Windows 8 Erfahrungsberichte von Spielern

Dieses Thema im Forum "Software-Forum" wurde erstellt von Zyon, 22. August 2012.

  1. Zyon

    Zyon
    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    52
    hi leute!

    wollte mal nachfragen, ob es schon erfahrungsberichte zu windows 8 im bezug auf die spieleperformance gibt? oder generell auch zum "arbeiten" damit? immerhin soll ja die 90d testversion bereits verfügbar sein und ich gebe zu, zu faul zu sein, das ding zu installieren und eine partition geht sich auf meinen platten nicht mehr aus -.-

    danke schon mal!
    zyon
     
  2. RD.SQUIRREL Guest

    RD.SQUIRREL
    Zur Performance an sich kann ich dir nichts sagen. Ich bin niemand, der großartig auf irgendwelche Wertetabellen schaut, oder gar Programme dafür installiert.

    Ob ein PC nun in 10 oder 15 Sekunden hochfährt, ist mir herzlich egal.

    Aber ich habe mittlerweile folgende Titel unter W8 (Testversion) einwandfrei spielen können:

    - Battlefield 3
    - Kingdoms of Amalur
    - Mass Effect 2
    - Mass Effect 1

    Ein Problem hatte ich mit Diablo 3.
    Unmittelbar nach der Installation von W8 ließ es sich nicht zum Starten bewegen (alle oben genannten Spiele schon).
    Erst nach einem Neustart des PCs funktionierte es.

    Ich habe jetzt bei keinem Spiel Geschwindigkeitsunterschiede beim Start oder während des Spiels erlebt. Auch Grafikfehler oder ähnliches blieben aus.

    Origin (bei mir) und Uplay (bei meinem Kumpel) liefen einwandfrei und ohne Fehler. Zu Steam kann ich nichts sagen.
     
  3. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    17.167
    Hatte die Windows 8 Release Preview, Steam funkionierte damit wie unter Windows 7. Performancemäßig hab ich keinen Unterschied bemerkt.
     
  4. Zyon

    Zyon
    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    52
    also würdet ihr den kauf von w8 bedenkenlos empfehlen?
    in letzter zeit haben mich diverse aussagen von spieleentwicklern stutzig gemacht.
     
  5. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    35.294
    GabeN :ugly:

    Najo weiß nicht, ich habs mir mal in ner Oracle Virtual Machine installiert. Den Startbutton vermisse ich auch weiterhin. Weiterhin großartig auseinandergesetzt hab ich mich aber nicht, aber ich sehe den Sinn von Metro weiterhin nicht, außer für mobile Geräte.
     
  6. Spartan117 MODEЯATOR

    Spartan117
    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    15.925
    Die Entwickler bezogen sich ja nicht auf die Performance. Die sollte grundsätzlich gleich sein. Denen ging es mehr um die neue Oberfläche, die auf Touchscreens ausgelegt ist, und den App-Store, der das ganze System potentiell ähnlich abschotten könnte wie bei Mobilbetriebssystemen (Android, iOS).
     
  7. Blackknight User

    Blackknight
    Registriert seit:
    11. März 2000
    Beiträge:
    5.814
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Auf keinen Fall. Bleibe bei Win7 64 bit das kann alles wichtige und sieht besser aus, lässt sich mit Maus besser bedienen.
     
  8. Halleluja gesperrter User

    Halleluja
    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    18.445
    Besser aussehen liegt im Auge des Betrachters.
     
  9. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    17.167
    Die weinen weil sie nicht in den Windows Store können.
     
  10. Hardkorn Außen hart wie Korn, innen zart wie PiCK UP!

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    5.235
  11. Zyon

    Zyon
    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    52
  12. Halleluja gesperrter User

    Halleluja
    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    18.445
    Kann ich eigentlich schon Windows 8 bedenkenlos installieren?

    nVidia hat immer noch keinen offiziellen Treiber :(
     
  13. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    Du kannst afaik auch einfach den Windows-7-Treiber nehmen. Aber ganz ehrlich, auf Windows 8 zu gehen, nur weil es da ist, halte ich für einen Fehler. Erstmal abwarten, wie sich die Sache entwickelt.
     
  14. Halleluja gesperrter User

    Halleluja
    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    18.445
    Aber es ist so neu... und was neue Sachen angeht werde ich immer so schnell hibbelig :D

    Hab mir über MSDN schon mal Win 8 Prof. 64-Bit geladen. Und jetzt lungert das Image auf meiner Platte rum :(
     
  15. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    MSDN AA? Wenn ja, dann schätze dich glücklich. Meine 5 Versuche das mal zu laden, sind jeweils bei ~60% abgebrochen. :ugly:
     
  16. Halleluja gesperrter User

    Halleluja
    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    18.445
    MSDN AA, also Dreamspark Premium. Liegt bestimmt an diesem komischen neuen Downloader. Damals war der ja einfach in der Datei integriert :ugly:

    Und als zweit OS will ich 8 momentan nicht installieren. Diese Preview Version hat durch den Bootloader meinen PC beim hochfahren so langsam gemacht.
     
  17. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    Komischer neuer Downloader? Ich hab immer noch die alte Rotze. D:
    Du kannst den Timeout im Bootmanager ja auf 3s oder so einstellen, dann stört es nicht so sehr.
     
  18. Blackknight User

    Blackknight
    Registriert seit:
    11. März 2000
    Beiträge:
    5.814
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Gutes und kritsches Video.
    Zeigt genau warum ICH dieses mal nicht umsteige.

    Es währe so einfach gewesen, den Anwender entscheiden lassen ob er Metro nutzen will oder halt die "alte" Version.

    Metro kann ja durchaus bei Tablets gut sein, iOS passt ja auch gut auf mein iPad. Aber beim Desktop PC ist es einfach nur störend und umständlich.
     
  19. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    35.294
    Dann zieh dir die RTM direkt von Microsoft und versuch es in der Oracle Virtualbox.
    Hab ich auch so gemacht und ich komm mit Metro immer noch nicht zurecht :uff:
     
  20. Invyr

    Invyr
    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    72
    Sry aber das Video ist weder gut noch kritisch und zeigt dass sich der kerl entweder nicht ausreichend mit win 8 befasst hat oder eben nur die negativen sachen herausstellen will.

    Das beste beispiel ist der weg auf dem er zu den metro einstellungen gelangt. Viel zu umständlich und dann beschwert er sich auch noch darüber dass er vom desktop zurück ins metro geworfen wird...ja da frage ich mich, warum begibt er sich denn dann auf den desktop wenn man zu den einstellungen mit 2 klicks von BEIDEN oberfläche aus kommt.

    Der gute mann mag sich mit der MS produktpalette und deren erfolg auskennen, mit win 8 aber mit nichten.

    Ja kannst du und nVidia hat schon lange Win 8 Treiber.

    Ich selbst habe gerade heute von der Preview version auf die Dreamspark Premium version geupdatet und vermisse nichtmal aero. Seit ~2 monaten läuft Win 8 jetzt total problemlos auf meinem rechner und inzwischen habe ich sogar win 7 komplett runtergeschmissen weil ich es eh nichtmehr benutze.
     
  21. Alpaka86

    Alpaka86
    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    2.602
    Also ich muss sagen, ich war auch erst extrem skeptisch. Jetzt hab ich das gestern aber auch mal installiert, und bin eigentlich recht zufrieden. Denn auf diese Metro-Apps kann man vollkommen verzichten, das sieht dann zB so aus:

    Beispiel 1 - Netbook, niedrige Auflösung:

    http://www.abload.de/img/startmenuyxkng.png

    Beispiel 2 - Desktop, hohe Auflösung:

    http://www.abload.de/img/x65kncpjgo.png

    Ich finde das sieht ziemlich gut aus. Auf meinem Desktop habe ich jetzt gar keine Symbole, nur ein Wallpaper. Zeit verliere ich so praktisch gar nicht, weil ich in nullkommanix im Start-Menü bin, und dort alle meine Anwendungen mit einem Klick starten kann. :yes:
     
  22. Jan Itor

    Jan Itor
    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    10.789
    Kann ich Windows 8 auf einer 32GB SD-Karte installieren?
     
  23. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    Ich glaube kaum, dass das Spaß macht. :ugly:
    SD-Karten sind dafür einfach zu langsam, außer man gibt zu viel Geld dafür aus.
     
  24. Jan Itor

    Jan Itor
    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    10.789
    Will es nur mal Testen, habe auf meiner SSD im Laptop nicht genug Platz.
     
  25. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    17.167
    VM auf der SD-Karte installieren? :nixblick:

    Geschwindigkeit wird halt nicht berauschend sein.
     
  26. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    Naja, die Frage ist ganz einfach, ob dein Notebook von einer SD-Karte überhaupt booten kann. Wenn das geht, kannst du weiter darüber nachdenken. :ugly:
     
  27. Jan Itor

    Jan Itor
    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    10.789
    Von USB geht's halt.
     
  28. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    Windows 8 kann nur in dieser komischen Portable-Version von Massenspeichern aus ausgeführt werden. Die Hauptinstallation muss nach wie vor auf feste Datenträger erfolgen.
     
  29. Jan Itor

    Jan Itor
    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    10.789
    Na gut, dann wird daraus nix.
     
  30. Halleluja gesperrter User

    Halleluja
    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    18.445
    Wie läuft den Guild Wars 2 unter Windows 8?
     
  31. Hmm, ich werde es mir wohl auch mal nächste Woche über MSDNAA holen. Hat man da eigentlich wie bei Windows 7 mehrere Lizenzen für PC und Notebook, oder wurde das geändert? (2x deutsch 2x englisch)
     
  32. Midian Nihilist

    Midian
    Registriert seit:
    17. März 2001
    Beiträge:
    1.219
    Ort:
    somewhere far beyond
    Vielleicht ist das neue Userinterface von Windows 8 dann einfach überhaupt nicht intuitiv und nicht selbsterklärend genug? :nixblick:
    Ist ja schön und gut, wenn alles irgendwie geht, nur schlecht wenn man sich solche Infos ergoogeln müsste.

    (Das nur am Rande, nutze kein Windows, und Windows 8 hab ich selbst noch nie probiert)
     
  33. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    35.294
    Ich kann meine Aussage nur wiederholen:
    Für Leute, die mit Windows 7 super zurechtkommen, ist Windows 8 zumindest auf den ersten Blick eine reine Katastrophe.
    Ich muss aber auch zugeben, dass ich nicht die geringste Lust habe, mich in die neue Steuerung einzufinden.

    MS hat mit Win7 endlich das geschafft, was sie als Nachfolge von Windows XP haben wollten und dann krempeln sie mit Win8 alles um :uff:
     
  34. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    Nicht alles. Das ist es ja, was Windows 8 so schlimm macht. :ugly:
    Alle reden immer von radikal umstrukturiert und blabla, aber warum ist dann die eine Hälfte der Einstellungen immer noch in der alten Systemsteuerung? Warum haben Windows-RT-Tablets, die ja keine "normalen" Windows-Programme starten könne, trotzdem einen Desktop? Die Radikalität ist irgendwie auf halbem Weg verloren gegangen.
     
  35. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    35.294
    Gut, nicht alles :ugly:

    Ich hätte ja so gesehen nix dagegen, würden sie komplett auf Metro setzen. Das tun sie aber auch nicht. So ist man ständig zwei verschiedenen Bedienkonzepten "ausgesetzt" und das kann auf Dauer nerven.

    Ich sehe immer noch keinen Grund, mir dieses halbgare Stück Software anzutun, wenn ich mit Win7 wunderbar zurechtkomme. Ich seh schon, dass Win7 das neue WinXP wird.
     
  36. Black Baron TIE-Bruchpilot

    Black Baron
    Registriert seit:
    11. Mai 2000
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    D, 83371, Stein
    Mal was anderes: Ich hab gehört und gelesen, dass Windows 8 Software-Installationen von Drittanbietern zulässt, wenn dafür eine MS-Zertifizierung vorliegt. Wenn das nicht der Fall ist, dann kann man bei Win8 anders als bei Win7/Vista die Zertifizierung nicht mal als Admin ignorieren, sondern Win8 verweigert die Installation kategorisch. Stimmt das?

    Ansonsten kann ich zu Win 8 nur sagen, dass ich es diesmal erstaunlich löblich von MS finde, dass man als Win-7-Nutzer mit gültigem Key für einen doch geringen Aufpreis auf Win 8 upgraden kann. Mir persönlich gefällt die neue Oberfläche aber überhaupt nicht, weil sie für Desktop-PCs zu hölzern ist und grade bei größeren Monitoren irgendwie lächerlich aussieht. Ich muss auch dem Herren aus dem Video darin zustimmen, dass mir da einfach das typischste Element von Windows fehlt: Mehrere Fenster offen haben, in verschiedenen und beliebigen größen und in beliebiger Position. Auch ich nutze zwei Monitore und benutze den zweiten meistens für Status-Anzeigen, Musikplayer, Download-Fenster oder zum Anzeigen von Websites beim Zocken. Und bislang hab ich nicht gesehen, dass das mit Windows 8 auch gehen würde - mag aber auch daran liegen, dass ich mich mit der Bedienung von Windows 8 noch gar nicht richtig auseinander gesetzt habe.

    Jedenfalls glaube ich, dass Windows 8 sich weitaus schneller als Totgeburt für Desktop-PCs erweisen wird, als Vista und ME (wobei Vista schlechter gemacht wird, als es tatsächlich war/ist). Als Testballon für Mobile-PCs und Smartphones könnts ja vielleicht funktionieren, aber für mich ist das Ding viel zu unausgereift auf den ersten Blick.
     
  37. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    Multimonitor wird im Desktop-Betrieb natürlich wie bisher funktionieren. :ugly:
    Leider habe ich gerade aus Platzmangel keine VM zur Hand, aber ich glaube nicht, dass man am Desktop in der Software eingeschränkt ist. Viele verwechseln das glaube ich mit dem Software-Store. Der ist nur für Windows RT die vorgeschriebene Installationsquelle.
     
  38. Jan Itor

    Jan Itor
    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    10.789
    Englisch, Deutsch, Chinesisch, Französisch, Koreanisch, Spanisch, Russisch etc. pp
    Jeweils 2 Keys. :ugly:
     
  39. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    Naja, außer sie zaubern die Beschränkung wieder her, die im alten MSDN AA mal eingeführt wurde. Nachdem ich mir viele viele Lizenzen geholt habe. :ugly:
     
  40. Diamond1991

    Diamond1991
    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    9.431
    Puh, also habe hervorragend einfach W8 installiert. Bin seit W7 ein kleiner Fanboy, aber what the fuck macht W8 denn jetzt bitte anders? Was bringt es mir? :ugly:

    Ich finde das Kacheldesign schön und es bringt mir selbst auf einem Notebook bereits Vorteile, da die Kacheln einfach größer sind, als die normalen Verknüpfungen auf dem Desktop.

    Wählt man nun ein Programm geht er aber aus der Ansicht heraus zum Desktop. Wow. Unerwartet. Alle "Vorteile" sind auf einmal weg.

    Gibt es irgendwelche Synergieeffekte mit einem W8-Phone? Also gerade bin ich echt froh, es kostenlos über die Uni bekommen zu haben, da ich als Windows 7 User gerade keinen Fortschritt, außer ein schickes Startmenü, erkennen kann.

    Sonst jemand Tipps, wie es einem den (Arbeits-)Alltag erleichtern kann?
     
Top