WhatsApp-Alternative

Dieses Thema im Forum "Softwareforum" wurde erstellt von Eurofighter, 10. November 2018.

  1. Eurofighter

    Eurofighter
    Registriert seit:
    24. April 2015
    Beiträge:
    272
    Da ich zu Weihnachten auf ein neues Smartphone wechseln werde, würde ich mit diesem Schritt mich gerne gleichzeitig von WhatsApp trennen. Gründe sind u.a. Datenschutz (bzw. möchte ich Facebook nicht noch mehr Daten zuspielen) und die Ankündigung, dass ab 2019 Werbung in WA geschaltet werden soll.

    Jedoch möchte ich gleichzeitig die Eintrittshürde für Familie/Freunde so gering wie möglich halten, damit ich diese zu einer Nutzung des Messenger überreden kann.
    Das heißt, der Messenger soll am besten kostenlos und sicher sein, sowie eine native Tabletversion bieten.

    Unter meinen Favoriten ist bis jetzt Wire:
    + kostenlos
    + Tabletversion
    + offener Quellcode
    + Server in der EU
    + schickes Design
    - soll noch ein paar Bugs haben -> Befürchtung, dass Familie/Freunde dadurch abgeschreckt werden

    Dann wäre da noch Signal:
    + kostenlos
    + offener Quellcode
    + von Edward Snowden empfohlen
    + schickes Design
    - keine Tabletversion
    - wohl auch ab und zu Bugs
    (- Server in der USA)

    Letztendlich wäre da noch Threema:
    + Server in der Schweiz
    + Tabletversion
    - teuer (3€)
    - kein offener Quellcode

    Telegram habe ich aufgrund der Unsicherheit bzgl. der Herausgabe der Verschlüsselungscodes nicht genannt.


    Wie ist eure Meinung zu Messengern außerhalb von WhatsApp und habt ihr noch andere Empfehlungen?
     
  2. Sparkels

    Sparkels
    Registriert seit:
    9. Juni 2014
    Beiträge:
    147
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 2600X
    Grafikkarte:
    KFA² Geforce GTX 1060 OC
    RAM:
    16GB DDR4
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    ViewSonic 144Hz 24"
    SMS.
     
  3. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    40.881
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    GeForce GTX 1080
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    55" Sony TV
    Threema ist sehr beliebt. Ich weiß aber nicht ob die Kommunikation unter reinen WhatsApp Usern und Threema geht.
     
  4. bamf

    bamf
    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    98
    Die erste Wahl ist ganz klar Jabber (XMPP), da dezentral. Ich betreibe meinen Jabber-Server selbst, man kann aber auch einen der unzähligen öffentlichen verwenden. Alle können untereinander kommunizieren. Auf Android mit Conversations nutzbar. Gibt es auf F-Droid auch kostenlos.

    Für Whatsapp-Umsteiger ist wohl Signal der beste Kompromiss.

    Dann aber bitte verschlüsselt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2018
  5. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    18.592
    Was? Einen Crosschat hat doch keine der erwähnten Anbieter.
     
  6. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    40.881
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    GeForce GTX 1080
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    55" Sony TV
    Kein Plan, ich nutze nur Whatsapp.
     
  7. Eurofighter

    Eurofighter
    Registriert seit:
    24. April 2015
    Beiträge:
    272
    Danke für die Antwort. Habe jedoch das Gefühl, dass Jabber eher etwas für Leute ist, die informatikaffiner sind. Ich bin eher auf der Suche nach einer "einfachen" Lösung

    Da du Signal empfiehlst, hast du damit schon Erfahrungen sammeln können?
     
  8. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    18.592
    Und hast du dort schonmal eine Funktion gesehen wie du eine Nachricht an einen anderen Messenger schreibst? :ugly:

    Viel Glück. Rechne mit Widerstand (warum noch eine App!?) oder mit Ignoranz ("schau ich mir mal in Ruhe an"), sprich keine Nachrichten mehr. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2018
  9. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    40.881
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    GeForce GTX 1080
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    55" Sony TV
    Nicht wirklich :ugly:
    Ich hab mal Google Hello oder so ähnlich benutzt, dumm nur, dass keiner meiner Kontakte das Ding nutzt :ugly:
     
  10. bamf

    bamf
    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    98
    Ja, ich benutze es täglich.

    Whatsapp habe ich bisher nur bei anderen gesehen, aber selbst nie verwendet.
     
  11. Cristobal

    Cristobal
    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    1.066
    Erledigt.
     
  12. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    18.592
    Warum editierst du deine Telegram-Empfehlung raus? :hmm:
     
  13. Cristobal

    Cristobal
    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    1.066
    Nachdem ich mich dann mal ein wenig über Telegram schlau gemacht habe, scheint es ja doch nicht so sicher zu sein wie ich zuvor dachte :topmodel:
     
  14. Premium Sycko Fitness Guru

    Premium Sycko
    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    2.199
    Ort:
    Berlin
    Im Bekanntenkreis wechseln wir so langsam alle zu Threema. Für meine Familie habe ich die Kosten übernommen, gibt dann halt nichts zu Weihnachten :ugly:

    Ab Januar werde ich dann so gut wie kein Whatsapp mehr nutzen.
     
  15. Eurofighter

    Eurofighter
    Registriert seit:
    24. April 2015
    Beiträge:
    272
    Cool, kannst du mir was zu der Zuverlässigkeit sagen? Bzw. gibt es Sachen die dich stören?
    Und hat man evtl. schon Pläne wann eine Tablet-Version kommen soll? In der Beschreibung steht, dass eine kommen soll, aber wer weiß wie lange das da schon steht :topmodel:


    Das gleiche war bei mir auch. Nach etwas Recherche habe ich mich dann doch dagegen entschieden, auch wenn Telegram an sich trotzdem ganz gut ist. Vor allem da es oft Features lange vor WhatsApp implementiert hatte.


    Das ist auf jeden Fall eine vorbildliche Sache :hoch: als Student überlegt man sich das aber 2 mal^^ Deswegen tendiere ich gerade eher zu Signal^^
     
  16. bamf

    bamf
    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    98
    Mich stört nix, die App tut was sie soll. Und schützt demnächst sogar die Metadaten vor den Server-Betreibern, was für mich ein weiterer Pluspunkt ist.

    Ein Tablet besitze ich nicht. Ich benutze aber eh hauptsächlich die Desktop-Version von Signal auf PC und Laptop.
     
  17. Eurofighter

    Eurofighter
    Registriert seit:
    24. April 2015
    Beiträge:
    272
    Das klingt definitiv gut. Ich denke über die APK sollte es auch auf nem Tablet gehen. Hatte gehofft das dadurch anfallende manuelle Updaten für die Person umgehen zu können (ist ja bei WA das gleiche Problem), aber anscheinend leider nicht. Ich hoffe einfach, dass die Tabletversion lieber früher als später doch noch kommt :ugly:

    Trotzdem danke für eure Antworten, Signal it is:feier:
    Jetzt heißt es Ende Dezember nur noch die Leute zum Umzug zu motivieren :ugly:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top