Death Stranding Release: 8: November 2019

Dieses Thema im Forum "Konsolenforum" wurde erstellt von Milione, 29. Mai 2019.

  1. schokino

    schokino
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    7.416
    Mich regen öfters diese Menschen auf, die ohne sich viel mit etwas beschäftigt zu haben gleich Dinge niedermachen, weil sie es nicht ihrem altbekannten Muster entspricht. Das kann ja nur scheiße sein ihrer Ansicht nach. :bse:

    Oh, ja der letzte Abschnitt hatte es in sich und war ein sehr gelungener Abschluss. Ich war beim Spielen auch sehr angespannt gewesen und dachte, das wird er wohl jetzt nicht wirklich machen? Ich hatte darauf spekuliert, dass bevor er BB in den Ofen legt es sich noch anders überlegt. Konnte es daher auch kaum glauben als BB schließlich drin ist und der Knopf schon gedrückt ist. Dass Sam in letzter Sekunde sich doch noch umentschieden hat war sowas von befriedigend, und die Szene war wirklich wunderschön, wo er BB an seiner Schulter hat, die Slo-Mo und die subtile Musik. Daran werde ich mich noch lange erinnern. Und klar, wenn man eigene Kinder hat wie Du, hat man bestimmt auch eine besonders emotionale Reaktion. ^^
     
    mike81 und ak666mod gefällt das.
  2. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Japp, exakt meine Denke. Gab ja von etlichen Usern diese Aussage von wegen "voll langweilig, man bringt ja nur Pakete von A nach B, voll öde, voll doof".
    Ja dann geht in eure Videothek und probiert es wenigstens mal aus. Death Stranding ist ein Spiel, das man einfach mal selbst ausprobiert haben MUSS. Simon hat für Control damals auch massiv Kritik einstecken müssen, das Spiel sei langweilig usw. Ja man muss teils einfach nen Controller in der Hand haben, um es zu begreifen, da einfach viel über die Rumble Sensoren abläuft. Ohne dieses Feedback kann man das Spiel halt schlecht nachvollziehen, also die Steuerung.
     
    ak666mod und schokino gefällt das.
  3. Joskam

    Joskam
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.400
    Mein RIG:
    CPU:
    Maybach HL120 TRM V-12 300 PS
    Grafikkarte:
    7.5 cm StuK 40 L/48
    RAM:
    7.92 mm MG34
    Laufwerke:
    torsion bar
    Soundkarte:
    40 km/h
    Gehäuse:
    16–80 mm
    Monitor:
    SE14Z scissors periscope
    Bin mal gespannt wie es mit Kojima weiter geht. Death Stranding ist ja Sale technisch gefloppt.
     
  4. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Der wird längst am nächsten Projekt arbeiten.

    BTW: Wo ist deine Quelle für den Sale Flop?
     
    ak666mod gefällt das.
  5. Joskam

    Joskam
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.400
    Mein RIG:
    CPU:
    Maybach HL120 TRM V-12 300 PS
    Grafikkarte:
    7.5 cm StuK 40 L/48
    RAM:
    7.92 mm MG34
    Laufwerke:
    torsion bar
    Soundkarte:
    40 km/h
    Gehäuse:
    16–80 mm
    Monitor:
    SE14Z scissors periscope



    https://www.altchar.com/game-news/s...sfied-with-death-stranding-sales-aroxH7Y6bUwe


    Hat sich aber auch in den ersten Wochen der Release abgezeichnet, das es stark startet und danach die Verkäufe rapide abfallen. Konami hätte einfach Silent Hill machen sollen... wäre besser ausgegangen.
     
  6. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Gib halt leider zu viele Spiele mit großer künstlerischer Vision, die sich aufgrund schwacher Verkaufszahlen nicht weiter rentiert haben.
    Beyond Good & Evil anyone?
    Und nein, "Teil 2" ist laut den Previews bislang nicht mein Fall.
     
  7. Joskam

    Joskam
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.400
    Mein RIG:
    CPU:
    Maybach HL120 TRM V-12 300 PS
    Grafikkarte:
    7.5 cm StuK 40 L/48
    RAM:
    7.92 mm MG34
    Laufwerke:
    torsion bar
    Soundkarte:
    40 km/h
    Gehäuse:
    16–80 mm
    Monitor:
    SE14Z scissors periscope
    Death Stranding ist Hollywood Kunst mit Japan Goo. Nichts wirklich dolles. Ist halt Kojimas 'Postman', nur ohne Kevin Costner. :ugly:

    Sein Problem ist, das er sich viel zu sehr an Filmen anlehnt, und zum Teil dumm dreist kopiert. Metal Gear Solid wurde auch immer mehr eine Mischung aus Rambo und Escape from New York. Anfangs noch dezent, später immer mehr.
    MGS2 und Boktai waren leider die letzten wirklich guten Spiele. Mit Abstrichen noch Ground Zeroes. :(

    Silent Hill wäre da der große Lichtblick gewesen.
     
  8. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ähm doch, ich hab Death Stranding echt gesuchtet für viele Stunden.
    Death Stranding ist auch deutliche Gesellschaftskritik und solche Spiele verkaufen sich halt nicht so toll.
    Kojima selbst meinte damals "Normalerweise bestehen Spiele daraus, dem Spieler Waffen zu geben und alles niederzuballern. Ich will, dass der Spieler fehlende Verbindungen wieder aufbaut".
    Es war alles Teil des Konzepts, dass der Spieler die erste Hälfte des Spiels mit anderen Spielern zusammen die Welt wiederaufbauen soll. Sobald die Straßen weitestgehend wieder aufgebaut wurden geht es deutlich schneller voran.

    Es ist ein Miteinander hunderttausender Spieler. Spieler helfen sich gegenseitig, wo gab es so ein Konzept bislang? Ein einziger Spieler hat es schwer, mit der Hilfe tausender anderer Spieler kommt man voran.
    Ist doch jetzt nicht so schwer zu verstehen?
     
    ak666mod gefällt das.
  9. Joskam

    Joskam
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.400
    Mein RIG:
    CPU:
    Maybach HL120 TRM V-12 300 PS
    Grafikkarte:
    7.5 cm StuK 40 L/48
    RAM:
    7.92 mm MG34
    Laufwerke:
    torsion bar
    Soundkarte:
    40 km/h
    Gehäuse:
    16–80 mm
    Monitor:
    SE14Z scissors periscope
    Das meinte ich doch. Hollywood Kunst. :ugly:
     
  10. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ein Miteinander zusammenarbeiten tausender Spieler ist Hollywood Kunst? :huh:
     
    ak666mod gefällt das.
  11. Joskam

    Joskam
    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    9.400
    Mein RIG:
    CPU:
    Maybach HL120 TRM V-12 300 PS
    Grafikkarte:
    7.5 cm StuK 40 L/48
    RAM:
    7.92 mm MG34
    Laufwerke:
    torsion bar
    Soundkarte:
    40 km/h
    Gehäuse:
    16–80 mm
    Monitor:
    SE14Z scissors periscope
    Es ist halt typischer Hollywoodkitsch. :nixblick: Deswegen ist es ja Kojimas Postman. Da waren es die Postboten.

    "muh unity"
     
  12. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ich kenne den Film nicht.
    Und ich fand das Spielkonzept in der Tat super, es hat mich für zich Stunden beschäftigt. Ich wollte es eigentlich platinieren, aber inzwischen hab ich es aufgegeben.
     
    ak666mod gefällt das.
  13. g0dehardt der mit dem schönen Haar

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Internetz
    Wovon es aber hoffentlich bald einen riesen 2ten Teil geben wird :P
     
  14. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Nach dem aktuelle Bildmaterial erwarte ich nix mehr. Das wird so ungefähr wie das zweite Prey, das mit dem ersten Teil gar nix mehr gemeinsam hat.
     
  15. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    5.336
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Soundkarte:
    Onboard.
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W
    Warum?
     
  16. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ich konnte ne Weile lang nicht zocken, jetzt bin ich dabei den Pile of Shame abzuarbeiten und ich zocke jetzt nicht mehr zwei oder mehrere Spiele gleichzeitig. Ich werde mit Horizon noch lange genug beschäftigt sein ;)
     
    ak666mod gefällt das.
  17. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    33.322
  18. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    23.352
    Kein Flop, aber auch kein großer Erfolg. Hätte mich aber auch gewundert, denn dafür ist Death Stranding auch zu speziell und abseits des Mainstreams. Mir hat es jedenfalls sehr gut gefallen.

    Mal schauen, wie es sich auf dem PC verkauft.
     
    ak666mod gefällt das.
  19. Stachelpflanze

    Stachelpflanze
    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    6.553
    Über das Spiel redet doch keiner mehr.
     
    Kazuga gefällt das.
  20. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    19.554
    Ich freue mich mega drauf und als jemand der Games nur wegen des rumlaufens durch Landschaften startet, ist es heiß erwartet :D
     
    ak666mod gefällt das.
  21. Hardkorn If fat means flavor, then I'm fucking delicious

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    6.788
    Jetzt schon. :jumbo:
     
    ak666mod gefällt das.
  22. g0dehardt der mit dem schönen Haar

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Internetz
    Und wie viele haben frustriert abgebrochen?

    So wie ich z.B? :ugly:

    Die Entwicklungskosten einspielen ist ja nicht schwer. Einfach lange genug Hypen.
     
  23. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    5.770
    Klingt irgendwie so negativ. Vor Release gab es genügend Tests und sogar eine 45 Minuten reine Gameplay Demonstration, also wenn du dir dann noch ein Spiel kaufst dessen Gameplay dir nicht zusagt, dann gib bitte nicht dem Hype die Schuld. :nixblick:

    In Sachen Grafik und Story gibts bei dem Spiel auch wenig zu meckern und so speziell ist das Gameplay dann auch nicht, gibt genug erfolgreiche Spiele abseits der Mainstream Spaßformel.
     
    mike81, ak666mod und Elbow of Melninec gefällt das.
  24. g0dehardt der mit dem schönen Haar

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Internetz
    Wie schon am Anfang erwähnt: Man musste es selber spielen. Videomaterial hat einen da nicht weit gebracht.
     
    ak666mod gefällt das.
  25. P@l@din

    P@l@din
    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    6.527
    Ort:
    Arcadia
    Ich finde es an dieser Stelle auf jeden Fall gut, dass sich hier jemand zu Wort meldet, der das Spiel kritisiert, nachdem er es gespielt hat. Das Spiel bekommt ja nach wie vor, das liest man auf gerne auf Dealseiten wenn es im Angebot ist, Kritik ab von Leuten, die es gar nicht erst gezockt haben. Ja, es ist eigen und ja, das Spielprinzip mag nicht jedem liegen, aber das schöne ist ja: Je weiter man spielt, umso mehr rückt das ganze in den Hintergrund dank Upgrades und Co. Mag blöd klingen, aber das ist für mich echt motivierend (gewesen), da man so mit seinem Erfolg wächst. Grafik und Story sind auch über jeden Zweifel erhaben, aber das Spiel ist - gerade zu Beginn - wirklich "Arbeit" (wobei mich das nicht gestört hat).
     
  26. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    5.770
    Eigentlich müsste man es mal wieder anschmeißen. Mich würde interessieren ob die ganzen Bauten mittlerweile wieder verfallen sind oder ob da noch eine Art Wartungscommunity existiert, die die ganzen Straßen und anderen Hilfsmittel regelmäßig repariert. :D
     
  27. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Geht mir genauso :D
    Leider bin ich aktuell mit Dishonored mehr als beschäftigt und Mal gucken, ob ich Dishonored 2 plus DLC noch vor Last of Us 2 schaffe :nervoes:
    Den zweiten Dishonored DLC mit den Hexen hab ich nun auch durch und leck mich am Arsch, der war super :yes: die finale Mission im "Hexenhaus" war echt grandios gemacht.

    Hab auch die wichtigen Charaktere wie die Oberhexe verschont und nicht getötet :user:
    Seit gut 2 Stunden zocke ich jetzt Dishonored 2 und es ist einfach sooooo gut, macht vieles richtig, was ich am Vorgänger zu bemängeln hatte.
     
  28. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    72.437
    Dishonored 2 ist göttlich, wart mal auf Mission 4 und 7.
     
  29. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Fuck, ich merke grad bin im falschen Thread :ugly: Aber hier ist eh nix los :wahn:
    Nur kurzes OT:
    In Dishonored hat es mich immer genervt, dass ich Kämpfe nicht friedlich lösen kann, ich war quasi, wenn ich entdeckt wurde, immer gezwungen den Gegner auszuschalten.
    Jetzt in Dishonored 2 kann man ja, wenn man pariert hat, dem Gegner eins auf die Nase geben und dann bewusstlos würgen. Ich will meinen Chaosfaktor möglichst niedrig halten und das trägt nun enorm dazu bei :)
    Die Welt ist weiterhin sehr comichaft gestaltet, aber durchaus realer geworden. Bissl technische Probleme mit Slowdowns und verzögerter Reaktion hab ich gemerkt, aber als Konsolero bin ich das ohnehin gewöhnt :ugly:
     
  30. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    72.437
    Oder man spielt es einfach als Ghost, das ging auch in Teil 1 schon :cool:
     
  31. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Dafür bin ich zu schlecht :D
     
  32. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    72.437
    Bin jetzt auch nicht der große Stealth-Experte aber bei Dishonored fand ich das mit etwas Geduld sehr machbar und ziemlich befriedigend.
     
  33. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Puh... Ich bin dann meist der Experte, der die ganze Bude ohne Probleme ausräumt und dann beim Rausgehen aus der Bude auf den nächsten Polizisten trifft, der grad um die Ecke biegt :ugly:
     
  34. Freystein

    Freystein
    Registriert seit:
    16. April 2020
    Beiträge:
    695
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 3600
    Grafikkarte:
    Powercolor RX 5700 XT Red Dragon
    Motherboard:
    MSI B450 TOMAHAWK MAX
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    Crucial MX 500
    Samsung 970 EVO
    Dishonored ist einer der besten VIdeospielreihen, da der Kreativität des Spielers beim meistern einer Situtation kaum Grenzen gesetzt sind.
     
    mike81 gefällt das.
  35. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ich habe Dishonored genauso wie HZD sträflich vernachlässigt...
     
  36. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    19.554

    Und schön Prey spielen, dass ist wie DIshonored nur besser :D
     
  37. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    48.816
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Prey muss ich mir in Ruhe nochmal angucken. Ich bin damals nicht damit zurechtgekommen.
     
  38. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    19.554
    Hab auch 2 Anläufe gebraucht,a ber wird so länger man es spielt, umso besser. So wunderbar durchdachtes Spieldesign.
     
  39. g0dehardt der mit dem schönen Haar

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Internetz
    Nicht im geringsten.
     
  40. garfunkel74

    garfunkel74
    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    3.443
    Ort:
    VfB Stuttgart
    muss mal was fragen.
    Kann es sein dass wenn man immer L2 und R2 drückt man quasi nie umfällt? Und kann es auch sein, das bereits alle Leitern und Seile etc. von anderen Spielern für mich vorbereitet sind wenn ich online spiele? :groundi:
     
Top