MSI Radeon HD 7950 Twin Frozr

Grafikkarten   |   Datum: 14.07.2012
MSI Radeon HD 7950 Twin Frozr
MSI Radeon HD 7950 Twin Frozr im Test Mehr Takt und bessere Kühlung für Radeon HD 7950
Produktbeschreibung: MSI übertaktet seine Radeon HD 7950 Twin Frozr von 800/5.000 auf 880/5.000 MHz Taktfrequenz und ersetzt den Standardkühler durch eine eigenes Modell mit zwei Lüftern. Erhalten geblieben sind die beiden sechspoligen Stromanschlüsse sowie die Videoausgänge DVI, HDMI sowie zwei Mal Mini-Displayport für zu fünf gleichzeitig angeschlossene Monitore. Die Radeon HD 7950 Twin Frozr verfügt über 3,0 GByte GDDR5-Videospeicher und unterstützt wie alle Grafikkarten aus AMDs aktueller HD-7000-Generation DirectX 11.1, PCI Express 3.0 sowie die Mehrschirmtechnik Eyefinity. Per HD3D lassen sich auf einigen passenden Monitore bestimmte Spiele in stereoskopischem 3D ausgeben.

Bilder

Alle Screenshots zu MSI Radeon HD 7950 Twin Frozr
Alle Screenshots zu MSI Radeon HD 7950 Twin Frozr
Alle Screenshots zu MSI Radeon HD 7950 Twin Frozr
Alle Screenshots zu MSI Radeon HD 7950 Twin Frozr
aktualisiert: 13. Juli 2012, 14:43 Uhr | 18 Bilder

News & Artikel

MSI Radeon HD 7950 Twin Frozr im Test

Im Test der 340 Euro teuren MSI Radeon HD 7950 Twin Frozr klären wir, wie sich der höhere Takt und die verbesserte Kühlung der HD 7950 in den Spiele-Benchmarks auswirken. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten