Was bringt euch auf die Palme?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von n_hyp_o, 5. Dezember 2016.

  1. ColaFan Foo Fighter

    ColaFan
    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    9.541
    Ort:
    Barakastraße 13
    Du gibts der Putzfrau doch auch nicht wichtige Unterlagen. Seid ihr heute alle am Feiertag breit? :mally:
     
    MuSu gefällt das.
  2. NeM

    NeM
    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    24.901
    Ort:
    Österreich
    :ugly::hoch:
     
  3. ColaFan Foo Fighter

    ColaFan
    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    9.541
    Ort:
    Barakastraße 13
    Gib mir was ab. :mally:
     
  4. NeM

    NeM
    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    24.901
    Ort:
    Österreich
    Nix da. Ist teuer, der Mist :Poeh:
     
  5. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    33.930
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Bei unserem konnte man alle Arbeiten abgeben. Da haben dann beide unterschrieben und paar Infos dazu. Am Ende gabs eine "Quittung" und konnte wieder nach Hause :nixblick:
     
  6. Slayer

    Slayer
    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    22.878
    Ja, warum auch nicht? Die Bib ist auch 24/7 offen, auch an Feiertagen
    so habe ich es erwartet :uff:
    Fahre morgen auch mit dem Auto, die Bahn hatte auf dem Rückweg auch noch Verspätung.


    edit: Wir haben extra einen Abgabebriefkasten der aber IM Gebäude ist.
     
  7. Elzy angehender Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    14.915
    Ort:
    Eppendorfer Grillstation
    Jede Minute dröhnt hier einer von x Riesentraktoren mit Anhänger mit Mais her, um bei der nahegelegenen Biogasanlage abzuladen. Das nervt. Dass das überhaupt energietechnisch Sinn macht... und dazu die Vermaisung der Landschaft. :no:
     
  8. legal der die Waage hält

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    31.227
    Klimaleugner!!!!1 :bse:
     
  9. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    35.544
    Macht es vermutlich auch nicht.....aber irgendwie muss man ja den Ökohipstern erklären können warum Ökostrom teurer ist als der andere...:ugly:
     
  10. SeeUngeheuer

    SeeUngeheuer
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    7.933
    Bin eigentlich gerade alleine zu Hause, weil meine Frau Spätschicht hat. Aber ich habe jetzt ungelogen zwei mal gedacht, dass jemand neben mir steht. Habe aus dem Augenwinkel was gesehen, oder zumindest gedacht, dass ich was sehe. Als ich erschrocken hinschaue, ist natürlich keiner da. Ich glaube, langsam geht's mit mir zuende... Morgen sitz ich in der Klappse...:huch:
     
  11. legal der die Waage hält

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    31.227
    Linke oder echte Seite? Das ist wichtig.
     
  12. Spawn Total Overdose

    Spawn
    Registriert seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    5.516
    Unechte:ugly:

    Hatte solche Gefühle öfters und dachte gar, eine Stimme gehört zu haben..
     
  13. SeeUngeheuer

    SeeUngeheuer
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    7.933
    Zwei mal die linke Seite. Hatte das Gefühl, dass plötzlich jemand auf dem Sofa sitzt bzw. vor dem Sofa steht. Ich sitze halt so schräg neben dem Sofa am Computer und arbeite. Und jetzt bin ich gespannt, wieso die Seite wichtig ist. :D
     
  14. Elzy angehender Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    14.915
    Ort:
    Eppendorfer Grillstation
    Links... Tag der deutschen Einheit.... war bestimmt der Geist von Honecker. :yes:
     
  15. SeeUngeheuer

    SeeUngeheuer
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    7.933
    Niemand hat die Absicht, in meinem Wohnzimmer zu spuken.
     
  16. legal der die Waage hält

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    31.227
    In diversen Kulturen sitzt der Tod links neben einem oder auf der linken Schulter.

    Hab ich zB von Castaneda :ugly:
     
  17. SeeUngeheuer

    SeeUngeheuer
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    7.933
    Ich habe kürzlich, kein Scherz, eine vergleichsweise hohe Risikolebensversicherung abgeschlossen. :ugly: Vielleicht sollte ich mir Gedanken machen.
     
  18. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    35.544

    Weiß deine Frau davon?
    :tdv:

    :ugly:
     
  19. legal der die Waage hält

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    31.227
    Dito :D

    Nur geistert bei mir nichts auf der linken Seite herum :hmm:
     
  20. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    63.375
    Ist er doch gar nicht mehr? Soweit ich weiß (ich las neulich eine Studie dazu, die ich gerade suche...) ist unterm Strich die erzeugte kw/h aus z.B einer Windkraftanlage inzwischen günstiger als die aus z.B einem Kohlekraftwerk. Ganz ohne EEG-Umlage. Das Problem ist die Anbindung ans Netz, die Infrastruktur wird halt zerspart.

