eGPU Anforderungen

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von Calik, 17. August 2019.

  1. Calik

    Calik
    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor ca. 2 Wochen ein neues Laptop gekauft

    (siehe hier: HP Pavilion 15-dk0008ng (15,6 Zoll / Full HD IPS 60Hz) Gaming Laptop (Intel Core i7-9750H, 16GB DDR4, 1TB HDD, 256GB SSD, Nvidia GeForce GTX 1650 4GB GDDR5, Windows 10) schwarz/grün)

    Ich bin auch mehr als zufrieden mit diesem Laptop. Aber ich hätte eine Frage an euch Profis! ;)
    Ich habe gesehen, das es für Laptops die einen Thunderbolt 3 Anschluss haben (meiner hat einen) auch externe Grafikkarten gibt. Ich wollte mal von euch wissen was Ihr damit für Erfahrungen gemacht habt? Mein Gedanke ist halt, dass ich wenn ich doch mal ein Spiel spielen will das mehr Hardwareressourcen benötigt als mein derzeitiger Laptop bietet, ich ihn dann mit so etwas nachträglich "aufpimpen" kann. Die Testberichte die ich gelesen haben, haben sich ja schon gut angehört über so etwas. Ich habe mir auch schonmal eine eGPU ausgesucht

    (siehe hier: Razer Core X Chroma: Thunderbolt 3 Externes Grafikkarten Gehäuse (Egpu) für Windows 10 und Mac, Externe Grafik-Lösung für Laptops mit RGB Chroma Beleuchtung)


    Mir ist bewusst das dies nur das Gehäuse ist und ich dafür noch eine extra Graka benötige.
    Könnt Ihr mir sagen, ob das generell an meinem Laptop möglich ist?

    Ich bedanke mich schon jetzt für Eure Hilfe!

    Schönes Wochenende :)

    P.S. Sorry für die lange Rote Beschreibung! ich habe anscheinend keine Berechtigung zum erstellen von Verlinkungen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top