GSPB-Eltern

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von tibu, 11. Juli 2007.

  1. Xenomorph

    Xenomorph
    Registriert seit:
    19. Februar 2000
    Beiträge:
    25.346
    Ort:
    Dunkeldeutschland
    Da das ja eher eine hormonelle Sache ist, glaube ich nicht, dass der Kopf da viel zu entscheiden hat. Vielleicht kann eine negative Einstellung zur Schwangerschaft die Symptome verstärken, ja. Aber trotzdem läuft die Hormonsache ja ein paar Level unter dem ab, was Groß- und Kleinhirn da steuern können.
     
  2. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    11.244
    Ganz blöder Tipp für werdende Väter (vor allem beim ersten mal):

    MACHT. FOTOS.

    Hunderte. Egal wann, egal wo. Vom Bauch, von euch, von eurer Wohnung, eurer Straße. Bei uns hat sich seit dem ersten Kind in Sachen Lebenssituation echt viel verändert, und ich bin echt glücklich über jedes Foto / Video, was wir damals trotz aller Hormone / stressigen Situationen gemacht haben.
     
    Fellknäuel gefällt das.
  3. Xenomorph

    Xenomorph
    Registriert seit:
    19. Februar 2000
    Beiträge:
    25.346
    Ort:
    Dunkeldeutschland
    Ich plane ja ein kleines Video, das wir dem Kind dann zum 18. Geburtstag schenken. Das zeigt den Tag seines "Einzuges". Quasi den Tag, an dem Mutter + Kind aus der Klinik abgeholt werden. Das wird dann fertig geschnitten, sicher verwahrt und erst 18 Jahre später wieder angeschaut.
    Stelle mir das lustig vor, sich selbst 18 Jahre später zu sehen und für das Kind ist es sicher auch interessant wie das damals so war und abgelaufen ist :ugly:
     
  4. Halleluja gesperrter Benutzer

    Halleluja
    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    18.420
    Mache ich keine Sorge. Meine bessere hälfte muss mich dazu zwar immer zwingen. Aber ich tue es.
     
  5. Wenn das so endet wie bei meiner Cousine....digitale Technik kann auch leicht ausufern. Wenn man nicht hunderte Fotos hat, sondern (auf ~18 Jahre hochgerechnet) zehntausende Fotos, dann weiß ich nicht ob man damit als Kind noch soviel anfangen kann. Hat schon was von Big Brother... :ugly:
     
  6. KlaraLein2

    KlaraLein2
    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    1.180
    Fotos? FOTOS? :ugly:

    Vorallem meine Mutter wollte eigentlich jeden Tag neue Bilder. Mittlerweile ist das Kind 2 Jahre und wir haben - trotz Aussortierens - an die 1000 Bilder. Dazu kommen noch diverse Videos.

    Ich frage mich, ob sich meine Mutter wirklich hinsetzt und alle 1000 Fotos regelmäßig anschaut. :ugly:

    Allerdings muss ich auch sagen, dass wir sehr viele Bilder aus dem Krankenhaus haben, da unser Kind lange dort liegen musste. Und da war es wohl auch ein Trost, wenn die Großeltern wenigstens Fotos bekamen.
     
  7. Veltins2

    Veltins2
    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    3.180
    mit dem fotos/videos machen ist es weniger geworden. zum glück. vorallem vom ersten jahr gibt es tausende fotos:uff:
    habe in meinem htpc extra ein 1tb platte nur für meine tochter:uff::ugly:
     
  8. KingOfTheNordicTwilight ********** User

    KingOfTheNordicTwilight
    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    5.699
    Tja, Kinder sind halt teuer :teach: :ugly:
     
  9. Madde [me] hat nix mehr zu sagen

    Madde [me]
    Registriert seit:
    20. Februar 2000
    Beiträge:
    12.942
    Lässt sich durch eine schenkfreudige Verwandschaft aber gut kompensieren. :teach:
     
  10. Schizophrenie

    Schizophrenie
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    11.074
    Besonders durch den Ur-Großeltern Kanal fließt es ständig :wahn:
     
  11. Madde [me] hat nix mehr zu sagen

    Madde [me]
    Registriert seit:
    20. Februar 2000
    Beiträge:
    12.942
    Ein Grund zur Freude, da man so die Erbschaftssteuer umgeht. :wahn:
     
  12. Wenn du mir sagen kannst wie, dann mach ich das. Klingt auch besser.
     
  13. Xenomorph

    Xenomorph
    Registriert seit:
    19. Februar 2000
    Beiträge:
    25.346
    Ort:
    Dunkeldeutschland
    Das kann ich einfach für dich erledigen :)
     
  14. Ich bitte darum, auch des Familienfriedens zuliebe.:ugly:
     
  15. Xenomorph

    Xenomorph
    Registriert seit:
    19. Februar 2000
    Beiträge:
    25.346
    Ort:
    Dunkeldeutschland
    Jetzt hat es zwar schon einer meiner Kollegen übernommen, aber das Ergebnis ist das selbe :D
     
  16. KingOfTheNordicTwilight ********** User

    KingOfTheNordicTwilight
    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    5.699
    Du bist Mod? :huh:
    Habe ich was verpasst? :ugly:
     
  17. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    28.723
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p


    scheinbar :yes:
     
  18. Xenomorph

    Xenomorph
    Registriert seit:
    19. Februar 2000
    Beiträge:
    25.346
    Ort:
    Dunkeldeutschland
    Öh. Ja :ugly:
    Und nicht erst seit gestern :ugly:
     
  19. KingOfTheNordicTwilight ********** User

    KingOfTheNordicTwilight
    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    5.699
    Puh, meine aktive Zeit ist ja schon länger her...wobei ich ja eh eher passiv war :ugly:
    Wenn man dann noch nur mit Tapatalk hier ist, weiß man kaum noch, wer welchen Status hat :ugly:
     
  20. Halleluja gesperrter Benutzer

    Halleluja
    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    18.420
    Tapatalk ftw.

    Du warst der Kerl mit dem Pali und bunten Haaren :ugly:
     
  21. KingOfTheNordicTwilight ********** User

    KingOfTheNordicTwilight
    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    5.699
    Redest du mit mir? Diese beiden Sachen gab's bei mir noch nie :ugly:
     
  22. nonplusultra

    nonplusultra
    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.744
    Was reicht hier so nach Rheumasalbe? Ach das sind nur die Rentner im Thread :no:
     
  23. rbue

    rbue
    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    28.053
    Wer weiß, ob die zukünftige Technik das in 18 Jahren noch abspielen kann. Echte Photos sind da besser. (Oder Du packst gleich die benötigte Hard- und Software dazu.)

    Jedenfalls eine gute Idee. Eine Momentaufnahme von vor 18 Jahren ist vielleicht mit 18 nicht so interessant, aber dann ab 40 sollte das sehr gut ankommen.

    .
     
  24. Rawoe

    Rawoe
    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.397
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 2700
    Grafikkarte:
    Gainward RTX 2070 Phoenix GS
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Aorus Pro AMD B450
    RAM:
    16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit
    Laufwerke:
    512GB Intel 660P M.2 2280 PCIe 3.0 x4 NVMe 1.3 3D-NAND QLC
    Seagate Ironwolf ST4000VN008
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC1220
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark 2
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX1000 Cordless Laser Maus Silber
    Logitech Cordless Desktop
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professionel
    Monitor:
    Omen by HP 27
    Ich oute mich auch mal als Eltern, vor 2 Jahren das erste Mal, nächsten Mittwoch das 2. Mal.
    Das Problem mit den Bildern und dem Platz ist auch schon da, aber das lässt sich ja eigentlich günstig finanzieren, soo teuer ist Speicherplatz ja nun nicht mehr.
    Insgesamt sind Kinder schon teuer, einige Hobbies haben natürlich gelitten, die Spass- und Slalomkarre ist seit zwei Jahren abgemeldet, der PC kommt auch etwas kürzer, aber im Endeffekt gefällt es mir. Hätte ich mir vpr 3-4 Jahren so auch nicht vorstellen können, ist aber bei mir so.
     
  25. S/W Should not have messed with Mods

    S/W
    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    25.708
    Ort:
    Rapture
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 3600X
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce GTX 1060 AMP! Edition
    Motherboard:
    MSI X470 Gaming Pro
    RAM:
    Corsair VENGEANCE® LPX 16 GB (2 x 8 GB) DDR4 DRAM 3000 OC
    Laufwerke:
    Sandisk SSD Plus 480 GB
    Intenso SATA III SSD 480 GB
    Kingston SV300S37A 240 GB
    Western Digital HDD 1 TB
    Soundkarte:
    MSI onboard
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard I
    Maus und Tastatur:
    Roccat Kone XTD Optical & Roccat Isku FX
    Betriebssystem:
    Windows 10 Home
    Monitor:
    BenQ XL2420T & Samsung SyncMaster P2470HD
    Nur ein Video? Keinen gut dokumentierten Facebook-Account? :ugly:
     
  26. Stachelpflanze

    Stachelpflanze
    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    5.812
    Rennt jemand von euch mit so einer Babytrage vorm Bauch umher? Ich find das ja sehr alternativ. :ugly:
     
  27. Rawoe

    Rawoe
    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.397
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 2700
    Grafikkarte:
    Gainward RTX 2070 Phoenix GS
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Aorus Pro AMD B450
    RAM:
    16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit
    Laufwerke:
    512GB Intel 660P M.2 2280 PCIe 3.0 x4 NVMe 1.3 3D-NAND QLC
    Seagate Ironwolf ST4000VN008
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC1220
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark 2
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX1000 Cordless Laser Maus Silber
    Logitech Cordless Desktop
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professionel
    Monitor:
    Omen by HP 27
    Meine Frau hatte so eine, allerdings mehr für zu Hause, man hat den Zwerg immer in dabei und der wollte das auch, hat gerne drinnen gesessen. Für unterwegs haben wir aber immer den Wagen genommen, so wie beim nächste Woche kommenden Zwerg sicher auch:
     
  28. Madde [me] hat nix mehr zu sagen

    Madde [me]
    Registriert seit:
    20. Februar 2000
    Beiträge:
    12.942
    Zeitweise. Ist durchaus praktisch, wenn man unterwegs ist und für den KiWa nicht genug platz da ist - und das Kind mitmacht.
    Mittlerweile ist meine aber zu schwer dafür. :ugly:
     
  29. Xenomorph

    Xenomorph
    Registriert seit:
    19. Februar 2000
    Beiträge:
    25.346
    Ort:
    Dunkeldeutschland
    Kinderwagen sind ursprünglich eine Erfindung aus dem 19. Jahrhunderts, als vornehme Damen sich nicht zu sehr mit ihren Kindern abgeben wollten. Damals dachte man auch, dass gewisse Erziehungsmethoden auch schon bei Kleinkindern funktionieren und man ihn Willen brechen muss.

    Eigentlich gehört der Nachwuchs des Homo Sapiens, wie auch viele andere Vertreter seiner Entwicklungslinie, zu den sogenannten "Traglingen".
    Sprich: Die Elterntiere tragen ihre Kinder am Körper mit sich herum. Das hat nichts Alternatives, sondern ist letztlich nur Natürlichkeit.
    Ganz nebenbei soll es für das Kind auch nicht ganz schlecht sein, den nahen Kontakt zu Vater oder Mutter zu haben, anstatt allein im Kinderwagen vor sich hin zu liegen.
     
