Sapphire Radeon HD 5770 Vapor-X OC

Grafikkarten   |   Datum: 05.10.2010
Produktbeschreibung: Die Sapphire Radeon HD 5770 Vapor-X OC läuft zwar mit höheren Taktfrequenzen als AMDs Referenzdesign, der Leistungsgewinn durch den von 850 auf 860 MHz minimal erhöhten Chiptakt bleibt jedoch aus. Das von Sapphire entwickelte Kühlsystem mit einer sogenannten Vaporchamber, in der eine Flüssigkeit die Hitze schnell vom Chip zu den Kühlrippen transportiert, bietet aber viel Spielraum zum Übertakten auf eigene Faust: Wir konnten statt der voreingestellten 860/4.800 MHz sehr gute 960/5.000 MHz erreichen, was der Radeon HD 5770 Vapor-X OC merklich auf die Sprünge hilft.

Bilder

Alle Screenshots zu Sapphire Radeon HD 5770 Vapor-X OC
Alle Screenshots zu Sapphire Radeon HD 5770 Vapor-X OC
Alle Screenshots zu Sapphire Radeon HD 5770 Vapor-X OC
Alle Screenshots zu Sapphire Radeon HD 5770 Vapor-X OC
aktualisiert: 05. Oktober 2010, 08:42 Uhr | 5 Bilder

News & Artikel

Sapphire Radeon HD 5770 Vapor-X OC im Test

Der OC-Namenszusatz steht bei der Radeon HD 5770 von Sapphire in erster Linie für weiteren Übertaktungsspielraum denn für höhere garantierte Leistung ab Werk. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten