One GameStar-PCs & -Notebooks - Gratis-Upgrade auf Windows 10

Im Sommer erscheint Windows 10. Wer jetzt einen One GameStar-PC oder ein One GameStar-Notebook kauft, kann innerhalb eines Jahres gratis auf das neue Windows 10 umsteigen.

von GameStar Redaktion,
15.05.2015 16:12 Uhr

Windows 10 bietet wie Windows 7 wieder ein richtiges Startmenü und mehr Spieleleistung dank DirectX 12.Windows 10 bietet wie Windows 7 wieder ein richtiges Startmenü und mehr Spieleleistung dank DirectX 12.

Windows 10 vereint die Vorteile von Windows 7 und die extrem hohe Performance von Windows 8. Bereits im Sommer (genauer Termin steht noch nicht fest) wird Microsoft das neue Betriebssystem veröffentlichen. Wer jetzt einen One GameStar-PC oder ein One GameStar-Notebook mit Windows 7 oder Windows 8 kauft, kann kostenlos auf Windows 10 umsteigen, sobald es erhältlich ist.

Neben einer besserer Bedienung für Desktop-User bietet Windows 10 erstmals virtuelle Desktops und exklusiv DirectX 12. Damit profitieren alle aktuellen GameStar-PCs und -Notebooks in entsprechenden Spielen von einer höheren Performance durch verbesserte Mehrkernunterstützung und nochmals erweiterte Flexibilität bei der Programmierung von Grafikkarten - besonders Spieler sollten ein Upgrade also fest einplanen.

Das Upgrade auf Windows 10 gibt's bei allen One GameStar-PCs und -Notebooks, also auch bei unseren besonders beliebten One GameStar-PC XL mit Core i5 4690K, 8 GByte RAM und Geforce GTX 970 für nur 1299€ oder dem One GameStar-PC Ultra mit Core i7 4790K, 16 GByte RAM und Geforce GTX 970 für nur 1499€. Auch unsere Notebooks wie das One GameStar-Notebook Ultra 17 mit Core i7 4790, 16 GByte RAM und Geforce GTX 980M für nur 2299€ können innerhalb des ersten Jahres ab Kaufdatum gratis auf Windows 10 aufgerüstet werden. GameStar-PCs gibt's schon ab 899€ und GameStar-Notebooks ab 1099€.

» Upgrade auf Windows 10 bei Microsoft
» One GameStar-PC Ultra bei One.de bestellen
» One GameStar-Notebook Ultra 17 bei One.de bestellen