Fußball 1. Bundesliga - Alle Spieltage, alle Spiele, alle Tore! Saison 21/22

Dieses Thema im Forum "Sportforum" wurde erstellt von Gausor, 11. August 2017.

  1. the_mkay

    the_mkay
    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    18.801
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce RTX 3090 TUF GAMING
    Motherboard:
    MSI X470 GAMING PLUS MAX
    RAM:
    Crucial Ballistix Sport 3200 MHz 32GB
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Logitech G PRO X SUPERLIGHT
    Logitech G710
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Alienware AW3821DW (38 Zoll Ultrawide, 3840x1600, 144Hz)
    Da ich in Berlin wohne, fahre ich eben rüber. :ugly:
     
    Chris_Makin und Captain Tightpants gefällt das.
  2. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    21.082
    Detektiv @Timber.wulf ist da womöglich einer großen Sache auf der Spur :huh:.
     
    The Mick gefällt das.
  3. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    101.851
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel 486 DX2 66 MHz
    Grafikkarte:
    V7-Mercury P-64
    RAM:
    8 MB
    Betriebssystem:
    MS-DOS
    That's the spirit!
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  4. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    101.851
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel 486 DX2 66 MHz
    Grafikkarte:
    V7-Mercury P-64
    RAM:
    8 MB
    Betriebssystem:
    MS-DOS
    [​IMG]
     
    Chris_Makin und Captain Tightpants gefällt das.
  5. Macak HOLT DAT DING NA' DOATMUND!?

    Macak
    Registriert seit:
    4. Juli 2003
    Beiträge:
    29.720
    Naja, vielleicht gibt es im Vertrag auch eine Option auf Verlängerung bei x Einsätzen. :nixblick:

    Vielleicht ist es auch in Relation zu den vier, fünf Monaten Vertragslaufzeit gemeint, die er noch in Berlin hatte.
     
  6. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    8.005
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler // AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX + MSI MAG CoreLiquid 240R, 240mm
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350 // MSI B550-A Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000 // 32GB Patriot Viper Steel DDR4-3200
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 NVMe // 1 TB Samsung 970 Evo M.2 NVMe // 1 TB Crucial MX500
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro // Windows 11 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    5 Mio € Ablöse für ein halbes Jahr Restvertrag. Wow...
     
  7. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    10.819
    Ist ja jetzt verheiratet. Die Frau wird schon dafür sorgen, dass er gar keine Möglichkeit dazu hat. Im Zweifel landet das direkt in ihrer Handtasche. Wahrscheinlich eh das Beste :ugly:

    Da hatte wohl jemand Druck :ugly:
     
  8. Ornox

    Ornox
    Registriert seit:
    18. Mai 2015
    Beiträge:
    6.287
    Verstehe Kruse, er ist am Ende seiner Karriere, also am besten nochmal das meiste Geld daraus holen, und Wolfsburg bietet wohl einiges mehr als Union.
     
  9. GentleSteve

    GentleSteve
    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    29.360
    Netter, aber natürlich völlig dämlicher Kommentar, wenn wir uns da mal auf das Forum hier beziehen.

    Zu einem gesundheitlichen Problem gab es selbst in gut informierten Kreisen rund um den Verein absolut 0,0 Informationen vorab.
    Alles was bekannt war, waren die untypischen Themen die in den letzten Monaten rund um den Verein nach außen gedrungen sind.
    Das wurde mal erwähnt und das wars.
    Daraus jetzt ein "hier im Thread oder im Gladbach-Thread" zu machen ist der absolute Hohn. Gerade im Gladbach-Thread gibt es seit August ganze 16 Posts, die von Freitag mit eingeschlossen. Und da ging genau nie um irgendwelche Gerüchte rund um Eberl, das weiß ich weil ein Großteil davon von mir kommt. :ugly:

    Heldenhafter Post :rolleyes:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  10. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    8.005
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler // AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX + MSI MAG CoreLiquid 240R, 240mm
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350 // MSI B550-A Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000 // 32GB Patriot Viper Steel DDR4-3200
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 NVMe // 1 TB Samsung 970 Evo M.2 NVMe // 1 TB Crucial MX500
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro // Windows 11 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    :spahn: sky sport news hd am deadline day ist einfach grandios..

    eingeschaltet, einblendung: "Breaking: Rummenigge übt exklusiv bei Sky Kritik an Niklas Süle, der den FC Bayern zum Ende der Saison verlässt."

