Julius is back (kind of?)

Dieses Thema im Forum "Fragen an die Redaktion" wurde erstellt von Lemo1991, 18. September 2019.

  1. Lemo1991

    Lemo1991
    Registriert seit:
    5. November 2017
    Beiträge:
    110
    Hat hier eigentlich jemand mitbekommen, dass Julius Busch wieder bei Webedia ist und zB im MAX Stream schon seit ca. nem Monat ne Rolle spielt?
    Laut XING nach 1 Jahr und 11 Monate take2 nun wieder in den heimischen Gefilden könnte man sagen.

    Hat jemand schon nen Stream mit ihm verfolgt?
     
  2. Heiko Klinge Chefredakteur Mitarbeiter

    Heiko Klinge
    Registriert seit:
    7. Dezember 2000
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Redaktion GameStar
    Jau, Julius ist wieder am Start bei uns, allerdings in neuer Rolle. Als Creative Director und "Anchorman" wird er sich um den Auf- und Ausbau des Livestreaming-Programms von MAX kümmern.

    Wird gut. Und ich freue mich wie ein Münchner Schnitzel, dass er zurück ist.
     
    Mary Marx gefällt das.
  3. Lemo1991

    Lemo1991
    Registriert seit:
    5. November 2017
    Beiträge:
    110
    Ich mich auch, nur schade, dass er nicht mehr in Gamestar-Videos zu sehen sein wird.
    Es war immerhin ne kreative Zeit in der viel ausprobiert wurde und immer viel Content kam was die Videos anging. ;)
     
  4. Michael Graf CHEFREDAKTION Mitarbeiter

    Michael Graf
    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    2.525
    Du bist mit Senf gefüllt?
     
    Impulsive, Skadu und Lemo1991 gefällt das.
  5. Skadu SPS-Parteibonze

    Skadu
    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    8.997
    Ort:
    Never-Never-Land, Hessen
    ... Chefredakteure dürfen NICHT angebissen werden! Nur zur Erinnerung... :ugly:
     
  6. Sajuuk

    Sajuuk
    Registriert seit:
    11. Oktober 2016
    Beiträge:
    51
    Jetzt fehlen ja nurnoch Peschke und Stange ;)
     
    Bromaxx gefällt das.
  7. Skadu SPS-Parteibonze

    Skadu
    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    8.997
    Ort:
    Never-Never-Land, Hessen
    Computer says no. :ugly:

    Nicht dass wir uns falsch verstehen, ich liebe diese Leute - aber genau deshalb bin ich ganz froh, dass sie ihr eigenes Ding machen, so dass ich das Beste von BEIDEN Welten habe, eine großartige Gamestar UND den Peschke-Gebauer-Stange-Podcast-Sender. ;)
     
    blacksun84 und ak666mod gefällt das.
  8. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    26.570
    Die Stange und Peschke Zeit war für mich die stärkste Gamestar Zeit :)
     
    Karsten und Impulsive gefällt das.
  9. Xiang Handtaschenhuhn

    Xiang
    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    51.688
    Ach und was ist mit Supersiggi,. die Redaktion, Raumschiff Gamestar oder die Plezhorn-Production Ära? :ugly:
     
  10. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    26.570
    Das ist schon wieder Retro und einfach unvergleichbar mit der modernen Welt!
     
  11. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    21.126
    Und ich mag keinen einzigen dieser Podcasts, zuviel geschwafel

    Da kann ich auch Patrick Lindler zuhören
     
  12. Lemo1991

    Lemo1991
    Registriert seit:
    5. November 2017
    Beiträge:
    110
    Joa, du musst es ja nicht hören, ist ja nicht so, dass das Pflicht wäre :D
    Und in Podcasts wird ... ja... nun mal geredet?
     
    Wheaty gefällt das.
  13. Sajuuk

    Sajuuk
    Registriert seit:
    11. Oktober 2016
    Beiträge:
    51
    Dito

    Ich hatte mal probeweise reingeschnuppert in einen Stange-Peschke Podcast und eigentlich gleich wieder ausgemacht als ich die länge von über 2h gesehen habe...

    So sehr ich dir beiden auch mag ist mir das einfach zuviel geplapper.
     
Top