Intel Core i5 4430

Prozessoren   |   Datum: 22.07.2013
Intel Core i5 4430
Intel Core i5 4430 im Test Lohnt sich der günstigste Haswell-Vierkerner?
Produktbeschreibung: Mit einem Basistakt von 3,0 GHz und einem Turbo-Takt von bis zu 3,2 GHz ist der Intel Core i5 4430 im Juli 2013 der günstigste Vierkernprozessor mit Haswell-Architektur für den Sockel 1150. Durch die Fertigung im 22-nm-Prozess arbeitet der Core i5 4430 mit maximal 84 Watt TDP sehr energieeffizient. Im Prozessor integriert ist Intels HD-4600-Grafik, die aber selbst für Gelegenheitsspieler zu langsam ist und sich in erster Linie dazu eignet, die richtige Grafikkarte bei einem Defekt vorübergehend zu ersetzen.

Bilder

Alle Screenshots zu Intel Core i5 4430
Alle Screenshots zu Intel Core i5 4430
Alle Screenshots zu Intel Core i5 4430
Alle Screenshots zu Intel Core i5 4430
aktualisiert: 31. Mai 2013, 18:09 Uhr | 61 Bilder

News & Artikel

Intel Core i5 4430 im Test

Der Core i5 4430 mit vier Kernen und einem Takt von 3,0 GHz ist der günstigste Quad-Core-Prozessor aus Intels neuer Haswell-Generation – passt die Leistung im Test oder kaufen Sie besser ein etwas teureres Modell? » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten