Powercolor Radeon RX 480 Red Devil

Grafikkarten   |   Datum: 26.08.2016
Produktbeschreibung: Ausgestattet mit drei 75-mm-Lüftern, drei Heatpipes und Alu-Kühlkörpern soll die PowerColor Radeon RX 480 Red Devil auch unter Last leise und kühl arbeiten. Dabei kommt die Karte mit einer Werksübertaktung von 1.266 MHz auf 1.330 MHz für die Polaris-10-Grafikeinheit. Der 8,0 GByte große GDDR5-Videospeicher taktet effektiv mit 8,0 GHz und kommt zusammen mit dem 256 Bit breiten Interface auf 256 GByte/s Bandbreite. Strom bezieht die zwei Slots hohe und 30 cm lange Grafikkarte über einen 8-Pol-Stromanschluss. Als Extra besitzt die Red Devil einen BIOS-Schalter, über den Sie zwischen dem Standard- und einem Silent-BIOS wechseln können.

Bilder

Alle Screenshots zu Powercolor Radeon RX 480 Red Devil
Alle Screenshots zu Powercolor Radeon RX 480 Red Devil
Alle Screenshots zu Powercolor Radeon RX 480 Red Devil
Alle Screenshots zu Powercolor Radeon RX 480 Red Devil
aktualisiert: 26. August 2016, 10:41 Uhr | 6 Bilder

News & Artikel

Powercolor Radeon RX 480 Red Devil im Test

PowerColors Radeon RX 480 Red Devil im Test bringt für 300 Euro höhere Taktraten als das Referenzdesign und soll trotzdem leise arbeiten. Was die Übertaktung und das große Kühlsystem bringen, überprüfen wir mit Benchmarks. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten