Adressdaten im Kundenzentrum verschwinden

Dieses Thema im Forum "Fragen zur Website" wurde erstellt von chb80, 4. Dezember 2018.

  1. chb80

    chb80
    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    215
    Mein RIG:
    CPU:
    INTEL Core i7 860
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB
    Motherboard:
    ASUS P7P55D Pro
    RAM:
    16GB
    Laufwerke:
    Samsung 840 Evo SSD
    diverse WD HDD
    altes Pioneer DVD-RW
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Gehäuse:
    Chieftec CS901 blaumetallic
    Maus und Tastatur:
    SteelSeries Sensei
    QPAD MK-50 MX-Black
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro (64-bit)
    Monitor:
    LG L245WP
    Guten Morgen,
    ich habe das Phänomen jetzt drei Tage lang beobachtet, aber jetzt fängt es an mir auf die Nerven zu gehen...

    Im Kundenzentrum gibt es einen Tab "Persönliche Daten", welcher eine veraltete Adresse von mir zeigt. Jeden Morgen gehe ich dort hin, ändere die Adresse, bestätige. Danach schließe ich das Fenster, öffne ein neues, navigiere wieder dort hin, alles gut, meine Änderungen sind noch da.
    Am nächsten Morgen im Adventskalender wundere ich mich dann, wieso dort schon wieder meine alte Adresse vorausgefüllt wird, und folge dem darunterstehenden Link ins Kundenzentrum, nur um festzustellen, dass dort schon wieder die alte steht...

    Kann da mal jemand nachschauen bitte, warum das System partout nicht meine alte Adresse vergessen will?
     
  2. Mary Marx Trainee Community Redaktion Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    279
    Ich versuche das Problem mal nachzustellen in den kommenden Tagen und melde mich dann nochmal bei dir. Bitte hab etwas Geduld.

    Liebe Grüße

    Mary
     
  3. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    3.174
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    Da hänge ich mich mal dran, weil es mich beim Adventskalender auch betrifft:

    Ich finde in den Einstellungen gar keinen Punkt mit meiner Adresse, ABER im Adventskalender steht immer vorausgefüllt meine alte Adresse, so dass ich es im Formular dann immer ändern muss. Vielleicht bin ich aber auch nur blind :fs:

    edit: ja, ich bin blind. kaum schreib ich es hier, habe ich es gefunden. Werde dann morgen berichten ob die Adresse korrekt übernommen wurde oder ob das selbe Problem wie bei chb80 besteht.
     
    Mary Marx gefällt das.
  4. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    3.174
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G5 refresh + 0815 HP Tastatur
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    Und hier meine Rückmeldung: Das ändern der Adressdaten hat funktioniert, diese standen heute direkt korrekt im Adventskalenderformular drin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2018
  5. chb80

    chb80
    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    215
    Mein RIG:
    CPU:
    INTEL Core i7 860
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB
    Motherboard:
    ASUS P7P55D Pro
    RAM:
    16GB
    Laufwerke:
    Samsung 840 Evo SSD
    diverse WD HDD
    altes Pioneer DVD-RW
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Gehäuse:
    Chieftec CS901 blaumetallic
    Maus und Tastatur:
    SteelSeries Sensei
    QPAD MK-50 MX-Black
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro (64-bit)
    Monitor:
    LG L245WP
    bei mir keine Chance, heute wieder... Ich bin ins Kontrollzentrum, Adresse geändert, bestätigt, ausgeloggt, neu eingeloggt, im Kontrollzentrum steht brav mein Update (vermutlich maximal bis morgen), im Adventskalender trotzdem die alte Adresse. An meinem Browser kann's auch nicht liegen, anderen genommen in dem ich garantiert noch nie auf Gamestar war, dort angemeldet, im Kontrollzentrum alles ok, aber im Adventskalender kommt die alte. Als ob es mich mit gleicher Login-Session doppelt im System gäbe, mit Datensätzen die sich irgendwann im Verlauf von 24h gegenseitig beeinflussen.

    Edit: Kaum zu glauben, ich habe diese Meldung abgeschicht, den Adventskalender nochmal neu geladen, und ich sehe die neue Adresse... Hoffnung keimt auf, ich schau morgen wieder ob sie noch da ist.
     
  6. Mary Marx Trainee Community Redaktion Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    279
    Hey,

    klingt für mich stark nach einem Cache Problem.
    Ich habe keine solcher Probleme bei meinem Test feststellen können. Das Problem scheint vermutlich an deinem Ende zu sein. Beobachte es noch ein bisschen und sollte es doch nochmal auftreten, kannst du dich gern melden. Wenn jetzt aber erstmal alles funktioniert sind wir beide glücklich. ^^

    Liebe Grüße

    Mary
     
  7. chb80

    chb80
    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    215
    Mein RIG:
    CPU:
    INTEL Core i7 860
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB
    Motherboard:
    ASUS P7P55D Pro
    RAM:
    16GB
    Laufwerke:
    Samsung 840 Evo SSD
    diverse WD HDD
    altes Pioneer DVD-RW
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Gehäuse:
    Chieftec CS901 blaumetallic
    Maus und Tastatur:
    SteelSeries Sensei
    QPAD MK-50 MX-Black
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro (64-bit)
    Monitor:
    LG L245WP
    @Mary Marx und da ist sie wieder - meine alte Adresse - konsistent im Adventskalender und im Kundenzentrum, auf mehreren Devices (Handy und Laptop) in mehreren ganz sicher voneinander unabhängigen und nicht gepufferten Netzwerken (Mobil und LAN/WLAN). Wüsste nicht wie das seine Ursache auf meiner Seite haben könnte/sollte.
     
  8. Mary Marx Trainee Community Redaktion Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    279
    Ich leite dein Problem mal intern weiter und hoffe, irgendjemand weiß mehr. :)

    Edit: Anscheinend habe ich noch einen Lösungsvorschlag. Ich schreibe dir eine PN dazu, weil ich einige Daten von dir brauche. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top