Eure Spiele Highlight 2020 [Auswertung]

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von j1m, 15. Februar 2021.

  1. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    209
    Platz 04

    Titel: Ghost of Tsushima
    Entwickler: Sucker Punch
    Publisher: Sony Interactive Entertainment
    Genre: General, Action Adventure, Open-World
    System: Playstation 4
    USK: ab 18
    Release: 17.07.2020

    https://www.youtube.com/watch?v=b_iU_gnn28U

    Handlung: Ghost of Tsushima spielt während der ersten Mongoleninvasionen in Japan im Jahr 1274 auf der zwischen der koreanischen Halbinsel und dem japanischen Kernland gelegenen Insel Tsushima. Spielercharakter ist Jin Sakai, ein fiktiver Samurai des unterlegenen japanischen Verteidigungsheeres, dessen Erscheinungsbild dem Schauspieler Daisuke Tsuji nachempfunden ist und von diesem im englischsprachigen Original vertont wurde. Um die mongolische Armee unter dem Befehl des gerissenen Generals Khotun Khan (Patrick Gallagher) zu besiegen, die Bewohner Tsushimas von der Fremdherrschaft zu befreien und ein Übersetzen der Invasoren auf die japanischen Hauptinseln verhindern zu können, muss Jin die traditionellen Pfade der Samurai verlassen und mit dem Weg des Geistes einen neuen, unkonventionellen Kampfstil finden.

    Während seiner Reise durch Tsushima wird Jin von Gewissensbissen geplagt und hinterfragt ständig, ob seine Handlungen richtig oder falsch sind und was es für ihn selbst bedeutet, Beschützer der Insel und ihrer Bewohner zu sein. [wikipedia]

    Metascore: 83/100 | Mein Score: -/100

    Gesamt: 208 Punkte
    Durchschnittlich erhalten: 16,00 Punkte
    Beste Listenposition: 1. Platz (2x)
    Anteil aller Listen: 23,64 % (13 Listen)

    Platz 04 der letzten 5 Jahre
    2019: A Plague Tale: Innocence
    2018: Forza Horizon 4
    2017: Persona 5
    2016: Forza Horizon 3
    2015: Bloodborne

    ----

    Da hat Ghost of Tsushima wohl Glück gehabt, dass es 2020 kein Forza Horizon 5 gab. Nach Platz 17 mit inFamous: Second Son, konnte Sucker Punch nun 6 Jahre später mit dieser Top 5 Platzierung auftrumpfen.
     
  2. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    209
    Platz 03

    Titel: Doom Eternal
    Entwickler: id Software
    Publisher: Bethesda Softworks
    Genre: Action, Shooter, First-Person, Arcade
    System: PC, PlayStation 4, Stadia, Switch, Xbox One
    USK: ab 18
    Release: 20.03.2020

    https://www.youtube.com/watch?v=_UuktemkCFI

    Handlung: Dank der Power der idTech 7-Engine und des brandneuen packenden Soundtracks von Mick Gordon fühlen Sie sich in DOOM Eternal in der Haut des unaufhaltsamen DOOM-Slayers mächtiger denn je! Zerfetzen Sie mit Ihren mächtigen Waffen neue und bekannte Dämonen und besuchen Sie dabei unglaubliche, noch nie zuvor gesehene Welten. Als DOOM-Slayer kehren Sie auf die Erde zurück, die von Dämonen überrannt wurde. Drehen Sie alle Regler auf Anschlag, entdecken Sie die Ursprünge des Slayers und führen Sie seine Mission fort, alles zu metzeln und zu schnetzeln bis nichts mehr steht - getreu dem Motto: "Raze Hell"!. [amazon]

    Metascore: 88/100 | Mein Score: -/100

    Gesamt: 210 Punkte
    Durchschnittlich erhalten: 17,50 Punkte
    Beste Listenposition: 1. Platz (6x)
    Anteil aller Listen: 21,82 % (12 Listen)

    Platz 03 der letzten 5 Jahre
    2019: Gears 5
    2018: Shadow of the Tomb Raider
    2017: Horizon: Zero Dawn
    2016: Dark Souls 3
    2015: Life is Strange

    ----

    6 erste Plätze hat den Ego-Shooter-Höllentrip auf's Treppchen gehievt. Der "erste" Teil wurde 2016 sogar noch 2., nächstes mal reicht es vielleicht für den 1.? Alle guten Dinge sind schließlich 3 :)
     
    Fang, General Kenobi und Der V Gamer gefällt das.
  3. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    209
    Platz 02

    Titel: Cyberpunk 2077
    Entwickler: CD Projekt Red Studio
    Publisher: Bandai Namco
    Genre: Action RPG, Role-Playing, Action RPG
    System: PC, PlayStation 4, Stadia, Xbox One
    USK: ab 18
    Release: 10.12.2020

    https://www.youtube.com/watch?v=BO8lX3hDU30

    Handlung: Night City verändert. Alles.

    Steige als Cyberpunk, einem Großstadt-Söldner ausgestattet mit kybernetischen Verbesserungen, in den Straßen von Night City zur Legende auf.

    Cyberpunk 2077 ist ein Open-World-Action-Adventure, das in Night City spielt – einer Megalopolis, deren Bewohner von Macht, Glamour und Körpermodifikationen besessen sind. Du schlüpfst in die Rolle von V, einem gesetzlosen Söldner auf der Suche nach einem einzigartigen Implantat – dem Schlüssel zur Unsterblichkeit. Cyberware, Skillset und Spielstil deines Charakters können dabei nach Belieben angepasst werden. Entdecke eine riesige Stadt, in der deine Entscheidungen alles verändern werden. [cyberpunk.net]

    Metascore: 85/100 | Mein Score: 85/100

    Gesamt: 292 Punkte
    Durchschnittlich erhalten: 17,18 Punkte
    Beste Listenposition: 1. Platz (6x)
    Anteil aller Listen: 30,91 % (17 Listen)

    Platz 02 der letzten 5 Jahre
    2019: Sekiro: Shadows Die Twice
    2018: God of War
    2017: Super Mario: Odyssey
    2016: Doom
    2015: Rise of the Tomb Raider

    ----

    Es hat genau soviele Treppchen-Platzierungen wie das GotY 2020 erhalten (14 Stück), allerdings nicht annähernd soviele Platz 1 Platzierungen. Punktetechnisch fehlen allerdings auch lediglich 14 Punkte zur Trophäe und nach den ganzen negativen Schlagzeilen, vor allem dank der Konsolenumsetzung, ist der zweite Platz doch schon sehr sehr stark.
     
  4. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    9.827
    Ohhh, was wohl Platz 1 sein wird? Möglicherweise ein Spiel, welches Hunter richtig gern haben wird, sobald er erst gespielt hat? :tdv:
     
    hellifanboy gefällt das.
  5. Alex86 Nick der Schlitzer McGurk

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    18.878
    Snowrunner. :user::user::user:
     
    Blutschinken gefällt das.
  6. JTZ

    JTZ
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    189
    Vor Release galt Cyberpunk als sichere Nummer eins, jetzt ist es fast eine Überraschung, dass es Platz zwei geschafft hat :D

    Aber wie im letzten Jahr, ich komme einfach nicht drauf, was Platz 1 sein könnte, und wie bei Resi werde ich mir garantiert wieder denken "Ach, natürlich".
     
    Der V Gamer gefällt das.
  7. Balthamel Fohlen-Sympathisant

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    35.974
    The Last of Us 2.
     
  8. Alex86 Nick der Schlitzer McGurk

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    18.878
    Unter den Top 20 vier (!) Remakes/Neuauflagen.

    Was haltet ihr davon?
     
  9. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    9.827
    Fünf und zusätzlich noch "nur" eine neue Version eines Spiels.
     
