X4: Foundations Bring back the X feeling, Game is li(f)ve

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Telasha, 8. Dezember 2017.

  1. Fiesfee Mitmobsterin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    9.916
    Ich bin ja so stumpf und haue mit "learning all the things" meine Crew auf 5 Sterne, weil mir das Erfahrungssystem zu sehr auf die Nerven geht. (Wenn sie nur einfach effektiver würden wäre alles ok, aber dass viele Befehle gar nicht ausführbar sind nervt mich extrem).

    Ich hab länger nicht mehr gespielt und musste feststellen dass die Resource probes jetzt ja offenbar Auswirkungen haben. Vielleicht zerhaue ich mir momentan mit denen meinen Profit. Muss das mal prüfen.:topmodel:
     
  2. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Da wo mein Auto steht

    Hab eine 1070, i5-7600k, 16Gb und X4 macht mir keine großen Probleme? Und bei dir schon am Anfang?
    Bin aber auch niemand der sich mit Hardwäre auskennt...

    Aber ansonsten kann man ein X auch ein paar Jahre später spielen, groß verpassen tust nichts und wie ich hab mit X3:TC auch heute noch meinen Spaß!
    Hab kurzzeitig überlegt auch X2 nochmal zu installieren :immertot:

    Edit.: Bin aber hart am überlegen den Scripteditor für X3:TC auszupacken und die restlichen Plots durchzurushen. Irgendwie geht mir beim Hubplot doch die Motivation flöten.
    Irgendwie kennt Egosoft wie bei den Splitmissionen aus Vendetta keinen Mittelweg. Die ersten Plots lassen sich quasi mit dem Startschiff und einem kleinen Frachter lösen und spontan kommt der Großauftrag eine Flotte zu bauen oder das Uni mit Erzminen und Mikrochipfabriken zuzupflastern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2021
  3. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.592
    ich hab eh keine probleme.
    aber das spiel war halt schlecht optimiert. jetzt ist es besser und hat weiterhin einiges an verbesserungspotenzial was die performance angeht.
    immerhin kann ich zB ein grafisch weit ansehnlicheres spiel wie cyberpunk genauso mit stabilen 40-50 fps spielen :ugly:
     
  4. Islar

    Islar
    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    5.014
    Habe mir nun mal das Komplettpaket geholt. :)
    Mal schaun ob es mich so packen kann, wie die die alten Spiele.
     
  5. Fiesfee Mitmobsterin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    9.916
    Also die Mission "The fate of the Yaki" ist zumindest in einer Version spielmechanische Grütze.

    Man bekommt dafür ja extra einen dicken Zerstörer in die Hand gedrückt und soll mit der Streitmacht der Terraner die Yaki-Basis zerstören. Anführer der (durchaus mächtigen) Streitkraft ist eine Asgard. Das Ding ist so grazil wie ein Wal an Land. Ich stoße zur Streitmacht hinzu, während die gerade ein Xenon-Solarwerk zerlegen. Soweit so gut. Anschließend solls dann also auf zur Basis gehen.
    Dummerweise unterbricht die Asgard ihren Weg etwa jede Minute, weil sie irgendwelche Scouts und jede andere fliegende Grütze unbedingt zerbröseln will. Es dauerte ganze 3 Stunden(!), bis wir es in den zweiten Sektor geschafft hatten, weil das Ding dann natürlich auch noch diverse Stationen zerhauen musste. Ein Blick auf die Karte verriet, dass wir inkl. Zielsektor noch 3 Xenon-Sektoren durchfliegen müssten um endlich zum Ziel zu kommen. Ich habs da abgebrochen und begang Fahnenflucht.
    Dass der unglaublich lahme Pott ständig seinen Weg unterbricht und dann mit slow-slow-slowmotion herummanövrieren muss ist einfach nur bäh.
     
    Tenko und Pain553 gefällt das.
  6. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
    Gut zu wissen, fast wie diese ekelhaften Verfolgungsmissionen in TC (Also erst mal Sinza-Bauteile zusammensuchen!)
     
  7. Fiesfee Mitmobsterin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    9.916
    Ich weiß nicht ob das immer so abläuft. Die Streitmacht zieht offenbar auch ohne den spieler ihr Ding durch. Vielleicht ists klüger da ein paar Satelliten aufm Weg zu verteilen und außerhalb des Sektors zu warten oder anderes zu machen, damit man nicht das insektor-Schneckenrennen betrachten muss.
     
  8. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.592
    bei der mission "hänge" ich auch gerade. ist auch thema im englischen egosoft-forum
    https://forum.egosoft.com/viewtopic.php?f=182&t=435181

    lt. aussage eines entwicklers hat die mission quasi kein ende
    also kurz übersetzt: die terraner greifen an, bis yaki und xenon ausgelöscht sind. man kann sie unterstützen, muss das aber nicht. (aber ohne unterstützung werden sie wohl nie vollständig erfolgreich sein)
    es soll aber eine belohnung / achievments, etc. geben, wenn gewisse voraussetzungen erfüllt sind. das kann man wohl derzeit auch in einer betaversion für einen kommenden patch bereits selbst als spieler testen.

    edit: wer hier also auch hängt, kanns wie ich machen und solo dieses verstärker-dingens zerlegen.
    die zur verfügung gestellte Syn schafft das locker solo. vielleicht ein paar S-fighter mitnehmen, damit das kleinzeug der gegner nicht ewig rumnerven kann

    das triggert dann zumindest das ende für den ehemaligen wingman (haile oder so) - der schließt sich dann als pilot mitsamt seinem schiff dem spieler an. das schiff ist eine voll ausgerüstete und auch bereits gemoddete kuraokami

    edit2: allein auf grund dieser letzten mission (unstoppable force :ugly: ) und weil die Asgard einfach das mit abstand geilste schiff bislang ist, wird wohl auch mein langfristiges ziel sein, den terranern zu noch mehr macht zu verhelfen :D sprich, die werd ich als letztes auslöschen auf meinem weg zur alleinigen herrschaft :wahn:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2021
    Tenko gefällt das.
  9. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
    Hab gestern und gerade mal reingeschaut, die Terranerschiffe sehen ja cool aus, allerdings ist es mit dem Startschiff vom Kadettenstart übelst leicht sich in engen Winkeln der Stationen zu verklemmen.^^

    Stören tun mich bis wieder schlimmen Audiosequenzen. Wir können uns über Egosoft und ihre Storypräsentation Ingame streiten, aber es sollte heutzutage möglich sein vernünftig gesprochene Audiologs, oder wie man soetwas nennt, zu bekommen. Ich find die übelst verkrampft abgelesen, oder als ob irgendein Programm einen Text vorliest.
     
  10. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.592
    für mich klingen die audioaufnahmen so, als hätte man freunde, bekannte, verwandte der entwickler gefragt, die texte für lau zu sprechen :ugly:
    dann hat man ihnen einzelne, zusammenhanglose texte vorgelegt und die dann aufgenommen. erst später wurde das ganze zu dialogen zusammengesetzt.
    einzig logische erklärung, warum die emotionen der sprecher so richtig beschissen und völlig zusammenhanglos sind. erster satz mit freudiger stimme: unsere gesamte flotte wurde vernichtet, wir haben massive rückschläge erlitten, blabla
    zweiter satz ganz trocken: gratuliere zu ihrer tollen leisten, sie haben uns alle gerettet

    katastrophal. aber immerhin auch wieder witzig streckenweise. so sharknado-mäßig: so schlecht, dass es schon wieder gut ist :yes: :fs:
     
    Tenko gefällt das.
  11. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
    Genau so, das geht bzw. sollte definitiv besser gehen, die sich bewegenden Bildchen in X3 waren da weiter und ich kann mir nicht vorstellen das Egosoft im Vergleich zu damals weniger Geld zur Verfügung hat. Teilweise kommts mir so vor als hätte man die englischen Texte einmal durch den Translator gejagt und das von einem Voice-Program vorlesen lassen, ich wüsste nicht warum ich sonst einen Kameraden mit Sie anspreche, aber diese Übersetzung sehe ich häufig.
     
  12. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    8.010
    Hotfix 2
    • Fixed certain ship models not being claimable in person.
    • Fixed population information from terraforming getting lost when loading savegame.
    • Fixed missing description for Sealed Vacuum Tubes.

    • Fixed Terran Fleet Delivery Missions requesting impossible ship setup.
    • Fixed Defenders of Sol mission getting stuck on Approach: Erratic Miner objective under specific circumstances.
    • Fixed Final Debrief mission issues with mission relevant characters potentially dying too soon.
    • Fixed War of Intervention mission guidance breaking under specific circumstances.
    • Fixed End of Terrorism objective pointing to station instead of signal leaks.
    • Fixed various issues in Covert Operations mission.
    • Fixed War of Intervention mission not containing reward.
    • Fixed A Pirate's Trail mission getting stuck if enemy ships are defeated before player arrives.
    • Fixed data leaks sometimes spawning in centre of station during Pioneer gamestart mission.
    • Fixed target ship in Mutually Assured Destruction mission staying invincible after getting attacked by player.
    • Fixed Astronauts, Champions, Truth Seekers mission getting stuck if hidden ship is captured before objective is set.
    • Fixed objective guidance sometimes not appearing for The Meeting mission.
    • Fixed player getting stuck inside Silverback during Defenders of Sol mission.
    • Fixed Operation Hyena not progressing when player already owns station in specified Argon space.
    • Fixed Wartime Economics mission getting stuck in Savage Spur II under specific circumstances.
    • Fixed cases of Second Assistant mission getting stuck when placing Nav Beacons in hazardous region.
    • Fixed story getting stuck when escaping out of conversations with Rick Feynman during Double Assistant mission.
    • Fixed What is Best in Life achievement not being unlocked for players who completed Make War not Peace mission during beta.

    • Fixed sector trade offer graph in Encyclopedia showing Sell instead of Buy for buy offers in mouse-over texts.
    • Fixed broken shopping list in Ship Configuration menu after returning from Encyclopedia.
    • Fixed broken mouse picking on Map after setting trade ware filter.
    • Fixed Energy Cell production module efficiency claiming sunlight effect as workforce.
    • Fixed ships of wrong size offered when requesting ships at ship consoles.
    • Fixed covered ships not showing up in Undock menu.
    • Fixed Crew Transfer menu for player-owned shipyards.
    • Fixed dropdown selections appearing to reset to initial value after scrolling.

    • Fixed main weapon on Asgard being destroyed.
    • Fixed Terran medium turrets vanishing when destroyed.

    • Fixed freeze when using Go To Ship on ship belonging to another faction that is docked at object also belonging to another faction.
    • Fixed freeze when doing Long Range Scan near extremely complex station.
    • Fixed several causes of crashes.

    Gibt inzwischen auch einen Nvidia Hotfix Treiber welcher die Probleme mit X4 beseitigen sollte falls man welche hat.
     
  13. Macro82

    Macro82
    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    3.262
    Ort:
    In da woods
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 9 5900x /Corsair Hydro 100i RGB Platinum SE
    Grafikkarte:
    Asus Dual 1060 oc 6gb
    Motherboard:
    MSI MEG ACE X570
    RAM:
    32 gb Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Crucial mx500 500GB SSD
    Crucial P5 CT1000P5SSD8
    2 TB ST2000LX001 Firecuda SSHD
    2 TB ST2000LX001 Firecuda SSHD
    250 GB seagate Barracuda
    250 GB Kingston SSD
    HL-DT-ST BDDVDRW CH10L (BC2A)
    Soundkarte:
    Kraken Tournament Edition / Onbord /Speedlink Gravity Carbon RGB 2.1
    Gehäuse:
    Corsair Icue 465x
    Maus und Tastatur:
    Corsair K100 RGB Platinum
    Ironwolf Gauntlet
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64 bit / Linux Mint 20
    Monitor:
    LG 34uc79g-b 34 Zoll Ultra Wide
    um Ehrlich zu sein, da müssen die noch weit mehr fixen als das :topmodel:

    ich mag das spiel zwar wirklich und hab schon über 500 stunden darin verballert
    [​IMG]

    Trotzdem die Optimierung und Performance ist nach länger Spielzeit selbst auf high end Systemen einfach unter aller Sau (Und an der stelle mal an egosoft : hallo ?! ein spiel das mehr Cpu lastig ist und ihm jahre 2021 nur maximal 2 kerne benutzt ?! und die bis zum anschlag ?! :ugly:)

    und ohne mods (die dazu viele starke schwächen des spiels und fehler ausbügeln ) ist das ganze sowieso nur mehr unplayable :nem: und quasi ein krasses downgrade der alten X teile.

    Dazu noch die Vielen Design und spiele schnitzer Und Bugs im spiel.

    und das sagt man als wer der alle X-teile kennt. das egosoft ja bekannt für verbuggte titel ist ist ja klar aber da ist noch viel arbeit von nöten
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2021
    Tenko gefällt das.
  14. LineofFire

    LineofFire
    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    789
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 3800x
    Grafikkarte:
    EVGA 2070 XC Gaming
    Motherboard:
    Gigabyte X570 Aorus Elite
    RAM:
    Corsair Vengeance LPX 32GB (2x16GB) DDR4 3600MHz
    Laufwerke:
    2x 500GB Crucial MX500
    500 GB Crucial MX200
    1 TB Crucial P1 NVME
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Roccat Vulcan 100
    Roccat Kone Aimo
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer Predator XB271HUbmiprz
    Ich bräuchte mal Hilfe bei der Kadetten Terraner Mission beim Stationsbau.

    Ich soll ja im Sektor Profitable Handel eine Station aufbauen. Nun habe ich ein Konstruktionsschiff gefunden, das wartet auch schon vor Ort. Geld habe ich auch zugewiesen, die notwendigen Ressourcen habe ich auch vor Ort durch den automatischen Handel zubringen lassen. Außer Energiequellen. Die werden nicht gehandelt, obwohl genug Geld da sein dürfte. Nun habe ich selbst ein paar eingekauft... Wie bringe ich die nun auf die Station? Über das Handels Menü kann ich nichts verkaufen, ein Lager besitze ich nicht. Wie soll das funktionieren? Dem Konstruktionsschiff kann ich sie auch nicht geben
     
  15. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
    Die Baumaterialien müssen an ein eigenes Lager geliefert werden, heißt auch Baulager. Guck mal ob du die Sachen auch in dieses eingelagert hast.
     
  16. LineofFire

    LineofFire
    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    789
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 3800x
    Grafikkarte:
    EVGA 2070 XC Gaming
    Motherboard:
    Gigabyte X570 Aorus Elite
    RAM:
    Corsair Vengeance LPX 32GB (2x16GB) DDR4 3600MHz
    Laufwerke:
    2x 500GB Crucial MX500
    500 GB Crucial MX200
    1 TB Crucial P1 NVME
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Roccat Vulcan 100
    Roccat Kone Aimo
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer Predator XB271HUbmiprz
    das ist ja eine Story Mission, da gibt es kein Baulager - zumindest finde ich keines
     
  17. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.592
    auf der karte dein schiff mit den energiezellen wählen, dann rechtsklick auf die zu bauende station -> waren transferieren mit...
    wenn die station selbst noch kein lager hat, dann kannst du die waren eh nur mit dem baulager transferieren (das wird automatisch erstellt, sobald du eine station planst). ist die station schon teilweise fertiggestellt und hat bereits ein eigenes lager, dann hast du auch die möglichkeit, die waren mit der station selbst zu transferieren - das keinesfalls machen, sondern nur mit dem baulager.
     
    LineofFire gefällt das.
  18. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    8.010
    Hotfix Nr. 3
    • Improved collision detection, especially at high speeds.

    • Fixed re-tasked NPC traders sometimes holding on to reservations for trades they are not going to complete.
    • Fixed not seeing assigned trainees on HQ after relocating it to sector without training capabilities.
    • Fixed player being able to easily board ships they've just sold.
    • Fixed missile launchers not being available to Terran and Pioneer factions.
    • Fixed license requirements for missile launchers and turrets.
    • Fixed automatic buy/sell threshold calculation for intermediate wares with manual storage allocation.
    • Fixed blacklist entries for certain sectors not being loaded after saving.

    • Fixed incorrect Torus airlock state if players teleports unexpectedly.
    • Fixed cases of mission ship being stuck in hazardous region during Second Assistant mission.
    • Fixed target ship in Mutually Assured Destruction mission stopping for no apparent reason.
    • Fixed Advanced Satellite deployment not registering in The Meeting story mission.
    • Fixed From the Ashes mission not accepting Terran ship fabrication modules.
    • Fixed Save Them From Themselves mission not ending if important character is no longer available when objective is completed.
    • Fixed Hatikvah mission getting stuck when interrupting Dal during Teladi meeting.
    • Fixed Operation Hyena Station construction failing to complete.
    • Fixed Falx asking for impossible equipment loadout in Terran Deliver Fleet missions.
    • Fixed Oberth not accepting antimatter cells in specific circumstances.
    • Fixed Final Debrief not continuing when defending Saman from Pirates under specific circumstances.
    • Fixed issues with Undercover Trader in Zyarth's Coffin story mission.
    • Fixed NPC in Treacherous Shallows mission getting killed if station is destroyed before player starts conversation.
    • Fixed Moreya gained in Astronauts, Champions, Truth Seekers mission remaining locked from pilot assignment after end of plot.
    • Fixed missing reputation reward for A Heart for Pirates mission.

    • Fixed encyclopedia entry selection when opening sector entries.
    • Fixed targeting capital ships not unlocking weapon and thruster information in Encyclopedia.
    • Fixed missing option to resume production if production module is marked for recycling or is hacked.
    • Fixed Yaki station sometimes having no icon.
    • Fixed several causes of crashes.

    If you're using an RTX 30x0 series card to play X4: Foundations, then please make sure you download NVIDIA's latest GeForce Game Ready driver, released on March 30th.
     
  19. Tenko

    Tenko
    Registriert seit:
    14. Januar 2019
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Da wo mein Auto steht
  20. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    35.704
    Ort:
    Far far away
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 3800X 8x 3.90GHz
    Grafikkarte:
    MSI GeForce RTX 2070Super VENTUS GP OC DDR6 8GB
    Motherboard:
    Gigabyte B550 AORUS PRO AM4
    RAM:
    32GB G.Skill Aegis DDR4-3200 DIMM CL16
    Laufwerke:
    Viele
    Gehäuse:
    650 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    2x
  21. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    8.010
  22. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.592
    uff
    vor ein paar jahren wär ich dabei gewesen. aber jetzt nochmal x3 von vorne starten... puh. frau und kind bekommen eh so schon zu wenig von mir mit :wahn:
     
  23. Islar

    Islar
    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    5.014
    Habe X4 mit dem Terraner Plot angefangen.
    Nach ein paar Missionen soll ich nun irgend so ein AGI Dingsbums von den Xenon bei einem Schwarzmarkthändler besorgen.
    Da ich es aber zum ersten mal spiele.
    Wo finde ich einen Schwarzmarkthändler? :confused:
     
  24. Fiesfee Mitmobsterin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    9.916
    Du solltest eigentlich einen Marker zum Schwarzmarktmenschen des Vertrauens haben. Zumindest war dies bei mir so.
     
  25. Islar

    Islar
    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    5.014
    Leider nein.
    Nach dem ich bei dem Schiff die Mission bekommen habe, schwebte über einer Station ein Xenon M der markiert war.
    Der wurde aber so schnell von der Station und anderen Schiffen abgeschossen, dass ich nicht mal ran kam.
    Zum einsammeln gab es auch nix.
    Die Mission ist aktiv, aber das Leitsystem zeigt nix an wo ich hin soll.
     
  26. Fiesfee Mitmobsterin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    9.916
    Hm, weiß leider nur noch dass es im Pionier-Startsystem war und irgendwo so eher auf der rechten Seite des Sektors.
     
  27. Pain553

    Pain553
    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    5.543
    Ort:
    ung fehlgeschlagen
    Mein RIG:
    CPU:
    Hier könnte Ihre Werbung stehen!
    Muss man dafür nicht die Raumstationen abscannen? Wenn Islar noch keinen Schwarzmarkthändler entdeckt hat, wird er (Glaube ich) auch nicht automatisch hingeleitet
     
    Islar gefällt das.
  28. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.592
    die piratenbasen haben normalerweise einen schwarzmarkthändler. also einfach so eine aufsuchen
     
  29. Islar

    Islar
    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    5.014
    Das habe ich jetzt gemacht.
    Nur bekomme ich da dann geile Aufträge.

    Beim ersten für 750k soll ich einem Typen mit Schiff killen.
    Nur wenn ich mit der Kukri drauf ballere, lacht sich das tot. :hammer:
    Dann hat es zurück geballert und ich war tot.

    Beim 2ten Auftrag sollte ich 4x dieses AGI Dingsbums von den Xenon besorgen das mir schon für den Hauptplot gefehlt hat. :lol:

    Piratenbasen hab ich noch keine gesehen und ich glaube auch nicht, dass die mich mögen.

    Nach dem ich ein paar Xenon M abgeschossen habe, ist nun so ein blödes Teil gedroppt und ich konnte den Auftrag erledigen.
     
    Tenko und Pain553 gefällt das.
  30. Macro82

    Macro82
    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    3.262
    Ort:
    In da woods
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 9 5900x /Corsair Hydro 100i RGB Platinum SE
    Grafikkarte:
    Asus Dual 1060 oc 6gb
    Motherboard:
    MSI MEG ACE X570
    RAM:
    32 gb Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Crucial mx500 500GB SSD
    Crucial P5 CT1000P5SSD8
    2 TB ST2000LX001 Firecuda SSHD
    2 TB ST2000LX001 Firecuda SSHD
    250 GB seagate Barracuda
    250 GB Kingston SSD
    HL-DT-ST BDDVDRW CH10L (BC2A)
    Soundkarte:
    Kraken Tournament Edition / Onbord /Speedlink Gravity Carbon RGB 2.1
    Gehäuse:
    Corsair Icue 465x
    Maus und Tastatur:
    Corsair K100 RGB Platinum
    Ironwolf Gauntlet
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64 bit / Linux Mint 20
    Monitor:
    LG 34uc79g-b 34 Zoll Ultra Wide
    nicht nur ,das zeuch droppt so häufig in der Welt Voraussetzung ist ist halt das du Xenon schiffe demolierst :topmodel:

    Stationen haben zwielichtige bars .in dem fall ist die Mission so ausgelegt das du auf einer station auf der du landen musst eine Verheißungsvolle ecke findest :topmodel:
    die ist eigentlich nur eine stinknormale Bar anders benannt

    PS hab den Terraner Plot durch .nur da ich aber Mods oben habe hat sich das "Problem von ganz alleine gelöst " :ugly:.zufällig

    Zuletzt hin hat man 3 Optionen Eine davon ist die Yaki und die Xenon(knoten ) zu zerstören .Problem nur das liegt mitten im Zentralen Xenon sektor!
    Dafür bräuchte man eine gute grosse flotte etc.
    Da ich aber mods oben hab und die Fraktionen ,kriege und dessen Sektoren komplett dynamisch sind haben die Argonen Zusammen (ungewollt) mit den Terranern Den xenon so gewaltig in den Arsch getreten und im sector so gewaltig eine auf die nuss gedonnert das man die Hauptquest ohne viel eignes Zutun abgeschlossen hat :ugly:

    Yea! hero of the federation and mankind :ugly: Would You Like to Know More? :p:topmodel:

    auch wenns nur ne einmalige kurzzeitige Sache war :ugly::uff:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2021
    Tenko und Islar gefällt das.
  31. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.592
    das kann dir auch ohne mods basieren.
    die terraner, einmal von der leine gelassen, sind eine ziemliche macht.
    dagegen sehen die eigentlich kriegerischen split und paraniden wie süße kleine kätzchen aus.

    bei mir haben die terraner 2 xenon sektoren ausradiert im zuge der mission, bis ich die yaki zerstört hab, damit diese unendliche flotte der terraner endlich zum stillstand kommt.
     
  32. Fiesfee Mitmobsterin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    9.916
    Welche Mod ist das? Suche noch eine die ein bissel mehr Dynamik reinbringt.
     
  33. Macro82

    Macro82
    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    3.262
    Ort:
    In da woods
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 9 5900x /Corsair Hydro 100i RGB Platinum SE
    Grafikkarte:
    Asus Dual 1060 oc 6gb
    Motherboard:
    MSI MEG ACE X570
    RAM:
    32 gb Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Crucial mx500 500GB SSD
    Crucial P5 CT1000P5SSD8
    2 TB ST2000LX001 Firecuda SSHD
    2 TB ST2000LX001 Firecuda SSHD
    250 GB seagate Barracuda
    250 GB Kingston SSD
    HL-DT-ST BDDVDRW CH10L (BC2A)
    Soundkarte:
    Kraken Tournament Edition / Onbord /Speedlink Gravity Carbon RGB 2.1
    Gehäuse:
    Corsair Icue 465x
    Maus und Tastatur:
    Corsair K100 RGB Platinum
    Ironwolf Gauntlet
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64 bit / Linux Mint 20
    Monitor:
    LG 34uc79g-b 34 Zoll Ultra Wide
    Vanilla passiert da nicht so viel.ich kenn das Spiel lange genug aber Egosoft hat das ganze so ausgelegt das die "angriffsflotte" :ugly: (lächerlich ) die statischen Sektoren so gut wie nicht übernehmen kann und zu viel zu klein ist die Verteidigungen des Sektors zu überwinden.Die mögen das aus Story technischen gründen wie man sieht.Wenn da nicht was gescriptet ist passiert da nicht so viel .also mehr Schein als sein.

    Genau genommen hat man da ein dickes modpack das man verwendet.das ganze gibts aber teilweise auch im steam workshop

    Zuerst die API:
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2042901274
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2042920586

    Danach:

    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1999425584
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2082610473
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2082651894
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2082610148
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1668473070
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1668472321
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1668457361
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1686317270


    Wenn du Lust hast eine größere Karte zu haben :
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2082610651
    Adds 105 new sectors :topmodel:

    Achtung das erfordert ein neues spiel

    ansonsten ist das nur ein Bruchteil von dem was man benutzt. :aua2:

    ich empfehle noch VRO+XR etc damit das ganze noch mehr in die Richtung X3-X3TC geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2021
  34. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.592
    übernommen wurde nichts, das stimmt. aber die flotte ist imho alles andere als klein. bei mir war es eigentlich immer eine asgard + osaka, manchmal noch eine tokyo + zig S fighter und ein paar M.
    das kleinvieh stirbt meist, aber am ende blieb immer die asgard übrig und hat dann noch eine station zerlegt bevor sie weiterzog und dann zerstört wurde.
    nach mehreren anläufen waren die xenon dann wohl soweit ausgedünnt, weil da konnte ich dann beobachten, wie auch die begleitschiffe in großer anzahl überlebt haben. das war dann eigentlich das ende des ersten sektors für die xenon (tharkas zusammenbruch - der bei hatikvah)
    er gehört zwar noch den xenon, aber die feindpräsenz ist dort auf null. muss jetzt mal erkunden, wo das letzte überbleibsel einer xenonstation ist bzw. ev. selbst was reinbauen und den sektor übernehmen
     
  35. Fiesfee Mitmobsterin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    9.916
    Ajo, VRO+XR und Ship Variation nutz ich auch. Zudem weiß ich inzwischen wie ich Schiffe basteln kann (also sofern sie jemand fertif modelliert hat und so), d.h. ich bastel da eh fleißig rum.
    Die 105 Sektoren lass ich aber wohl erst mal bleiben, sollen ja mit CoH nicht so recht zusammenpassen und ich muss eh noch mal gucken, wie ich Sektoren auf der Karte verschiebe. Ich glaube ich hab die Werte gefunden, jetzt müssen die Werte nur noch Sinn ergeben. Wäre ja zu einfach wenn die Position 8,6 auf der Ingamekarte auch 8,6 in der Datei wäre. Derzeit hab ich 6 neue Sektoren und wenn's mir tatächlich zu klein werden sollte guck ich mir den Kram noch mal an, sobald ich weiß wie genau die Werte funktionieren, damit die nicht die neuen Sektoren von CoH überlagern.
     
    Macro82 gefällt das.
  36. Macro82

    Macro82
    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    3.262
    Ort:
    In da woods
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 9 5900x /Corsair Hydro 100i RGB Platinum SE
    Grafikkarte:
    Asus Dual 1060 oc 6gb
    Motherboard:
    MSI MEG ACE X570
    RAM:
    32 gb Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Crucial mx500 500GB SSD
    Crucial P5 CT1000P5SSD8
    2 TB ST2000LX001 Firecuda SSHD
    2 TB ST2000LX001 Firecuda SSHD
    250 GB seagate Barracuda
    250 GB Kingston SSD
    HL-DT-ST BDDVDRW CH10L (BC2A)
    Soundkarte:
    Kraken Tournament Edition / Onbord /Speedlink Gravity Carbon RGB 2.1
    Gehäuse:
    Corsair Icue 465x
    Maus und Tastatur:
    Corsair K100 RGB Platinum
    Ironwolf Gauntlet
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64 bit / Linux Mint 20
    Monitor:
    LG 34uc79g-b 34 Zoll Ultra Wide
    na bei den mods kannst von einer weit größeren Anzahl ausgehen . Da sind zb. 3-4 Xenon I die in ein System krachen+ mehre Zerstörer +Träger und etliches an "kleinzeuchs" (schiffsgruppen ) Und Begleitschiffe keine Seltenheit mehr, wenn die mal ein System angreifen
    Genau sieht man Tor-Belagerungen etc. Genau so baut die Ai die Stationen wieder auf Etc .
    es kann auch vorkommen, dass eine Fraktion die andre fast komplett auslöscht aber das hab ich bis jetzt erst 2 mal gesehen.


    es funktioniert schon nur die Sektoren sind halt etwas mit dem mod verschoben.die größere Karte ergibt halt aus meiner Sicht Sinn .vorallem mit den Fraktionskriegen und wenn man halt die Alten x teile gewöhnt ist :topmodel:.

    Da kann ich egeosoft auch nicht Verstehen wie man die karte so beschneiden kann :ugly:ich war alleine schon deswegen kein freund von X Rebirth :topmodel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2021
  37. Fiesfee Mitmobsterin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    9.916
    105 erscheint mir aber irgendwie doch overkill. Hab da auch son bissel Sorge um die Performance, wenn die mal bevölkert werden.
     
  38. ichduersiees

    ichduersiees
    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    1.592
    aber produzieren die völker dann auch entsprechend verteidigungsmaßnahmen? vor 4.0 war ja ein xenon I oft schon ausreichend um eine ganze L zerstörerflotte eines volks auszuradieren.
    meist weil sie halt zu dämlich waren, koordiniert anzugreifen und stattdessen ein schiff nach dem anderen in den tod geschickt habe.

    mit 3.0 wurde es minimal besser, bei 4.0 merk ich noch keine großen probleme. split, paraniden, argonen haben zwar dauerhaft gefechte mit den xenon (und untereinander) halten sich aber ganz gut. HOP versucht auch immer wieder stationen bei den xenon zu errichten. ist im endeffekt aber eine patt-stellung, mit guten verlusten auf allen seiten. ist aber eh gut für meinen profit.
    terraner sind ohnehin unantastbar, schicken aber immer wieder flotten aus gegen die xenon.
    teladi und freie familien haben etwas zu kämpfen mit den xenon. da hab ich inzwischen selbst kleine flotten zur unterstützung stationiert. randsektoren haben sie aber schon an die xenon verloren.
    insgesamt aber ein gutes balancing derzeit. zumindest in meinem spiel.
    vor allem gibt es keine fraktion mehr, die bereits zu beginn hoffnungslos überrannt wird. 3.0 hatte ich es mehrfach, dass teladi, paraniden und auch argonen nach wenigen spielstunden mit xenonstationen in den kernsektoren geflutet wurden. das hat dann keinen spaß mehr gemacht, wenn eigene stationen selbst in vermeintlich sicheren sektoren wie argon prime plötzlich geschrottet wurden
     
  39. Macro82

    Macro82
    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    3.262
    Ort:
    In da woods
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 9 5900x /Corsair Hydro 100i RGB Platinum SE
    Grafikkarte:
    Asus Dual 1060 oc 6gb
    Motherboard:
    MSI MEG ACE X570
    RAM:
    32 gb Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Crucial mx500 500GB SSD
    Crucial P5 CT1000P5SSD8
    2 TB ST2000LX001 Firecuda SSHD
    2 TB ST2000LX001 Firecuda SSHD
    250 GB seagate Barracuda
    250 GB Kingston SSD
    HL-DT-ST BDDVDRW CH10L (BC2A)
    Soundkarte:
    Kraken Tournament Edition / Onbord /Speedlink Gravity Carbon RGB 2.1
    Gehäuse:
    Corsair Icue 465x
    Maus und Tastatur:
    Corsair K100 RGB Platinum
    Ironwolf Gauntlet
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64 bit / Linux Mint 20
    Monitor:
    LG 34uc79g-b 34 Zoll Ultra Wide
    also von dem was man selbst berichten kann ja die Völker bauen damit auch Verteidigungsmaßnahmen (zum teil sogar ziemlich aggressiv und vorgeschoben)aber auch konter Flotten,Torbelagerungen gibts auch teilweise aber recht selten sogar Minen felder ,Geschützturm cluster ETC gibts auch etc :topmodel: (was einen ab und zu auch schon mal überraschen kann angesichts dessen das Im normalen spiel das nicht passiert)
    ansonsten die einzige rasse mit dem mod vom Start her allen anderen überlegen sind (Von Militärische stärke etc) sind die xenon
    Das schöne an dem Mod ist das man jederzeit nachsehen kann wie viel schiffe bei welcher Fraktion vorkommen :topmodel:
    Der Spieler wird erst ab einer gewissen Größe Da gelistet und als Fraktion anerkannt :topmodel: aber dann auch mehr /direkter von feindlichen Fraktionen attackiert etc
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2021
  40. Islar

    Islar
    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    5.014
    Wieso nutzt das Egosoft nicht wenn das alles Möglich ist?
    Bin zwar am Anfang von meinem ersten Spiel in X4, aber das klingt alles so gut mit den Mods, dass ich das sicher probieren werde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2021
Top