Razer Naga
Mäuse   |   Datum: 14.09.2009

Infos zum Produkt

Razer Naga

Testdatum:14.09.2009
Kategorie:Mäuse
Mit ihren zusätzlichen zwölf Daumentasten ist die Razer Naga vor allem für Online-Rollenspiele wie World of Warcraft gut gerüstet. Die weitere Ausstattung der Laser-Maus ist allerdings vergleichsweise dürftig, weil sie die Tasten nicht frei belegen dürfen sondern nur die Seitentasten eingeschränkt konfigurieren können. Zur Software der Razer Naga gehören auch Add-Ons für World of Warcraft und Warhammer Online, mit denen Sie die Aktionsleisten der Spiele an die Seitentaste der Naga anpassen können. Makros beherrscht die Naga allerdings nicht. Der 5.600 dpi genaue Laser-Sensor steckt auch in anderen Razer-Mäusen und zeichnet sich durch eine hohe Präzision auch bei schnellsten Manövern aus. Seine Abtastrate lässt sich anpassen.
Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten