Mittelerde: Schatten des Krieges - "Overlord !!!" ( 24. August 2017 )

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Hans Moleman, 23. Januar 2014.

  1. Nordmann78

    Nordmann78
    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    68
    schonmal drüber nachgedacht das einige rushen, die anderen nicht?
    wie kommst du darauf das grinden den löwenanteil des spieles hält?

    immer diese übertreibungen auch von vielen anderen hier.
    ich hatte mit dem 1. teil sehr viel spaß und werde mir auch den 2. kaufen ohne das geschäftsmodell zu unterstützen, da ich keine lootboxen oder wie der quatsch heißt kaufen werde.
    scheinbar kommt man ja auch ohne gut durch.
    die frage ist doch wie sehr der "grind" überwiegt und wie langweilig dieser ist.
    grinden ist nicht per se schlecht wenn man abseits noch bock auf gemetzel hat oder in diesem fall spezielle orkbosse suchen kann um sich umso mehr auf die belohnung zu freuen.
    diablo ist und war schon immer nichts anderes als grinden, darauf basiert das komplette spielprinzip.

    wieso wir spieler?
    geschmäcker sind verschieden.
    mir ist die fehlende herr der ringe atmosphäre komplett egal, kann aber jeden verstehen, der sich was anderes erhofft hat.
    und ja im 1. teil, musste ich bereits oft daran denken, das daß warhammer universum besser gepasst hätte.
    nicht desto trotz kann jeder für sich selber entscheiden wieviel geld er für ein spiel auszugeben bereit ist, aber es tun fast alle so, als wären die käufer dieses spieles allesamt blöd und unterstützen das geschäftsmodell von WB, was schlichtweg quatsch ist.
    ich bin überdessen absolut kein freund von microtransactions oder mini DLCs.
    sofern ein spiel nicht so umgepopelt wird, das diese dinge gekauft werden müssen oder das ein spiel ohne diese fast unspielbar werden oder so grindlastig, das der spaß ausbleibt ists mir egal.

    dieselbe debatte gab es mit dead space 3.
    ich weiß noch wie groß der aufschrei über die kaufbaren rohstoffe war.
    man kann von dead space 3 halten was man will, aber die kaufbaren rohstoffe waren zu keiner zeit irgendwie nötig.
    alles konnte man sich ohne "grind" erspielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2017
  2. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    19.722
    Also ich habe in Diablo immer nur die Story durchgespielt und war dann fertig. :ugly:
     
    endamon gefällt das.
  3. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    3.576
    Joa, so wie bei zig anderen Titeln mit "True Ending" Mechanik. Also um nochmal auf die Frage zurückzukommen, warum ist das tolerierbar wenn keine Lootboxen im Spiel sind?
     
  4. Hank J.

    Hank J.
    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    17.671
    na, du bezahlst doch dafür. oder gibt es eine version des spiel, die ohne lootboxen daherkommt?
     
  5. Gausor Stöger 2.0

    Gausor
    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    29.339
    Ort:
    Münster / NRW
    Genau darum geht es.

    http://www.gamestar.de/artikel/mitt...review-scores-im-wertungsspiegel,3320683.html
     
    Pain553 gefällt das.
  6. Nordmann78

    Nordmann78
    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    68
    vermutlich die standardversion.
     
  7. Hank J.

    Hank J.
    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    17.671
    es gibt also eine version des spiels, die ohne ingameshop ausgeliefert wird?
     
  8. Garm

    Garm
    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    39.978
    Ist jetzt auch nicht so, als hätten die meisten Spieler diese Lösung bei Arkham Knight abgefeiert. :fs:
     
  9. BastiZ

    BastiZ
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    3.109
    WB schafft es doch immer wieder Scheiße zu bauen. Mir graut es schon vor Dying Light 2. Da gibt es dann wahrscheinlich Zombies aus Lootboxen. :ugly:
     
  10. Pain553

    Pain553
    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    2.159
    Waffen gibt es nur aus Lootboxen, aber die Entwickler werden darauf hinweisen, dass man das Spiel auch schaffen kann ohne einen einzigen Zombie zu töten. :teach:
     
    knusperzwieback und Superdomi gefällt das.
  11. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    35.141
    Du meinst außer die Inhalte welche aufgelistet werden?

    Das einzige was nicht "erklärt" wird ist das War Chest....
     
  12. Nordmann78

    Nordmann78
    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    68
    war mir eigentlich schon klar das du nur provozieren wolltest, (warum auch immer) denn ich bin mir sicher das du genau weißt was ich mit "geschäftsmodell" gemeint habe.
     
  13. Hank J.

    Hank J.
    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    17.671
    das hat nichts mit provozieren zu tun, du bezahlst mit deinem kauf schlicht alles, was im spiel enthalten ist.
     
  14. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    19.722
    Wer behauptet das? Ich fand es schon bei Arkham Knight beschissen und das hatte keine Lootboxen.
     
  15. Garm

    Garm
    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    39.978


    :ugly:
     
  16. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.389





    Geht meiner Meinung nach schon zu weit, weil es nur noch schlimmer wird in Zukunft. Kann nicht sein, dass das "bessere" Ende hinter einem "Grindwall" versteckt wird. Mal abgesehen davon, dass gute Spiele das gute Ende nicht mit Grind strecken.
     
  17. Garm

    Garm
    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    39.978
    Aber, aber, aber...man kann doch das Ende eh auf Youtube gucken! :teach:

    Hey, ich kann das ganze Spiel auf Youtube gucken, warum soll ich es überhaupt kaufen? :ugly:
     
  18. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.389
    Wird sicher Leute geben, die solche Argumente nutzen. :ugly:

    Wenn ein gutes Ende mit zusätzlicher Arbeit verbunden ist, diese Arbeit aber auch wirklich Spass macht und nicht nur mit purem Grind verbunden ist, würde ich es ja verstehen und akzeptieren. Wahrscheinlich gibt es da draussen aber auch genug Leute, die den Grind als so spassig empfinden werden, dass diese das gute Ende so oder so sehen werden. Aber das kann nicht ein pro Argument sein. NEIN NEIN NEIN. Das wäre wiederum ein Zeichen an die Publisher, dass eine solche scheisse Erfolg haben kann!
     
  19. Xiang

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    30.080
    Denk mal ob das Spaß macht oder nicht muss jeder selbst entscheiden. Soll ja auch Leute geben denen Diablo Spaß macht. :ugly:

    Aber daa Ende dahinter zu verstecken ist ne Scheiß Idee.

    Ich hoffe mir wirds Spaß machen. Die Belagerungen sind für mich das Highlight.
     
  20. Garm

    Garm
    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    39.978
    Na ja, leider gibt es ja scheinbar nicht so viele davon.
     
  21. Xiang

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    30.080
    Find ich auch doof. Insgesamt wohl nur 5. :(

    Dafür halt ne hohe Wiederspielrate durch das Nemesissystem.
     
  22. Garm

    Garm
    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    39.978
    Zumindest im ersten Teil hat das kaum eine Rolle gespielt, weil man eh selten bis gar nicht gestorben ist. :ugly:
     
  23. Xiang

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    30.080
    Das Thema hatten wir damals glaube ich schon. Müssen wir nicht nochmal aufwärmen.
     
  24. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    54.495
    Ort:
    J.W.D.
    Da fällt mir spontan Batman Arkham Knight ein. Da habe ich das Ende auch nie gesehen. Hätte mich gnadenlos durch alle Mini-Spiel-Elemente grinden müssen. Das hätte mir das Spiel restlos vergellt also hab ich's gelassen, weil mir das Spiel ansonsten ganz gut gefallen hat.
     
    endamon und St@lker gefällt das.
  25. Garm

    Garm
    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    39.978
    Auch von WB, BTW... :ugly:
     
  26. WurstHansWurst meddldreggsau

    WurstHansWurst
    Registriert seit:
    26. Juni 2010
    Beiträge:
    19.864
    Doch, kann man aufwärmen. Wenn die Fähigkeiten im Sequel weiterhin so mies ausbalanciert sind, dass sterben kaum noch noch möglich ist, dann kann keine hohe Wiederspielwert gegeben sein, da das Nemesis System nämlich gezielt aufs Sterben ausgelegt ist. Und wenn man nicht mehr stirbt, tja.....
     
  27. Balduin2001 Wenig Schreiber

    Balduin2001
    Registriert seit:
    22. Juni 2001
    Beiträge:
    3.381
    Ort:
    jwd
    Einfach den ersten Durchgang auf dem höchsten Schwierigkeitsgard starten und was man so in den Videos gesehen hat, Möglichkeiten zu sterben gibts anscheinend viele.
    Grad Orks mit der Fähigkeit Verfolger, die in allen möglichen und unmöglichen Situatioen auftauchen, können richtig fies sein.
     
  28. Maier666 Will endlich Crysis !!!

    Maier666
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    741
    Ich habe damals eigene Regeln für mich aufgestellt. Entweder lief ich zu Fuß oder per Schnellreise, nach der ich aber die Zeit vergehen ließ, um die Rangfolge zu ändern oder wenn ich im Kampf war, durfte ich nicht flüchten. Wenn man überlebte war alles gut, wenn man starb, hat sich auch wieder alles geändert. Hab auch gar nicht alle Fähigkeiten gekauft, konnte zum Beispiel keine Gegner übernehmen, etc. So hat sich eigentlich immer viel beim Nemesissystem getan. Die ersten 10 Stunden habe ich auch normal gespielt und es war deutlich zu einfach.
     
    Xiang gefällt das.
  29. Xiang

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    30.080
    Wie achon gesagt wurde. Nach jeder Mission Zeit verstreichen lassen.

    Ansonsten sagen die Tests das das System jetzt viel besser Funktioniert und auch das Balancing ist wohl deutlich besser. :yes:
     
  30. St@lker

    St@lker
    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    23.395
    Gibts einen Grund warum das Spiel einem bei Keysellern für 29€ hinterhergeworfen wird? FIFA z.B. kostet noch um die 46€.
     
  31. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    17.624
    Wegen der ganzen Kritik und zum Teil negativen Presse zurzeit, aufgrund der Loot-Boxen... und weil es von WB kommt.



    https://twitter.com/DanStapleton/status/916390593340751872

    :ugly:
     
  32. Lordex32

    Lordex32
    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    2.281
    Bis auf vllt WB glaube ich nicht das du damit Recht hast, dann würde es ja zb Wolfenstein The New Colossus, The Evil Within 2 usw auch nicht für ca 30 Piepen geben...
     
  33. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    17.624
    Das liegt daran, dass beides von Bethesda kommt. WB und Bethesda. Da kannst du immer von kleinen Preisen zum Release ausgehen, weil beide zurzeit einen schlechten Ruf haben.
     
  34. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    25.182
    Warum hat Bethesda einen schlechten Ruf? Wegen der bezahlbaren Mods? Das dürfte den absolut größten Teil der Spieler nicht interessieren bzw. sie bekommen es gar nicht mit.
     
  35. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    17.624
    Wegen der mangelnden Optimierung bei vielen Titeln, wegen id Tech 5 und wegen z.B. Fallout 4 als Gesamtwerk. Und doch, die Paid Mods haben zurzeit einen sehr großen Anteil, weil Bethesda aufgrund dessen überall in die Scheiße gezogen wird und es dadurch auch der letzte Mensch mitbekommt.
     
  36. Lordex32

    Lordex32
    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    2.281
    Ich kaufe meine Spiele bis auf wenige Ausnahmen bis zu maximal 35€ und ich habe in diesem Jahr einiges gekauft und zu 90% für 30 Euro. Ob Rainbow Six, Tomb Raider, The Division, Total War Warhammer oder Resident Evil 7, alle Spiele haben sich in diesen Preisen angesiedelt. Kann also nachwievor nicht nachvollziehen das es da NUR an WB/Bethesda liegen soll..
     
  37. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    25.182
    Also ich bin jeden Tag auf Spieleseiten unterwegs und wüsste jetzt nicht wo es eine Aufregung um id Tech 5 gab/gibt.

    Im Endeffekt sprichst du einfach Punkte, die ausschließlich Hardcorespieler betreffen und den großen Rest völlig kalt lassen. Wenn das nächste große Bethesda RPG vor der Tür steht dann wird sich das blendend verkaufen.

    Wenn das jetzt eine Anspielung auf das mangelnde Interesse an The Evil Within 2 sein soll, das hat gänzlich andere Gründe, die nichts mit Bethesda zu tun haben.
     
  38. KeV1989

    KeV1989
    Registriert seit:
    25. April 2011
    Beiträge:
    2.097
    "Das Meiste sind 4k Cutscenes". Klingt eher nach "Wir haben es wieder nicht geschafft unsere Videofiles zu komprimieren. 97GB ist doch nen Scherz. Ich downloade an meinem PC auf Steam zwischen 8 und 9MB/s. Das ist bei modernen Games ja ganz ok, aber 97gb ist einfach nur nen Witz.

    Passt auf, Retail Fassung kommt dann auch nur als Downloadcode :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2017
    Boschboehrlie gefällt das.
  39. Xiang

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    30.080
    what? 97GB? Will Preload :ugly:
     
  40. GODzilla EDMODOSAURUS Moderator

    GODzilla
    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    54.495
    Ort:
    J.W.D.
    Die technische Entwicklung auf Konsolen (mit Einschränkung auf "exclusives", zugegeben) ist halt doch ein oder zwei Schrtte weiter. Stichwort: In-Engine-Cutscenes. :yes:
     
Top