Can't stump the Trump :mad: « Part 3

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Helli, 21. Januar 2017.

  1. Thandor

    Thandor
    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    15.902
    Wenn nach der Statistik der örtlichen Verkehrsbetriebe die U-Bahnen eine Stunde vorher bei Obama 500.000 Besucher haben und bei Trump lediglich 200.000 dann ahne ich, dass es wirklich nicht ganz so viele waren.

    Das Trump aus seiner Sicht Menschenmassen gesehen hat liegt an seiner Perspektive. Er konnte die Lücken einfach nicht sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2017
  2. Mura

    Mura
    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    5.363
    Die Bilder alleine sprechen eine deutliche Sprache, es sollte eher darum gehen das es Trump so wichtig ist, das er den Pressesprecher zum offensichtlichen Lügen vorzuschicken.

    Alleine das A) ja keiner gezählt hat und B) man trotzdem weiß das es mehr bei Trump waren :fs:
     
  3. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    10.031
    Hast du mal Klaus Kinsky gesehen https://www.youtube.com/watch?v=75ADI9p2wHY?
     
  4. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.235
    Stimmt, das habe ich noch ausgelassen. Das werden vier tolle Jahre.
     
  5. Silent Hunter Bambis Alptraum

    Silent Hunter
    Registriert seit:
    7. März 2000
    Beiträge:
    20.922
    Der ist die Ausnahme von der Regel. Und ein Regisseur kann nur einen Typen wie Kinski zur selben Zeit am Set haben.
     
  6. mathekurs

    mathekurs
    Registriert seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    290
    Dass er sich nicht damit zufrieden gibt, zu bestreiten, dass besonders wenig Leute da waren, sondern direkt behauptet, es wären so viele, wie nie zuvor, ist auch symptomatisch.
     
  7. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    11.369
    Da wird ein neues Bullshit-Word erfunden, um offene Lügen salonfähig zu machen: "Alternative facts." Brillant. Klingt wie aus dem Lehrbuch der Anti-Vaxxer - dass Trump diesem Schmarrn nicht abgeneigt ist, lässt ohnehin tief blicken.

    http://www.nbcnews.com/meet-the-press/wh-spokesman-gave-alternative-facts-inauguration-crowd-n710466

     
  8. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.235
    Ich habe mir vorhin noch mal die Inauguration Speech von Obama 2009 angeschaut. Was für himmelweiter Unterschied. Dessen Rede war durchaus inspirierend, Hoffnung machend und sinnvoll. Bei Trump dagegen: Beschuldigungen, Angstmache, Einschüchterung, Nationalismus.
     
  9. Parz1val Grenzgänger

    Parz1val
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    37.523
  10. Nordeiche

    Nordeiche
    Registriert seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.070
    Wenn man sich das erste Bild ganz genau anschaut, sieht man aber schon nach der ersten Park-Plattform, dass es bis hin zum Washington-Monument es doch sehr, sehr grün (und weiß) wird. Sprich: weniger Leute.

    Vielleicht haben Trumpies einfach nur schlechte Augen und sollten Brillen tragen? :teach:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2017
  11. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    6.383
    Das sie Kurzsichtig sind, ist ja nichts neues...
     
  12. Viper Semper fidelis

    Viper
    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    39.783
    Mein RIG:
    CPU:
    Des is doch etzala raine Browkadsion
    Grafikkarte:
    Beweist mir, dass ich keine hab
    Motherboard:
    *schnauf* Okay Gamestar pass mal auf...
    RAM:
    Nur Haider Prowoganda
    Laufwerke:
    hahaha a Frosch!
    Soundkarte:
    Musik is mei Lebne
    Gehäuse:
    Es heißt Geheuse
    Maus und Tastatur:
    Zu teuer, könntet ja mal paar Barrne naus hauen
    Betriebssystem:
    Da fehlt `n s
    Monitor:
    Zwei Monitor, einer zum Windows häggn
    Fairerweise war Obama der erste schwarze Präsident und alleine deswegen schon im Vorteil aber vielleicht zählt Trump ja die Demonstranten dazu denn dann würde es passen. :ugly:
     
  13. Faulpelz II

    Faulpelz II
    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    23.546
    Ist es nicht egal, wieviele Leute nun tatsächlich da waren? Erschreckend ist nur die Behauptung Trumps, es wäre die größte Vereidigung aller Zeiten gewesen...aber das kennt man ja von ihm. :ugly:

    Sicher ist nur, dass Trump als der wohl unbeliebteste Präsident aller Zeiten startet. Da er mordsmäßig eitel ist, wird ihm Beliebtheit wichtig sein. Genau diese Eitelkeit können sich die Demonstranten zu Nutzen machen. Fiese Artikel in den Medien kann Trump locker weglächeln und wegmobben, hunderttausende Protestierer nicht so ohne weiteres. Dass er sich überraschend vorsichtig zu den Demos geäußert hat, zeigt schon mal, dass es Wirkung hat - sowas ist sonst nicht sein Stil.
     
  14. Parz1val Grenzgänger

    Parz1val
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    37.523
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2017
  15. Tyrion

    Tyrion
    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    6.756
    "The party told you to reject the evidence of your eyes and ears. It was their final, most essential command"

    "And if all others accepted the lie, which the Party imposed, if all records told the same tale, then the lie passed into history and became truth"

    1984 - George Orwell :teach:
     
  16. Xizor kann oft nicht so gut mit Bildern

    Xizor
    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    17.115
    Ort:
    Kiel
  17. dieMausss

    dieMausss
    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    3.524
    Das hab ich mir auch gedacht wie ich beim ersten Blick volle Größe angeklickt hab. Naja, spannend wie er die Aussenpolitik meistert wenn im sein Ego so im Weg steht :D
     
  18. Megaschnurz Ossi bin Laden

    Megaschnurz
    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    19.814
    Ort:
    Bombenbastelanleitungen fasziniert
    Also Blender gegen Rüpel. Aber ist doch tröstlich: vom "Change" des Blenders ist nichts übrig geblieben, da werden die checks and balances auch den Rüpel einbremsen. Vier Jahre Dauerempörung hier wäre auch schlecht fürs Herz.
     
  19. PredatorGER

    PredatorGER
    Registriert seit:
    10. Januar 2001
    Beiträge:
    5.858
    Ort:
    Karlsruhe
    Mach mal das Video von mir auf Pause (das ist wenige Momente bevor Trump spricht)
    und vergleichs mit dem Obama Bild, Gruppe für Gruppe. Das passt 1:1, sieht nur mehr aus von der Perspektive im Video
     
  20. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    11.369
    Der Rüpel ist gleichzeitig Blender, aber das nur am Rande. Heute Morgen hat er sich jedenfalls direkt wieder auf Twitter ausgeheult. Hoffentlich lässt SNL ihn in Ruhe, ich möchte wirklich nicht, dass der mächtigste Mann der Welt seinen sorgfältig aufgebauten Safe Space verlassen muss.

    Bisschen dünnhäutig.
     
  21. Nis Randers gesperrter Benutzer

    Nis Randers
    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    39.344
    Ort:
    der Waterkant
    Auf die Putinfans kommen harte Zeiten zu. Sonst war man ja damit beschäftigt jede Meldung des ÖR-Linksgrünen-Staatsfernsehens zu kommentieren jetzt muss man auch noch die ganze Zeit Trump verteidigen.
     
  22. NeM

    NeM
    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    28.848
    Ort:
    Österreich
  23. Silent Hunter Bambis Alptraum

    Silent Hunter
    Registriert seit:
    7. März 2000
    Beiträge:
    20.922
    Jo, Trump wird Dinge wie den ACA, die Entspannung mit Kuba und dem Iran, und natürlich das doch deutlich geleerte Gitmo schnell rückgängig machen.

    Immer her mit den "bad dudes"!
     
  24. ConradVonHötzendorf gesperrter Benutzer

    ConradVonHötzendorf
    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    690
    Ort:
    Wien
    May, Le Pen und Petry wollen abgesehen davon auch noch propagandatechnisch supported werden!
     
  25. DonSwingKing Herr Vorragend

    DonSwingKing
    Registriert seit:
    27. Juni 2010
    Beiträge:
    9.189
    Ort:
    Appartement 21
    Mein RIG:
    CPU:
    Immer noch der gute alte Intel i5 3570K @ 3,8 Ghz OC
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 4GB OC
    Motherboard:
    Asrock Z77 Pro3
    RAM:
    Geil(e) 8 GB DDR3 1333 Mhz CL7
    Laufwerke:
    Eine Samsung 840 Evo SSD mit 120GB aus der Zeit, wo ein Byte SSD noch teurer war als ein Gramm Gold. Eine 500GB HDD dazu, garniert mit einem 11 Jahre alten Sony DVD-Laufwerk.
    Soundkarte:
    Pff. Keine.
    Gehäuse:
    Momentan noch ein Zalman Z11, aber bald was hübscheres (NZXT S340 Elite)
    Maus und Tastatur:
    Eine Corsair K70 Mechanische Tastatur mit RGB Beleuchtung, Cherry MX Brown Tasten und gebürstetem Aluminium *Traumhaft*, dazu eine Logitech G700 wireless.
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    ASUS MG278Q WQHD mit 8Bit-Farbtiefe, 144Hz, 1 Ms und beeindruckender Blickwinkelstabilität für ein TN-Panel.
  26. Thandor

    Thandor
    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    15.902
    Trump wird seine Steuererklärungen nicht veröffentlichen. Cool.
     
  27. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.235
    May in einer Reihe mit diesen rechten Spinnern zu nennen ist vielleicht etwas zu gewagt... Im Gegensatz zu diesen ist sie eine "normale" Konservative, hatte schon Regierungsverantwortung und war beim Referendum für Remain.
     
  28. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    5.160
    Man muss ja nicht gleich ganz so weit gehen, zumindest zur Desinformationsstrategie der Russen in den letzten Jahren gibt es aber schon deutliche Parallelen.
     
  29. Doktor Best

    Doktor Best
    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    16.023
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2017
  30. Viper Semper fidelis

    Viper
    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    39.783
    Mein RIG:
    CPU:
    Des is doch etzala raine Browkadsion
    Grafikkarte:
    Beweist mir, dass ich keine hab
    Motherboard:
    *schnauf* Okay Gamestar pass mal auf...
    RAM:
    Nur Haider Prowoganda
    Laufwerke:
    hahaha a Frosch!
    Soundkarte:
    Musik is mei Lebne
    Gehäuse:
    Es heißt Geheuse
    Maus und Tastatur:
    Zu teuer, könntet ja mal paar Barrne naus hauen
    Betriebssystem:
    Da fehlt `n s
    Monitor:
    Zwei Monitor, einer zum Windows häggn
    Warum sollte er auch, hat seine Anhänger bisher nicht gestört und Präsident ist er ja schon. Würde er sie veröffentlichen könnte er eigentlich nur verlieren.
     
  31. Thandor

    Thandor
    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    15.902
    Also die Geschichte mit den Besuchermengen hat mich schon sehr an den Satz erinnert, dass 2+2 auch 5 ergeben können, wenn die Partei es fordert.

    Obamas Geist wird jedenfalls im Eiltempo aus dem Weißen Haus vertrieben (wobei ich Churchill nie weggeräumt hätte). Der passt immer.

    No one pretends that democracy is perfect or all-wise. Indeed, it has been said that democracy is the worst form of government except all those other forms that have been tried from time to time."
     
  32. Thandor

    Thandor
    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    15.902
    Und Trump ist zuzutrauen, dass er das auch genauso der Öffentlichkeit erklärt. :ugly:
     
  33. Thandor

    Thandor
    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    15.902
  34. Blup

    Blup
    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    11.804
    Mein RIG:
    Maus und Tastatur:
    Steelseries 6gv2, Logitech RX250
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home, 64 bit
    Monitor:
    iiyama ProLite E2407HDS
  35. Artticler

    Artticler
    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    1.950
  36. Parz1val Grenzgänger

    Parz1val
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    37.523
  37. Anne Will

    22.01.17 | 21:45 Uhr

    Trump im Amt - Verändert das die Weltordnung?

    Das Thema diskutieren Günter Verheugen, Ursula von der Leyen, Michael Wolffsohn, Dieter Kempf und Ralph Freund.
     
  38. Nis Randers gesperrter Benutzer

    Nis Randers
    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    39.344
    Ort:
    der Waterkant
    Ah jetzt weiß ich auch wer Rumpelwicht ist.
     
  39. Darryll Kärntner C-Promi

    Darryll
    Registriert seit:
    22. Oktober 2012
    Beiträge:
    7.211
    Der Trump-Clan ist so groß, da wird auch die nächsten 30+ Jahre der Präsidentensitz in Familienhand bleiben. :yes:

    Ist Euch eigentlich aufgefallen, dass bereits am ersten Tag nach Donald's Übernahme der Vorhang im Oval Office seine Farbe von dunkelrot in golden gewechselt hat. So geschmackvoll!! :KO:
     
  40. Jan Shepard

    Jan Shepard
    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    4.966
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top