    Ich selbst beziehe ziemlich günstigen "grünen" Strom. Der normale Versorger für hier ist deutlich teurer und kauft gemischt ein.
     
  21. legal der die Waage hält

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    31.227
    Durch den Vorrang für Wind- und Solarkraft bzw. die üppigen Subevntionen ist es meist so, dass dieser Ökostrom günstiger ist.

    Ins Wahrheit kommt natürlich eine Mischung an und wenn jetzt alle Haushalte auf "Atom und Kohlestrom-Tarife" umstellen würden, würde die Energiewende trotzdem nicht volle pulle in die Eisen steigern. Umgekehrt braucht man die Kohlemeilet natürlich auch noch, wenn alle Ökostromtarife hätten. Ist also im Grunde Marketing-Blabla :D
     
  22. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    63.375
    Ich meine direkt in der Produktion, unabhängig vom Abnahmepreis an der Strombörse usw.
    Das es rein physikalisch völlig der gleiche Strom ist und bei mir auch Strom aus AKWs und Kohle aus der Leitung kommt ist klar. Aber mein Anbieter speist für meinen Bedarf halt selbst grünen Strom ein oder kauft diesen ein. Oder nicht? So hatte ich das verstanden und das ist dann mitnichten nur Marketing. :nixblick:

    SH und Meck-Pomm sind btw. schon in der Lage rechnerisch die 100% Ökostrom zu knacken und sogar noch Strom zu exportieren. Wenn die Leitungen mitspielen... Eine gescheite Verbindung nach Skandinavien wäre mal was, Stichwort Pumpspeicherkraftwerke.
     
  23. BGS

    BGS
    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    3.154
    Bei uns Mathematikern ist das Gebäude selbst am Feiertag offen. Da sitzt dann ein Wachmann rum und man muss sich in eine Liste eintragen.

    Aber gestern wollte ich was bei den Ingenieuren abgeben. Da haben sie an einem Brückentag den Empfang nicht besetzt, und du kommst ohne Schlüssel nicht rein rein :uff:.

    Zu meinem Glück kam grad in dem Moment ein alter Schulfreund vorbei, mit einem Schlüssel zum Gebäude :ugly:.
     
  24. legal der die Waage hält

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    31.227
    Ne, du brauchst ja auf jeden Fall Gas-, Kohle-, oder Kernkraftwerk für die Grundlast. 100% Ökostrom wird es auf lange, lange (lange) Zeit nicht geben.
     
  25. Elzy angehender Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    14.915
    Ort:
    Eppendorfer Grillstation
    Diese Maistrecker sind gestern noch bis 23 Uhr gefahren. Und heute morgen wieder ab ca. 6 Uhr. Und die sind laut. Nervt.
     
  26. Xizor kann oft nicht so gut mit Bildern

    Xizor
    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    14.823
    Ort:
    Kiel
    Ich HASSE es Klamotten zu kaufen. :bse:

    Pullover. Erstmal die Finger wundgegoogelt um einen Hersteller zu finden der nicht in Fernost produzieren lässt. Einen gefunden, deutsche Firma mit Produktion in Ungarn. Also zumindest schonmal EU, besser als nichts. Übliche Größe bestellt. Sitzt hauteng-> Retoure. In die Größentabelle geschaut und zum Maßband gegriffen. Brauche bei denen 3-4 Größen über der normalen. Bestellt. Sitzen wie ein Zelt. :wut:

    War Montag in der Stadt und bin spontan in einen der etwas gehobeneren Klamottenläden gegangen. Da haben die eine ordentliche Auswahl eben dieses Herstellers. 1-2 Größen über der normalen passen perfekt. Das ganze Retourentheater hätte ich mir sparen können. :uff::ugly:


    Die bei einem anderen Hersteller bestellten Jeans "Made in Germany" passen dafür in den üblichen Größen einwandfrei und sind sogar in genau dem vorhergesagten Ausmaß eingegangen. Dafür sind die Hosentaschen fürn Arsch, viel zu klein und der Eingriff zu eng. :mad:
     
  27. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    63.375
    Ich habe rechnerisch geschrieben. ;)

    https://www.abendblatt.de/region/sc...in-deckt-eigenen-Verbrauch-mit-Oekostrom.html

    Das war schon 2014, seitdem wurden noch viel mehr Anlagen gebaut. Alleine was hier an Windrädern und Biogasanlagen seitdem aufgeploppt ist, ist beeindruckend. Und Biogas ist (von krassen Ernteausfällen mal abgesehen) unabhängig von Wind und Wetter. :)
     
  28. legal der die Waage hält

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    31.227
    Naja
    https://www.electricitymap.org/?wind=false&solar=false&page=map

    So sieht die Realität aus.

    Bzw grade nicht aber normalerweise sind Daten für Deutschland vorhanden :D
     
  29. Splatterest 50% menschenverachtend

    Splatterest
    Registriert seit:
    23. Oktober 2011
    Beiträge:
    34.953
    Ort:
    Nordhorn (lel, als ob)
    Wollte gerade schreiben, ausgerechnet bei Deutschland fehlen die Daten. Vermutlich stecken die irgendwo in der 56k-Leitung eines der großen Energieriesen fest weil der irgendwo im Neuland steht. :ugly:
     
  30. legal der die Waage hält

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    31.227
    Vermutlich :D warten wir zwei Stunden. Meistens sind sie online.
     
  31. Dj3K

    Dj3K
    Registriert seit:
    25. August 2000
    Beiträge:
    16.337
    Ort:
    altschauerberg 8 emskirchen
    Das jetzt jedes bekackte Kuhkaff in ganz Deutschland Oktoberfeste feiern müssen.
    Und noch schlimmer, dass die Leute, die dort hingehen, in Lederhosen und Dirndel herumlaufen :bse:
    Kein Wunder, dass die halbe Welt denkt, Bayern ist Deutschland.
     
  32. legal der die Waage hält

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    31.227
    Wir hatten neulich im Geschäft Gäste aus den USA, die wollten in ein bayerisches Restaurant :D

    Aber am nächsten Tag waren wir Schwäbisch essen und es hat besser geschmeckt :yes:
     
    Dj3K gefällt das.
  33. Dj3K

    Dj3K
    Registriert seit:
    25. August 2000
    Beiträge:
    16.337
    Ort:
    altschauerberg 8 emskirchen
    Ich müsste bei uns ehrlich gesagt ganz hart überlegen, wo das nächste Münsterländische Restaurant wäre.
    Wenn es sowas überhaupt gibt :ugly:
     
  34. legal der die Waage hält

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    31.227
    Naja mit der Gegend verbinde ich jetzt nichts spezielles. Würde vermuten, dass die Küche dort eher norddeutsch (aber ohne Fisch) oder rheinisch beeinflusst ist.
     
  35. Dj3K

    Dj3K
    Registriert seit:
    25. August 2000
    Beiträge:
    16.337
    Ort:
    altschauerberg 8 emskirchen
    "Im westlichen Münsterland gibt es den Knockepott. Viele dieser Gerichte wurden traditionell zur Resteverwertung kurz nach dem Schlachten gereicht, oft bei sogenannten Schlachtfesten, zu denen alle Angehörigen und Helfer eines Hofes und häufig auch die Nachbarn eingeladen wurden."
    https://de.wikipedia.org/wiki/Westfälische_Küche
    Bin im Münsterland geboren und wohne auch seitdem hier aber davon habe ich noch nie gehört :ugly:
    Westliches Münsterland ist sogar korrekt.
    Interessant...
     
  36. MuSu Winkler Hosenpinkler

    MuSu
    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    6.977
    Acht Anrufe innerhalb von 30 Minuten von derselben Person. Ich ruf ja zurück wenn ich im Büro angekommen bin. :mad:
     
  37. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    63.375
  38. Dj3K

    Dj3K
    Registriert seit:
    25. August 2000
    Beiträge:
    16.337
    Ort:
    altschauerberg 8 emskirchen
    Ähem... Biogas ist doch gerade nicht unabhängig von Wind und Wetter.
    Für Biosgas wird gerne Mais genommen.
    Gedeiht der Mais gut, trägt die Maispflanze viele "Früchte" (heißt das Früchte?) und ist schwer. Wird es mal Windiger, dann knicken die Dinger schnell um. Kapott!

    Wetter generell: Zu wenig Wasser, scheisse. Zuviel Wasser, scheisse!
     
  39. Vögelchen Tiefflieger

    Vögelchen
    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    63.375
    Das ist klar, aber hier geht es doch eher um "es scheint gerade weder die Sonne, noch ist es windig -> kein Strom mehr". Das hast du bei Biogas, wo du Mais ja durchaus vorrätig halten kannst, nicht so krass. Richtige Ernteausfälle hatte ich ja erwähnt. Ein Öltanker kann auch im Sturm untergehen, darum ist ein Ölkraftwerk aber doch nicht abhängig von Wind und Wetter. :ugly:
     
  40. Dj3K

    Dj3K
    Registriert seit:
    25. August 2000
    Beiträge:
    16.337
    Ort:
    altschauerberg 8 emskirchen
    Aye
    Das stimmt.
     
Top