Windows 10 Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Softwareforum" wurde erstellt von Lordex32, 1. Juni 2015.

  1. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    39.172

    https://www.gamestar.de/xenforo/threads/windows-10-sammelthread.442931/page-69#post-18923366

    Bezieht sich aber auf die Win 10 Upgrade Version von 7. (und komplett neuer rechner)
    Mit einer direkt gekauften Win 10 Version dürfte das vermutlich normal funktionieren.
     
  2. FoxMcLoud Der einzig Wahre !!!

    FoxMcLoud
    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Hamburg
    Hey, vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

    Ich nutze meinen Laptop mit Win10 alleine, daher hatte ich Windows irgendwann und irgendwie so eingestellt, dass er beim Hochfahren keine Passwortabfrage mehr startet (oder sich automatisch einloggt).
    Seit kurzem aber stoppt der Hochfahrprozess wieder beim Login-Screen mit der Meldung, das Passwort sei falsch. Wenn ich mich dann manuell einloggen will sehe ich, dass 2 Konten vorhanden sind, beide mit demselben Namen. Bei einem davon kann ich mich mit meinem Kennwort anmelden, bei dem anderen hingegen funktioniert mein Kennwort nicht und auch die Kennwort-zurücksetzen-Funktion klappt nicht, weil ich auf keiner von meinen üblichen Mails eine Mail dazu bekomme. Dieses zweite Konto habe ich auch nie angelegt. In den Konten-Einstellungen von Windows wird auch kein anderes Konto angezeigt.
    Gibt es irgendwo eine Übersicht, welche Konten derzeit bestehen und wo ich alle übrigen Konten löschen kann?

    mfg fox
     
  3. Black?Rock Shooter

    Black?Rock Shooter
    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Thüringen
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9Ghz
    Grafikkarte:
    AMD RX 570 8192MB
    Motherboard:
    MSI B450M Pro-M2
    RAM:
    16GB DDR 4 RAM
    Laufwerke:
    240 GB M2 SSD (Betriebssystem) , Sandisk 240 GB SSD (Programme) , 1TB HDD (Filme/aufnahmen,Musik/Hörspiele/Podcasts,Ebooks ) ,1TB HDD (Spiele) 1,4 TB HDD extern (Backup)
    Soundkarte:
    7.1 Sound
    Gehäuse:
    Aerocool RGB Gaming Tower Rift
    Maus und Tastatur:
    Skiller Pro (Sharkoon) , ET T7
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Philips 246V
    Hi FoxMcLoud

    Normalerweise werden die Konten unter "Windows-Einstellungen" "Konten" "E-Mail-& Konten " angezeigt incl. der hinterlegten E-mailadresse (meistens die mit der auch Windows aktiviert wurde z.b. ....@Live.com).
    Das automatische Einloggen wurde mit dem letzten großen Update deaktiviert und man muß sich jetzt entweder mit seinem Acount oder einer PIN (ersetzt das offline Passwort) Anmelden.
    Mfg
     
  4. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    2.033
    Ort:
    just outside of plato s cave
    Mein RIG:
    CPU:
    6700 i7
    Grafikkarte:
    GTX 1080
    Aber nur für die verknüpften Konten, richtig? :ugly:
     
  5. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.235
    Hat jemand dieses Lizengo für den Erwerb von Win 10 benutzt? Laut heise ist kann man es als legal ansehen, allerdings gibt es da keine 100%-ige Sicherheit, dass Microsoft die Keys irgendwann mal abschaltet...
     
  6. Black?Rock Shooter

    Black?Rock Shooter
    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Thüringen
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9Ghz
    Grafikkarte:
    AMD RX 570 8192MB
    Motherboard:
    MSI B450M Pro-M2
    RAM:
    16GB DDR 4 RAM
    Laufwerke:
    240 GB M2 SSD (Betriebssystem) , Sandisk 240 GB SSD (Programme) , 1TB HDD (Filme/aufnahmen,Musik/Hörspiele/Podcasts,Ebooks ) ,1TB HDD (Spiele) 1,4 TB HDD extern (Backup)
    Soundkarte:
    7.1 Sound
    Gehäuse:
    Aerocool RGB Gaming Tower Rift
    Maus und Tastatur:
    Skiller Pro (Sharkoon) , ET T7
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Philips 246V
    Also Ich hab mittlerweile 2 Lizenzen für Win 10 1 mal auf meinem "alten" Rechner konvertiert aus Win7 während der Übergangsphase und 1 mal auf meinem Neuen Rechner da war Es schon vorinstalliert Es handelt sich bei beiden um die "Pro" Version .
    Um auf die Frage von schokino zurückzukommen laut Trustetshops ( https://www.trustedshops.de/bewertu...5BB6455FCB1711A66F36.html?page=1&category=ALL) scheinen sie sich zumindest zu bemühen auch bei 1 Sterne Bewertungen auf den Service zu verweisen inwieweit die "Käufer" selbst koscher sind kann man nicht abschätzen.
    Mfg
     
  7. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.235
    Danke, ja klar, da muss man immer eine gewisse kritische Distanz wahren. :D
     
  8. Rainer ZufaII

    Rainer ZufaII
    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    281
    Was sind denn das eigentlich für Tipps, die mir Windows 10 plötzlich ab und zu beim Systemstart anzeigt? Oder noch viel besser: wie deaktiviert man diese?

    [​IMG]

    Ein Klick auf die Einstellungen ergibt folgendes:

    [​IMG]

    Ein Klick auf das Burgermenü ergibt gar nichts.
     
  9. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    4.406
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Ich glaube, das hängt mit den Einstellungen zusammen, die du nach dem ersten Start nach dem Update gemacht hast. Ich hab ihm jedesmal gesagt, er soll keine Daten von mir verwenden. Bisher habe ich seitdem keinerlei Tipps angezeigt bekommen.
     
  10. Black?Rock Shooter

    Black?Rock Shooter
    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Thüringen
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9Ghz
    Grafikkarte:
    AMD RX 570 8192MB
    Motherboard:
    MSI B450M Pro-M2
    RAM:
    16GB DDR 4 RAM
    Laufwerke:
    240 GB M2 SSD (Betriebssystem) , Sandisk 240 GB SSD (Programme) , 1TB HDD (Filme/aufnahmen,Musik/Hörspiele/Podcasts,Ebooks ) ,1TB HDD (Spiele) 1,4 TB HDD extern (Backup)
    Soundkarte:
    7.1 Sound
    Gehäuse:
    Aerocool RGB Gaming Tower Rift
    Maus und Tastatur:
    Skiller Pro (Sharkoon) , ET T7
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Philips 246V
  11. Rainer ZufaII

    Rainer ZufaII
    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    281
    Bei mir sind da schon sämtliche Haken entfernt und eigentlich habe ich die Privatsphäreeinstellungen von Windows 10 auch so eingestellt, dass nicht jeder Blödsinn an Microsoft gesendet wird und ich auch nicht ständig von irgendwelchen Benachrichtigungen belästigt werde. Trotzdem tauchte dieses Fenster nun schon zum zweiten Mal innerhalb der letzten paar Wochen direkt nach dem Systemstart auf.

    Zu diesem Fenster kommt man übrigens, wenn man unter Windows Update auf "Neue Features erkunden" klickt. Warum das unbedingt selbstständig aufploppen muss und wie man das unterbindet, weiß ich allerdings nicht.
     
  12. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    4.406
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Hm, also bei mir ist es wie gesagt noch nicht aufgetaucht, dabei war das letzte große Update Anfang vergangener Woche (jetzt 1903). :hmm:
     
  13. Ceiwyn

    Ceiwyn
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    314
  14. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    301
    Bei mir in Chrome funktioniert der Download. Hast du eventuell eine Antivir Browsererweiterung installiert? Die blocken das gelegentlich
     
    Ceiwyn gefällt das.
  15. Ceiwyn

    Ceiwyn
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    314
    Danke dir für den Test. Nein, hab ich nicht. Addons und Plugins hab ich generell nur sehr wenige installiert. Allerdings funzt der Link auch weder mit Firefox noch mit dem Internet Explorer.
     
  16. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    301
    Ich kann dir gerne per PN einen Temporären DownloadLink über meine Dropbox schicken mit dem Treiber wenn du möchtest
     
  17. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.291
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Richtig. Nunja meine Schwester hat für ihre Tochter Office gebraucht. Hab nen Key bei Software-Eule gefunden für 30 Euro, hab ich mal ne Ausnahme gemacht, da sie es nicht so dicke hat :engel:
     
  18. Ceiwyn

    Ceiwyn
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    314
    Die Installation schlägt leider fehl. Die Fehlermeldung sagt sinngemäß, dass keine Infos über die Software vorhanden sind, weil ich keine Netzwerkverbindung habe. Keine Ahnung, wo das jetzt wieder herkommt.
     
  19. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    301
    Irgendeine Software scheint zu blocken. Müsstest mal alles abschalten wie Antivirus Software, Firewall etc. und dann mal schauen ob die verbindung zugelassen wird.
    Was kommt eigentlich für eine Meldung wenn du den Canon Link im Firefox aufrufst?
     
  20. Ceiwyn

    Ceiwyn
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    314
    Keine. Ist einfach nur ne leere Seite.
     
  21. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    301
    Dann drücke mal F12 im Firefox wenn du den Link aufgerufen hast. Dort unter Konsole kannst du mal schauen ob Fehler auftreten.
     
  22. Ceiwyn

    Ceiwyn
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    314
    Die Konsole ist komplett leer. Und im Debugger steht, dass die Seite keine Quellen enthält.
     
  23. Black?Rock Shooter

    Black?Rock Shooter
    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Thüringen
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9Ghz
    Grafikkarte:
    AMD RX 570 8192MB
    Motherboard:
    MSI B450M Pro-M2
    RAM:
    16GB DDR 4 RAM
    Laufwerke:
    240 GB M2 SSD (Betriebssystem) , Sandisk 240 GB SSD (Programme) , 1TB HDD (Filme/aufnahmen,Musik/Hörspiele/Podcasts,Ebooks ) ,1TB HDD (Spiele) 1,4 TB HDD extern (Backup)
    Soundkarte:
    7.1 Sound
    Gehäuse:
    Aerocool RGB Gaming Tower Rift
    Maus und Tastatur:
    Skiller Pro (Sharkoon) , ET T7
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Philips 246V
    Hi @Ceiwyn
    Handelt Es sich um einen Netzwerkdrucker oder ist Er direkt (z.b. USB) mit dem Rechner verbunden?
    Wen das Installationsprogramm erst noch Daten aus dem Internet abrufen möchte handelt es sich wahrscheinlich nicht um ein Komplettpaket auch wen diese nachträglich auch noch nach Updates suchen aber im Normalfall sollten zumindest die Grundsätzlichen Funktionen vorhanden sein.
    Im dümmsten Fall erkennt der PC einfach den Drucker nicht.
    Mfg
     
  24. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    3.333
    Gibt es eigentlich irgendeinen Grund ein anderes Anti-Viren-Programm zu benutzen als Windows Defender? :parzival:
     
  25. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    38.217
    Ort:
    Daheim
    Nein :ugly:
     
  26. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.101
    Nein.
     
  27. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    9.929
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    PC -> SPEAKA DAC -> Sabaj Pha2 + Avinity AHP-967 -> SMSL AD18 + DIY Lautsprecher
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    Ducky One MX-Red
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    Nein.
     
  28. Bratt Coxx

    Bratt Coxx
    Registriert seit:
    21. Dezember 2017
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Düsseldorf
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD FX-8370E
    Grafikkarte:
    SAPPHIRE PULSE Radeon RX 560 4GD5
    Motherboard:
    GigaByte GA-970A-DS3
    RAM:
    KINGSTON HyperX KHX1600C9D3K4/16GX (4x 4096 MiB DDR3-1600)
    Laufwerke:
    Samsung 850 EVO, Western Digital WD20EARX, Samsung SH-S223Q
    Soundkarte:
    RealTek ALC889A
    Gehäuse:
    Zalman Z9 U3
    Maus und Tastatur:
    ROCCAT Kone Pure Owl-Eye, SPEEDLINK ACCUSOR Advanced Gaming Keyboard
    Betriebssystem:
    Windows 7 x64
    Monitor:
    iiyama ProLite GE2488HSU-B1
    Das die hinter den erworbenen Lizenzen liegenden Schlüssel wieder abgeschaltet werden würden wäre mir neu.
    In der Folge c't uplink 28.6 gibt es auf YouTube in der Sendung zusätzlich zum Artikel noch ein paar Infos dazu.

    Günstige legale Lizenzen finden sich aber durchaus auch auf eBay oder Amazon.
     
  29. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.291
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ne, abgeschaltet werden die im Regelfall nicht. Bei ihr hab ich ne Ausnahme gemacht, normalerweise hole ich Lizenzen direkt beim Händler oder Amazon oder so.
    Sie braucht es für ihre Tochter und kann nicht mal kurz 100 Euro rauswerfen.
     
  30. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    9.929
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 1600x @ 3,8Ghz
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP! @ 2Ghz @ Morpheus
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra Plus 256GB
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    PC -> SPEAKA DAC -> Sabaj Pha2 + Avinity AHP-967 -> SMSL AD18 + DIY Lautsprecher
    Gehäuse:
    Jonsbo UMX4
    Maus und Tastatur:
    Ducky One MX-Red
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    Ich kaufe mir immer die billigen Keys und habe da auch keine Gewissensbisse bei.
    Bisher funktionierte auch alles und wenn ein Key mal nicht mehr aktiviert werden konnte, gabs vom Händler kostenlos einen neuen :ugly:
     
  31. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    4.406
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Hab für meinen Win 10 Key glaub 10 Euro bezahlt, läuft. :yes:
     
  32. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.291
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Da tun sich ja Abgründe auf :eek: :huch:
    :ugly:
     
  33. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    4.406
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Warum? Ist doch nur Win 10 Home. Hab die DVD mit dem Media Creation Tool erstellt. Dann musste ich meinen Rechner halt mal neu aufsetzen, und da hab ich halt nen Key gebraucht. Sehe da jetzt irgendwie kein Problem. :hmm:
     
  34. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    2.033
    Ort:
    just outside of plato s cave
    Mein RIG:
    CPU:
    6700 i7
    Grafikkarte:
    GTX 1080
    Bei all der Datensammlerei sollte ich eher bezahlt werden, für das benutzen. :nixblick::tdv:
     
  35. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    4.406
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Die kann man doch abstellen... aber du kannst natürlich auch für 3 Jahre ne Rechnung schreiben...
     
  36. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    2.033
    Ort:
    just outside of plato s cave
    Mein RIG:
    CPU:
    6700 i7
    Grafikkarte:
    GTX 1080
    Ist ja nicht so dass man es nicht testen könnte, alles "abstellen" und dann das Netzwerk und Verbindungen beobachten, ET nach Hause telefonieren.

    Leute schreiben sich teils scripts um diverse Verbindungen zu unterbinden..
     
  37. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.291
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Kann man machen, wäre mir viel zu mühselig. Ich meine, was will MS mit meinen Daten anfangen? Der gläserne Bürger bin ich dank Bankkarte, Kreditkarte und Smartphone sowieso.
     
  38. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    4.406
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Sind die Daten für MS nicht ohnehin anonymisiert? iirc müsste man das zumindest einstellen können. :hmm:
     
  39. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.291
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Normalerweise ja. Gibt aber solche Leute, die ihren privaten PC 256bit verschlüsseln und zum entschlüsseln einen USB Stick verlangen. Das nenne ich mal Paranoia :ugly:
    Und dann lagert vermutlich einfach nur die Steam Bibliothek auf diesen PCs.
     
    tbm83 gefällt das.
  40. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.101
    Darf ich ein OEM Windows 10 Pro auf der Hardware, die ich damit gekauft habe, unter Linux virtualisieren? Falls ja geht das einmalig und dann schlägt die Aktivierungshotline zu?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top