Blogbeiträge von Basileus

  1. Watch the Watchmen

    Meine Kritik zu Watchmen: Ich muss vorausschicken, dass ich diesen Comic gelesen habe, als er in Deutschland bei Carlsen erschien und das ist echt schon eine Weile her. Seit dieser Zeit habe ich ihn immer mal wieder in die Hand genommen und ich weiß noch, dass das erste Lesen für jemanden, der mit Fix & Foxi, Micky Maus und ein paar albernen Superman-Heftchen groß geworden ist, wie ein Schlag in den Magen war. Grim & Gritty als künstlerisches Element war zu diesem Zeitpunkt kein Thema und...
    Kategorien:
  2. Achievements in PC-Spielen? Ja, bitte mehr davon.

    Okay, fassen wir zusammen: Ich spiele gerne am PC, aber nicht so viel, wie ich vielleicht gerne möchte. Das liegt am Alter, an sozialer Einbindung und an starker Inanspruchnahme durch die Arbeit. Das hat zur Folge, dass ich manche Spiele, die mir nicht zu 100 Prozent gefallen, nicht durchspiele. Oder ich brauche sehr lange, bis ich ein Spiel, das mir gefällt, beendet habe. Soviel vorweg. Nun gibt es, wie bekannt sein dürfte, auf der Xbox 360 (die ich nicht besitze), ein System, das Spieler...
    Kategorien:
  3. Zombies? Ach komm, geh mir wech…

    Ed: "Sind Zombies in der Nähe?" Shaun: "Sag das nicht." Ed: "Was?" Shaun: "Na, das. Das Wort mit Z. Sag es nicht." Ed: "Warum nicht?" Shaun: "Weil es irgendwie lächerlich klingt." Zombies. Untote. Infizierte. The dead who walk the earth. Nennt sie, wie Ihr wollt, ich kann sie nicht mehr sehen. Zombies sind meiner Meinung nach die langweiligste, ideenloseste Gegnerart, die es in Spielen gibt, gleich nach dem Feld-Wald- und-Wiesen-Nazi in Zweiter Weltkriegs-Shootern. Aber selbst der hat ja...
    Kategorien:
  4. EA-Bashing for fun and profit

    Nein, ich werde jetzt keine Beispiele für den beliebten Freizeitsport namens "EA-Bashing" nennen. Geht selber im Forum suchen, es ist wirklich nicht schwer. Und mit was für einer Vehemenz gegeifert wird, ist schier unglaublich. Fast könnte man das Gefühl bekommen, dass, wenn die Protagonisten nur die Hälfte ihres Elans darin stecken würden, Spiele-Entwicklung und –distribution zu lernen, dass EA binnen drei Monaten Konkurs anmelden müsste, aber das ist nur ein Gedanke. EA ist sicherlich das...
    Kategorien:
  5. "Abzocke, Abzocke!!!111drölf11" - Ja ne, ist klar...

    Ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell GSPB-User in Kommentaren von "Abzocke" schreiben und ich wundere mich, welches verquere präadoleszente Weltbild dahinter stecken mag. Zuletzt gesehen im Newspost über einen Comic zu Mirror's Edge. Braucht die Welt einen Comic zu einem Spiel, der Hintergründe erklärt und sogar von derselben Autorin geschrieben wurde, die auch die Story zum Spiel geschrieben hat? Die Antwort ist: Das kommt darauf an. Vielleicht will man das, vielleicht nicht. Aber ist...
    Kategorien:
  6. Zum Thema GTA IV und Sammelklage

    Man liest es in den letzten Tagen recht häufig in deutschen Gamer-Foren. Verärgerte Käufer von GTA IV schimpfen, durchaus nachvollziehbar, dass man aufgrund der Probleme und schlechten Information von seiten Rockstars eine Sammelklage anstreben müsse. Nur so viel dazu: Es gibt im deutschen Recht keine Sammelklagen! Sammelklagen sind ein Spezifikum z. B. des US-amerikanischen Rechtssystems, in Deutschland hingegen muss jeder Kläger seine so genannte "individuelle Betroffenheit" im Rahmen...
    Kategorien:
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top