Sapphire Radeon R7 370 Nitro OC
Grafikkarten   |   Datum: 20.08.2015

Infos zum Produkt

Sapphire Radeon R7 370 Nitro OC

Testdatum:20.08.2015
Kategorie:Grafikkarten
Sapphires Radeon R7 370 Nitro OC nutzt die Trinidad-Pro-GPU, basierend auf der Pitcairn-Pro-Grafikeinheit und der GCN-1.0-Architektur. Neben 1.024 Shader-, 64 Textur- und 32 ROP-Einheiten verfügt die R7 370 Nitro über 4,0 GByte Videospeicher. Während der Speichertakt effektiv 5.600 MHz beträgt, rechnet die GPU mit 985 MHz und damit minimal schneller als das AMD-Referenzdesign (975 MHz). Die TDP liegt bei 110 Watt und der Grafikkarte genügt entsprechend ein einzelner 6-Pol-Anschluss. Daneben passt der Hersteller das Kühlsystem an und die beiden Lüfter drehen sich nur unter Last. Entsprechend arbeitet die Karte im Leerlauf vollkommen geräuschlos.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten