Der offizielle große Nintendo Thread (WiiU, 3DS, Switch)

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Balthamel, 22. September 2016.

  1. Ghost

    Ghost
    Registriert seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    199
    Wenn es dann doch mal miteinander sein darf, dann fällt spontan noch Yoshi's Crafted World ein, wobei es da unterschiedliche Meinungen zum Spielspaß gibt, weil man sich doch ab und an mal gegenseitig im Weg steht. Luigi's Mansion kann man ab einem bestimmten Zeitpunkt auch im Coop spielen und Pikmin 3 kann man auf der Switch auch zusammen spielen.

    Gegeneinander wäre da auch noch ARMS, ein Boxspiel, bei dem man die Arme während des Schlags noch durch Bewegungsteuerung oder mittels Analog-Stick bewegen kann, ach ja, und ein Klassiker ist natürlich Bomberman.
     
    Sevotharte gefällt das.
  2. Pain553

    Pain553
    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    4.761
    Ort:
    ung fehlgeschlagen
    Mein RIG:
    CPU:
    Hier könnte Ihre Werbung stehen!
    Edit: hier war ich falsch abgebogen
     
  3. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    475
    Ich bräuchte auch Hilfe bzw. am besten einen Erfahrungsbericht.

    Ich hab beim stöbern in den reduzierten Spielen "Yes, Your Grace" gefunden. Von dem Titel hatte ich mir bereits einmal die erste halbe Stunde angesehen und war sehr angetan.

    Ich habe mir auf der Switch die Demo gegeben und es gefällt mir immer noch sehr gut. Nur, ein kurzer Blick auf Metacritic verrät das die Switch Version wohl einen Bug hat der dieser alle 30 Minuten abstürzen lässt. Laut Entwicklern soll dieser nicht auftreten wenn man das Spiel im interenen Speicher ablegt.
    Leider fehlt dafür jeder Nachweis.

    Während der Demo hatte ich keine Abstürze. Hat vielleicht jemand das Spiel und kann sagen ob dieser Hotfix der Entwickler funktioniert? Ein richtiger Patch wird wohl nicht kommen.
     
  4. |Kirby|

    |Kirby|
    Registriert seit:
    2. Juni 2000
    Beiträge:
    6.376
    Ich fürchte GRID ist auch nicht so ganz was ich suche, aber dennoch danke! Prison Architect hab ich schon auf dem PC, in die anderen schau' ich mal rein.
     
  5. electric Ein M-A-S-S-I-V

    electric
    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    32.343
    Ort:
    Mystery Babylon
    Dann wirst du wahrscheinlich eher glücklich mit Rise: Race the Future und fast rmx :)
     
    |Kirby| gefällt das.
  6. Fang Ewiger Zweiter

    Fang
    Registriert seit:
    30. Oktober 2020
    Beiträge:
    124
    Wenn dich der Retro-Look nicht stört, kann ich Horizon Chase Turbo empfehlen.
     
  7. |Kirby|

    |Kirby|
    Registriert seit:
    2. Juni 2000
    Beiträge:
    6.376
    Einmal "mehr sci-fi wäre gut" und einmal "vielleicht etwas zu schnell"... aber geht beides definitiv in die richtige Richtung, danke! :) Beide zumindest mal auf die Wishlist setzen.
     
  8. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    453
    ich weiß nicht wie die Performance auf der Switch ist inzwischen (zumindest die PS4 Version läuft ruckelfrei) aber ich empfehle GRIP Combat Racing
    geht in Richtung der Rollcage Games und geht sehr in Richtung Deathkarz (das Game war richtig gut)

    :) :) :) :)
     
    |Kirby| gefällt das.
  9. |Kirby|

    |Kirby|
    Registriert seit:
    2. Juni 2000
    Beiträge:
    6.376
    Das sieht doch mal genau richtig aus, danke. Rollcage war ja aus der gleichen Zeit iirc.
     
  10. Sevotharte

    Sevotharte
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    222
    Ort:
    NRW
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-9700K
    Grafikkarte:
    RTX2070 Super
    Motherboard:
    Asus rog strix z390-e gaming
    RAM:
    32 GB
    Soundkarte:
    Asus Sonar DGX
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5
    Maus und Tastatur:
    ROCCAT Leadr Wireless, Corsair K70
    Betriebssystem:
    Windoofs 10 Pro 64-bit
    Danke, Ghost. ARMS klingt ganz lustig. Ich halte auch noch Ausschau nach anderen Sport-Games für die Switch. Mario und Sonic bei den olympischen Spielen wär evtl. auch noch was, was passen könnte.
     
  11. Bothka

    Bothka
    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    682
    Eventuell macht auch Mario party Spaß. Das kann man gut zu viert auch spielen.

    Smash Bros. ist evtl. auch recht kurzweilig und actionreich.
     
    Sevotharte gefällt das.
  12. Sevotharte

    Sevotharte
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    222
    Ort:
    NRW
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-9700K
    Grafikkarte:
    RTX2070 Super
    Motherboard:
    Asus rog strix z390-e gaming
    RAM:
    32 GB
    Soundkarte:
    Asus Sonar DGX
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5
    Maus und Tastatur:
    ROCCAT Leadr Wireless, Corsair K70
    Betriebssystem:
    Windoofs 10 Pro 64-bit
    @Bothka

    Danke, Bothka. Smash Bros. hatte ich mir mal angesehen, scheint auch sehr beliebt zu sein, wenn man sich die Bewertungen so durchliest. :)
     
  13. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    14.218
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600 @ 4,1Ghz Allcore
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP!
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Kingston A2000 1TB NVME
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    Topping MX3
    Gehäuse:
    LianLi O11D Mini
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    Smash ist mega wenn man es lokal an einer Konsole gegeneinander spielt. Im Internet wirst du aber nur verprügelt und vor allem hat man da Lag des Todes weil viele die Konsole einfach im WLAN nutzen und die Online Matches nicht auf dedizierten Servern laufen sondern Peer-to-peer.
    Das kann man echt knicken wenn da nicht alle per LAN-Kabel im Netz hängen.
     
    Sevotharte gefällt das.
  14. Blutschinken

    Blutschinken
    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    7.600
    Mein RIG:
    CPU:
    4× Cortex-A53 @ 1.2 GHz
    Grafikkarte:
    Broadcom VideoCore IV @ 400 MHz, shared memory
    Motherboard:
    Broadcom BCM2837
    RAM:
    1 GB DDR2
    Laufwerke:
    16 GB Kingston MicroSDHC (UHS 1, Class 10)
    Soundkarte:
    On Chip (PWM)
    Gehäuse:
    Vuller Tech Case (Stapelbare Zwischenplatte)
    Maus und Tastatur:
    Vortex Poker 3 (MX-Clears, O-Rings)
    TerraTec Mystify Razer Boomslang 2100
    Betriebssystem:
    Raspbian Stretch Lite (4.14)
    Monitor:
    Hannspree HP195DCB (18.5", 1366x768)
    Smash hat so viel Inhalt von "World of Light" über Spezialmodi und Amiibo Training bishin zum Freischalten von unendlich Zeug, dass man voll auf seine Kosten kommen und eine dreistellige Stundenzahl an Spielzeit aufbauen kann, ohne das man jemals in den Online Bereich geht.

    Wobei im Zuschauer-Modus auf Online Spiele wetten eine der besten Gelddruckmaschienen im Spiel ist, aber da sieht man auch Replays ohne Lags.
     
  15. sgtluk3 Give me AMD, or give me Death!

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    14.218
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5 3600 @ 4,1Ghz Allcore
    Grafikkarte:
    Zotac GTX 1080 AMP!
    Motherboard:
    Asus Prime X370 Pro
    RAM:
    16GB DDR4 3000 Corsair Vengeance
    Laufwerke:
    Kingston A2000 1TB NVME
    Toshiba TR-150 960GB
    Soundkarte:
    Topping MX3
    Gehäuse:
    LianLi O11D Mini
    Maus und Tastatur:
    KBD75V2 @ Aliaz Silent 70gr Switches
    Zowie FK1
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer VG270UP
    Ich hab Smash kaum gespielt weil der SP irgendwie total langweilig war. Habs auch wieder verkauft daher. Glaube ich hatte keine 10 Spielstunden.
     
  16. Datalus

    Datalus
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    176
    Finde es das beste Smash ever. Zwei Mal durchgespielt, und inzwischen beim dritten Durchlauf. Sehr empfehlenswert!
     
    Sevotharte gefällt das.
  17. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    475
    Vom 4.11 bis 10.11 kann man als Online Mitglied kostenlos Rune Factory 4 Special spielen.

    Ich bin jetzt eher kein Fan der Reihe, aber endlich mal eine nützliche Funktion für Online Mitglieder.
     
  18. Klingsor-

    Klingsor-
    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Köln
    Danke für die Info! Finde ich sehr cool,dann kann ich Rune Factory ja mal ausprobieren ^^
     
  19. Sevotharte

    Sevotharte
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    222
    Ort:
    NRW
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-9700K
    Grafikkarte:
    RTX2070 Super
    Motherboard:
    Asus rog strix z390-e gaming
    RAM:
    32 GB
    Soundkarte:
    Asus Sonar DGX
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5
    Maus und Tastatur:
    ROCCAT Leadr Wireless, Corsair K70
    Betriebssystem:
    Windoofs 10 Pro 64-bit
    Ja, die frustrierenden Online-Matches hatten auch viele in den Bewertungen kritisiert, hab das auch noch in Erinnerung. Aber ich würde es wahrscheinlich nur mit meinem Freund zusammen zocken oder halt solo.

    @Splandit

    coole Sache, da werden meine Harvest Moon-Mädels gleich vor Freude im Dreieck springen, wenn sie das hören. :D
     
    Datalus gefällt das.
  20. Bothka

    Bothka
    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    682
    @|Kirby|

    Der Port von ,,Cities Skylines" ist sehr gut geworden, gutes Verkehr-/Straßen-Mamagement gehört auch dazu. Besser als das letzte SimCity
    [​IMG]
    und ,,Two Point Hospital" sind definitiv die besten Aufbauspiele auf der Switch - gibt hier auch eine Retail Version.
    [​IMG]
    Ersteres kann bei richtig großen Städten ggf. etwas langsamer in der fps werden, aber noch alles im Grünen - hatte bei der Gamepro für die Switch Version 86 bekommen. TwoPointHospital läuft super.

    Ein 2D Indie Game, was recht nice sein soll ist ,,Project Highrise" hier managed man ein ,,Skyscraper" Gebäude mit Boutiquen und allem drum und dran.

    Finger weg hingegen von Rollercoaster Tycoon Adventures auf der Switch, das ist ein billiger Handy Port, schlechte Performance und handy gameplay. Der neu erschienene Port vom alten Rollercoaster Tycoon 3 könnte jedoh okay sein, der ist neu. Also vielleicht stattdessen lieber bei dem älteren Rollercoaster zugreifen.

    Am 3.11. ist ,,Jurassic World Evolution" (Park Simulation) auf die Switch gekommen aber da kann ich nix dazu sagen wegen Grafik und fps - hier evtl. abwarten bzw. erste Reviews lesen. Erste Metacritic wertungen sehen aber okay aus.
    [​IMG]

    Wie gesagt ich empfehle auf jedenfall Cities Skylines und TwoPointHospital. (siehe oben)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2020
    |Kirby| gefällt das.
  21. |Kirby|

    |Kirby|
    Registriert seit:
    2. Juni 2000
    Beiträge:
    6.376
    Ohh, Cities: Skylines hatte ich nicht wirklich auf der Switch erwartet, das ist doch mal'n Wort. Project Highrise sieht wie'n SimTower Klon aus, kann man wohl auch mal ausprobieren. Danke!
     
  22. Katinka

    Katinka
    Registriert seit:
    10. Oktober 2019
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Berlin
    Hab das Spiel nicht auf der Switch, sondern auf den PC. Kann daher dazu nix sagen.
    Aber: Wenn der Entwickler keinen vernünftigen Patch dafür anbietet würde ich es aus Prinzip nicht kaufen auf der Platform.
     
  23. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    475
    Leider habe ich was die Plattform angeht keine Alternative.

    Und Patches kosten auf Konsolen halt Geld, das darf man nicht vergessen. Ist ja kein wirkliches Studio das das Spiel anbietet. Es war halt ein Kickstarter Projekt.
     
  24. Katinka

    Katinka
    Registriert seit:
    10. Oktober 2019
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Berlin
    Bei allen Verständnis dafür, aber wer ein Spiel auf einer Plattform anbietet soll dann auch dafür sorgen das es auf dieser auch läuft. Und zwar ohne das der Spieler erstmal nachlesen muss, wie er es lauffähig bekommt. Vorallen auf einer Konsole.
     
  25. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    17.890
  26. CarnageDark

    CarnageDark
    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    12.971
    Gibt es schon Gerüchte, wann die nächste Nintendo Konsole/Handheld kommen könnte? Ich hoffe ja nach wie vor, das da mal das Thema Abwärtskompatibilität eine wichtigere Rolle spielt, dann würde mir die Kaufentscheidung leichter fallen.
     
  27. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    17.890
    Es gibt schon länger Gerüchte dass eine switch pro rauskommen soll.
    Aber ein Nachfolger wird noch auf sich warten lassen. Die Switch ist erst 3,5 jahre alt und mega erfolgreich.
     
  28. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    34.529
    Nein das wird noch Jahre dauern. Die Switch läuft ja extrem gut. Warum sollen sich da selbst Konkurrenz machen? (außer es gibt doch irgendwann mal eine "Switch Pro").
     
  29. Katinka

    Katinka
    Registriert seit:
    10. Oktober 2019
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Berlin
    Nintendo hat es nicht so mit Abwärtskompatibilität. Ist halt auch schwer wenn die Spiele selbst immer andere "Formen" haben durch die Cardridge. Ne CD/DVD/BlueRay passt halt überall ins selbe Laufwerk. Denke aber auch das da so schnell nix neues kommt. die Switch verkauft sich blendend und ist an sich ne gute Konsole für das was sie sein will.
     
  30. Boschboehrlie

    Boschboehrlie
    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    7.736
    Mein RIG:
    Monitor:
    Monitor? Singular? Im Leben nicht!
    Wäre nicht 2022 die nächste Konsole dran? Dann würde die sicher wieder in 6-9 Monaten vorgestellt werden.
    Und dann ist auch BotW2 ein Starttitel+Switchtitel und es werden zugunsten der neuen Konsole wieder Features gestrichen. :wahn:

    Ja oder das. Die Konsole länger am Leben erhalten (also 2023 neue Konsole).
    An eine Pro glaube ich nicht mehr. Und falls doch, dann würde das (hoffentlich) die nächste Konsole noch viel viel weiter hinaus zögern.

    Die Wii konnte GameCube, die WiiU konnte Wii (und mit Tricks sogar GameCube? Oder bilde ich mir das ein?)
    Der Gameboy Color konnte Gameboy, der Gameboy Advance konnte Gameboy (+ Color). Der DS konnte GBA. Der 3DS konnte DS.
    Wenn sie wieder auf Cartridge setzten, würde ich von Rückwärtskompatiblität ausgehen.
     
    Datalus und Wunderheiler gefällt das.
  31. Balthamel Master Mirror

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    34.529
    WiiU war abwärtskompatibel zur Wii und der 3DS zum DS. :nixblick:
     
  32. CarnageDark

    CarnageDark
    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    12.971
    Ich habe das gar nicht mehr so verfolgt. Ich fand schon damals die Verkaufszahlen vom 3DS und der WII samt Spielen echt beeindruckend. Die WIIU lief ja dann im Vergleich nicht ganz so super. Aber das die Switch so gut läuft, war mir gar nicht bewusst. Aktuell habe ich angefangen mit meinen Kindern die ersten Mariospiele zu spielen und arbeite mich von den alten Games vom SNES bis zur WII vor.

    Aber so eine Switch Pro klingt auch interessant. Im ersten "Lockdown" wäre ich ja fast schwach geworden, zum Glück war sie dann schon überall ausverkauft.^^
     
  33. Katinka

    Katinka
    Registriert seit:
    10. Oktober 2019
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Berlin
    Da waren dann aber die jeweiligen Medien auf dennen die Spiele waren auch "gleich"
     
  34. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    17.890
    Es sind Gerüchte die sicch jetzt schon Jahre halten. Ich halte nicht viel von diesen und wenn du ne Switch haben willst schlag zu.
     
  35. Blutschinken

    Blutschinken
    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    7.600
    Mein RIG:
    CPU:
    4× Cortex-A53 @ 1.2 GHz
    Grafikkarte:
    Broadcom VideoCore IV @ 400 MHz, shared memory
    Motherboard:
    Broadcom BCM2837
    RAM:
    1 GB DDR2
    Laufwerke:
    16 GB Kingston MicroSDHC (UHS 1, Class 10)
    Soundkarte:
    On Chip (PWM)
    Gehäuse:
    Vuller Tech Case (Stapelbare Zwischenplatte)
    Maus und Tastatur:
    Vortex Poker 3 (MX-Clears, O-Rings)
    TerraTec Mystify Razer Boomslang 2100
    Betriebssystem:
    Raspbian Stretch Lite (4.14)
    Monitor:
    Hannspree HP195DCB (18.5", 1366x768)
    Zudem kann man mit dem entsprechenden offiziellen Adapter auf dem SNES Gameboy (und rückwärtskompatible GBC) Spiele zocken und auf dem Gamecube GB/GBC/GBA Spiele!
     
    Boschboehrlie gefällt das.
  36. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    475
    Das mit der Abwärtskompatiblität währe ja an sich kein Problem. Wenn Nintendo seit der WIIU nicht irgendwie komisch geworden und die Vitual Console komplett abgeschafft hätte. Seit dem gibt es alle Jubeljahre mal 1 NES und 2 SNES Spiele für Online Mitglieder. Hurra.

    Ich bin wahrscheinlich 50 ehe ich die Tellius Saga mal in HD spielen darf. :(
     
  37. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    17.890
    Da gibts auch Gerüchte, dass die remasters/remakes davon nächstes jahr kommen :wahn:
     
  38. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    475
    Sind die genauso glaubwürdig wie die das 2019 ganz gaaaaaanz sicher eine Switch Pro erscheint? :aua2:

    Aber im Ernst, ich klammere mich da an jeden Strohhalm. Wenn es die Gerüchte gibt dann her mit den Remakes. Das ist die eine Reihe bei der ich dann tatsächlich nochmal 60€ pro Titel abdrücken würde.
     
  39. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    17.890
    Es gibt halt schon länger Gerüchte, dass ein neues FE Remake kommt und das nach Echoes einw eiteres für den 3DS geplant war dies aber dank Erfolg der Switch auf Eis gelegt wurde. Da wurd zwar immer von Binding Blade gesprochen aber dieses Jahr gabs auch PoR gerrüchte.
    Es sind aber Gerüchte als klammer dich lieber an was anderes. Es wird aber sicher nächstes Jahr was kommen. Am 20. April wird Fe 30.
    Ich persöhnlich würde für Tellius lieber ein Remaster wünschen. Zwar ist das gameplay viel zu langsam aber imo mehr charme als die 3ds/Switch Ära Animationen.
    Jugdral hat ein Remake eher nötig
     
  40. Splandit

    Splandit
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    475
    Remake, Remaster, mir währe es egal. Hauptsache HD. Dawn flimmert auf neuen Fernsehern so stark das es FF XII Konkurenz macht. Mehr als höhere Auflösung brauche ich sowiso nicht.

    Die Teile vor dem Westrelease liegen mir ehrlichgesagt gar nicht, die währen daher zumindest für mich keine Alternative.
    Abwarten. Erstmal kommt ja das Remaster zu Teil 1.
     
Top