    Alex86 gefällt das.
  10. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    209
    Platz 01

    Titel: The Last of Us Part II
    Entwickler: Naughty Dog
    Publisher: Sony Interactive Entertainment
    Genre: General, Action Adventure, Survival
    System: PlayStation 4
    USK: ab 18
    Release: 19.06.2020

    https://www.youtube.com/watch?v=TXl9GI1p_Os

    Handlung: Die Handlung des Spiels setzt vier Jahre nach dieser Flucht ein (verm. 2038). Joel und die herangewachsene Ellie haben sich in die Gemeinschaft von Jackson integriert und führen ein friedliches Leben. Ellie entwickelt Gefühle für ihre beste Freundin Dina, die sich kürzlich von Jesse getrennt hat. Ellie hat allerdings (wie in Rückblenden während des Spiels zu sehen) inzwischen die Wahrheit über die Vorgänge im Krankenhaus erfahren. Wütend auf Joel, dass dieser ihr die Entscheidung, ihrem Leben einen Sinn zu geben, abnahm, hat sich Ellie von ihrem Ziehvater abgewendet.

    Als ein Gewaltakt den Frieden zunichtemacht, begibt sich Ellie auf eine gnadenlose Vergeltungsmission. Auf der Jagd nach den Verantwortlichen muss sie sich den verheerenden körperlichen und emotionalen Auswirkungen ihrer Taten stellen. [wikipedia & playstation.store]

    Metascore: 93/100 | Mein Score: -/100

    Gesamt: 306 Punkte
    Durchschnittlich erhalten: 18,00 Punkte
    Beste Listenposition: 1. Platz (11x)
    Anteil aller Listen: 30,91 % (17 Listen)

    Platz 01 der letzten 5 Jahre
    2019: Resident Evil 2
    2018: Red Dead Redemption 2
    2017: The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    2016: Uncharted 4
    2015: The Witcher 3: Wild Hunt

    ----

    Mit durchschnittlichen 18 Punkten pro gewerteter Stimme für TLoU2, hat es den eindeutig besten Durchschnitt aller bisherigen Jahresgewinner. Herzlichen Glückwunsch!

    Der erste Teil landete 2013 übrigens auf Platz 3 unserer Rangliste.

    Ich hoffe ihr seid alle nächstes Jahr auch wieder dabei und bis dahin bin ich erstmal für weitere Statistikwünsche offen :)
     
  11. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    9.827
    Danke für die Liste. Ist richtig schön gemacht und auch hilfreich, wenn man mal schauen möchte, was man so verpasst hat und was so in den letzten Jahren beliebt war. :hoch:
     
    j1m gefällt das.
  12. Alex86 Nick der Schlitzer McGurk

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    18.878
    Demon Souls und was noch? :parzival:
     
  13. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    9.827
    Ich habe von allen Spielen nur eins gespielt und das hat wegen mir einen Platz in der Mitte bekommen. :banana::ugly:
    Wenn ich mal eine PS5 und/oder einen neuen PC habe, hab ich echt viel zu spielen. :D
    (Quatsch, ich hab ja auch Last of Us 2 gespielt)

    Remake/Remaster: FF7, Demons Souls, C&C, Tony Hawk, Resi. Neue Version: Persona 5.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2021
    Alex86 und j1m gefällt das.
  14. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    209
    Bisherige Sieger nach Durchschnittspunktzahl

    01. The Last of Us Part II (2020 mit 18,00)
    02. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (2017 mit 17,67)
    03. The Witcher 3: Wild Hunt (2015 mit 17,42)
    04. Resident Evil 2 (2019 mit 15,83)
    05. Tomb Raider (2013 mit 15,23)
    06. Mario Kart 8 (2014 mit 14,78)
    07. The Walking Dead (2012 mit 14,11)
    08. Red Dead Redemption 2 (2018 mit 14,00)
    09. Uncharted 4 (2016 mit 13,12)
     
  15. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    6.309
    Danke @j1m

    Da die GSPBler jetzt gesehen haben das du dir damit auch richtig Mühe gibst wird es dieses Jahr bestimmt auch eine höhere Beteiligung geben. :achja:
     
    Fellknäuel, 2Mensch, roflkong3 und 4 anderen gefällt das.
  16. Fang Ewiger Zweiter

    Fang
    Registriert seit:
    30. Oktober 2020
    Beiträge:
    326
    Habe ich kein Problem mit.

    Auch von mir ein Danke @j1m für den Aufwand.
     
    j1m gefällt das.
  17. Sevotharte Sevotörtchen

    Sevotharte
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    NRW
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-9700K
    Grafikkarte:
    RTX2070 Super
    Motherboard:
    Asus rog strix z390-e gaming
    RAM:
    32 GB
    Soundkarte:
    Asus Sonar DGX
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5
    Maus und Tastatur:
    ROCCAT Leadr Wireless, Corsair K70
    Betriebssystem:
    Windoofs 10 Pro 64-bit
    Da könnte man lustigerweise gleich fragen was wir davon halten dass Hollywood fleißig Remakes produziert. Es scheint ja zurzeit ein allgemeiner Trend zu sein, fast so ob würde den Kreativlingen da draußen die Ideen ausgehen.

    @j1m

    Danke an dich, fands auch super wie du zu den einzelnen Spielen auch eine kurze Beschreibung beigefügt hast. Nächstes Jahr gerne wieder. ;)
     
    j1m gefällt das.
  18. Der V Gamer

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    244
    Herzlichen Dank @j1m.
    Wie immer top und ein mehr als verdienter Sieger.
    Generell ist meine Top 3 ganz gut vertreten.
     
  19. oakTripod634605

    oakTripod634605
    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Berlin
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 7 3700x
    Grafikkarte:
    MSI Nvidia RTX 2070 Gaming Z
    Motherboard:
    MSI X370 Krait Gaming
    RAM:
    3200mhz DDR4
    Laufwerke:
    SSD 500gb
    HDD 1000gb
    Soundkarte:
    Creative Sound BlasterX AE-5 Plus
    Gehäuse:
    Corsair
    Maus und Tastatur:
    XTRFY M42 RGB MIAMI BLUE (800dpi)
    XTRFY K4 TKL RGB
    Betriebssystem:
    Win10
    Monitor:
    Asus VG279Q 27" 144hz 1080p
    Last of Us part 2 auf Platz 1, HAHAHAHA Ein Spiel was eigentlich lieber ein Film sein will und trotzdem im Vergleich sogar gegen einen x-beliebigen B-Movie abstinken würde. Jim Sterling hat schon recht, die AAA-Spieleindustrie ist ein Joke. Das Spiel ist ziemlich unkreativ und der übertriebene Gewaltgrad wirkt im Zusammenhang stumpf und plakativ.
     
  20. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    829
    Klar, dann kann ich wieder das einzige Spiel nennen, dass ich aus dem aktuellen Jahr gespielt habe. Zumindest muss ich nicht lange überlegen und sortieren. :ugly: Wobei es dieses Jahr tatsächlich zumindest ein paar Titel mehr sein könnten wenn ich mich nicht irre, mal sehen.

    Auf jeden Fall herzlichen Dank, dass Du dir mal wieder so viel Mühe gemacht hast. :)
     
    j1m gefällt das.
  21. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    26.704
    Dafür müsste ich mal wieder neue Titel spielen. Fühle mich ausgegrenzt! :fs: Nagut ich spiele Nioh 2, dass ist auf dem Pc immerhin neu! Ansonsten StarCraft 2 und Empire at War mit Mods. Wird Diablo 2 als Remaster als neuer Titel zählen?

    Eigentlich ist das ganze Jahr schon wieder mit Titeln verplant die für mich im Sale gute Preise bekommen mittlerweile.
     
  22. Der V Gamer

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    244
    Wie hast du es denn gespielt?
    Was hat dir am sehr intensiven Kampfsystem nicht gefallen?
    Welchen Spiel macht es besser?
     
  23. oakTripod634605

    oakTripod634605
    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Berlin
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 7 3700x
    Grafikkarte:
    MSI Nvidia RTX 2070 Gaming Z
    Motherboard:
    MSI X370 Krait Gaming
    RAM:
    3200mhz DDR4
    Laufwerke:
    SSD 500gb
    HDD 1000gb
    Soundkarte:
    Creative Sound BlasterX AE-5 Plus
    Gehäuse:
    Corsair
    Maus und Tastatur:
    XTRFY M42 RGB MIAMI BLUE (800dpi)
    XTRFY K4 TKL RGB
    Betriebssystem:
    Win10
    Monitor:
    Asus VG279Q 27" 144hz 1080p
    @Der V Gamer Was meinst du mit intensiven Kampfsystem? Wenn du den Gewaltgrad meinst, dann wirkt es nicht intensiv sondern platt, wenn man das Spiel im Ganzen betrachtet. Quasi nichts anderes als die COD MW2 Mission, wo man in einem Flughafen ein Massaker anrichtet. Der Punkt ist, dass sich das Spiel zu wichtig nimmt aber am Ende nichts liefert, das dem gezeigten Gewaltgrad gerecht wird. Was soll das mit diesem Hund, den du killen musst, oder warum stellt sich herraus, das eins deiner Opfer schwanger war?
    Spielerisch wirkt das Spiel auch wie jeder 08/15 Third Person Shooter, der durchgescriptet ist.
    Ich finde das Spiel ist ein ziemlicher Blender.
     
  24. Der V Gamer

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    244
    Ok, wenn du denkst mit intensiv meine ich Blut hast du es wahrscheinlich nicht gespielt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2021
  25. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    6.309
    Ich spiele ziemlich viel neuen Kram und trotzdem waren drei meiner Votes Spiele für um die 20€. Die sind da jedenfalls nicht gelandet weil ich sonst nichts gezockt hätte. ;)
     
    j1m gefällt das.
  26. oakTripod634605

    oakTripod634605
    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Berlin
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 7 3700x
    Grafikkarte:
    MSI Nvidia RTX 2070 Gaming Z
    Motherboard:
    MSI X370 Krait Gaming
    RAM:
    3200mhz DDR4
    Laufwerke:
    SSD 500gb
    HDD 1000gb
    Soundkarte:
    Creative Sound BlasterX AE-5 Plus
    Gehäuse:
    Corsair
    Maus und Tastatur:
    XTRFY M42 RGB MIAMI BLUE (800dpi)
    XTRFY K4 TKL RGB
    Betriebssystem:
    Win10
    Monitor:
    Asus VG279Q 27" 144hz 1080p
    Ja dann danke für das Gespräch!
     
  27. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    23. Oktober 2020
    Beiträge:
    585
    Mit deinem ersten Post hier im Thread zu TLoU 2 hast du natürlich eine super Grundlage für eine konstruktive Diskussion geliefert.
     
  28. Der V Gamer

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    244
    Gern geschehen.
     
    hellifanboy gefällt das.
  29. oakTripod634605

    oakTripod634605
    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Berlin
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 7 3700x
    Grafikkarte:
    MSI Nvidia RTX 2070 Gaming Z
    Motherboard:
    MSI X370 Krait Gaming
    RAM:
    3200mhz DDR4
    Laufwerke:
    SSD 500gb
    HDD 1000gb
    Soundkarte:
    Creative Sound BlasterX AE-5 Plus
    Gehäuse:
    Corsair
    Maus und Tastatur:
    XTRFY M42 RGB MIAMI BLUE (800dpi)
    XTRFY K4 TKL RGB
    Betriebssystem:
    Win10
    Monitor:
    Asus VG279Q 27" 144hz 1080p
    Spiele sind wohl nicht die einzigen die sich hier zu wichtig nehmen. xP
    Aber eine konstruktive Diskussion über TLoU2 ist auch nicht Sinnvoll, da es zu unbedeutend ist. Ohne die Awards hätte ich doch glatt vergessen, das es dieses Jahr erschienen ist.
     
  30. Der V Gamer

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    244

    Egal wie:
    Ich finde man sollte sich nur ein Urteil erlauben wenn man ein Spiel gespielt hat.

    Noch mal vielen Dank für die Jahrescharts.
     
