001
    Beiträge:
    5.461
    Ort:
    Hamburg
    Ich gehe mal davon aus, dass die meisten (mich eingeschlossen) so schlau waren und noch an dem Tag der Klausur zum Arzt gegangen sind (so macht man das ja auch -.-). :fs:
     
  8. Nirraven2 Brandschatzer

    Nirraven2
    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    9.083
    Ort:
    Mannuz abstammend
    Du hattest die Scheisserei und hast dich nicht weiter als 10m von der Schüssel getraut.
     
  9. Mr.Bones Unscheinbar

    Mr.Bones
    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    1.914

    Wenn man eine Klausur verpasst muss man sich auf jeden fall ein Attest holen, auch für jeden kleinen Scheiss.

    Einfach den arzt ehrlich fragen ob er dir noch ein Attest schreibt, anders könnte ich es mir nich vorstellen.
     
  10. Muffin

    Muffin
    Registriert seit:
    2. März 2000
    Beiträge:
    10.746
    Ort:
    Rostock
    Also erstma hoff ich das du keinen Attest kriegst ;), dann haste wirklich fürs Leben und nicht für die Schule gelernt ;), mit der Einstellung das du einfach nicht zu Klausuren gehst kommste später auch nicht weiter.

    Um ne Krankheit vorzutäuschen suchste nach dem EBook:
    "Lieber Krank feiern als gesund schuft" - das hilft :) ( Bundeswehrerfahrung :ugly: ) ;).
     
  11. sag ihm einfach du warst depressiv und deine freundin hat dich verlassen... und dazu ist noch dein hund gestorben... nebenbei hast du gemerkt das deine zieheltern garnicht deine richtigen eltern sind sondern außerirdische :ugly:
     
  12. Mal schauen, ob du überhaupt damit durchkommst, wenn das Ausstellungsdatum des Attests nach dem Klausurdatum liegt. ;)
     
  13. mehrtuerer

    mehrtuerer
    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    40.996
    An alle jene, die meinen eine Entschuldigung der Eltern oder eine mündliche Entschuldigung reicht aus: Ihr liegt auf dem Holzweg. Das Fehlen bei einer Klausur darf nur durch ein Attest entschuldigt werden, ansonsten ist die Klausur mit 0 Punkten zu bewerten.
     
  14. Ryan

    Ryan
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    13.308
    Ort:
    CH
    Was ist denn eine Klausur genau, ist das ne Art Abschlussprüfung? Bei uns gibts einfach "Proben" und "Prüfungen". Bei den "Proben" musste man einfach nachschreiben oder halt am Ende des Semesters eine "Probe" über den ganzen Stoff schreiben.
     
  15. das weiss er doch ;)
     
  16. mehrtuerer

    mehrtuerer
    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    40.996
    Ich spreche ja auch nicht explizit ihn an, sondern einige User im Thread, die dies anscheinend nicht wissen.
     
  17. Ryan

    Ryan
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    13.308
    Ort:
    CH
    Darum frage ich jetzt nach der genauen Definition einer Klausur.
     
  18. mehrtuerer

    mehrtuerer
    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    40.996
    Ich gehe mal davon aus, dass eine schriftliche Leistungsabfrage in der Oberstufe gemeint ist, die nicht in die mündliche Note eingeht.
     
  19. Ryan

    Ryan
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    13.308
    Ort:
    CH
    Da reichte bei uns auch eine elterliche Entschuldigung.
     
  20. Welche Symptome?
     
  21. mehrtuerer

    mehrtuerer
    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    40.996
    Wäre das erste Mal, dass ich sowas höre - bei uns und in vielen anderen, mir bekannten, Fällen ist ein Attest notwenig.
     
  22. Klausur ist eine Arbeit (wahrscheinlich=Probe) und Semester heissen in D in der Schule Halbjahr.:ugly:
     
  23. Das macht auch Sinn, denn gerade in der Oberstufe wenn man 18 ist könnte man sich ja jedes Mal einfach nur selbst entschuldigen, wenn man keinen Bock hat.
     
