Asus Radeon R9 290 DirectCU II OC

Grafikkarten   |   Datum: 02.05.2014
Asus Radeon R9 290 DirectCU II OC
Asus Radeon R9 290 DirectCU II OC im Test Schneller und günstiger als GTX 780, dazu relativ leise
Produktbeschreibung: Asus hat den GPU-Takt der Radeon R9 290 DirectCU II OC gegenüber dem Referenzmodell von 947 MHz auf 1.000 MHz und den Speichertakt von effektiven 5.000 MHz auf 5.040 MHz angehoben. An den restlichen technischen Daten hat Asus nichts verändert. Auch die DirectCU-Version der R9 290 verfügt über 4,0 GByte GDDR5-Speicher und ein 512-Bit-Speicherinterface. Gekühlt wird die Karte durch das bekannte DirectCU-II-Kühlsystem, das bereits auf einer Vielzahl anderer Asus-Karten verwendet wird.

Bilder

Alle Screenshots zu Asus Radeon R9 290 DirectCU II OC
Alle Screenshots zu Asus Radeon R9 290 DirectCU II OC
Alle Screenshots zu Asus Radeon R9 290 DirectCU II OC
Alle Screenshots zu Asus Radeon R9 290 DirectCU II OC
aktualisiert: 02. Mai 2014, 16:50 Uhr | 12 Bilder

News & Artikel

Asus Radeon R9 290 DirectCU II OC im Test

Wir testen, wie sich der bewährte DirectCU-II-Kühler auf der Asus Radeon R9 290 schlägt und ob die Karte den spürbaren Aufpreis gegenüber den meist günstigeren R9-290-Platinen der Mitbewerber Wert ist. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten