Club der Firefox-User

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von MonztA, 17. Oktober 2006.

  1. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Du musst es vor dem Öffnen zuordnen. Sprich neuen privaten Tab öffnen, dann Facebook aufrufen. Da startest du dann auch gleich ohne Anmeldung, weil neue lokale Daten angelegt werden.
     
    Timber.wulf gefällt das.
  2. murray

    murray
    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    686
    Wenn man den Browser nicht sooft neustartet, gehts auch. Aber durch das Addon wirds wahrscheinlich deutlich komfortabler, gerade wenn dann bei einem Neustart die Zuordnung der Tabs zu den einzelnen Container auch wiederhergestellt wird.
     
  3. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
  4. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Kurze Info zum Beta-Ablauf Firefox 57, weil es ein wenig anders läuft als sonst. Nach dem Release-Kalender ist für den 26.9. die Veröffentlichung von Firefox 56 geplant. Normalerweise heißt das: Merge-Tag (also Nightly => Beta, Beta => Stable) am 25.9. und Firefox 57 Beta 1 irgendwann nach dem 26.9.

    Nun ist es so:
    - Es erfolgt bereits am 14.9., also in genau einer Woche, ein erster Merge.
    - Schon am 19.9. wird eine erste Beta-Version von Firefox 57 erscheinen, aber nicht auf dem Beta-Kanal, sondern für Nutzer der Developer Edition.
    - Auch eine zweite Beta-Version wird zeitnah für Nutzer der Developer Edition veröffentlicht. Das heißt, der Plan ist, dass es bereits zwei Vorab-Beta-Versionen gibt, bevor der Beta-Kanal mit Firefox 57 bestückt wird.
    - Die Nightly-Version bleibt in dieser Zeit bei Version 57, die Beta-Version bleibt in der Zeit bei Version 56 und wird bis zur Veröffentlichung von Firefox 56 wie gehabt Release Candidates produzieren.
    - Am 21.9. wird die Nightly-Version zu Version 58.
    - Zwischen dem 19.9 und 21.9. dürfen in der Nightly-Version keine neuen Funktionen landen, nur Bugfixes.

    https://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?p=1047053#p1047053
     
  5. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.449
    Ich bleib einfach bis zum Schluss bei der Nightly. :nixblick: :ugly:
     
    Lurtz gefällt das.
  6. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Sehr gute Entscheidung :yes:
     
  7. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.861
    Ich habe seit kurzem ein kurioses Problem: wenn ich auf beliebigen Webseiten z.B. ein Vorschaubild sehe und dieses anklicke, sodaß das eigentliche Bild in einem separaten Tab geöffnet wird, steht zwar die Adresse des Bilds in der Adresszeile, aber das Bild wird nicht geladen. Adblocker und NoScript sind zwar vorhanden, aber auch wenn beides deaktiviert ist, passiert nichts. Öffne ich den gleichen Link z.B. mit Opera, funktioniert alles wie gewünscht, auch mit einem frischen Firefox-Profil geht es.

    Hat vielleicht jemand noch eine Idee diesseits von "neues Profil einrichten"?
     
  8. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    1.471

    Gar nicht mal kompliziert...

    :ugly:
     
  9. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Nutzt du WebExtensions? Das ist AFAIK ein bekannter Bug, der noch nicht behoben wurde. Finde die ID gerade nicht.
     
  10. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.861
    Nicht, daß ich wüßte...
     
  11. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Photon Engineering Newsletter #15

    Anfang des Jahres hätte ich es nicht für möglich gehalten, aber mittlerweile halte ich es tatsächlich für realistisch dass Firefox sich die Performance-Krone zurückholen kann. Die meisten Quantum-Projekte sind ja noch auf einem sehr frühen Stand. Die Fortschritte seit Firefox 54 waren einfach unglaublich.
    Einiges wird es zwar leider nicht mehr in Firefox 57 schaffen, da zu viele Regressionen, aber Firefox 57 ist ja auch nur der Anfang für den neuen Firefox :)

    Wenn die Mobilversion jetzt noch besser wäre...
     
    Helli gefällt das.
  12. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    These Weeks in Firefox: Issue 23
    • The Search Bar has been moved to the Customization Palette for new profiles! This exciting change also caused interesting Talos improvements to tart, sessionrestore and paint times.
    • After much experimenting, testing and validation, e10s-multi (4 processes) is being rolled out to 100% of our release population for 55!
    • Photon Performance reports that our dashboards show very good wins on things we measure when comparing Firefox 55 to 57!
      • Eg. startup is about 50% faster in 57 than it was in 55!
    • Firefox 57 code is in soft-freeze starting this Friday (Sept 15), in preparation for the merge to beta on Sept 20
     
  13. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
  14. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
  15. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Gestern war Merge Day, Nightly ist jetzt bei Version 58, Beta 57 und Release 56 folgen nächste Woche.

    Zudem wurde Nightly in Firefox Nightly umbenannt um die Beziehung zu Firefox deutlicher zu machen.

    Quantum Flow Engineering Newsletter #25
    Long term, we view performance as an aspect of quality very much like stability and security. This means both running periodic projects to improve on the solid foundation that we have built so far, and continually monitor and measure the performance of the various aspects of the browser to make sure regressions are caught and fixed in time, and new features are developed with performance in mind from early on.


    Photon Engineering Newsletter #16
    The past week has been very busy as we’ve been doing a major burst of bug triage, just to make sure we’re not missing any already-reported critical issues. The front-end teams went through nearly 600 untriaged bugs in just a few days! The good news is that we didn’t find anything alarming, which matches up with our general impression that 57 is shaping up to be a really solid release.


    Extension review wait times are about to get much shorter
    Add-ons built on the WebExtensions API will now be automatically reviewed. This means we will publish add-ons shortly after uploading. Human reviewers will look at these pre-approved add-ons, prioritized on various risk factors that are calculated from the add-on’s codebase and other metadata. This change is now live, and we plan to continue augmenting it in the coming months.


    Introduction to WebRender – Part 1 – Browsers today
     
  16. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Im Book of Mozilla wurde auch ein neues Kapitel aufgeschlagen ;)

    The Beast adopted new raiment and studied the ways of Time and Space and Light and the Flow of energy through the Universe. From its studies, the Beast fashioned new structures from oxidised metal and proclaimed their glories. And the Beast’s followers rejoiced, finding renewed purpose in these teachings.

    from The Book of Mozilla, 11:14


    Die Versangabe ist natürlich der Release.
    "New Raiment" = Photon
    "Time and Space" = Quantum
    "Flow" = Quantum Flow
    "oxidised metal" = Rust/Oxidation (unter dem Namen läuft die Integration von Rust-Komponenten in Firefox) :D

    Übrigens wird Firefox 57 in About als Firefox Quantum gebrandet. Das möchte man in Zukunft öfter tun um Meilensteinreleases besonders zu kennzeichnen.
     
  17. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    675
    Ich weiß nicht was Firefox gemacht hat aber seid 3 Tagen ist meine Version 55.0.3 (64-Bit) nur noch ein Tab nach dem andrem am Abstürzen lassen, Komplett neu Installation mit Löschung des Profile Ordners hat nichts genutzt sehr beliebt ist da Youtube aber auch schon die Gamestar Seite ist mir mehrmals im Tab Abgeschmiert.

    So Instabil war selbst die Nightly-Version nicht gewesen die ich mal getestet habe.
     
  18. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    :hmm:
    Klingt untypisch. Irgendeine Sicherheitslösung im Einsatz, evtl. mit Browseraddon? Mal im Safe Mode gestartet?
     
  19. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    675
    Kompletter Clean Install keine Add-Ons gar nichts so wie Firefox ausgeliefert wird.
     
  20. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Mal 32bit gegentesten? Mal mit ESR oder 56.0 Beta gegentesten?

    Was sagt about:support, vor allem der Grafiktreiberteil? Irgendwas geblacklistet? DX11 aktiv oder was anderes?

    Sonst würde ich ein Bugzilla-Ticket mit Crashreport erstellen, aber da 56 in fünf Tagen veröffentlicht wird, glaube ich nicht dass da noch viel passiert.
     
  21. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    675
    Ich wart jetzt auf die 56 die paar Tage kann ja auch Chrome Benutzen, wen dann immer noch Probleme hab geht's als Ticket an Bugzilla.
     
  22. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Installier doch den 56 RC4, der entspricht fast der finalen Version: https://archive.mozilla.org/pub/firefox/candidates/56.0-candidates/build4/

    Dass es erst seit ein paar Tagen so ist weißt aber eh eher auf ein anderes Problem hin.
     
  23. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Achtung, der Hypetrain rollt los :ugly::hoch:

    Start Your Engines – Firefox Quantum Lands in Beta, Developer Edition
    We have run a few tests to compare Firefox Quantum (57)’s speed and memory as compared to previous versions of Firefox, and to Chrome. Results vary based on your computer and the apps you’re using, but Firefox Quantum is consistently about 2X faster than Firefox was. Additionally, on many machines (especially those with multiple CPU cores), Firefox runs faster than Chrome.

    Page load times Firefox Quantum vs Chrome

    Firefox Quantum Developer Edition: the fastest Firefox ever with Photon UI and better tooling

    Developer Edition Devtools Update: Now with Photon UI
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2017
    Helli gefällt das.
  24. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    35.157
    Du bist doch schon vor Monaten darauf aufgesprungen.....:ugly:
     
  25. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Weil ich Quantum schon seit Monaten nutze dank Nightly ;) Und es wirklich ein "Quantensprung" ist. Allein das APZ-Scrolling macht Chrome sowas von nass...
     
  26. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Der Entwickler von DownThemAll, der im Dezember einen "Fuck You"-Rant gegen Mozilla absetzte, setzt sich jetzt doch an eine WebExtension:
    http://www.downthemall.net/progress/

    Finde es interessant wie viele, die die Addon-Apokalypse und den Untergang von Firefox vorhergesagt haben, jetzt schon vor dem offiziellen Release von Firefox 57 wieder umschwenken :rotfl:
     
    Helli gefällt das.
  27. Spawn Total Overdose

    Spawn
    Registriert seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    4.335
    Die Marktanteile sind mit ~10 % auch nicht mehr so groß, wie sie vor einigen Jahren waren.

    Chrome stehe ich aber eh was skeptisch gegenüber und will auch nicht wechseln.
     
  28. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Die Marktanteile sind aber eben schon mit den Legacy-Addons so sehr gefallen. Addons allein sind also nicht genug, der radikale Umbau für Firefox musste her.
     
  29. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    35.157

    Stimmt.
    Früher vor 10+ Jahren waren die Addons im FF ja eigentlich das Argument warum man den FF genutzt hat...nur heute bietet so ziemlich jeder Browser Addonsupport.
    Da muss man eigentlich um Interesse bei vielen Leuten auf den Browser zu lenken Sachen direkt einbauen welche eventuell für die Leute interessant sein können, da sicherlich die meisten es jetzt auch nicht interessiert ob die Engine nun ein paar MS schneller Seiten rendern kann als andere Browser.
     
  30. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Die Frage ist ja ob der Marktanteil in der Masse überhaupt noch so steuerbar ist. Die meisten gehen halt über "das Internetsymbol" ins Netz oder nutzen nur noch die Webviews von Apps. Da haben alle außer Apple, Google und vielleicht noch Microsoft leider schlechte Karten, weil man die User gar nicht zum Nachdenken bringt, was für sie der beste Browser sein könnte. Da nimmt man eben das Vorinstallierte oder den per Drive By installierten Chrome.
    Dahingehend wären dann auch Qualitätsoffensiven wie die aktuelle sinnlos. Andererseits gibt es immer noch ein paar Hundert Millionen Desktopuser, die sich vielleicht doch teilweise ein paar Gedanken mehr machen. Das lohnt schon noch, auch wenn der Desktop ja bekanntlich seit Jahren tot ist.
    Es wird auch immer wieder argumentiert, Mozilla sei am Rückgang selbst Schuld, da Gecko praktisch nicht embeddbar ist. Wieso Google oder Apple ein embeddbares Gecko auf ihren Systemen zulassen oder gar für Dritt-Apps integrierbar machen sollten, konnte mir aber auch noch niemand erklären.
     
  31. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    35.157
    Ja das mag auch ein Punkt sein das viele den vorinstallierten (oder eventuell mit anderer Software) browser nehmen weil es ihnen egal ist welchen sie nutzen.
    Aber wie gesagt, eingebaute Features können dafür sorgen das sich mehr Leute für einen Browser interessieren.
    Soweit ich es im Kopf habe hatte ja Opera mit einführung des Integrierten VPNs ja auch einen Anstieg an Usern (auch wenn es glaube ich vermehrt im Ostlichen Teilen Europas/Asiens war) weil kein andere Browser das bot.
    Das selbe könnte vielleicht auch der Fall sein wenn die momentane im Dev Build vorhandene VR Unterstützung (integrierte Funktion Videos per VR Brille zu schauen ohne einen externen Player zu nutzen) kommt.

    Solche Kleinigkeiten können dann halt auch eher dazu beitragen das User den Browser wechseln.
     
  32. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Firefox unterstützt WebVR schon seit Version 55 :ugly: Ist aber ja auch ein extremes Nischenfeld... Und solange die Großen wie Chrome das nicht unterstützen entwickelt auch niemand nur für Firefox VR-Lösungen.

    Der Opera-VPN mag ja nett sein, tut aber sicher alles nur nicht die Privatsphäre schützen :wahn:

    Zudem versucht Mozilla sowas ja auch immer wieder. Nur kommen dann gleich wieder die Hater raus und sagen "Pocket im Browser braucht keine Sau, wie bekomme ich das weg?!" oder "Die Screenshotfunktion bläht den ganzen Browser auf und macht ihn noch langsamer!"... :ugly:
     
  33. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    35.157
    In der News dazu hieß es auch nur das Opera der erste Browser ist der 360 Grad Videos in VR unterstützt.....:ugly:


    ich persönlich sehe VPNs nicht als mittel die Privatsphäre zu schützen, sondern um Beschränkungen zu umgehen



    Das ist doch glaube ich bei allen Browsern so......in den Comments zum aktuellen Opera Stable gibt es auch Leute die meckern das die jetzt eingebaute Screenshotfunktion nicht die ganze Seite aufnimmt, sondern nur den Teil den man auch sieht...:ugly:
     
  34. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Den Kritikpunkt halte ich aber für valide. Der große Vorteil einer im Browser integrierten Screenshotfunktion wäre ja, dass sie Screenshots auch außerhalb des Viewports erstellen kann. Alles andere geht prinzipiell auch mit anderen Tools, die gesamte Seite aber nur mit Bastelei.
     
  35. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    35.157
    So wie ich es verstanden habe kommt das vermutlich später noch rein.
    Ist dann halt immer die Sache für Entwickler ob die ein Stable Update wegen so einer kleinigkeit verschieben wollen oder nicht.
    Wäre beim FF ja auch nicht anders das die da abwegen müssen ob ein Feature in der Form schon mit reinkommt und später halt erweitert wird, oder ob man es komplett außen vor lässt obwohl es in der Form schon funktioniert.

    Und der größere Vorteil bei so etwas ist ja eigentlich das man nicht extra erst eine andere Anwendung starten muss in die man das Bild kopiert/damit aufnimmt, eventuell zurechtschneiden muss und damit speichert.
     
  36. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    17.328
    ShareX

    Problem bei Firefox ist dass die Screenshots nur im Browser funktionieren. Na super. :ugly:
    In vielen Fällen (nicht an allen) kann ich auch einfach die URL verschicken. Für außerhalb des Brausers brauch ich dann wieder was anderes.
     
  37. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.449
    Nutze auch ShareX. Aber auch die neue FF-Funktion.
     
  38. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Für die Fans des ClassicTheme Restorer:
    https://github.com/Aris-t2/ClassicThemeRestorer/issues/365

    Caveat: Es könnte sein dass die userChrome.css in Zukunft abgeschafft wird. Ist AFAIK noch nicht entschieden, aber es klang in der Bugzilla schon mal an... Warum eine userChrome.css erlauben wenn man Addons die Möglichkeiten genommen hat.

    Wegen sowas würde auch Firefox keinen Release verschieben.
    Gibt ja mehrere Möglichkeiten das zu gestalten, je nach Zielsetzung des Projekts. Da gibts sicher kein richtig oder falsch.

    Ich habe die Tage gelesen dass gerade die jüngere Generation lieber Screenshots von Webseiten verschickt als Links. Auch um diversen Nervigkeiten von Live-Websiten zu entgehen. Dass die Screenshots nur im Browser funktionieren, dort aber besser als mit herkömmlichen Tools, war halt die Zielsetzung. Man wollte sicher kein Screenshottool für Windows, Linux und Mac OS entwickeln.
     
    GreenStorm gefällt das.
  39. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    17.328
    Ok, ersteres ist sicher richtig. Wobei das richtige "screenshotten" offenbar eine Kunst ist die nicht viele beherrschen. :ugly:
    Oftmals sieht man nämlich so eine Degeneration: https://xkcd.com/1683/
    Die Internetausdrucker von Morgen. :ugly:
    Wäre halt schön gewesen wenn man Strg+V von einem Bild in der Zwischenablage machen kann.

    Andere Sachen: Firefox 57, die Animation wenn man Vollbild geht zB auf Youtube, war die immer schon da? Ist ja nervig. :ugly:
    Code:
    full-screen-api.transition-duration.leave;0 0
    full-screen-api.transition-duration.enter;0 0
    Behebt das. Keine Ahnung wie man auf so eine doofe Idee kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2017
    GreenStorm gefällt das.
  40. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    63.538
    Die ist schon sehr lange da und soll das "Springen" des Layouts ausblenden. Bei Chromium hast du immer einen hässlichen Sprung beim Umschalten.
     
Top