Deutschland - Politik- und Wahlsammelthread (alter Thread)

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von SpeedKill08, 10. Januar 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    43.658
    Ort:
    Essen

    Nope und jetzt geh spielen.


    Und nein, ich werde mich nicht netter ausdrücken. Andere haben verstanden worauf ich hinaus wollte.

    Das sind sogar Demokratien. Bei uns zum Beispiel bei den Menschenrechten.
     
  2. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    2.185
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Sie haben übrigens einen Ausschnitt des Videos in der Tagesschau gezeigt. Anscheinend ist der Panzerwagen nicht nur in die Menschenmenge gefahren, sondern hat tatsächlich mindestens einen Menschen überfahren.

    Nach allem, was hier in Deutschland über Venezuela kommuniziert wurde, traue ich Guaido diese Kaltschnäuzigkeit irgendwie nicht zu. :hmm:
     
    legal gefällt das.
  3. Terranigma

    Terranigma
    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    7.595
    So aus dem Stehgreif würde ich sagen, dass der Sozialismus bisher stets in bereits repressiven Systemen umgesetzt wurde, und nicht ehemals liberale Systeme durch den sozialistischen Umsturz erst zu Diktaturen umgebaut wurden. Ich würde die Kausalität da umgekehrt aufziehen.

    Wie gesagt, das ist mein Eindruck. Aber da müsste ich mir mal ein paar historische Beispiele genauer anschauen.
     
    itistoolate und tbm83 gefällt das.
  4. Boris Brunz von Brunzelschuetz

    Boris Brunz von Brunzelschuetz
    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.651
    Die Aussagen von Kühnert begrüße ich - realpolitisch trifft man sich dann hoffentlich in ein paar Jahren wieder bei der sozialen Marktwirtschaft (mit oder ohne ihn). :yes:

    Imho braucht die SPD nach Jahrzehnten völliger Selbstaufgabe einen solchen Diskurs über eine radikale Neuausrichtung. Sie steht ja wirklich für gar nichts mehr.

    Wenn ich ein unmenschliches System will, dass einer kleinen Elite von Erben, glattgebügelten Unternehmensberatern & "Leistungsträgern" alles in den Arsch schiebt, dann kann ich auch gleich FDP wählen. :zzz:
     
    Captain Tightpants, tbm83 und itistoolate gefällt das.
  5. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    26.529
    Ort:
    GC CITY :D
  6. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    4.848
    Saudi-Arabien ist auch nicht auf die Verpflichtung eingegangen die Waffen nicht für illegale Angriffskriege gegen Zivilbevölkerung einzusetzen.
     
  7. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    tbm83 und itistoolate gefällt das.
  8. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Sehr lustig :D Ein gelungenes Plakat.
     
  9. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    4/10.

    Ich bleib da eher bei der Partei. :fs:
     
  10. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    4.848
    Neben dem ganzen Blödsinn und Rassismus verstehe ich das noch am wenigsten. Mit der EU haben wir einen riesigen Hebel auf den Deutschland maßgeblich Einfluss hat. Ohne den sagt China in 20 Jahren was Deutschland zu tun hat.
    Ich hatte mal ne Diskussion mit nem AfDler der meinte, Deutschland könne sich dann ja komplett autark machen...
     
  11. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Aber nicht ohne die Ölfelder im Kaukasus :teach:
     
  12. Scipio Neoliberal

    Scipio
    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    18.206
    Ort:
    Rom
  13. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Wie mich dieses nachträgliche Hochziehen einer Paywall nervt. :uff:
     
  14. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Ich hol das Thema mal aus einem anderen Thread rüber:
    Erinnert sich noch jemand um das BAMF-Skandälchen?

    Bin gespannt wie gigantisch bei dem Fall der mediale Aufschrei ausfällt....
     
  15. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Das sind doch erst zwei ganz verschiedene paar Schuhe. Hier handelt offenbar jemand in krimineller Weise mit Daten.

    Ob die Arbeitsagentur hier ein Verschulden trifft, weil sie nicht ausreichend kontrolliert hat, müsste man aber in der Tat untersuchen.
     
  16. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Ehm ... Da die Arbeitsagentur die Infrastruktur betreibt, klar ist diese Schuld, wenn die Einträge nicht geprüft werden.

    Wer sonst? :ugly:

    edit:
    Zumal dieser Laden eigentlich nochmal eine besondere Pflicht für die Prüfung haben müsste. Schließlich entscheiden sie über die finanzielle Existenz ihrer "Kunden".
     
    tbm83 gefällt das.
  17. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Dei Frage ist, ob es sinnvoll, zumutbar und/oder geboten ist, alle Einträge quasi von Hand zu prüfen.

    Schicker Avatar.
     
  18. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Diese Frage stellt sich nicht. Arbeitslose müssen sich auf vermittelte Stellen bewerben, sonst drohen Sanktionen.

    Die Frage kannst du stellen, wenn du diese Verpflichtung und die Sanktionen abschaffst.

    Bald ist halt Europawahl.
     
  19. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    https://www.welt.de/politik/deutsch...-Berlin-Enteignungsdemo-im-Villenviertel.html

    Wäre mal interessant, wie viele der Demonstranten Riesterrenten oder BAV bzw. sonstige Rentenversicherungen haben. Die legen nämlich auch in Immobilien an. Die würden dann gegen sich selbst demonstrieren :ugly:

    Da 70% aller Arbeitnehmer eine BAV oder Riesterrente haben und es in Deutschland mehr Lebensversicherungen als Einwohner gibt, stehen die Chancen da nicht schlecht. Dazu kommen noch Bausparverträge etc...
     
  20. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Das hat doch nichts damit zu tun, ob wir wollen, dass jede Stellenausschreibung zwingend vorher auf Seriösität hin geprüft wird. Das lässt den Prozess halt ganz schön stocken.
     
  21. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Also der Datenschutz von Arbeitslosen ist egal?

    Ich muss dir vehement wiedersprechen. Der Prozess, von dem du sprichst, mit seinem Sanktionsapparat, ist auch so absoluter Mist und jetzt soll auch noch wissentlich auf den Datenschutz der Arbeitslosen geschissen werden? Man sollte eher die Frage stellen, ob die Arbeitsagentur hier Beihilfe zu Straftaten leistet.

    Ich wiederhole mich gern, aber die FDP bezeichnet sich immer noch als Bürgerrechtspartei. Wir wär's, wenn auch du Mal zu euren Idealen stehst?
     
    itistoolate gefällt das.
  22. Makney

    Makney
    Registriert seit:
    2. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.932
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 1700
    Grafikkarte:
    GTX 660TI
    Motherboard:
    Asus Crosshair VI Hero
    RAM:
    32 GB Gskill F4-3200C14D DDR-4
    Laufwerke:
    1x Samsung 960 EVO 500GB M2
    2x Samsung 850 EVO 500GB
    1x WD Red 4TB
    Gehäuse:
    be Quiet! Dark Base Pro 900
    Maus und Tastatur:
    Tastatur: Logitech G910
    Maus: Trust Ergonomic
    Controller: Xbox 1, PS4
    Zusatz Divice: Logitech G13
    Betriebssystem:
    Windwos 10 Pro 64-bit
    Naja wir haben ja noch 2,noch was Millionen Langzeit Arbeitslose ein Paar Tausend können das bestimmt machen. Mann geht ja wen man bei der Jobbörse der Arge sucht davon aus das hinter einer stelle auch ein echter Job Steht und nicht eine Willens Erklärung das man ein Job nehmen würde wen der den existieren würde.

    Die Sollten schon prüfen ob man bei einer stelle die ausgeschrieben ist auch wirklich Arbeiten kann, Die Agentur für Arbeit ist ja dafür da das man nicht Arbeitslos sein soll und da sind so Dinger die keine echte arbeit hintersten haben einfach nur kontraproduktiv. Mann wird ja irgend wann als nicht vermittelbar eingestuft wen man auf eine gewisse zahl von Bewerbung keine Antwort bekommt, so "Stellen" Ausschreibungen verbessern jetzt nicht grade die Chance das jemand einen Job bekommt.
     
  23. Güldenstern

    Güldenstern
    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    16.454
    Dafür gibt es mehr als genug abschreckende Beispiele für kapitalistische Systeme gegen die die DDR für einige Schichten wohl gar nicht so schlecht aussieht. Brauchst hier also mal gar nicht den Vernunftsmenschen raushängen lassen. Die "Erwachsenen" haben übrigens schon viel mehr Mist verzapft, als der Kühnert. Wären also eher schlechte Ratgeber. Kannst ja mal anfragen, ob der "getarnte" Agent der Wirtschaft Johannes Kahrs seinen geistigen Müll beitragen will. Seine Antwort dürfte nach deinem Geschmack sein.

    Davon ab: Eine Kollektivierung des Eigentums ist auf lange Sicht sowieso alternativlos, wenn aus der Menschheit noch einmal was werden soll, aber es ist halt die Frage, ob sie dafür schon bereit ist. Der sozialistische "Ballast" tut dem auch nicht unbedingt gut.
     
    itistoolate und tbm83 gefällt das.
  24. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Hä?

    Ich habe noch überhaupt nicht geschrieben, ob ich eine solche händische Prüfung vornehmen möchte oder nicht. Von daher kannst du auch nicht widersprechen. Ich schreibe nur, dass das sehr aufwändig wäre und man das daher genau prüfen muss.

    Letztendlich landen diese Daten bei potentiellen Arbeitgebern. Dafür sind Bewerbungen ja gedacht. Nur der Zwischenschritt über den Datenhändler muss ausgeschaltet werden, damit auch die direkte Info an die Bewerber erfolgen kann, wohin ihre Daten gehen. Ist halt die Frage, wie man erkennen kann, dass ein Arbeitgeber nur Fake-Stellen ausschreibt. Ggf. gibt es da auch eine technische Lösung.
     
  25. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Das ist eine sehr stiele These.
     
  26. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Setzen wir doch das Verfahren aus, bis eine Technik dazu erfunden wird, die das Problem löst.

    Ich halte das für die smarteste Lösung.

    So werden die Leute wenigstens nicht mehr zu sinnlosen Bewerbungen gezwungen und die asozialen Sanktionen fallen ebenfalls weg.
     
    itistoolate, tbm83 und Güldenstern gefällt das.
  27. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Du willst die Jobbörse zu machen? :huh:
     
  28. Güldenstern

    Güldenstern
    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    16.454
    Aber eigentlich auch nicht wirklich relevant. Imo ist dieser ganze Konflikt Kapitalismus vs. Sozialismus eine Streitfrage aus dem 19. Und 20. Jahrhundert. Wir brauchen heute neue Lösungen und müssen den Ballast der ideologischen Grabenkämpfe mal ein wenig von uns schieben. Wenn jemand Kollektivierung von Eigentum fordert heißt das noch lange nicht, dass er den Staatssozialismus nach DDR-Vorbild einführen möchte (jetzt nicht unbedingt auf Kühnert bezogen). Mich nervt einfach dein Beißreflex. Du hast manchmal eine sehr verengte Sicht auf die Welt.
     
    itistoolate gefällt das.
  29. Güldenstern

    Güldenstern
    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    16.454
    :user:
     
    itistoolate und SpeedKill08 gefällt das.
  30. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Das steht dort nicht. Lies richtig.
    Die Nutzung des Jobsportals wird freiwillig, Beratung kann auch bei Bedarf wahrgenommen werden und ALG1 und ALG2 werden bedingungslos ausgezahlt. Eigentlich kann man sich dann auch die Suche nach der Technik sparen. Soviel Einsparpotential. :eek:
     
    tbm83 gefällt das.
  31. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Damit hast du die komplette "Wehret den Anfängen"-Systematik grade für irrelevant erklärt. Ich nenne es lieber "Schutzreflex".
     
  32. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Ich denke nicht, dass das Missbrauchspotential einer Webseite der Arbeitsagentur zu einer Systemdebatte führen sollte. Aber nagut.
     
  33. DuskX

    DuskX
    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    3.145
    Mal abgesehen von der Debatte, müssten wir in Deutschland aber trozdem mal breit über Eigentum diskutieren. Im Moment sind viele Praktiken bei uns gelebter Alltag, die auch zutiefst undemokratisch sind. Bestes Beispiel hierfür sind Studien die immer wieder durch die Politik beauftragt werden (Mit dem Geld der Bürger) und diesen dann Vorenthalten werden, weil der Politik das Ergebnis der Studie nicht passt.

    Davon abgesehen haben wir seit Ewigkeiten den Trend, dass das unternehmerische Risiko auf die Gesellschaft abgerollt wird. Atomkraft, Umweltverpestung... das sind alles Sachen wo dann das Unternehmen die Gewinne einstreicht und der Bürger die Zeche zahlt. Das ist jetzt keinen deut besser als die Ideen von Kühnert.
     
    Captain Tightpants und itistoolate gefällt das.
  34. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Ah, erste Reaktionen aus der SPD, leider noch nicht von der Spitze:

    https://www.welt.de/politik/deutsch...n-Kuehnerts-Vorschlaegen-zu-Enteignungen.html
     
  35. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    4.736
    Nö, gar nicht. Man darf nur Kapitalismus nicht mit dem demokratischen Rechtsstaat gleichsetzen, wie es gerade auf liberaler Seite gerne getan wird. Tatsächlich kann er sich mit rechten wie linken Diktaturen nämlich sehr gut anfreunden.
     
    itistoolate, Oi!Olli und DuskX gefällt das.
  36. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Warum nicht? Bedenken second bitte. Mehr Innovationen wagen.

    Außerdem wissen wir bereits, dass das System "Agentur für Arbeit" scheiße ist. Wie viele Punkte braucht es noch, bis man das Konstrukt komplett zerlegt?
     
    tbm83 gefällt das.
  37. Güldenstern

    Güldenstern
    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    16.454
  38. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    10.714
  39. legal 》der die Waage hält《 Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    50.486
    Ort:
    Avatarbild made by SpeedKill08
    Du kannst die Systemdebatte halt nicht an einzelnen Fehlern festmachen. Mal ganz grundsätzlich. Sonst müsste man jedes System, egal was, egal wo, immer sofort wieder kippen, denn Fehler passieren überall.

    Oder anders: wenn es diesen Datenmissbrauch nicht gegeben hätte, würdest du dann von einem Umkrempeln des Systems absehen? Nein, würdest du nicht. Also ist das kein geeigneter Aufhänger.
     
    Scipio gefällt das.
  40. SpeedKill08 DEMODIVIERT in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    29.485
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i7 8700K
    Grafikkarte:
    Palit Geforce RTX 2070 Super Jetstream
    Motherboard:
    ASUS PRIME Z370
    RAM:
    4x 8 GB Corsair DDR4-3200 RAM
    Laufwerke:
    5x Samsung 860 Evo (3,25 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    NZXT H440
    Maus und Tastatur:
    Logitech G710+
    Logitech G502 Hero
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Dell S2716DG + Dell SE2416H
    Wenn ein Bundesland, ein ganzes Land behindert...
    https://www.deutschlandfunk.de/stre...nbar-entwurf.1939.de.html?drn:news_id=1002704

    Disclaimer:
    Das mein ich unabhängig von Scholz's Entwurf.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top