Gigabyte Geforce GTX 1080 Ti Aorus Xtreme Edition 11G

Grafikkarten   |   Datum: 10.04.2017
Produktbeschreibung: Die Geforce GTX 1080 Ti Aorus Extreme 11G von Gigabyte basiert auf dem GP102-Grafikchip von Nvidia. Der Hersteller stattet die Grafikkarte mit zwei Takt-Modi aus, bei der Auslieferung beträgt der Chiptakt 1.607/1.721 MHz im Gaming Mode, der per Tool freischaltbare OC-Mode erhöht die Taktfrequenze auf 1.632/1.746 MHz. Die Aorus Xtreme besitzt eine 3-Slot-Kühlung mit drei 100 Millimeter großen Lüftern, die im Desktop-Betrieb stillstehen. Strom bezieht die Karte über 2x 8-Pol-Stecker und ist mit einer TDP von 250 Watt ausgewiesen. Die Karte besitzt einen DVI-, drei DisplayPort 1.4 und zwei HDMI 2.0b-Anschlüsse, außerdem ist auf der Grafikkartenrückseite ein HDMI 2.0b-Anschluss für VR-Headsets verbaut. Die RGB-Beleuchtung leuchtet auf der Front als auch auf der stabilisierenden Backplate in bis zu 16,8 Millionen Farben.

News & Artikel

Gigabyte Geforce GTX 1080 Ti Aorus Xtreme Edition 11G im Test

Im Test gefällt uns die Gigabyte GTX 1080 Ti Aorus Xtreme Edition 11G dank des starken Kühlsystems besonders gut – im Vergleich zur Founders Edition ist die 1080 Ti Aorus Extreme Edition schneller, leiser und kühler. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten