Can't stump the Trump :mad: « Part 3

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Helli, 21. Januar 2017.

  1. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    5.404
    Ort:
    42
    Aus dem REP-Lager kam dazu bereits sehr viel Widerspruch und sogar eine Relation, die sich deutlich für die NATO ausspricht, scheinbar also eher nicht.
     
  2. Sergej

    Sergej
    Registriert seit:
    5. Juni 2018
    Beiträge:
    681
  3. Baruu

    Baruu
    Registriert seit:
    28. Januar 2018
    Beiträge:
    1.711
    Ich verstehe die Forderungen, dass die Staaten sich wie vereinbart finanziell beteiligen müssen, aber Trump setzt unrealistische Ziele, wenn das nun innerhalb von weniger als einem halben Jahr geschehen soll. Dazu hat er auch wohl direkt 4 % gefordert. Und er ignoriert, dass die Verteidigung durch die USA nicht uneigennützig ist, sondern Sowjetunion bzw. heute Russland eindämmen soll.

    Trump spaltet also erneut und sollte die NATO deswegen verschwinden, wäre das imo ein starker Schlag gegen die Macht der USA selber auch.
     
  4. Elzy angehender Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    16.660
    Ort:
    Eppendorfer Grillstation
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    1 TB Samsung 860 Evo
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Realtek ALC 1220
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech Performance MX
    Logitech G910
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator XB270HU
    Wenn mans nicht besser wüsste, könnte man Absicht unterstellen. :yes:
     
  5. Baruu

    Baruu
    Registriert seit:
    28. Januar 2018
    Beiträge:
    1.711
    Er sprach nun auf der Pressekonferenz. Auf die Frage, wie seine Backup-Position sei, wenn die Staaten nicht ihre Ausgaben erhöhen sollten, sagte er einfach "they will" und sah den Zeitraum für die Erhöhung bei "a short period ... of years". "Of years" etwas leiser gesprochen.
     
  6. Alex86

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    9.497
    "Sollten die restlichen NATO-Mitgliedsstaaten nicht ab sofort mindestens zwei Prozent ihres Bruttoinlandsprodukts in die Verteidigung investieren, dann würden die USA "ihr eigenes Ding machen"

    :hoch:

    "Deutschland braucht keine Armee, wir haben die USA"

    :hoch:
     
    mike81 gefällt das.
  7. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.434
    Das er behauptet das Obama es zugelassen hätte das die Russen auf der Krim einen U-Boot-Hafen gebaut haben zeigt mal wieder wie wenig Ahnung er hat.

    Das Hauptquartier der Schwarzmeerflotte steht da schon seit dem 18. Jahrhundert...
     
  8. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    6.083
    Du erkennst ernsthaft nicht das Trump permanent und vor allem SYSTEMATISCH lügt?
    Ich frage mich die ganze Zeit wie das rechtskonservative mit ihrem Ehrbegriff vereinbaren können...
     
  9. Faulpelz II

    Faulpelz II
    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    21.174
    Lass mich raten, mit "of years" ist 2024 gemeint. Also genau das Ziel, das man schon 2014 vereinbart hatte.

    Mal wieder viel Getöse um nichts, wie schon beim NK-Gipfel und vielen anderen Sachen.
     
  10. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.623
    Puh, bei dem NATO-Ding fehlt mir echt ein Backgroundwissen. Für mich war es immer ein militärischer Interessensbund als verlängerter Arm der Amerikaner, mit welchem die USA direkt die westliche Welt an sich gebunden hat um mehr politischen Druck zu haben. Und dass die Amerikaner Massen an Geld herauswerfen hat eher indirekt mit dem Schutz Europas im Interessen der Europäer zu tun, sondern wird nur als Zusatzvorwand benutzt. Wir sind halt eine Pufferzone gegen die Kommunisten (und nun wohl gegen die Islamisten).

    Was sollen die 2% als Druck eigentlich im Moment? Trump heizt doch selbst gerade die Konflikte an - er legt sich mit China an, bzw. mit jedem der nicht in sein Weltbild passt. Wie ich auch schon schrieb, ich würde ihm eine lange Nase machen und einfach die verlangte Summe in die europäische Industrie oder auch chinesische investieren, aber sicherlich nicht in die amerikanische. Er will ja kein Freund sein, warum soll man ihn also unterstützen? Also, den Forderungen würde man nachkommen, nur eben nicht so wie der Idiot will. Was soll er danach machen? "Hey, Du wolltest 2%, wir sind dieser Forderung nachgekommen"
     
    Unobtainium gefällt das.
  11. Vainamoinen

    Vainamoinen
    Registriert seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    428
    Es ist eh alles egal. Der gemeingefährliche Soziopath oszilliert gerade im Stundentakt zwischen unterwürfiger Schmeichelei und faschistischen Drohgebärden, dass es ihn physisch zerreißen müsste. Ein halbes Dutzend komplett gegensätzlicher Verhandlungsstrategien in schneller Folge, so machen es Kleinkinder, die glauben, beim zweiten Satz hätte der Gesprächspartner den ersten schon vergessen. Ob das Demenz ist oder Wahnsinn, ob sie ihn absetzen oder einsperren, es ist mir wirklich ganz egal. Europa muss endlich klarstellen, dass sie mit den USA gerne weiter zusammenarbeiten, aber Donald Trump und seine fanatischen Anhänger nirgendwo auf diplomatischem Parkett gebrauchen können. Putin, Kim und Erdogan sind gegen Trump doch geradezu stubenrein. Trump ist ausschließlich Störfaktor in Verhandlungen, in denen es Entscheidungen braucht, die auf dem festen Willen zur Kooperation fußen, ein Wort, das im hohlen Kopf des US-Imperators immer nur als "bad deal" widerklingen wird. Es ist die Untertreibung des Jahrhunderts zu sagen, hier ist er vollkommen überfordert. Die zweijährigen illegalen Immigranten, die sich in den USA alleine vor Gericht verantworten müssen und dort auf den Tisch klettern, machen noch eine bessere Figur.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2018
  12. Alex86

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    9.497
    Dass die NATO zum Hauptteil aus der USA besteht, bestreitet auch niemand.
    Aber eine ganz so einseitige Sache ist das nicht; die europäischen Staaten verlassen sich auf den Schutz der USA.

    Die Ukraine wäre rückblickend sicherlich gerne in der Nato gewesen.
     
  13. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.623
    Aber nicht doch:



    Wobei ich eher glaube, er meint dies im Halbscherz.
     
  14. Elzy angehender Misanthrop

    Elzy
    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    16.660
    Ort:
    Eppendorfer Grillstation
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8086K Limited Edition
    Grafikkarte:
    Asus Strix Geforce 1080 Ti OC
    Motherboard:
    Asrock Z370 Extreme4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    1 TB Samsung 860 Evo
    Pioneer BluRay-Laufwerk
    Soundkarte:
    Realtek ALC 1220
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Blackout
    Maus und Tastatur:
    Logitech Performance MX
    Logitech G910
    Betriebssystem:
    Win 10 Home
    Monitor:
    Acer Predator XB270HU
    :gewaltphantasie:
     
  15. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    1.394
  16. Faulpelz II

    Faulpelz II
    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    21.174
  17. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    1.394
    Sie hat halt gegen das Gesetz verstoßen. In einem Stripclub sich in sexueller Weise betatschen zu lassen geht halt nicht. Denk doch mal einer an die Kinder!
     
    itistoolate gefällt das.
  18. Alex86

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    9.497
    Wie alt ist dieser anti-Stormy-Daniels-Paragraph denn? :wahn:
     
  19. NisRanders

    NisRanders
    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    1.394
    Die Kommentare sind göttlich:
    https://www.washingtonpost.com/news...ti-says/?noredirect=on&utm_term=.4c1cb82ed7a8
    Natürlich gibt es irgendwo einen Paragraphen der das rechtfertigt aber lustig ist es trotzdem.:ugly:

    EDIT: Hier ist der Paragraph:
     
  20. Faulpelz II

    Faulpelz II
    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    21.174
    Jetzt kommt bestimmt wieder Sergej um die Ecke und betont, dass das alles absolut gerechtfertigt und sinnvoll ist und wir uns keine Urteile anmaßen sollen :ugly:
     
  21. Hive

    Hive
    Registriert seit:
    21. Mai 2000
    Beiträge:
    40.107
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Xeon E3 1246v3
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce GTX 1060 SC Gaming
    Motherboard:
    HP Servermainboard
    RAM:
    Corsair Vengeance 16 GB DDR3
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra II 240GB SSD
    Seagate Barracuda 3TB HDD
    Soundkarte:
    onboard
    Gehäuse:
    HP Z230 Micro Tower
    Maus und Tastatur:
    Microsoft Sculpt Ergonomic Keyboard
    Logitech MX Master
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Dell U2415
    Wenn Kunden im Strip Club Titten tätscheln ist das böse, aber wenn das der Bruder macht ist das OK?
     
  22. NeM

    NeM
    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    27.882
    Ort:
    Österreich
    Mein RIG:
    CPU:
    Prozessiert
    Grafikkarte:
    Macht voll schnell Bilder
    Motherboard:
    Ist da
    RAM:
    Am Motherboard
    Laufwerke:
    Nur eins und es brennt
    Soundkarte:
    Macht Geräusche
    Gehäuse:
    Alles drin
    Maus und Tastatur:
    Außer dem hier
    Betriebssystem:
    Computer
    Monitor:
    Ja. Und auch nicht im Gehäuse.
    Das Geld wird ja nicht in die amerikanische Industrie investiert bzw. soll es nicht werden....? Sieh dir mal den Zustand der Bundeswehr an. Dann weißt du, wo das Geld investiert werden müsste. Um (z.B.) mehr Eurofighter einsatzbereit zu machen, musst du von den Amis garnix kaufen.
     
  23. Ferahgo Modeberater

    Ferahgo
    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    9.192
    ohio.gov ist down, hier der Wortlaut:

    Klar soweit?
     
  24. The Mick Verwirrt

    The Mick
    Registriert seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.953
    [​IMG]
     
  25. Hive

    Hive
    Registriert seit:
    21. Mai 2000
    Beiträge:
    40.107
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Xeon E3 1246v3
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce GTX 1060 SC Gaming
    Motherboard:
    HP Servermainboard
    RAM:
    Corsair Vengeance 16 GB DDR3
    Laufwerke:
    Sandisk Ultra II 240GB SSD
    Seagate Barracuda 3TB HDD
    Soundkarte:
    onboard
    Gehäuse:
    HP Z230 Micro Tower
    Maus und Tastatur:
    Microsoft Sculpt Ergonomic Keyboard
    Logitech MX Master
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Dell U2415
    Und die Cops so:

    [​IMG]
     
    The Mick gefällt das.
  26. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    41.128
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    GeForce GTX 1080
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    55" Sony TV
    Ach wenn wir Glück haben ist der Spuk in 6 Jahren eh vorbei. Man darf ja noch hoffen :)
    Warum 6 Jahre? Weil ich nicht glaube, dass Trump bei der nächsten Wahl verliert.
     
    Sir Gallahan gefällt das.
  27. Sir Gallahan The one who knocks

    Sir Gallahan
    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4.338
    Ort:
    Altschauerberg
  28. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    10.400
  29. Sir Gallahan The one who knocks

    Sir Gallahan
    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4.338
    Ort:
    Altschauerberg
  30. Heribert Prantl

    Heribert Prantl
    Registriert seit:
    3. November 2017
    Beiträge:
    930
    Sir Gallahan gefällt das.
  31. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.623
  32. Heribert Prantl

    Heribert Prantl
    Registriert seit:
    3. November 2017
    Beiträge:
    930
    So reden Leute wenn es um Trumps winning geht.
     
  33. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.623
    Okay. Doch irgendwie erschliesst es sich mir immer noch nicht. Da wurden überhaupt keine Fakten genannt, und May ist doch überhaupt nicht "Libtard"?

    Hätte man nicht irgendwas mit "Dealmaker" oder so nehmen können, das würde mehr Sinn ergeben. Immerhin geht es darum, dass er sich eine gute bzw. noch bessere Verhandlungsposition aufbaut.
     
  34. NeM

    NeM
    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    27.882
    Ort:
    Österreich
    Mein RIG:
    CPU:
    Prozessiert
    Grafikkarte:
    Macht voll schnell Bilder
    Motherboard:
    Ist da
    RAM:
    Am Motherboard
    Laufwerke:
    Nur eins und es brennt
    Soundkarte:
    Macht Geräusche
    Gehäuse:
    Alles drin
    Maus und Tastatur:
    Außer dem hier
    Betriebssystem:
    Computer
    Monitor:
    Ja. Und auch nicht im Gehäuse.
    Hast es ja doch verstanden :yes:
     
  35. Firderis

    Firderis
    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.623
    Jein. Mir ist schon zwischenzeitlich bewusst, dass dies wohl eine ironische Anspielung auf die Ausdrucksweise so manches Trumpwähler sein soll. Trotzdem passte es überhaupt nicht zum Inhalt des Links.

    Aber es wurde erklärt, und wir haben darüber meiner Meinung nach genug Worte verloren. Aus meiner Sicht hat dies Trump nicht so ungeschickt gemacht, um sich eben noch eine bessere Verhandlungsbasis zu schaffen. Dass er damit auch diplomatische Regeln verletzte, wen interessiert dies heute (bei ihm) noch...
     
  36. NeM

    NeM
    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    27.882
    Ort:
    Österreich
    Mein RIG:
    CPU:
    Prozessiert
    Grafikkarte:
    Macht voll schnell Bilder
    Motherboard:
    Ist da
    RAM:
    Am Motherboard
    Laufwerke:
    Nur eins und es brennt
    Soundkarte:
    Macht Geräusche
    Gehäuse:
    Alles drin
    Maus und Tastatur:
    Außer dem hier
    Betriebssystem:
    Computer
    Monitor:
    Ja. Und auch nicht im Gehäuse.
    Na eben, also verstanden :yes:
     
  37. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    42.003
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Dieser Trump ist wie ein Elefant im Apple Store. May tut einen ja fast schon leid. Aber mur fast.
     
  38. Vainamoinen

    Vainamoinen
    Registriert seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    428
    Endlich mal Klartext. Von Sigmar Gabriel.

    Vielen Dank.
     
    Unobtainium, itistoolate und kylroy gefällt das.
  39. NeM

    NeM
    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    27.882
    Ort:
    Österreich
    Mein RIG:
    CPU:
    Prozessiert
    Grafikkarte:
    Macht voll schnell Bilder
    Motherboard:
    Ist da
    RAM:
    Am Motherboard
    Laufwerke:
    Nur eins und es brennt
    Soundkarte:
    Macht Geräusche
    Gehäuse:
    Alles drin
    Maus und Tastatur:
    Außer dem hier
    Betriebssystem:
    Computer
    Monitor:
    Ja. Und auch nicht im Gehäuse.
    Inwiefern fließt das Geld, das Deutschland für die NATO ausgeben soll, zu den USA bzw. deren Rüstungsausgaben?

    Vielleicht versteh ich das Konzept falsch, aber für mich klingt das nach einer Ausrede.
     
  40. Sergej

    Sergej
    Registriert seit:
    5. Juni 2018
    Beiträge:
    681
    Ich danke Gabriel auch für seine klaren Worte. Ein Regimewechsel setzt ja erst Mal ein Regime vorraus. Schöne Selbsteinschätzung von Herrn Gabriel :D
     
    Sir Gallahan gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top