ARMA 3 - PC

Taktik-Shooter  |  Release: 12. September 2013  |   Publisher: Peter Games   arrow Details & Anforderungen

Test & Artikel

ARMA 3 im Test

Arma 3 im Test und jetzt mit der kompletten Kampagne: Mit der dritten kostenlosen Story-Erweiterung findet der Solofeldzug von Arma 3 nun seinen Abschluss. Zeit für eine erneute Bestandsaufnahme zur Militärsimulation von Bohemia Interactive. » mehr

ARMA 3: Marksmen im DLC-Test - Scharfe Schützen

Die DLC-Erweiterung Marksmen für ARMA 3 rückt die Infanterie wieder in den Fokus. Das überarbeitete Deckungssystem macht selbst Rekruten zu Präzisionsschützen. Die beste Nachricht: Die wichtigsten Neuerungen gibt es gratis! » mehr

Altis Life für ARMA 3 - Äpfel, Drogen und Rebellen

Die Server-Mod »Altis Life« verwandelt die Militärsimulation ARMA 3 in ein schräges Alltags-Rollenspiel und die Spieler in Bauern, Drogendealer und Polizisten. Das Ergebnis ist fazinierend - aber nur wenn alle mitspielen. » mehr

Arma 3 im Technik-Check - Systemanforderungen und Grafikvergleich

In Arma 3 kommt die überarbeitete Real Virtuality Engine 4 zum Einsatz, die den Vorgänger in Sachen Optik locker übertrifft. Dank vielen Einstellungen lässt sich die Grafikqualität sehr gut an die Leistungsfähigkeit Ihres PCs anpassen. » mehr

ARMA 3 Vorschau - Alpha-Protokoll

Wir haben die Alpha-Version von ARMA 3 gespielt und auch wenn der Umfang klein ausfällt, können wir bereits ein erstes Fazit ziehen: ARMA 3 ist durch und durch ARMA. Serienkenner wissen, was das heißt. » mehr
» Alle Artikel zu ARMA 3 anzeigen (9)

News

Arma 3 - Pazifik-Map Tanoa kommt im 2016er-Addon

Bohemia Interactive wird mit insgesamt drei Spielen auf der E3 2015 vertreten sein: DayZ, Take on Mars und Arma 3. Für die Militärsimulation möchte man vor Ort ein neues Kriegs-Terrain vorstellen, das dann 2016 veröffentlicht wird. » mehr
05.06.2015 | 33 Kommentare

ArmA 3 - Dieses Wochenende gratis spielen

An diesem Wochenende kann ArmA 3 über Steam kostenlos ausprobiert werden. Dabei gilt zwar eine Einschränkung. Dafür gibt es aber DayZ ebenfalls günstiger. » mehr
08.05.2015 | 14 Kommentare

Star Wars in Arma 3 - Battlefront-Vorfreude durch AT-AT-Mod

Spieler von Arma 3 hätten fast im Stormtrooper-Outfit gegen AT-ATs kämpfen dürfen. Eine entsprechende Star-Wars-Modifikation wurde zwischenzeitlich jedoch wieder eingestellt. Gameplay-Szenen aus dem Projekt gibt es nun trotzdem. » mehr
29.04.2015 | 38 Kommentare

Arma 3 - Marksmen-DLC mit neuen Inhalten und Features

Am 8. April wird der sogenannte Marksmen-DLC für die Militär-Simulation Arma 3 veröffentlicht. Es gibt neue Waffen und neues Zubehör - und einige neue Features. » mehr
20.03.2015 | 23 Kommentare » Alle News zu ARMA 3 anzeigen (72)

Tipps & Cheats

Tipp zu ARMA 3

Tipp: Öffnen des versteckten 3D-Editor in ArmA 3

Wie schon in ArmA 2 gibt es auch in ArmA 3 einen versteckten 3D Editor. Der ist zwar nicht mit einer Tastenkombi zu öffnen sondern man muss eine missiondatei im . ... » mehr

Details zu ARMA 3

Mit der Militärsimulation ARMA 3 setzt der Entwickler Bohemia Interactive seine Spieleserie fort, die einst mit dem legendären ersten Operation Flashpoint begann. ARMA 3 setzt also auch wieder auf Open-World-Umgebungen, viele Fahrzeuge (z.B. Panzer, Hubschrauber, Flugzeuge - teils futuristisch, weil Nahe-Zukunft-Setting), Waffen (diesmal modular ausrüstbar) und eine möglichst glaubwürdige Simulation von Militäreinsätzen und Kampfbedingungen. Neben den Multiplayer- und Koop-Modi führt die Solo-Kampagne den NATO-Soldaten Captain Scott Miller in der nahen Zukunft auf die von Feinden besetzte Ägäis-Insel Altis (vormals mit Originalnamen Lemnos). Hier muss er sich nach einem schief gelaufenen Geheimeinsatz zunächst allein durchschlagen. Später soll aber auch wieder das Kommandieren von größeren Truppenverbänden im Mittelpunkt stehen. Im Gegensatz zu ARMA 2 ist die Kampagne diesmal nicht im Koop spielbar, soll dafür aber für Einzelspieler interessanter sein und die zwingend notwendige Zusammenarbeit mit KI-Kameraden auf ein Minimum reduzieren, um Frustmomente wegen KI-Fehlern zu vermeiden. ARMA 3 nutzt die überarbeitet Technik des Vorgängers und setzt erstmals auf PhysX-Berechnung. Auch mit dabei: ein mächtiger Editor und Mod-Support.
Cover zu ARMA 3
Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: Taktik-Shooter
Release D: 12. September 2013
Publisher: Peter Games
Entwickler: Bohemia Interactive
Webseite: www.arma3.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 95 von 6041 in: PC-Spiele
Platz 2 von 143 in: PC-Spiele | Action | Taktik-Shooter
 
Lesertests: 8 Einträge
Spielesammlung: 225 User   hinzufügen
Wunschliste: 87 User   hinzufügen
ARMA 3 ab 26,19 € im Preisvergleich  ARMA 3 ab 26,19 € im Preisvergleich  |  ARMA 3 ab 38,62 € bei Amazon.de  ARMA 3 ab 38,62 € bei Amazon.de

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU: Intel Dual-Core 2,4 GHz oder AMD Dual-Core Athlon 2,5 GHz
RAM: 2 GByte
DirectX: DirectX 10.0
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8800GT oder ATI Radeon HD 3830 oder Intel HD Graphics 3000 mit Shader Model 4 und 512 MByte VRAM
Festplatte: 15 GByte freier Festplattenspeicher
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU: Intel Core i5-2300 oder AMD Phenom II X4 940 oder besser
RAM: 4 GByte
DirectX: 11
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 560 oder AMD Radeon 7750 mit 1 GB VRAM oder besser
Festplatte: 20 GByte freier Festplattenplatz
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten