Xbox One X als Blu-Ray Player macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Konsolenforum" wurde erstellt von El-Fauxio, 3. August 2020.

  1. El-Fauxio

    El-Fauxio
    Registriert seit:
    2. Mai 2018
    Beiträge:
    164
    Servus,
    ich hatte mir vor einiger Zeit eine Xbox One X als Blu-Ray Player zugelegt, vor allem weil sie im Gegensatz zu der Ps4 Pro auch 4k Filme unterstützt.
    Jetzt hatte ich aber schon mehrere Discs, die die dumme Kiste einfach nicht lesen will und wo ich nach einer Weile immer nur die Fehlermeldung "Please try a different disc. We can't play this one. (0x91d70001)" angezeigt bekomme.
    Bei manchen Discs, schafft sich es dann nach ein paar Versuchen (also Eject und wieder rein), bei anderen wiederum nicht.
    Wirklich als gar nicht lesbar erwiesen sich "Das Weisse Band" und "Oldboy" (natürlich das Original :user:)

    Alle meine Discs sind sauber, kratzfrei und original. Die PS4 Pro liest sie ohne Probleme. Ich habe schon alles probiert um das Problem zu beheben, inkl. Werksreset der Konsole.
    Alles was ich im Internet zu dem Fehlercode gefunden habe, sind Threads die nach ein paar gut gemeinten Ratschlägen im Sande verlaufen sind.

    Nun die Frage:
    Hat einer von euch ähnlich Probleme oder hat Jemand vielleicht sogar die Blu Ray von Das Weisse Band und kann den versuchen den Fehler zu reproduzieren?

    Ich werde die Konsole wohl auf jeden Fall mal einschicken aber ich könnte mir leider auch vorstellen, dass Microsoft hier mal wieder irgendeine Non-Standart Implementation für ihre Blu-Ray Software benutzt hat, die einfach in Ausnahmefällen zu Problemen führt.


    P.S.
    Ich weiß auch, dass es wahrscheinlich keine riesige Schnittmenge unter den Gruppen "Gamestar Forenuser", "Xbox One X Besitzer" und "Das Weisse Band Blu-Ray Besitzer" geben wird aber ich wollte es zumindest mal versuchen :groundi:
     
  2. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    33.323
    Ich hatte mir die X ist in erster Linie als UHD Player geholt und ich hatte anfangs auch so meine Probleme mit dem Player. Was man beachten sollte:

    1.) Unbedingt schauen ob man die aktuellste Version hat. Wie man an den Bewertungen sieht hat der Player gerade in der Vergangenheit viel Probleme gemacht.

    2.) Tatsächlich startet am Besten einen Film in dem man eine Disc in die Konsole steckt und der Player dann automatisch startet. Was er dagegen gar nicht mag ist, wenn eine Disc eingelegt ist man dann den Player manuell startet. Da habe ich dann häufig die Fehlermeldung bekommen, dass er die Disc nicht lesen kann.

    Was auch hilft ist, wenn man die Fehlermeldung erhält, eine Disc einzulegen von der man weiß, dass sie funktioniert. Oftmals kann er danach wie von Zauberhand die Disc lesen, die er vorher nicht mochte.
     
  3. El-Fauxio

    El-Fauxio
    Registriert seit:
    2. Mai 2018
    Beiträge:
    164
    Hast du denn die Probleme immer noch oder betraf das nur die alte Version des Players?
    Ich lasse meine Apps immer automatisch aktualisieren und spätestens nach dem Werksreset, wurde ja die neueste Version installiert.
    Klingt insgesamt echt so, als hätte MS es verkackt und als wäre eine X One X einfach nicht besonders gut als BR-Player geeignet.
     
  4. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    33.323
    Seitdem ich die o.g. "Tricks" befolge funktioniert der Player recht gut. Ich hatte jetzt schon länger keine Probleme mehr. Insgesamt ist der PS4 Player aber sicher besser.
     
  5. El-Fauxio

    El-Fauxio
    Registriert seit:
    2. Mai 2018
    Beiträge:
    164
    Okay, na ja. Das Weiße Band liest die Box auch unter Zuhilfenahme des Tricks mit einer "guten" Disc nicht...
    Ich werd sie wohl mal einschicken und sehen ob das was bringt.
     
  6. El-Fauxio

    El-Fauxio
    Registriert seit:
    2. Mai 2018
    Beiträge:
    164
    Btw:
    Danke für deine Tipps :groundi:
     
Top