Brexit 23.6.16

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von garglkark, 19. Juni 2016.

?

Würdet ihr einen Verbleib der Briten in der EU gut finden?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 2. Februar 2019
  1. Ja - ohne Bedingungen

    10 Stimme(n)
    16,4%
  2. Ja - mit Bedingungen

    25 Stimme(n)
    41,0%
  3. Nein

    25 Stimme(n)
    41,0%
  4. Mir egal

    1 Stimme(n)
    1,6%
  1. rollendetonne gesperrter Benutzer

    rollendetonne
    Registriert seit:
    30. November 2015
    Beiträge:
    1.549
    Ich will, dass der Brexit kommt. Weil im Fernsehen nix läuft und mir langweilig ist. Will wissen was dannach kommt und ob ich endlich den Eingang zum Bonker mit den ganzen Bohnen und Toilettenpapier (als Tauschwährung) freischaufeln kann um dort einzuziehen
     
  2. Scipio Neoliberal

    Scipio
    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    18.206
    Ort:
    Rom
    Norwegen ist da im Nachteil. Keine rechte, dafür müssen sie sich an fast alles halten
     
  3. Und warum haben die Norweger diesen Weg gewählt? Weil sie völlig verblödet sind?
     
  4. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    25.524
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
  5. Serão

    Serão
    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    7.374
  6. Des Pudels Kern FOR THE EMPEROR

    Des Pudels Kern
    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    11.553
    Vertraue in die Buchmacher und hoffe, dass am Donnerstag alles gut geht. Werde im Herbst nach England ziehen. Das sollte zwar nicht vom Brexit abhängen, aber trotzdem fühle ich mich mit EU irgendwie sicherer.
     
  7. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    39.741
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Klingt ein wenig wie Airstrip One :yes: :ugly:
     
  8. Muffin-Man Lord Of Skill

    Muffin-Man
    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    7.868
    Ort:
    LuKü auf WaKü gewechselt
    Mann kann wetten auf den Brexit abschließen? wie ist denn die Quote?
     
  9. White Saturn

    White Saturn
    Registriert seit:
    2. April 2000
    Beiträge:
    3.582
    Ort:
    Langen, Hessen
  10. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    16.805
    Keine Ahnung. Direkt denke ich nicht, aber indirekt natürlich. Das sind dann aber Wetten darauf, ob eine bestimmte Aktie die davon betroffen ist steigt oder sinkt.
     
  11. Des Pudels Kern FOR THE EMPEROR

    Des Pudels Kern
    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    11.553
  12. Blup

    Blup
    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    11.567
    Mein RIG:
    Maus und Tastatur:
    Steelseries 6gv2, Logitech RX250
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home, 64 bit
    Monitor:
    iiyama ProLite E2407HDS
    Da kann man doch sogar wetten, ob Kates nächstes Kind ein Junge oder Mädchen wird. Und den Termin... Und die Uhrzeit....
     
  13. Muffin-Man Lord Of Skill

    Muffin-Man
    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    7.868
    Ort:
    LuKü auf WaKü gewechselt
  14. The Fragile

    The Fragile
    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    17.618
    Ich hab inzwischen jedenfalls von einigen Leuten im Freundeskreis gehört (die im UK arbeiten / promovieren / studieren), dass man sich sehr genau überlegt, sich beruflich in Zukunft woanders umzuschauen - völlig egal, wie das Votum nun eigentlich ausgeht.
     
  15. Tom Sawyer Suchender

    Tom Sawyer
    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    10.823
  16. Chicken Katsu gesperrter Benutzer

    Chicken Katsu
    Registriert seit:
    19. Juni 2016
    Beiträge:
    45
    Höre ich von Kollegen auch laufend. Komischerweise aber in Bezug auf Deutschland.
     
  17. Granitporphyr gesperrter Benutzer

    Granitporphyr
    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    366
    Du kannst deine Scheiße gerne für dirch behalten und musst nicht jeden Thread damit infizieren.
     
  18. Chicken Katsu gesperrter Benutzer

    Chicken Katsu
    Registriert seit:
    19. Juni 2016
    Beiträge:
    45
    Ich frage nochmal: Was willst du Pruder ?
     