    :topmodel:

    edit:

    "Er war immer ein brauchbarer Spieler. Das Problem ist, er hat sich nie wirklich auf seiner Position durchgesetzt", befand Rummenigge im Interview mit Sky und verwies auch auf den Kreuzbandriss des Innenverteidigers im Oktober 2019. Danach habe Süle den Anschluss verloren. "Das ist etwas, was er sich vielleicht auch mal überlegen sollte."

    :topmodel::spinner:


    edit: Weghorst nach Burnley ist durch - Wind nach Wolfsburg.
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  11. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    101.851
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel 486 DX2 66 MHz
    Grafikkarte:
    V7-Mercury P-64
    RAM:
    8 MB
    Betriebssystem:
    MS-DOS
    Vielleicht hat Kruse ja auch ein DAZN-Abo und braucht deswegen mehr Geld? :hmm:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  12. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    10.819
    Hände hoch, wenn die Aussage von Rummenigge überrascht :ugly:
     
    ak666mod gefällt das.
  13. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    8.005
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler // AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX + MSI MAG CoreLiquid 240R, 240mm
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350 // MSI B550-A Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000 // 32GB Patriot Viper Steel DDR4-3200
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 NVMe // 1 TB Samsung 970 Evo M.2 NVMe // 1 TB Crucial MX500
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro // Windows 11 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    deswegen hat er doch bei schlag den star mitgemacht (und gewonnen) :hmm:
     
    Captain Tightpants und Timber.wulf gefällt das.
  14. Balthamel Kam, sah, siegte.

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    39.453
    Die Verantwortlichen der Bayern haben schon immer ordentlich nachgetreten wenn ein Spieler gegen ihren Willen den Verein verlassen hat (siehe zuletzt Alaba).
     
    ak666mod gefällt das.
  15. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    101.851
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel 486 DX2 66 MHz
    Grafikkarte:
    V7-Mercury P-64
    RAM:
    8 MB
    Betriebssystem:
    MS-DOS
    Man erinnere sich an Bernat.
     
  16. Boatox Zeitsklave

    Boatox
    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.824
    Ort:
    Bremen
  17. Balthamel Kam, sah, siegte.

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    39.453
  18. Pat Bateman American Psycho Moderator

    Pat Bateman
    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    52.752
    Ort:
    Gründer des ALIAS - Fan-Clubs || Tom Clancy und Gl
    Ich kann da sowohl den BVB als auch den FC verstehen; alleine schon im Hinblick darauf, dass in Bayern wieder andere Grenzen gelten. Da sieht man einfach mal wieder, dass das föderale System für solche Themen einfach fürn Poppes ist. Jedes Bundesland macht es so wie es gerade dem MP in den Kram passt.
     
    Timber.wulf, hellermarie und ak666mod gefällt das.
  19. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    10.819
    Ich kann mich noch an eine Zeit erinnern, da hieß es "Warum soll ich zu Hause bleiben, weil in Bayern die Hölle los ist, hier aber die Inzidenz sehr niedrig ist." Also hat man ans lokale Geschehen angepasst.
    Im Laufe der Zeit hat sich das dann aber gewandelt zum angeblichen Regelchaos und man wüsste ja gar nicht mehr was gilt. Warum sich Hans Peter für Bremen interessiert, wo er doch in Hessen lebt, würde mich da aber durchaus interessieren.

    Die ganze Nummer funktioniert nicht, weil das ganze Land voller Neider ist und kaum einer zu irgendeiner Form der Disziplin bereit ist und war. Ich kanns nicht mehr hören. Das ist so dümmlich. Vor wenigen Monaten hat man sich noch über die Bilder der vollen Stadien aufgeregt.
    "Das kann ja nicht sein, bei den Zahlen!"
    "Ein Schlag ins Gesicht aller Beschäftigen im Gesundheitssektor."
    Kaum haben die wieder Luft, sollen alle Schleusen sofort wieder geöffnet werden. Alles klar, here we go again. Hat die letzten 3 Male ja bereits so viel Spaß gemacht.

    Ich kann mit Corona hervorragend umgehen. Womit ich nicht umgehen kann, ist die Dummheit der Leute.
    Ich verstehe ja, dass das ein coping mechanism ist, aber es ist für mich nicht nachvollziehbar, wie krass der ist. Wenn man lange genug in den Abgrund schaut, wird er wohl mit der Zeit immer weniger tief. Am Ende ist man trotzdem tot, wenn man unten aufschlägt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2022
    Alex86 und Captain Tightpants gefällt das.
  20. GentleSteve

    GentleSteve
    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    29.360
    Auch wenn ich deine Kritik verstehen kann @Chris_Makin geht es den Vereinen ja aber um was ganz anderes.

    Die Präsidien/Vorstände sind rein wirtschaftlich nunmal dazu verpflichtet das Maximum herauszuholen.
    Die Corona-Regeln sind aufgrund der Flickenteppichkeit und der generellen Unschärfe in ihrer Definition schlicht und ergreifend juristisch maximal angreifbar.
    Also MUSS man als Vereinsverantwortlicher schlicht und ergreifend rechtlich klären lassen, was hier wie noch Bestand haben muss/darf/sollte.

    Das mag rein moralisch nicht schön sein und gesundheitspolitisch ist das mit Sicherheit kein Schritt Richtung Ende einer Pandemie...aber es ist einfach ihr Job. Bei nicht wenigen Vereinen ist jedes Spiel mit 700 Kleckerhanseln im Innenraum ein Verlustgeschäft im 7-stelligen Bereich. Also muss das alles geprüft werden.

    Beim BVB mit der Börsendotierung ist es sogar rechtlich bindend, dass man alles daran setzt die bestmöglichen wirtschaftlichen Gegebenheiten zu erzielen.
     
    Pat Bateman gefällt das.
  21. Pat Bateman American Psycho Moderator

    Pat Bateman
    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    52.752
    Ort:
    Gründer des ALIAS - Fan-Clubs || Tom Clancy und Gl
    GentleSteve hat das sehr gut zusammen gefasst. Aus wirtschaftlicher Sicht sind die Vereinsvorstände quasi dazu gezwungen gerichtlich gegen die Maßnahmen vorzugehen. Viele BL-Vereine machen pro Heimspiel Miese im niedrigen einstelligen Millionenbereich. Da ist doch klar, dass nun geprüft wird, ob man gegen gewisse Maßnahmen vorgehen kann.

    Und sind wir mal ehrlich: ich darf ins Theater oder ins Kino gehen und sitze da mit Hundert Menschen in einem kleinen Raum, aber gleichzeitig dürfen nur 700 Fans in ein Stadion, wo sonst 80k reinpassen. Das Verhältnis stimmt einfach nicht. Ich kann daher die Vereine sehr gut verstehen. Man erwartet ja nicht, dass die Stadien zu 75% oder mehr ausgelastet werden, aber in vielen Stadien würde man es hinbekommen, dass die Fans mit genügend Abstand sitzen und sich das Spiel anschauen können. Zumal das ja auch noch an der frischen Luft ist, was die Ansteckung erheblich senkt. In meinen Augen gibt es aktuell ganz andere Ansteckungsherde in Deutschland als ein Fussballstadtion. Man muss sich nur die Inzidenzzahlen bei Kitas und Grundschulen anschauen.
     
    GentleSteve gefällt das.
  22. blurps

    blurps
    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    9.271
    Wie schon tausendmal erklärt: Das Hauptproblem bei Sportgroßveranstaltungen im Freien dürfte die An- und Abreise sein und die kann man halt nicht vom eigentlichen Ereignis getrennt betrachten.
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  23. GentleSteve

    GentleSteve
    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    29.360
    Und wie auch schon mehrfach gesagt: Das ist alles richtig.
    Ändert aber nichts daran, dass die Vereinsführungen eines jeden Profivereins dazu verpflichtet sind das Maximum zu unternehmen, damit das Maximum an (in einer pandemischen Lage) möglichen Einnahmen generiert werden kann.

    Das Argument mit der Abreise ist valide...aber es ist zumindest für einen Laien durchaus angreifbar. Immerhin sind Bahnen auch im Alltag voll. Egal ob das nun die Fahrt zur und von der Arbeit ist, oder der Weg zum 2G-Shoppen am Samstag Mittag in der Innenstadt.

    In dem Fall geht es eben für die Vereine nicht um moralische Überlegungen, sondern rein wirtschaftliche.
     
  24. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    10.819
    Dass man dazu verdammt ist, das halte ich für ein Gerücht. Noch niemand ist abgesetzt oder auf Schadenersatz verklagt worden, weil er nicht das Maximale herausgeholt hat. Man ist nicht zur Gier verpflichtet. Vor der Insolvenz stehen die Klubs auch nicht.

    Aber nehmen wir mal an, das ist so. Kann man kommunikativ immer noch in seine Statements miteinarbeiten. Wenn ich die aktuellen Statements lese kommt mir das oft so vor als ob sie gerade vom Spazieren gehen kommen. Das ist für mich oft nicht weit entfernt von "Corona gibts nicht, maximal ne Grippe, EiGeNvErAnTwOrTuNg. Ganz besonders aufgefallen ist da Union und der Zingler in den letzten 2 Jahren.

    Natürlich sind diese Regeln saudumm bzw auch eher im homöopathischen Bereich. Bringt nix, sieht aber nach was aus. Restaurants sind da ein Paradebeispiel. Wenn man sitzt, gibts da anscheinend kein Corona mehr, na klar. Das ist natürlich auch ein Problem, wenn man die Nummer aber ernsthaft machen würde, dann würden die Branchen eingehen. Also dürfen die und sofort heulen andere rum "Aber was ist mit mir". Hätte der Gesetzgeber auch mal klar kommunizieren können, aber das ist ein anderes Thema.
    Mein Problem ist, dass da nicht nach sinnvollen Regelungen gerufen wird, sondern von einer Aufhebung von allen in ihrem Bereich. Die machen, wenn sie denn dürften, morgen die ganze Kiste bis zum Rand voll und wenn sie nicht müssten, dann auch für alle. Da ist dann nix mehr mit 3G oder 2G+, da macht sich ja hoffentlich keiner Illusionen.

    Da sind wir dann wieder bei der EiGeNvErAnTwOrTuNg und was jeder leisten kann. Und als Chef eines Unternehmens in der Größe und mit der Öffentlichkeit sind solche Aussagen eben haarsträubend um nicht zu sagen Sabotage. Der zieht jedenfalls nicht am gleichen Strang wie alle anderen, Der zieht nur in seine Richtung, damit er möglichst viel Geld verdienen kann, bei möglichst wenig Aufwand. Alles andere geht ihn dann nichts an. Dass er ab und zu mal in die gleiche Richtung gezogen hat war Zufall, weil Interessen überlappt sind, im Zweifel gehts da nur um den eigenen Geldbeutel. Und ich sage es wie es ist: Diese Leute sind für mich das Allerletzte, da ist auch vollkommen egal ob sie müssen oder nicht. Jeder mit halbwegs funktionierendem moralischem Kompass wäre es vollkommen egal ob sie müssen, das würde sich auch in den Aussagen widerspiegeln und davon ist nichts zu erkennen.
     
  25. Pat Bateman American Psycho Moderator

    Pat Bateman
    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    52.752
    Ort:
    Gründer des ALIAS - Fan-Clubs || Tom Clancy und Gl
    Wollen wir uns auf dem Niveau unterhalten wie in dem fett markierten Teil deines Posts? Sorry, aber das ist mir echt zu blöd. Du kannst gerne deinen moralischen Kompass haben, der für dich in die richtige Richtung zeigt, aber grundsätzlich allen, die eventuell Zweifel an einigen Maßnahmen haben, in die Schwurblerecke zu stellen, ist einfach nur das dümmste "Argument" was du bringen kannst. Und damit bin ich raus.
     
  26. Balthamel Kam, sah, siegte.

    Balthamel
    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    39.453
    Und ins Kino, Theater usw. komme ich komplett isoliert? Eben, auch da sitze ich in Bus und Bahnen.
     
  27. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    10.819
    Die Formulierung machts. Und ich höre da quasi nur noch "Corona ist mir scheißegal, ich will es wieder wie vorher". Aktuelle Umstände? Scheißegal. Da ist nichtmal im Ansatz ein Zugeständnis an die schwierige Lage vorhanden.

    Dazu kommt noch, dass man nicht willens ist die Vorgaben durchzusetzen. Als noch Zuschauer in die Stadien durften unter der Bedingung, dass ständig ne Maske getragen wird, wurde die Maske von der Mehrheit eben ganz schnell nicht mehr getragen. Einschreiten Fehlanzeige. Entweder hält man sich an die Regeln, oder man lässt es. Ich hab diese verantwortungslose Scheiße so satt und die Bundesligavereine sind da ganz vorne dabei.
     
    ak666mod gefällt das.
  28. Captain Tightpants "Gefällt mir"-Bot

    Captain Tightpants
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    21.082
    Aber üblicherweise sind das keine Veranstaltungen zu denen tausende und abertausende von Leuten zu dem exakt selben Ziel wollen. Das ist nur noch mit dem Weg zur Arbeit vergleichbar und da hat man immer noch eine Homeofficepflicht.
     
  29. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    2.205
    Naja unser Kino hat theoretisch 4000 Sitzplätze komplett und der größte Saal 620 Plätze. Da stellt sich dann schon die Frage warum man das voll betreiben darf aber das Westfalenstadion nur mit 750 Leuten besetzen darf.
    Sinnig ist das nicht.

    Ob der Saal jetzt wirklich voll wird ist ne andere Sache aber nach Gesetzeslage dürfte er gefüllt werden..
     
  30. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    101.851
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel 486 DX2 66 MHz
    Grafikkarte:
    V7-Mercury P-64
    RAM:
    8 MB
    Betriebssystem:
    MS-DOS
    10.000 Zuschauer, bundesweit einheitlich, bei kleineren Stadien maximal 50% Auslastung.
     
  31. GentleSteve

    GentleSteve
    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    29.360
    Einheitliche Regelungen :eek:
     
  32. Alex86 Nick der Schlitzer McGurk

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    21.381
    [​IMG]

    Man hat auch Karneval gefeiert, wieso also bei den Stadionplätzen rumeiern...
     
    Blackknight gefällt das.
  33. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    101.851
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel 486 DX2 66 MHz
    Grafikkarte:
    V7-Mercury P-64
    RAM:
    8 MB
    Betriebssystem:
    MS-DOS
    Die müssen auf Drogen sein. :topmodel:

    Verstehe ich als Kölner auch nach wie vor nicht, trotzdem leite ich für mich daraus keinen Anspruch ab.
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  34. Chris_Makin

    Chris_Makin
    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    10.819
    Captain Tightpants und Timber.wulf gefällt das.
  35. GentleSteve

    GentleSteve
    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    29.360
    Captain Tightpants gefällt das.
  36. garfunkel74

    garfunkel74
    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    VfB Stuttgart
    Morgen gegen die Eintracht geht es drum...... ich hoffe wirklich auf die 3 Punkte, ansonsten schwindet meine Hoffnung immer mehr:uff:

    nicht hören möchte ich von Sven nach dem Spiel:
    - die Beine waren nach dem intensiven Trainingslager noch schwer
    - Tiago Tomàs ist ein absolutes Top-Talent. Er braucht aber noch Zeit um in der Bundesliga mitzuhalten. Man muss ihm diese Zeit geben. Aber irgendwann wird er uns helfen.
    - die 10.000 Zuschauer im Stadion haben das junge Team verunsichert
     
    ak666mod gefällt das.
  37. Zeraphil Erfolgsfan

    Zeraphil
    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    45.351
    Ort:
    New Avalon
    Stuttgart ist schlecht drauf und wartet seit 6(?) Spielen auf ein eigenes Tor.....da kann man schonmal ruhigen Gewissens Geld auf nen Stuttgart Sieg setzen :uff:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  38. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    101.851
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel 486 DX2 66 MHz
    Grafikkarte:
    V7-Mercury P-64
    RAM:
    8 MB
    Betriebssystem:
    MS-DOS
    Vorschlag: In Frankfurt verlieren beide und in Köln gewinnen dafür beide Teams. :yes:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  39. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    8.005
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler // AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX + MSI MAG CoreLiquid 240R, 240mm
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350 // MSI B550-A Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000 // 32GB Patriot Viper Steel DDR4-3200
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 NVMe // 1 TB Samsung 970 Evo M.2 NVMe // 1 TB Crucial MX500
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro // Windows 11 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    Eine Verpflichtung, die ich überhaupt nicht nachvollziehen kann. Wieder ein junges Talent aus einem anderen Land was erstmal Zeit braucht. Was wir nicht haben? Zeit.
     
  40. ak666mod

    ak666mod
    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    8.005
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz + be quiet! Dark Rock Slim Kühler // AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX + MSI MAG CoreLiquid 240R, 240mm
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
    Motherboard:
    Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI AMD B350 // MSI B550-A Pro
    RAM:
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000 // 32GB Patriot Viper Steel DDR4-3200
    Laufwerke:
    250GB Samsung 960 Evo M.2 NVMe // 1 TB Samsung 970 Evo M.2 NVMe // 1 TB Crucial MX500
    Soundkarte:
    Onboard
    Gehäuse:
    be quiet! Dark Base 700 + 500 Watt be quiet! Pure Power 10
    Maus und Tastatur:
    Logitech G300s + Logitech G213
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro // Windows 11 Pro
    Monitor:
    LG 27UD68-W // iiyama GB3466WQSU-B
    :parzival: bitte was?
     
    garfunkel74 und Captain Tightpants gefällt das.
Top