Der Rennrad-Thread für Zuschauer (Tour de France, Olympia) und aktive Radsportler!

Dieses Thema im Forum "Sportforum" wurde erstellt von Relo_C3, 4. Juli 2019.

  1. man1ac aka tectiler

    man1ac
    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    13.591
    Ort:
    am Strand
    Hängt tatsächlich davon ab was du grundsätzlich vor hast? Wenn ich alles etwas pauschalisieren darf:
    > ab ca 1200-1400€ bei den über mir genannten Versendern wirst du ein anständiges Rad finden.
    > Grundsätzlich würde ich bei Rennrändern zwischen Endurance und Race (da ist schon arg pauschalisiert, aber halbwegs korrekt) unterscheiden. Endurance Räder sind eher entspannter von der Sitzposition wohingegen Race Rennräder dich eher gestreckt und sportlicher hinhocken (der Lenker ist im Vergleich weiter weg und weiter unten).


    Ich habe mein neues Rad schon zu Hause stehen und würde mein aktuelles (Radon R1 in Gr. 53 (bin 1,76 mit 82cm Schrittlänge)) gern direkt Anfang August verkaufen. Wenn du oder hier jemand Interesse hat, gerne ne PN. Versand ist kein Problem.
    Rad ist 3 Monate alt, läuft 1a. Hatte aber einen selten damlichen Unfaller und am Rahmen ein paar Macken. Funktional aber WIE NEU! Ein perfektes Einsteigerrad!
    https://www.radon-bikes.de/roadbike/alu/r1-disc/r1-105-2021/
     
  2. Nemesis Fetischist

    Nemesis
    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    2.941
    Ort:
    Aachen
    Das Radon R1 bin ich auch mal gefahre.
    Ist ein schönes Rad, aber seeeehr sportliche Geometrie.
    Wo steht das Rad denn @man1ac ?
     
  3. man1ac aka tectiler

    man1ac
    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    13.591
    Ort:
    am Strand
    Ich finde es als gutes Mittelmaß zwischen Sportlich und Endurance. Aber ja - eher auf der sportlichen Seite. Muss aber sagen, dass es mich null stört und ich gut auch 3-4h entspannt fahren kann. Problem wird dann eher prinzipiell der Nacken bei mir.
    Rad steht in/um/bei München...aber wie gesagt wäre Versand kein Problem und Zustand kann ich per Video/Fotos so dokumentieren, dass es locker passt. Geometrie kann man ja auch recht easy vergleichen mit allen Maßen...

    (In Aachen hab ich studiert :D)
     
    Nemesis gefällt das.
  4. Relo_C3 He scores! What a move!

    Relo_C3
    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    21.983
    Ort:
    Relo kommt nur Gutes.
    :winke:

    Sag Bescheid, wenn mal 'ne gemeinsame Tour geht. :user:
     
  5. Nemesis Fetischist

    Nemesis
    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    2.941
    Ort:
    Aachen
    Samstag Mittag an der Nordbrücke?
    Oder deute ich die Rhein-Sieg-Ravens aus der Sig falsch :D
     
  6. Relo_C3 He scores! What a move!

    Relo_C3
    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    21.983
    Ort:
    Relo kommt nur Gutes.
    Haha. Nee, alles korrekt. :D
    Ich müsste tatsächlich bald mal mein Rad auf Vordermann bringen. Simpsonator und ich sehen uns halt regelmäßiger. ;)
     
  7. Nemesis Fetischist

    Nemesis
    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    2.941
    Ort:
    Aachen
    Nice! Könnt euch ja mal melden, ich wohne im Bundesdorf :)
     
  8. Simpsonator zur Zeit kaum noch

    Simpsonator
    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    9.225
    Ort:
    der Palme zu bringen
    Ich sehe mich ehrlicherweise noch nicht so richtig mit dem Rad Waldwege lang fahren. Gravelbikes sind, das hat meine kurze Recherche ergeben, ja doch erstmal noch etwas schwerer, als reine Straßenräder, oder?
    Grundsätzlich wollte ich eher im etwas Hügeligen in der Umgebung fahren, aber auf der Straße.

    Was das Budget angeht, wollte ich halt nicht Unsummen ausgeben um dann vielleicht festzustellen, dass mir das alles doch gar nicht so zusagt, wie ich mir das vorstelle :ugly:
    Licht, Gepäckträger und Bleche benötige ich ehrlicherweise nicht. Für Touren bei denen so etwas wichtig würde, habe ich ein anderes Rad, das ganz ok ist.

    Da bin ich mit 1,94 wahrscheinlich nicht so geeignet für :ugly:
    1200-1400 klingt nach einem soliden Preis. Aber wahrscheinlich muss man so ein Rad auch Probesitzen, bevor man sich für eine Geometrie entscheidet...

    Es gibt ja einen Radon-Outlet in der Nähe. Da lohnt es sich bestimmt vorbeizugucken, oder?
     
  9. Simpsonator zur Zeit kaum noch

    Simpsonator
    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    9.225
    Ort:
    der Palme zu bringen
    Musst du nicht Windeln wechseln? :ugly::D
    Erstmal muss ich ein Rad kaufen... :ugly:
     
    Relo_C3 gefällt das.
  10. Nemesis Fetischist

    Nemesis
    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    2.941
    Ort:
    Aachen
    Ja, Bike Discount kann nicht schaden. Ist aber 80% Ebike Panzer. Vielleicht hast du ja Glück :)
     
  11. man1ac aka tectiler

    man1ac
    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    13.591
    Ort:
    am Strand
    Das ist dann etwas klein :ugly: Schau mal was Canyon dir beim Endurace empfiehlt und schau dir dann die Geometrie an. Ich schreib mir das immer in eine Excel und vergleiche so die Modelle zueinander.
    Ich hab das Radon auch komplett blind gekauft :yes: Kann man schon machen, zumal du eher das nehmen musst was man kriegen kann. Als ob es irgendwo Auswahl gäbe :ugly:

    Wenn dir XL Zufällig passt...
    https://www.canyon.com/de-de/outlet..._rahmenfarbe=BK/BK#all-components-section-tab
     
  12. Simpsonator zur Zeit kaum noch

    Simpsonator
    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    9.225
    Ort:
    der Palme zu bringen
    Es wird mir natürlich 2XL empfohlen :ugly:
    Muss man Pedale immer separat kaufen? :hmm:

    Aber das scheint grundsätzlich in die Richtung zu gehen, die ich suche. Carbon ist wahrscheinlich quatsch im Einsteigerberrich, oder?
    Und gibt es Meinungen zum Thema Disc vs. Felgenbremse?
     
  13. man1ac aka tectiler

    man1ac
    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    13.591
    Ort:
    am Strand
    War klar :ugly:
    Carbon kannst du schon nehmen, aber wenn du noch nicht weiß ob das wirklich was für dich ist, würde ich auch erstmal davon abraten - hat aber einfach mit dem benötigten Invest zu tun.
    Ich bleibe aber dabei: Wenn du ein 2XL findest und es lieferbar ist, Carbon hat und nicht gerade 2500€ kostet: KAUFEN :ugly: Ohne scheiss: Ich hab bei Canyon aktuell 3 Bikes für die Freundin bestellt und 2 sogar geliefert bekommen. Beide hab ich wegen "Farbe nicht so meins in real" direkt am SELBEN Tag auf eBay Klz weiterverkauft. Der Markt ist unfassbar crazy :ugly: (Natürlich ohne 1€ draufzulegen!)

    Ich würde nur noch zu Disc Brakes raten, ich komme aber auch aus Alpennähe und fahre mitunter mal 800hm am Stück berab, da haben die Scheiben am MTB letztens auch Anlauffarben gehabt.....
    Gut, dagegen hat Herr Pogacar mit Felgenbremsen die Tour gewonnen :ugly:
    Aber ansich sind Discs definitv Standard und wenn du das Rad weiterverkaufen willst, wird das mit Discs einfacher gehen.
    Kurze Sinnlose Recherche:
    https://www.bike-discount.de/de/kaufen/cube-agree-c-62-race-carbon-n-white-1015618 (Das wäre schon die Endlösung mit einer Ultegra, Aero Style und Carbon)

    https://www.rabe-bike.de/de/focus-mares-9-8-heritage-blue-2021/
    https://www.rabe-bike.de/de/focus-paralane-8-8-stone-blue-2021/
     
    Simpsonator gefällt das.
  14. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    631
    Das Canyon Endurance AL7.0 habe ich selber und bin sehr zufrieden damit. Es läßt sich sehr komfortabel fahren. Allerdings ist meines deutlich kleiner. Was mich ein wenig gestört hat, war die Übersetzung. Die Kassette war ziemlich gleichmäßig abgestimmt. Mir waren dann aber die Abstufungen, insbesondere bei den schnelleren Gängen zu hoch. Für gemütlichere Touren ist das okay, für Rennen aber nicht (wo ich das Rad auch einsetze). Entsprechend habe ich auch die Kassette getauscht.
    Ob Felge- oder Disc-Brake weiß ich nicht. Ich mag die gute alte Felgenbremse, weil man da schnell die Räder abnehmen kann. Das macht den Transport im Auto leichter, aber die Scheiben-Bremsen sind natürlich klar besser, vor allem bei Regen sollen die astrein funktionieren.. Pogacar hat übrigens nur bei den beiden Bergankünften in den Pyrenäen (und im Zeitfahren) ein Rad mit Felgenbremsen gefahren, nur so mal nebenbei. Ob Alu oder Carbon würde ich mittlerweile auch keine Gedanken mir machen. Funktionieren tun beide. Das ist wohl auch viel Geschmackssache dabei. Der Alu-Rahmen ist halt etwas billiger.
    Bei der Ausstattung würde ich die Variante mit der 105-Gruppe nehmen (oder das Gegenstück von SRAM). Eine bessere Gruppe würde ich nicht nehmen, weil ich finde, die 105 funktioniert so gut, daß alles bessere nur Luxus ist. Gut, wenn du jetzt Ambitionen hast die Tour de France zu gewinnen, mag das anders sein (aber dann ist der Endurance auch nicht der ideale Rahmen), für den Alltagsgebrauch reicht aber die 105.
    Nach einem Rad mit diesen Specs würde ich mich an deiner Stelle umschauen. Muß ja kein Canyon sein. Gibt ja viele gute Räder.
     
    Simpsonator und Nemesis gefällt das.
  15. Simpsonator zur Zeit kaum noch

    Simpsonator
    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    9.225
    Ort:
    der Palme zu bringen
    Ich werde mich nächste Woche mal in den beiden größeren Läden in der Umgebung umsehen. Danke euch! :hoch:
     
  16. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    7.006
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler // AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX + MSI MAG CoreLiquid 240R, 240mm (306-7ZW1B31-813)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350 // MSI B550-A Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 NVMe // 1 TB Samsung 970 Evo M.2 NVMe // 1 TB Crucial MX500
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    Ja, weil es verschiedene Pedalsysteme gibt.

    Ich hatte das Gravelbike auch nur als Ergänzung zum Rennrad kaufen wollen. Seit ich das Gravelbike habe bin ich aber keinen Meter mehr mit dem Rennrad gefahren. Hatte ich vorher auch so nicht erwartet. Und der Gewichtsunterschied ist zu vernachlässigen. Mein Gravelbike wiegt 10 kg, mein Rennrad 7,2 kg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2021
  17. man1ac aka tectiler

    man1ac
    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    13.591
    Ort:
    am Strand
    Mein Tip: Geh auf BikeExchange und versuche möglichst "General" Bikes zu suchen. Auch ohne Umkreissuche und z.B. nur mit Preisfilter. Dann schau das du Bikes "findest" und schreib den Läden ne Mail oder Ruf an.
    So findest du am ehesten Räder die auch physisch da sind - auf gut Glück hinfahren wird wenig bringen.
     
    ak666mod gefällt das.
  18. Simpsonator zur Zeit kaum noch

    Simpsonator
    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    9.225
    Ort:
    der Palme zu bringen
    Guter Tip, danke!
    Ich dachte, dass ich da mal auf eines drauf setzen kann um zu gucken, wie es läuft
     
    ak666mod gefällt das.
  19. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    631
    Ja, das solltest du unbedingt tun, insbesondere, wenn du noch keine (oder nur sehr wenig) Erfahrung mit Rennrädern gemacht hast. Es ist halt schon ein Unterschied zu einem normalen Fahrrad.
     
    Simpsonator und ak666mod gefällt das.
  20. man1ac aka tectiler

    man1ac
    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    13.591
    Ort:
    am Strand
    Spontan heute zu meinem "Hausberg" gefahren und direkt 3mal hoch und runter gefahren das Ding. Ist hier an der Algarve Küste ein 3,5km langer Anstieg mit 300hm. Bin ich glaube ich im Urlaub irgendwann mal vor 20 Jahren das letzte mal gefahren, diesmal mit dem Rennrad. Leider war es durch Nordwind auf der Südseite brutal windstill - hätte ich dran denken können :ugly: Unfassbar warm und anstrengend. Hatte sogar auf dem 2. Weg bergab nen Platten und musste den Schlauch tauschen. Was man echt unterschätzt sind die Bergabfahrten - auf mittelmäßiger Straße mit Wellen und Schlaglöchen hauts dir fast den Lenker aus der Hand. Der Weg runter dauert 9min, der Aufstieg dann 23 - das sollte alles sagen...woa was taten mir die Arme weh....

    [​IMG]
     
    ak666mod gefällt das.
  21. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    7.006
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler // AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX + MSI MAG CoreLiquid 240R, 240mm (306-7ZW1B31-813)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350 // MSI B550-A Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 NVMe // 1 TB Samsung 970 Evo M.2 NVMe // 1 TB Crucial MX500
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    man1ac gefällt das.
  22. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    631
  23. man1ac aka tectiler

    man1ac
    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    13.591
    Ort:
    am Strand
    ak666mod gefällt das.
  24. Tombstone84 GS Urgestein

    Tombstone84
    Registriert seit:
    20. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.681
    Ort:
    Deutschland
    Wahrscheinlich sind alle bei der Tour positiv.:ugly:
     
  25. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    18.903
  26. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    18.903
    Ah bitter. Sturz durch so ne Schiene auf der Straße. Unter anderen Geraint Thomas
     
  27. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    7.006
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler // AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX + MSI MAG CoreLiquid 240R, 240mm (306-7ZW1B31-813)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350 // MSI B550-A Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 NVMe // 1 TB Samsung 970 Evo M.2 NVMe // 1 TB Crucial MX500
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    Wo kann man denn das radrennen schauen? Auf zdf und eurosport läuft handball
     
  28. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    631
    Livestream auf sportschau.de oder zdf.de
     
  29. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    18.903
    Ka von sportschau aber zdf reden die nur "Schachmann Schachmann Schachmann Schachmann Schachmann"
     
  30. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    631
    Dir ist aber schon bewußt, daß auf dem zdf-Livestream die ARD-Kommentatoren zu hören sind?
     
  31. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    18.903
    Nein gut trotzdem schlimm sowas bei so einen tollen Rennem zu hören
     
  32. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    18.903
    was ein beeindruckendes Rennen.:hoch:
    Glückwunsch an
    1. Carapaz
    2. Pogacar/ van Aert
     
    ak666mod, Relo_C3 und garfield4ever gefällt das.
  33. garfield4ever

    garfield4ever
    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    21.126
    Ort:
    Allgäu
    Schachmann mit einem guten Rennen, leider kurz vor Ende abreißen lassen müssen.
     
    ak666mod gefällt das.
  34. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    631
    Ja, schade, daß Schachmann zum Schluß die Kraft aus ging. Hinter her ist man zwar immer schlauer, aber vielleicht hätte er doch die Tour mitfahren sollen? Schade auch, daß wir von den anderen Deutschen auch so gut, wie nichts sahen. Aber insgesamt ein spannendes Rennen und ein sehr interessanter, schöner, aber schwerer Kurs.
     
    garfield4ever und ak666mod gefällt das.
  35. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    631
    Mal eine Ergebnis-Meldung von Olympia, genauer gesagt vom Mountainbike: Gold geht an Thomas Pidcock aus Großbritannien (--> https://www.radsport-news.com/sport/sportnews_126107.htm ), vor Mathias Flückiger (Schweiz) und David Valero (Spanien). Ich weiß, das Mountainbike ist kein Rennrad, also eigentlich falscher Thread. Aber Thomas Pidcock fährt auch auf der Straße, genauer gesagt beim Team Ineos, wurde auch Zweiter beim Amstel Gold Race.
    Mathieu van der Poel (wir erinnern uns an seinen Etappensieg an der Mûr-de-Bretagne bei der Tour) stürzte bereits in der ersten Runde und mußte danach aufgeben.
     
    ak666mod gefällt das.
  36. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    7.006
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler // AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX + MSI MAG CoreLiquid 240R, 240mm (306-7ZW1B31-813)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350 // MSI B550-A Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 NVMe // 1 TB Samsung 970 Evo M.2 NVMe // 1 TB Crucial MX500
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    Sah übel aus. Beim Training stand dort noch eine Holzrampe, über die man runter gefahren ist und das Fehlen der Holzrampe hat ihn jetzt irritiert, so dass er ganz falsch da ran gefahren ist und bei der Landung zu Fall kam.
     
  37. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    7.162
    Ort:
    Rheinland
    Sehr gut einfach mal mitten in den Vorbereitungen den Kurs zu ändern. :nem::hoch:
     
  38. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    631
    ak666mod gefällt das.
  39. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    7.006
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler // AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX + MSI MAG CoreLiquid 240R, 240mm (306-7ZW1B31-813)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350 // MSI B550-A Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 NVMe // 1 TB Samsung 970 Evo M.2 NVMe // 1 TB Crucial MX500
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    Das olympische Zeitfahren:
    Gold - P. Roglic
    Silber - T. Dumoulin
    Bronze - R. Dennis


    Roglic ist nach der Ziellinie noch ein Stück in vollem Speed weiter gefahren. Hat wohl nicht mitbekommen, dass er die Ziellinie schon überquert hatte :D
     
    Relo_C3 gefällt das.
  40. Software-Pirat

    Software-Pirat
    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    631
    Waren ja auch zwei Runden zu fahren. Da kann man schon mit den Zählen durcheinander kommen...
     
    ak666mod gefällt das.
Top