  19. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    39.741
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Nu lass ihn doch, ist doch eh nur einer der kleinen Westentaschennazis, die alle paar Wochen gekickt werden.
     
  20. endmaster

    endmaster
    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    12.356
    Bidde ferlass uns.
     
  21. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    4.735
    Die neo-osmanischen Divisionen formieren sich auf dem Gebiet des alten Verbündeten Deutschland, um endlich die Eroberung ganz Europas zu vollenden. Deswegen, nur deswegen, wollen die Kollegen von Wegwerfaccount #2375 nicht hier leben.

    Muss man wissen :teach:
     
  22. Thoddy398

    Thoddy398
    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    943
    Wenn es ein Ergebnis Pro Exit gibt, wird das Parlament dem nicht zustimmen und alles bleibt beim Alten. Das Votum ist nicht bindend, die Exit-Gegner haben im Parlament eine 70%-Mehrheit. Und wenn es ein Ergebnis gegen den Exit gibt - was jetzt zun vermuten ist - dann bleibt eh alles beim Alten - außer dass sich einige englische Politiker ziemlich blamiert hätten. Das werden sie eh im jeden Fall sein.

    Gäbe es einen Exit, wäre das schlimm für Großbritannien. Für Europa, eher nicht.
     
  23. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.340
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Das Parlament wird nur abweichend abstimmen, wenn die Wahlbeteiligung gering und das Ergebnis knapp ausfällt. So weiß es zumindest die Welt zu berichten

    Ich frage mich, warum der Premierminister so eine Volksabstimmung abhält, ohne sich der Unterstützung des Parlaments zu versichern. Wenn das Ergebnis nicht Pro ausgeht, wird er zurücktreten müssen.
     
  24. Fried Hofsgärtner gesperrter Benutzer

    Fried Hofsgärtner
    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    15.625


    Schade dass du kein Tisch bist. Dann wäre der Mod der dich entfernt ein Tischkicker.
     
  25. SolemnStatement

    SolemnStatement
    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    3.874
    Ein wie auch immer geformter xExit wird nicht kommen, da bin ich mir sicher. Weder in Griecheland, noch in GB, noch sonst wo in Europa.

    Da hängen einfach zu viele wichtige, einflussreiche und zentrale Posten, Verträge und Töpfe an diesen Institutionen.
    Da wird man schon Mittel und Wege finden, sich diese auch in Zukunft zu sichern.

    Das fängt mit den quasi gesteuerten Medienkampagnen an, geht über die Meinungsmache der etablierten Parteien weiter und endet bei den Schreckens- und Angst-Meldungen von wirtschaftsnahen Instituten und den Großkonzernen selbst.

    Fast nichts davon ist belegbar, nichts davon ist glaubhaft, aber man muss Lügen eben nur lange und präsent genug wiederholen, dann werden sie von selbst wahr. DAS haben unsere Politiker nämlich schon lange verstanden und nutzen das jeden Tag aus.

    Und sollten es wider Erwarten doch knapp werden, treten halt "Unregelmäßigkeiten" beim Auszählen auf, so dass es - wie fast immer - zu einem "knappen" Ergebnis Pro-Establishment, Pro-EU usw. ausgeht.
    Ein Schelm, wer böses dabei denkt.

    Und sollten wirklich alle Stricke reißen und die Umfragen und Ergebnisse sind trotz aller Meinungs- und Panikmachen, trotz aller Manipulation eindeutig, so wie in Griechenland mit der Wahl der linken Regierung. So findet man auch da eine Möglichkeit, den Leuten die Daumenschrauben so anzusetzen, dass sie schon wieder freiwillig "dazu lernen", dass man sich nicht mit dem Establishment anlegt ohne als Verlierer zu enden.

    ...

    Als einzige Verteidigung hierzu kann man anbringen, dass das halt überall in der Welt so ist, immer so war und immer so bleiben wird.
    Da bildet die EU keine Ausnahme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2016
  26. Granitporphyr gesperrter Benutzer

    Granitporphyr
    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    366
    Und AluhutStatement ist auch wieder da, sehr schön :yes:
     
  27. Serão

    Serão
    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    7.374
    Haha, wie die Linksfascho-Front sofort aufmarschiert, wenn jemand schreibt, dass er Leute kennt, die in Deutschland in ihrem Berufsfeld keine Zukunft sehen. Da steht nicht mal was von Ausländern..
     