  24. Ich wuensche dir von Herzen, dass du keinen Erfolg hast.
     
  25. Muffin

    Muffin
    Registriert seit:
    2. März 2000
    Beiträge:
    10.746
    Ort:
    Rostock
    +++
    Bringt ihn sonst nicht weiter ... . Man muss von klein-auf-an gleich eine vernünftige Arbeitsmoral haben ansonsten hat man es später nur noch schwerer.
     
  26. Rubilein H/\TS(H!

    Rubilein
    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    15.671
    Tja, pech gehabt ^^ :D :D :D

    Beim nächsten Mal entweder lernen oder "pünktlich" zjm arzt gehen ;)
     
  27. das war wohl die einzig halbwegs sinnvolle antwort.
    danke an alle, die sich gewünscht haben, dass mein vorhaben scheitert. das hätte wirklich jeden weitergebracht, hätte weltkriege beendet; die menschen hätten in Frieden leben können....ich denke ich bin alt genug zu wissen was ich mir leisten kann und was nicht.
    aber genug mit dem ganzen, hatte eh schon erwartet auf solche reaktionen zu treffen. dachte mir allerdings, dass auch ein paar sinnvolle antworten dabei sein würden.

    zur geschichte: ja es hat geklappt, ich hab mein attest.
    alle ungläubigen mögen einen blick in den link riskieren.
    Code:
    http://www.pictureupload.de/pictures/250906171009_CCI00005.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. September 2006
  28. Gratz? :rolleyes:
     
  29. Ryan

    Ryan
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    13.308
    Ort:
    CH
    War auch so, hab mir ein paar mal frei genommen.:ugly:
     
  30. FX

    FX
    Nein, bei uns ist das nur beim Abitur nötig. :fs:
     
  31. Dodobär

    Dodobär
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    12.375
    Ort:
    hographie ist toll ^^
    abwarten, er ist noch nicht vom arzt zurück :D
     
  32. fantik

    fantik
    Registriert seit:
    10. April 2001
    Beiträge:
    914
    öhm ne frage...was für ein datum steht da bei der unterschrift?...kann es net entziffern
     
  33. Ryan

    Ryan
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    13.308
    Ort:
    CH
    edit: 25.9 würd ich sagen.
     
  34. Äh, kann es sein, dass ich gerade ein wenig auf dem Schlauch stehe? Wenn ich am Tag einer Klausur beispielsweise am Morgen mit Magenproblemen aufwache, ordentlich am Kotzen bin und den Tag im Bett verbringe, dann geh' ich eben am nächsten Tag - bzw. wenn's mir besser geht - zum Doc, lasse mir ein Attest geben und fertig ist die Laube. Wo soll denn da das Problem sein? Wäre ja auch leicht widersinnig, wenn das nicht möglich wäre...
     
  35. Midas Chicleteiro

    Midas
    Registriert seit:
    16. September 2000
    Beiträge:
    22.901
    Ort:
    Brasil
    Kommt auf die Klausur an. Normal muss man sich schon am Tag der Prüfung zum Arzt schleppen und nicht erst kommen, wenn man wieder gesund ist. Und was meine Erfahrung angeht, schreiben auch nicht viele Ärzte ein Attest, wenn sich der entsprechende Tag schon etwas zurück befindet.
     
  36. Moo

    Moo
    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    9.099
    Ort:
    Mannheim
    Da kann ich auch nur sagen: Daumen hoch... nicht nur das die Unterschrift vom 25.ten ist, was ist so schwer am Turnunterricht teilzunehmen? *g* Was musstest du dafür üben?
     
  37. Ryan

    Ryan
    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    13.308
    Ort:
    CH
    Da steht Schule/Turnuntericht.
     
  38. SysError

    SysError
    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    2.762
    Jo laut Schulgesetz hat er afaik eigentlich schon Recht, wurd uns auch so erklärt... ging bei mir aber ohne, denk ich hängt vom Lehrer ab. (Besonders gut sind die "OHNE ENTSCHULDIGUNG = 0 PKT!!!!"- Erklärlehrer am Anfang des Schuljahres, bei denen dann im Ernstfall nen Wisch der Eltern reicht :rolleyes: ).
     
  39. fantik

    fantik
    Registriert seit:
    10. April 2001
    Beiträge:
    914
    bei uns würde er jetzt ne 6 bekommen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top