  30. KingOfTheNordicTwilight ********** User

    KingOfTheNordicTwilight
    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    5.699
    Gestern den dritten Termin gehabt...es wird ein...
    Teddybär
    :ugly:

    Hoffentlich holt das Körperchen noch auf den kopf auf, sonst kriegt das Kind so ne bumsbirne wie ich :ugly:
     
  31. Veltins2

    Veltins2
    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    3.180
    haben jetzt eltern mit kinderwagen veraltete erziehungsmethoden?:ugly:
     
  32. Stachelpflanze

    Stachelpflanze
    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    5.812
    Haha! Zu dem Thema: Meine Freundin ist vor ein paar Tagen mit eben jener Trage am Bauch durch die City gegangen und kam mit einer älteren Frau ins Gespräch. Die meinte sinngemäß doch wirklich: "Wenn Sie kein Geld für einen Kinderwagen haben, stellt Ihnen das Amt bestimmt was zur Verfügung." Haha! :D
     
  33. Madde [me] hat nix mehr zu sagen

    Madde [me]
    Registriert seit:
    20. Februar 2000
    Beiträge:
    12.942
    Nein, zu schwere Kinder
     
  34. Rawoe

    Rawoe
    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.397
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 2700
    Grafikkarte:
    Gainward RTX 2070 Phoenix GS
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Aorus Pro AMD B450
    RAM:
    16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit
    Laufwerke:
    512GB Intel 660P M.2 2280 PCIe 3.0 x4 NVMe 1.3 3D-NAND QLC
    Seagate Ironwolf ST4000VN008
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC1220
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark 2
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX1000 Cordless Laser Maus Silber
    Logitech Cordless Desktop
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professionel
    Monitor:
    Omen by HP 27
    So, wie schon vorher angedroht, es war heute soweit, 8:18 Uhr 3610 gr. und 51 cm, der dritte Junge in Folge und nun ist gut, es hat nicht zum Mädchen gereicht. Alles ist wohlauf und schläft jetzt erstmal.
     
  35. Stachelpflanze

    Stachelpflanze
    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    5.812
    Na dann: Glückwunsch!
     
  36. aggressive sheep irgendwer mettes.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    15.711
    Alles Gute für euch fünf :yes::hoch:

    Jungs sind sowieso cooler als Mädchen :wahn:
     
  37. JFK

    JFK
    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    11.244
    Glückwunsch! :D

    Und jetzt nur nicht wieder von den fiesen Säuglings-Gurgel-Geräuschen der ersten Nächte verstören lassen... Das war für mich der unheimlichste Teil. :ugly:
     
  38. KingOfTheNordicTwilight ********** User

    KingOfTheNordicTwilight
    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    5.699
    Wie lief bei euch eigentlich die Namensfindung so? :ugly:
     
  39. Rawoe

    Rawoe
    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.397
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 2700
    Grafikkarte:
    Gainward RTX 2070 Phoenix GS
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Aorus Pro AMD B450
    RAM:
    16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit
    Laufwerke:
    512GB Intel 660P M.2 2280 PCIe 3.0 x4 NVMe 1.3 3D-NAND QLC
    Seagate Ironwolf ST4000VN008
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC1220
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark 2
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX1000 Cordless Laser Maus Silber
    Logitech Cordless Desktop
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professionel
    Monitor:
    Omen by HP 27
    Danke für die guten Wünsche von Allen.
    Namensfindung war für mich ganz entspannt, nachdem ich mich beim jetzt Zwejährigen auf ganzer Linie, Namen und Schreibweise, durchgesetzt habe, bestand die Frau nun darauf ihre Namenswünsche durchzusetzen. Also entspannt zurücklehnen und alle paar Tage ein paar neue Namen über sich ergehen lassen, und zum Ende die Frau in die Richtung lenken, in die man selber möchte. Dabei habe ich es so aussehen lassen, als ob es ihre Idee gewesen ist.
    Ergebnis: Beide sind glücklich, der Junge sicher auch irgendwann mal, und ein Namen, der nicht sehr häufig ist.
     
  40. Albuin

    Albuin
    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    10.267
    Keffin? :wahn:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top