  31. oakTripod634605

    oakTripod634605
    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Berlin
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 7 3700x
    Grafikkarte:
    MSI Nvidia RTX 2070 Gaming Z
    Motherboard:
    MSI X370 Krait Gaming
    RAM:
    3200mhz DDR4
    Laufwerke:
    SSD 500gb
    HDD 1000gb
    Soundkarte:
    Creative Sound BlasterX AE-5 Plus
    Gehäuse:
    Corsair
    Maus und Tastatur:
    XTRFY M42 RGB MIAMI BLUE (800dpi)
    XTRFY K4 TKL RGB
    Betriebssystem:
    Win10
    Monitor:
    Asus VG279Q 27" 144hz 1080p
    Okay, dann darfst du dir auch erst ein Urteil über Hunt Down the Freeman erlauben, wenn du es gespielt hast.:ugly:
     
  32. Der V Gamer

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    244
    Ich würde nie ein Spiel bewerten wenn ich es nicht gespielt habe.

    Ich würde auch nicht eine Abstimmung kommentieren an der ich teilnehmen hätte können es aber nicht getan habe.
     
    j1m gefällt das.
  33. Fellknäuel

    Fellknäuel
    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    2.381
    Dafür, daß das Spiel so unbedeutend ist, hat es ganz schön viel Staub aufgewirbelt.
     
    Balthamel und Der V Gamer gefällt das.
  34. oakTripod634605

    oakTripod634605
    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Berlin
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 7 3700x
    Grafikkarte:
    MSI Nvidia RTX 2070 Gaming Z
    Motherboard:
    MSI X370 Krait Gaming
    RAM:
    3200mhz DDR4
    Laufwerke:
    SSD 500gb
    HDD 1000gb
    Soundkarte:
    Creative Sound BlasterX AE-5 Plus
    Gehäuse:
    Corsair
    Maus und Tastatur:
    XTRFY M42 RGB MIAMI BLUE (800dpi)
    XTRFY K4 TKL RGB
    Betriebssystem:
    Win10
    Monitor:
    Asus VG279Q 27" 144hz 1080p
    @Fellknäuel Du meinst mit "Staub aufgewirbelt" im Negativen, wie z.B. dass die Spieleindustrie und zum Teil der Spieljournalismus ein ziemlicher circle jerk ist. Das The Last Of Us 2 dann auch noch sämtliche Awards abgeräumt, im Verhältnis zu dem was es abgeliefert hat, und auch hier auf Platz 1 steht, ist mir unbegreiflich.
     
  35. Der V Gamer

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    244
    Spiel es doch einfach mal.
    Empfehlung:
    Davor das Remaster vom ersten Teil und mindestens auf Schwierigkeitsgrad Normal oder besser noch schwer.
    Gibt nichts besseres.
     
  36. Balthamel Fohlen-Sympathisant

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    35.974
    Wozu selbst spielen wenn Jim Sterling sagt, dass AAA Spiele scheiße sind. :teach:
     
    Der V Gamer gefällt das.
  37. roflkong3

    roflkong3
    Registriert seit:
    10. Januar 2020
    Beiträge:
    191
    Natürlich gibt es etwas besseres! Vor allem weil, es vollkommen subjektiv ist was man gut findet. andere Leute finden z.b. ein Spiel was du nur mittelmäßig findest als "gibt nichts besseres"
     
  38. cptflocke

    cptflocke
    Registriert seit:
    29. August 2020
    Beiträge:
    473
    Glaube wir haben 2 verschiedene Spiele gespielt. Das Remaster ist bestenfalls ordentlich, mehr nicht. Die Story und Präsentation sind toll, aber ein schlechteres Kampfsystem hab ich selten erlebt.

    PS: Das ist keine Wertung in Bezug auf Teil 2. Den kann ich nicht beurteilen, da ich nach Teil 1 keine Lust mehr hatte auf einen Nachfolger. Vielleicht ist er ja wirklich so toll, wie die Fachpresse sagt. Ich werde es wohl nie erfahren.
     
  39. JTZ

    JTZ
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    189
    Ach, natürlich :D
     
  40. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    209
    Wer ist eigentlich Jim Sterling? Also ich bin es nicht :hammer:
     
    Der V Gamer und Fellknäuel gefällt das.
Top