  28. Nis Randers gesperrter Benutzer

    Nis Randers
    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    39.377
    Ort:
    der Waterkant
    Ein Eintracht-Fan sollte mit dem Wort Fascho eher vorsichtig sein.
     
  29. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    89.011
    Mein RIG:
    CPU:
    The
    Grafikkarte:
    Cake
    Motherboard:
    Is
    RAM:
    A
    Laufwerke:
    Lie!
    Geht es hier noch um die morgige Abstimmung über einen möglichen Brexit und sind wir schon wieder bei persönlichen Animositäten?
     
  30. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    25.524
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Im Endeffekt ist das Ergebnis der Abstimmung ja sowieso egal.

    http://welt.de/article156407529

    Denn laut der britischen Verfassung hat das Parlament das letzte Wort und kann sich über die Regierung hinwegsetzen. Im Parlament sind aber 70% gegen den Brexit, 20% dafür und 10% noch unsicher.

    /edit:
    Gerade erst gelesen, dass Thoddy398 das gestern schon geschrieben hat.
     
  31. Scipio Neoliberal

    Scipio
    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    18.206
    Ort:
    Rom
    Nun ja, das Problem ist ja gewesen, dass Cameron ganz genau wusste, dass es innerhalb der Tories genügend Leute gibt, die gegen die EU sind. Was man ja jetzt auch sieht (Johnson und Co....). Hätte er sich einer Abstimmung im Parlament versichert bzw. nicht versichert, die Opposition hätte Cameron garantiert nicht den Gefallen getan, seine Position zu stärken im zum Teil internen Konflikt bei den Tories.

    Wie immer. Überrascht dich das wirklich?
     
  32. Fried Hofsgärtner gesperrter Benutzer

    Fried Hofsgärtner
    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    15.625

    Lol, lern lesen. Da steht nicht, dass die Leute im beruflichen Umfeld keine Zukunft sehen.

    "Linksfascho-Front" :ugly:
    Zum Rotfaschist hats wohl nichtmehr gereicht.
     
  33. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    4.006
    Ort:
    42
    Den Fall, dass die Engländer sich für den Brexit entscheiden, halte ich für sehr unwahrscheinlich. Zwar pendeln die Meinungsumfragen zurzeit um 50:50. Soweit ich weiß sind die Wettbüros in England aber der noch bessere Indikator.
    Und da liegt das Verhältnis deutlich pro EU.
     
  34. Xizor kann oft nicht so gut mit Bildern

    Xizor
    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    16.837
    Ort:
    Kiel
    Wer darf da eigentlich wählen? Im Radio hieß es heute morgen, ganze 46.000 Briten seien aufgerufen abzustimmen. Das klingt ein paar Größenordnungen zu niedrig. :ugly:
     
  35. Fried Hofsgärtner gesperrter Benutzer

    Fried Hofsgärtner
    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    15.625


    Ne, England ist wirklich so klein :yes: :ugly:

    Man musste sich zuvor als Wähler registrieren lassen glaube ich.
     
  36. Kugelfisch

    Kugelfisch
    Registriert seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    20.324
    Ort:
    Münster
    Das dürfte eher die Zahl der Wahllokale sein.
     
  37. Kugelfisch

    Kugelfisch
    Registriert seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    20.324
    Ort:
    Münster
    Nein, jedenfalls nicht speziell für diese Abstimmung.
     
  38. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.340
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    46 Millionen kommt hin. Bei der britischen Unterhauswahl 2015 waren es 46.425.386 Wahlberechtigte.
     
  39. Scipio Neoliberal

    Scipio
    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    18.206
    Ort:
    Rom
    Los geht's! :yes:

    Hat jemand einen guten Live-Ticker? Der vom Guardian funktioniert nicht. :ugly:
     
  40. Güldenstern

    Güldenstern
    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    16.442
    Viel Lärm um nichts, künstlich von den Medien gepushed. Mein Tip: 63% für Verbleib.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top