Der Horrorfilmethread

Dieses Thema im Forum "Medienforum" wurde erstellt von DanTheKraut, 22. Juli 2017.

  1. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.007
    Muss ja nicht gleich immer der BESTE Horrorfilm der letzten zehn Jahre sein. Solange er gut funktioniert und nicht völlig an den Haaren herbeigezogen ist, bin ich schon zufrieden. :D
     
  2. General Kenobi

    General Kenobi
    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    1.936
    Schaute ihn mir damals im Kino an. War äusserst positiv überrascht. Ein solider Horrorfilm,der zu unterhalten weiss.
     
  3. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    1.911
    Außerdem ist es ein M. Night Shyamalan Film (Korrektur: Kein M. Night Shyamalan Film)! Die wurden eigentlich immer schlechter, aber der war eine der wenigen Ausnahmen. "The Visit" kann ich auch nur sehr empfehlen. Neulich wieder angeschaut. Die Oma ist einfach soooooooooooo fkin creepy!!

    Weitere Empfehlung

    - 47 Meters Down:
    Nach The Shallows wieder ein guter "Frauen haben im Wasser vor Haien Angst" Film! Nur mit Thalassophobie, und zwar richtig heftig! Ich hab das eigentlich gar nicht...aber ich hatte teils echt richtig Panik. Und die Kamera weiß auch richtig gut damit umzugehen! Die Story ist völliger Bullshit und die Schauspieler sind Pappnasen, aber der Rest ist Super! :)

    Noch nicht selbst gesehen:
    - Brimstone:
    Ein Western der dem "Wilden Westen" mal gerecht wird. Keine Schönlinge die sich um eine heiße Braut bei Sonne Duellieren um danach Whiskey zu trinken. Sondern ein abgefuckter Westen, alles ist dreckig und eklig, auch die Menschen. Scheint wohl echt ein krasses Werk zu sein :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2017
  4. Ludwig

    Ludwig
    Registriert seit:
    23. Februar 2000
    Beiträge:
    13.089
    Ort:
    Deutschland Raum Köln-Bonn
    Nein. Es ist ein John Erick Dowdle Film. Er basiert auf einem Drebuch von Shyamalan, der auch als Produzent fungierte. Aber er führte nicht Regie.
     
  5. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    1.911
    Jetzt ist meine Meinung vom guten Shyamalan wieder gesunken :D obwohl..also The Visit fand ich echt gut. Split war...naja, auch ganz ok.
     
  6. General Kenobi

    General Kenobi
    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    1.936
    The Visit ist in der Tat gelungen. Mir hat die Atmosphäre sehr gut gefallen.
     
  7. General Kenobi

    General Kenobi
    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    1.936
    Jetzt wird es dann wieder einmal Zeit, John Carpenter's The Thing bei offenem Fenster anzuschauen.

    Diese Woche wartet noch Tesis (1996) auf mich. Hat den schon jemand gesehen?
     
  8. knusperzwieback

    knusperzwieback
    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    2.519
    Der Rest? Gut, die Kameraarbeit ist wirklich gut. Aber sonst bleibt doch nicht mehr viel übrig.
    Hatte mich sehr auf den Film gefreut, da ich auf Open Water und so Zeug stehe. Das hier war eher unspannend. War schon etwas enttäuscht von. Richtig Spannung kam bei mir leider nie auf.

    6/10 wenn-man-krank-auf-der-Couch-liegt-und-nicht-weiß-was-man-schauen-soll-Punkte. *g*
     
  9. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    1.911
    Du kannst dir gerne das Open Water Pendant anschauen, das es lustigerweise auch gibt und welches EXAKT das selbe Thema behandelt. Ich hab ihn nicht gesehen, aber das Rating sagt genug:
    http://www.imdb.com/title/tt4126568/

    Mit der Rest meine ich: Die Kamera, die Situation. Mich hat das echt fertig gemacht. Und was soll man sonst mehr erwarten:
    - Die Story ist halbwegs interessant und es passieren doch echt einige Momente wo ich mir dachte: "och nö, dass kann doch jetzt nich wahr sein" (im positiven Sinne :D)
    - Die Charaktere sind halt flach wie Flundern, aber...who cares :D
    - Die Haie sehen teilweise ganz gut aus, sind aber genau so doof wie die Mädels.
    - Das Meer ist schön :)
     
  10. knusperzwieback

    knusperzwieback
    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    2.519
    Open Water 3 hab ich leider schon gesehen. Fällt leider ab was die ersten beiden Teile angeht. Bekam von mir auch 6/10 Punkte.

