HIS Radeon HD 7870 IceQ X Turbo

Grafikkarten   |   Datum: 27.04.2012
Produktbeschreibung: HIS übertaktet die Radeon HD 7870 IceQ Turbo X von 1.000/4.800 MHz auf 1.100/5.000 MHz und spendiert ihr einen neuen Kühler. Durch die erhöhten Taktraten steigert sich die maximale Speicherbandbreite von 156 auf nun 160 GByte pro Sekunde. Der Kühler arbeitet unter Last mit 1,8 Sone und im Desktopbetrieb mit 0,2 Sone, der Stromverbrauch rangiert minimal über Modellen ohne Übertaktung. Die technischen Features sind auf der Höhe der Zeit und so unterstützt die Radeon HD 7870 IceQ Turbo X neben DirectX 11. Auch PCI Express 3.0, die Mehrschirmtechnik Eyefinity sowie AMDs eigenes 3D-Format HD3D.

News & Artikel

HIS Radeon HD 7870 IceQ X Turbo im Test

HIS schraubt die Taktraten der Radeon HD 7870 IceQ Turbo X in die Höhe und ersetzt den Radau-Lüfter von AMD durch ein eigenes Modell. Im Test muss sich die Karte beweisen. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten