Windows 10 Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Softwareforum" wurde erstellt von Lordex32, 1. Juni 2015.

  1. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    50.365
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Und was mach ich, wenn ich einzelne Komponenten tausche? Mein Mainboard ist heuer auch schon 4 Jahre alt. Ist doch der gleiche Käse wie mit der Windows Aktivierung. Tauschst du ein paar Festplatten oder die CPU stimmt der Hardwarecode nicht mehr und dann darf man Windows neu aktivieren.

    Wie sie das nun mit Win10 machen wollen ist mir schleierhaft.
     
  2. BattleStarXXX Galactica

    BattleStarXXX
    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    19.537
    Habe das Yoga Tablet 2 noch mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt (nicht primär deswegen) und direkt alle Updates installiert, bevor ich überhaupt irgendetwas anderes installiert habe.

    Und auch jetzt "findet" er das KB3035583 Update nicht. Was soll denn der Scheiß?! :bse: :uff:
     
  3. Du hast irgendwie nur Pech wenn es um mobile Geräte und Updates geht xD
     
  4. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    40.297
    Warte mal ne Woche.
    Bei mir ist das Icon auch vorgestern (oder Dienstag/Mittwoch...weiß ich nicht mehr genau) wieder erschienen.
     
  5. BattleStarXXX Galactica

    BattleStarXXX
    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    19.537
    Und du musst ja auch noch Salz in die Wunde streuen. :heul:

    Ja, ich lasse es jetzt mal sein. Eigentlich bringt die Reservierung doch nicht wirklich was, oder?

    Oder wird die Aktualisierung etwa auch über diese App durchgeführt? Ich hoffe doch, dass das anders gehandelt wird, dass ich es quasi dann auch manuell installieren kann.
     
  6. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    50.365
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Solange MS nix bekanntgibt läuft alles unter "Spekulatius" ;)
     
  7. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    40.297
    Die Aktualisierung sollte über den Windows Update Dienst laufen...nehme ich mal an.
     
  8. Captain_Koelsch

    Captain_Koelsch
    Registriert seit:
    21. Februar 2012
    Beiträge:
    48
    Es ist ganz einfach. Alle die sich über die App registrieren bekommen Windows 10 im PreLoad und zum 29.07. freigeschaltet.
     
  9. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    73.854
    Wann landet die ISO eigentlich bei Dreamspark erfahrungsgemäß?
     
  10. roguff

    roguff
    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Habe gestern einen etwa 2,6 GB grosses Update erhalten: Windows 10 insider Preview.
    Habe es heruntergeladen, und danach wollte es sich installieren, da ich aber noch angst habe dass ich danach Windows 10 auf dem PC habe, habe ich es abgebrochen.

    Klar man kann ein Rollback machen, wenn man nicht zufrieden ist, aber wenn ich es installiere ist es tatächlich schon das Windows 10 (in einer Vorversion)?

    Hat es schon jemand ausprobiert und installiert ?
     
  11. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    40.297
    Insider Preview ist was anderes als das normale Update.
    Den Unterschied solltest du aber auch überall nachlesen können.
     
  12. roguff

    roguff
    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Das ist mir klar. Es wurde mir aber automatisch von Windows Update angeboten, weil ich mich als Windows 7 User für das Windows 10 angemeldet habe.
    Aber wieso bekomme ich jetzt schon eine Preview Angeboten ?
    Und stellt die den PC auf Windows 10 um ?

    Der Realease ist doch erst am 29.7.
     
  13. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    40.297
    Sicher das du vom selben sprichst, und nicht nur von der Meldung das Win 10 reserviert ist? (also das hier http://www.directupload.net/file/d/4035/7jq3jk7e_jpg.htm )
    ich habe zumindest über das normale Upgrade reservieren Icon keine Einladung zur Insider Preview bekommen.
    Kann es also sein das du dich dort mal über die Webseite für angemeldet hast?

    Aber wie auch auf diverse anderen Seiten/News zu lesen ist.
    Die Insider Preview ist das selbe, nur das es mehr zum testen ist, und die Lizenz davon nach einer bestimmten Zeit verfällt wenn man nicht die Updates die das verlängern installiert
     
  14. roguff

    roguff
    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Ich poste auch mal ein paar Screenshots. Damit man besser weiss was ich meine :)


    http://www.directupload.net/file/d/4035/lmynlvb8_jpg.htm

    Damit man weiss was ich meine. die 2,6 Gb habe ich bereits runte geladen, und befürchte nun wenn ich es ausführe, dass mir jetzt schon Windows 10 installiert wird, in der Preview Version, und sozusagen Windows 7 überschrieben.

    Führe ich es aus, erhalte ich dann folgende Meldung:

    http://www.directupload.net/file/d/4035/go7dgxjp_jpg.htm

    Und folgende Meldung habe ich die ganze Zeit über unten rechts:

    http://www.directupload.net/file/d/4035/ktcgmdbc_jpg.htm
     
  15. Aureon

    Aureon
    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    2.617
    Woran liegt das eigentlich wer so ein Upgrade Symbol angezeigt bekommt oder nicht?

    Ich habe WIndows 7 ganz normal gekauft und bekomme nichts angezeigt.
     
  16. BattleStarXXX Galactica

    BattleStarXXX
    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    19.537
    Ist doch immer noch nicht klar, warum es bei manchen nicht angezeigt wird.

    Ich bekomme das Update ja immer noch nicht. :wut:

    Ich hoffe ja immer noch, dass Microsoft ein Upgrate Programm bringt, womit ich dann einfach upgraden kann und das GWX Update nicht nötig ist für ein Upgrade.

    Ansonsten habe ich ein Problem bei meinem Tablet. :no: :(
     
  17. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    73.854
    Die Bereitstellung erfolgt sowieso gestaffelt also werden auch die Reservierer nicht alle am 29. loslegen können.
     
  18. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    42.863
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    .
     
  19. Aureon

    Aureon
    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    2.617


    Gerade den Updateverlauf angeschaut, ich habe das Update auf dem Pc. Erfolgreich geladen und installiert.
     
  20. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    40.297
    Hieß es nicht irgendwann mal in einer News das OEM Systeme als erstes mit diesem "Reservierungsservice" "angefunkt" werden?
     
  21. Aureon

    Aureon
    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    2.617
    Falls hier noch jemand Probleme hat, hier ist der Direkt Link zum Microsoft Update, damit ihr das Logo angezeigt bekommt um euch Windows 10 zu reservieren.

    http://download.windowsupdate.com/d..._d6308e28c41fcbd15695343d83709ed1c4bf5812.msu

    Das ganze habe ich aus folgendem Forum

    http://www.sevenforums.com/windows-updates-activation/371499-way-download-kb3035583-2.html

    Dazu gibt es hier noch eine Batch Datei auf Dropbox von Microsoft selbst die euch die "Get Windows 10 App" neu startet und andere Möglichkeiten um an das Icon zu kommen falls ihr es nicht angezeigt bekommt.

    Mir hat es geholfen.

    https://www.dropbox.com/s/0u0au9xgy6ss18p/win10fix_full.zip?dl=0

    Der Thread dazu bei Microsoft..

    http://answers.microsoft.com/en-us/...10-but-i/848b5cce-958b-49ae-a132-a999a883265b
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2015
  22. tontschi

    tontschi
    Registriert seit:
    11. April 2015
    Beiträge:
    20
    Windows 10

    Hey leute,
    da der 29. Juli immer näher rückt, dachte ich mir dass ich noch vor dem Release von Windows 10 mir die Vorabversion Build 10162 herunterlade, damit meine Chancen besser stehen des finale Update so früh wie möglich zu erhalten,(http://www.pcwelt.de/news/Windows-10...s-9728729.html) und mich mit dem Betriebssystem vertraut zu machen. Stellt sich mir allerdings folgende Frage: Werde ich mit der Installationsdatei alle meine Daten verlieren? Also den Pc neu aufsetzen müssen? Oder läuft das wirklich alles butterweich ohne erneute Downloads meiner Dutzenden Spiele?

    Danke im Vorraus
    Tontschi
     
  23. BattleStarXXX Galactica

    BattleStarXXX
    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    19.537
    Neues von meiner Tablet Front:

    Heute mal wieder bei den Updates geschaut und da war es doch tatsächlich dabei, das GWX Update. :huch:

    Natürlich sofort installiert und registriert. Halleluja! :banana: :ugly:


    Aber jetzt funktioniert die Uhr schon wieder nicht mehr richtig, geht wieder ständig stark nach. :uff:
     
  24. t-6 80plus-zertifiziert

    t-6
    Registriert seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    12.395
    FYI: Gerade die 10240 raufgemacht als Upgrade von 8.1 Pro.

    Astreiner Upgrade-Ablauf.
    Außer dass nach den Initialeinstellungen der Bildschirm für eine Minute schwarz blieb & die Grafiktreiber neu installiert werden mussten, gab es keine Unannehmlichkeiten. Alle Programme soweit übernommen (incl. chocolatey). Nutzerprofil sauber übernommen. Auch alles sehr snappy.

    Allein dafür dass sich in PS mit der Tastatur markieren lässt, hat sich das bereits gelohnt. Schönes Ding. Mal sehen wann ich was zu meckern hab.
     
  25. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    50.365
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Also ich hab eine der letzten Preview-Versionen angesehen, gab Installationsfehler und irgendwie lief das Ding nicht rund. Mal gucken was die Final macht.
     
  26. Megamind

    Megamind
    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    18.048
    Ort:
    Dahoam is dahoam
    Kann ich irgendwo sehen, ob das Update gerade runtergeladen wird?

    Möchte ein Spiel downloaden und hab null Speed, weil irgendwas anderes lädt, zumindest mein AV prüft dauernd irgendwelche Dateien. Ich denke, daß es das Upgrade von Win 10 ist, das da im Hintergrund lädt. Kann ich das irgendwo stoppen?
     
  27. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    50.365
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Hat eigentlich schon jemand den neuesten Build versucht? Wie läuft das mit der Aktivierung? Wird da einfach der Win 8.1 Key genommen?
     
  28. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    73.854
    So richtig weiß das momentan keiner da unter 10240 irgendwie alles als aktiviert angezeigt wird :ugly:
     
  29. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    50.365
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Oh, OK :ugly:
    Dann warte ich lieber bis die Mail von Microsoft kommt :D
     
  30. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    73.854
    Naja ich habe mal das Upgrade auf 10240 gemacht, im schlimmsten Fall muss ich am 29. wieder down- und dann upgraden und kann danach erst den clean install machen... :ugly:
     
  31. Maniac007 Freund der Realität

    Maniac007
    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.104
    So, jetzt wollte ich auch mal Windows 10 ausprobieren und habe mir eine alte Testversion (Build 9926) installiert, die ich vor längerer Zeit mal heruntergeladen hatte. Damit wollte ich mit Windows Update auf die aktuelle Version updaten. Bei der Suche nach Updates heißt es jetzt allerdings, dass meine Version auf dem aktuellen Stand sei.

    Kann mir jemand sagen, wie ich meine alte Testversion nun updaten kann? Geht das wirklich nur mit einem neuem Image, oder auch irgendwie mit Windows Update?
     
  32. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    50.365
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Es gab in einer früheren Technical Preview die Möglichkeit, ein aktuelles Build zu installieren. Ob es die Möglichkeit noch gibt? Kein Plan.
     
  33. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    73.854
    Bis auf einen kleinen GUI-Bug mit der Lautstärkeregelung läuft Windows 10 einwandfrei bei mir. Auch alle alten Spiele, die ich probiert habe, laufen einwandfrei :yes: Für Spieler ist das IMO eine sehr gute Nachricht.
    Nur eines meiner Tuningtools will nicht mehr, aber gut.
    Tabwechsel mit Spielen sind IMO wieder stabiler als in 8.1, da hatte ich öfter mal Hänger.

    Das neue alte Startmenü von Win10 finde ich nach anfänglicher Skepsis doch ganz gut. Ist mehr denn je sowas wie die Schaltzentrale für alles, besonders die Suche ist jetzt auch nochmal deutlich verbessert (so ähnlich wie es Mac OS schon seit Jahren kann). Damit kann man wirklich fast alles erledigen.
    Lässt sich auch ziemlich gut anpassen, von einem sehr kleinen wie in Win98 bis hin zu einem Vollbildmodus wie in 8.1 ist alles möglich.

    Die neuen Optionen fürs Fenstermanagement sind genial und gehen flüssig von der Hand. Explorer hat auch ein paar sinnvolle Ergänzungen bekommen, die einen Dinge leichter wiederfinden lassen.

    Bisschen schade ist dass es doch noch Altlasten gibt, in den Systemeinstellungen kann man jetzt viel mehr ändern als in Win 8.1, dennoch ist die alte Systemsteuerung auch noch mit an Bord :confused: Hoffe da wird mit kommenden Updates noch einiges vereinheitlicht...
     
  34. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    50.365
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Also zumindest hab ich jetzt schonmal ne Infomail bekommen. Win10 wird am den 29. automatisch runtergeladen. Dann kann man sich entscheiden, ob man direkt upgraden will oder ne Neuinstallation haben will. Irgendwie so :ugly:
     
  35. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    73.854
    Das geht ja aber in Wellen, also nicht jeder wird am 29. loslegen können. Und auch am 29. gilt dass wenn du eine alte Lizenz mitnehmen möchtest, du ein Upgrade machen musst.

    Naja, ich hab jetzt 10240 drauf, das wird als aktiviert angezeigt und lädt auch schon fleißig reguläre Updates runter. Glaube nicht dass sich das am 29. ändern wird.
    Bei meinem Win7-Notebook warte ich aber wohl noch, da ich nicht weiß ob die Aktivierung über mein Microsoftkonto unter Windows 8 übertragen wurde, nicht dass das am Notebook dann gar nicht funktioniert.
     
  36. Elzy etablierter Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    23.006
    Ort:
    Eurobär
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    2x 1 TB Samsung 860 Evo
    1x 1 TB Samsung 970 Evo NVMe M.2-SSD
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX Master 2
    Logitech G810
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator X34P
    Wurde schon früher gefragt, aber bislang nicht beantwortet, glaube ich:

    Wird es möglich sein, von der OEM-DVD Win 10 über Win 7 drüberzubügeln? Also sozusagen eine "unsaubere" Installation? Werden Settings, Saves, Daten etc. übernommen?

    Und wenn ich auf meinem jetzigen PC Win 10 OEM so upgrade, verfällt dann mein ursprünglicher Win 7 OEM Key?

    Fragen über Fragen!
     
  37. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    73.854
    Drüberbügeln geht, man kann entweder nur Daten und Settings oder zusätzlich noch die Programme mitnehmen. Wobei das von Win7 wohl nicht ganz so zuverlässig funktioniert wie von Win8.

    Der Key an sich bleibt bestehen, die Lizenz wird aber auf Win10 übertragen. Das heißt wenn du nach den 30 Tagen nach Installation keinen Rollback gemacht hast, kannst du mit dem Key nur noch Win10 aktivieren.
     
  38. Elzy etablierter Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    23.006
    Ort:
    Eurobär
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    2x 1 TB Samsung 860 Evo
    1x 1 TB Samsung 970 Evo NVMe M.2-SSD
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX Master 2
    Logitech G810
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator X34P
    Hmm... ich glaub, dann warte ich mit Windows 10 noch, bis ich mir Ende des Jahres nen neuen PC zusammenbastle. Dann kann ich mit dem alten PC die Win-7-Lizenz weiter nutzen.
     
  39. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.418
    Upgrade dürfte wie gehabt nur funktionieren, wenn man das Setup unter Windows startet.

    Ob eine irgendwie geartete „OEM-DVD“ allerdings das reguläre Setup von Microsoft enthält ist wieder eine andere Frage.
     
  40. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    73.854
    Warum will man überhaupt eine OEM-DVD verwenden, wenn man eh ein Upgrade macht? :confused: ISO gezogen und fertig.

    Damit geht das Upgrade einwandfrei, sogar von lokaler Festplatte und wohl sogar vom NAS, haben jedenfalls schon Leute gemacht :ugly:
     
Top