    Was den andern Hai Film angeht (mit den 2 Schnecken im Käfig) war ich wohl einfach nicht in Stimmung. Ist doch schön dass er dir gefallen hat.
    Aber die Chickas sind schon sehr naiv. Urlaub in Mexico, erster(?) Tag, hey, wir kennen euch nicht, aber klar fahren wir mit euch raus aufs Meer um in eine Käfig gesperrt zu werden. Wird schon nichts passieren. :ugly:

    Ich zieh mir heute mal - auf Empfehlung vom Forum - The Descent - Abgrund des Grauens rein. Mal sehen ob der unter die Haut geht. :)
     
    Helli und OscarMayer2 gefällt das.
  11. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.979
    Bin gespannt wie du ihn fandest.
    Bestimmt schon 10 mal gesehen.
     
  12. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    1.911
    The Decent ist echt ziemlich decent. Ist allerdings eeeewig her, dass ich den zuletzt gesehen habe. Sollte aber nicht all zu schlecht gealtert sein, denke ich :)
    Ich finde in den Jahren 2000 - 2005 wurden eh ungewöhnlich viele echt geile Horrofilme rausgehauen. Zu dieser Zeit haben sie auch eine Technik entwickelt, Körperteile richtig cool zer-/abfallen zu lassen (wie z.B. in Ghost Ship, Cube, Resi1, Mindhunters, u.v.m.) das war eine grandiose Zeit der Horrorfilme. Nostalgie :D
     
  13. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.007
    Ist das ein Scherz oder ziehst du das echt durch? :D
     
  14. General Kenobi

    General Kenobi
    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    1.936
    Die ersten 15 Minuten sicherlich :D Die eisige Kälte wird eine grandiose Atmosphäre in meinem Wohnzimmer kreieren.
     
    knusperzwieback, Helli und OscarMayer2 gefällt das.
  15. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    1.911
    Hat Jemand eine Empfehlung zu einem spanischen/süd-amerikanischen Thriller/Horrorfilm.
    El Bar hat mir total gut gefallen und ich hab bock auf mehr! :D
     
  16. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.979
    The Orphanage (muss man eh kennen)
    The Devil's Backbone sowieso
     
    OscarMayer2 gefällt das.
  17. DanTheKraut

    DanTheKraut
    Registriert seit:
    20. Juli 2016
    Beiträge:
    1.205
    Neben den von Helli genannten, kann ich dir Kidnapped (ziemlicher harter Home Invasion), Die reitenden Leichen (Trash und Kult), Xmas Tale und Veronica (beide vom Regisseur von REC), The Baby's Room, Hell's Resident, Blame, Juan of the dead (Zombies in Kuba), Borderland und zum einmal gucken auch Aftershockl von Eli Roth empfehlen. Mama und REC solltest Du ja kennen :)
     
    OscarMayer2 gefällt das.
  18. Ludwig

    Ludwig
    Registriert seit:
    23. Februar 2000
    Beiträge:
    13.089
    Ort:
    Deutschland Raum Köln-Bonn
    Von Nicolas Lopez, mit Eli Roth, der auch Produzent war.
     
    OscarMayer2 gefällt das.
  19. DanTheKraut

    DanTheKraut
    Registriert seit:
    20. Juli 2016
    Beiträge:
    1.205
    Stimmt, hatte nur Roth noch im Kopf was den Film betrifft.
     
  20. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.007
    Schreib dann mal bitte ,wie du ihn fandest. Ich kenne den Film auch noch nicht, würde ihn mir auf Empfehlung mal auf DVD holen. Man hört ja doch recht Gutes über den Film. :)

    El Bar hab ich noch auf meiner Netflix-Watchlist . Also sollte ich den in näherer Zukunft mal anschmeißen, ja?
     
  21. knusperzwieback

    knusperzwieback
    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    2.519
    Klar, mach ich gerne. Bin - wegen Erkältung - aber gestern vorm TV eingepennt bevor ich den Film starten konnte. :ugly:
    Wenns mir morgen besser gehen sollte nehme ich einen neuen Anlauf. Bin die Woche erst mal außer Kraft gesetzt mit Bettruhe und keine Anstrengung. Da kommt es dann ganz gut, wenn ich mal ein paar Filme nachholen kann und mich um nichts kümmern muss. :)
     
  22. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.007
    Dann wünsche ich auf jeden Fall schon mal Gute Besserung :)
     
    knusperzwieback gefällt das.
  23. DanTheKraut

    DanTheKraut
    Registriert seit:
    20. Juli 2016
    Beiträge:
    1.205
    Descent 1 und 2 kannst du ohne Bedenken gucken. Beides solide Horrorfilme mit guter Atmosphäre.
     
  24. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.979
    Na ja, Teil 1 >>>>>>>>>>>>>>>> Teil 2. Teil 2 muss man nicht gesehen haben.
     
  25. knusperzwieback

    knusperzwieback
    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    2.519
    Descent (1) geschaut.
    Naja, hat mich leider nicht abgeholt. Spannung kam bei mir zur keiner Zeit richtig auf und nach der ersten Stunde war die Spannung dann fast völlig weg. Über das Ende lege ich den Mantel des Schweigens. Einfach nicht mein Ding. Aber gut, vielleicht taugt mir ja der 2. Teil mehr.
    Schlecht ist er weiß Gott nicht, aber halt kein Burner den ich nach dem Hype erwartet hatte. ;)
     
    BluesWood gefällt das.
  26. General Kenobi

    General Kenobi
    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    1.936
    Bin auch krankheitsbedingt nicht am Arbeiten und habe mir soeben Kidnapped gegönnt. Echt toller Streifen.
    5 Minuten vor dem Schluss dachte ich mir, der Film häte viel böser sein müssen und voilà trudeln die Schlussszennen ein... bitterböse.
     
  27. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.979
    oO
     
  28. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    1.911
    Definitiv!! Fand ihn sehr unterhaltsam. Echt erfrischend.
    Danke für eure Vorschläge. Ich werde am Wochenende (hoffentlich) mal einige angehen. :)
     
  29. DanTheKraut

    DanTheKraut
    Registriert seit:
    20. Juli 2016
    Beiträge:
    1.205
    Trailer zum neuen Day of the Dead "Remake" welches Day of the Dead: Bloodline heißt



    Bin mal gespannt drauf, habe aber keine hohen Erwartungen. Der Film erscheint übrigens unzensiert mit FSK:KJ Freigabe am 25. Januar bei uns in Deutschland.
     
  30. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    1.911
    Joa...der Trailer sieht jetzt auch nich sonderlich gut aus. Writer ist jedoch Romero, vielleicht schafft er es eine interessante Situation zu gestalten...we'll see :)

    /e: ach...da gab es doch schon mal einen Trailer.Das ist der Film mit den unglaubwürdigen Soldaten :D

    /e2: Zu the Decent:
    Ich fand damals das Ende ziemlich cool. Aber ein solcher Twist ist heut auch nichts mehr Neues und wird mit fällt grade ein, dass er bei 47 Meters Down genauso verwendet wird :D :D

    Übrigens, Jeepers Creepers 3 ist vor einiger Zeit angelaufen, scheint wohl nicht so gut zu sein:
    http://www.imdb.com/title/tt1139592/?ref_=wl_li_tt
    Der Regisseur hat wohl auch viele Probleme bei der Finanzierung und Produktion seiner Filme, da er verurteilter Sexualstraftäter ist.Er hat offenbar einen seiner minderjährigen Darsteller belästigt, Ende der 80er.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2017 um 08:20 Uhr
  31. Ludwig

    Ludwig
    Registriert seit:
    23. Februar 2000
    Beiträge:
    13.089
    Ort:
    Deutschland Raum Köln-Bonn
    Descent
     
    Helli gefällt das.
  32. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.979
    Egal, wird geguckt.
     
    General Kenobi gefällt das.
  33. knusperzwieback

    knusperzwieback
    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    2.519
    EDIT: Hat sich erledigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2017 um 09:56 Uhr
  34. BluesWood

    BluesWood
    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.007
    Okay, das ist ja dann schon eine andere Sichtweise auf den Film. Jetzt bin ich hin- und hergerissen. :D
    Hol ich mir den demnächst mal auf DVD oder nicht.
     
  35. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    1.911
    knusperzwieback gefällt das.
  36. DanTheKraut

    DanTheKraut
    Registriert seit:
    20. Juli 2016
    Beiträge:
    1.205
    Nochmal ein Trailer dieses Mal Hatchet - Victor Crowly



    Hoffe ja er hat ein ähnliches Niveau wie Teil 1-3
     
  37. Xiang

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    31.087
    [​IMG]

    :hmm:
     
  38. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    1.911
    Als ich Crowley gegoogelt habe und mir das Supernatural Wiki angezeigt wurde hab ich wieder zu gemacht :D
    Das kann sich doch ernsthaft kein Mensch geben, oder? Das ist das Charmed des 21. Jahrhunderts :ugly:
     
  39. Xiang

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    31.087
    Boooooh :no:

    :ugly:

    Obwohl Charmed fand ich früher ganz gut. Von daher: :yes:

    Supernatural ist einfach Kult. :yes:

    Gibt sogar ein Musical :teach:



    :wahn:
     
  40. OscarMayer2

    OscarMayer2
    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    1.911
    Komisch...ich verstehe den Hype echt nicht. Ich hab das vor X Jahren im TV geschaut, Season 1-2 oder so. Danach nie mehr. Als ich mal krank zu Hause war mal Season 10 reingehauen...da war alles irgendwie verworren und klang für mich als ahnungslosen Zuschauer echt albern. Aber das ist wohl bei vielen Serien so, wenn man in Season 7-8 reinschaut ohne den Kontext zu kennen.
     
Top