Razer Ouroboros
Mäuse   |   Datum: 08.02.2013

Infos zum Produkt

Razer Ouroboros

Testdatum:08.02.2013
Kategorie:Mäuse
Für 130 Euro markiert die Razer Ouroboros zumindest preislich die einsame Spitze bei den High-End-Mäusen. Für den exorbitanten Preis bietet die Ouroboros ein Gehäuse, bei dem sich nicht nur die Länge einstellen sondern auch die Seitenteile austauschen lassen. Den Untergrund tastet die Razer Ouroboros mit 8.200 dpi ab, wobei ein Laser- und ein optischer Sensor zusammenarbeiten. Insgesamt elf Tasten können frei belegt werden, einen internen Speicher für mehrere Profile gibt es allerdings nicht – Razer zwingt die Ouroboros-Besitzer zur Benutzung der eigenen Synapse-Cloud, wenn sie ihre Einstellungen überhaupt oder gar an anderen Rechnern nutzen möchten. Die Razer Ouroboros kann entweder per Kabel oder per Funk mit dem PC Verbindung aufnehmen.

Aktuelle Angebote

Razer Ouroboros Gaming Maus bei real,- Onlineshop (2-3 Werktage) ansehen
0.95
Razer Ouroboros Gaming Maus
Lieferzeit: 2-3 Werktage EIGENSCHAFTEN Vollständig anpassbare Ergonomie für Rechts- und Linkshänder Von der verstellbaren, gewölbten Handauflage bis hin zum einziehbaren Rückteil und den vier austauschbaren Seitenpaneelen ...
110,00 € ab 0,00 € Versand 110,00 € Gesamt *Preis kann nun höher sein
Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten